21.09.2014 17:30 Derby in K***

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42025
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Viersener » 25.08.2014 11:20

Sorry haze ;) kam nur 1-2x durch bis zur Block übersicht.. weiter nicht,naja wenn nur online vvk is......... eve hab ich aber eine über aus dem BFC konti .... hab gerade den gelben zettel im Briefkasten gehabt, müssten unsere sein,würd mich eve. bei dir dann melden

zuwelchen preisen war den was da?
fallobst
Beiträge: 930
Registriert: 05.07.2012 14:31

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von fallobst » 25.08.2014 11:22

Insgesammt 40€ waren das.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42025
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Viersener » 25.08.2014 11:25

ah okay.... :daumenhoch: auf steher hoff ich nicht, aber sitz um den preis wäre okay, aber ehrlich gesagt auch um die 45-50€ ... fürs derby.... okay :mrgreen:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9335
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von purple haze » 25.08.2014 11:26

Hey Viersener...des wäre natürlich bombe!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42025
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Viersener » 25.08.2014 11:29

ich werd es schon die tage wissen. Muss auch erst mal sehen ob der gelbe zettel eben wirklich für die karten von uns sind :mrgreen:
fallobst
Beiträge: 930
Registriert: 05.07.2012 14:31

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von fallobst » 25.08.2014 11:34

@Viersener-Das war nur der Gerichtsvollzieher,der dir deine Köln Tickets Gepfändet hat. :mrgreen: :lol: :x:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42025
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Viersener » 25.08.2014 11:37

na toll, dieser xxx K**ner :wut: :mrgreen: der postbote is ja schon xxx... wochenlang kommt er erst gegen 11:30-12uhr... und heute?? schellt er schon um 8:50 .... gut das ich heute zuhause war... (bin)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42025
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Viersener » 25.08.2014 11:54

Binnen zwei Minuten waren sämtliche zur Verfügung stehenden Tickets vergriffen. Vor dem FanHaus an der Gladbacher Straße bildeten sich schon am frühen Morgen lange Warteschlangen. Dort verkaufte das Fanprojekt die Tickets aus seinem Kontingent für das Derby.
http://www.borussia.de/de/aktuelles-ter ... b6234ee77d
Tobi_MG
Beiträge: 169
Registriert: 01.05.2007 18:40

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Tobi_MG » 25.08.2014 12:37

Was sich eben am FanHaus abgespielt hat, ist meiner Meinung nach ein Unding und ein Schlag ins Gesicht für viele Frühaufsteher!

Bis neun Uhr bildete sich die Schlange am geschlossenen Tor zum Messeparkplatz bis zur Bushaltestelle und noch weiter hinaus. Dann wurde das Tor geöffnet und alle gingen gesittet in der Reihe zum nächsten Tor am FanHaus. Die Reihe blieb also genau so bestehen wie sie war, sodass die "zeitliche Ordnung" erhalten blieb und alles fair geregelt war.
Kurz nach zehn Uhr begann dann der Verkauf und das große Tor wurde immer für 5 Leute geöffnet. Die Schlange reichte inzwischen bis zur Einfahrt auf den Parkplatz (mindestens). Der Verkauf ging zwar schleppend von statten, aber er lief.
Diejenigen, die ihre Karten hatten wurden am Seitenausgang außen am Zaun rausgelassen.
Irgendwann nach elf Uhr (glaube ich) sprinteten die Leute vorne in der Schlange auf einmal zu diesem - kleinen!! - Tor an der Seite. Alle anderen sahen dies und sprinteten ebenfalls zu diesem Tor.
Resultat: von der Seite und von vorne drückten die Leute zum Tor, eine Traube entstand (wie es da dann zugeht kann sich wahrscheinlich jeder denken), die Reihenfolge für die Katz. Leute die seit 7 Uhr da waren auf einmal hinten und in wenig aussichtsreicher Position ihre Karte zu bekommen.
Wenn das kleine Tor geöffnet wurde, drückten viele - von rechts, von links, von hinten, in der Mitte - nur mit Mühe und "Schubserei" konnte es wieder geschlossen werden.

Die ganze Situation war mir viel zu blöd, ich bin dann gefahren. Weiß nicht wie das ganze weitergegangen ist.

Was bleibt: von Anfang an wurde seitens FPMG SC nicht kommuniziert wie viele Karten überhaupt da sind. Es kamen nur vereinzelt Leute mit Karte aus dem FanHaus die meinten es gäbe nur 300, aber wie sicher sind solche Informationen?... Wäre das geschehen, hätten manche in der Schlange hinten schon gewusst wie die Sachlage ist.
Die Gründe für die Auflösung der Schlange sind mir leider nicht bekannt, trotzdem war es eine absolut suboptimale Entscheidung den Eingang zu verlegen.
Wenn man ehrlich ist einfach nur dumm! Es produzierte Chaos, aufgeheizte Stimmung und eine unfaire Verteilung. Wie gesagt: ein Schlag ins Gesicht für viele, die sich schon früh morgens ans FanHaus gestellt haben und evtl. auch zusätzlich noch eine längere Anreise hatten.

Ich bin 100km gefahren, war um Acht da (das war schon eher "spät"), hatte trotzdem noch einen guten Platz in der Schlange und dann wird alles übern Haufen geworden.

Ein organisatorischer Griff ins Klo des FPMG SC.


Wer noch da war kann ja mal berichten wie es weiterging/wie er es wahrgenommen hat. Dies hier ist natürlich nur meine persönliche Wahrnehmung des Geschehens.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9339
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von frank_schleck » 25.08.2014 13:52

Neue Saison, altes Leid. Die ohnehin knappen Karten werden völlig unfair und undurchsichtig verteilt, wer nicht Montags um 10 Uhr zufällig nach MG fahren kann hat keine Chance auf Tickets. Außerhalb Wohnende schon ganz und gar nicht.
Gleichzeitig erfahre ich von Fanclubs, die zweistellige Ticket-Anzahlen bekommen haben und sich freuen können.

Für mich alles seit Jahren stark reformbedürftig. Und obwohl ich selbst vor Ort sein kann und werde, da ich Tickets bekommen habe bin ich mit sauer. Man sollte das Ganze ganz neu aufziehen.
Benutzeravatar
tomsch
Beiträge: 13
Registriert: 07.01.2014 13:32
Wohnort: Bedburg

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von tomsch » 25.08.2014 14:04

Ich kann dem Beitrag von Tobi_MG nur zustimmen.
Ein absoluter Witz was da eben am Fanhaus abgelaufen ist... das Chaos dort kann man echt kaum beschreiben. Zwischenzeitlich war sogar ein Notarzt vor Ort, es konnte auch nur schiefgehen bei dem Gedrücke.
Die ungerechte Ticketverteilung lass ich jetzt mal außen vor...
Wenn man die Warteschlange ganz normal abgearbeitet hätte , okay! Falls ich dann leer ausgegangen wär dann weiß ich halt dass ich beim nächsten Mal (falls ich nochmal dort hinfahre...) früher sein muss.
Das Verständnis hört dann aber auf, wenn man plötzlich nen zweiten Eingang aufmacht und die komplette Schlange durchgemischt wird...
Seit 9 Uhr war ich dort und hab es bis zum Ende versucht, bis die Ansage kam "Ausverkauft". Aber auch Leute, die am Anfang in der Schlange deutlich vor mir standen, sind am Ende leer ausgegangen.
Und ausgerechnet wenn ich mal vor Ort kaufen will, damit ich mich nicht auf die Server verlassen muss, scheinen die bei den meisten stabil zu sein wie man hier liest. :cry:
Benutzeravatar
Brinkert
Beiträge: 79
Registriert: 24.07.2006 14:29
Wohnort: Marienfeld
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Brinkert » 25.08.2014 14:36

Ich kann zwar zu der Fanhaus-Situation nicht all zu viel sagen, da ich 650km entfernt wohne, aber was definitiv optimierungswürdig ist, um da meinen Vorrednern recht zu geben, ist die Transparenz in der gesamten Ticketvergabe.

Wie viele Tickets gibt es insgesamt von dem Heimatverein? Wie viele Tickets gehen davon überhaupt in den freien Mitglieder-Verkauf? Wie viele werden vor Ort angeboten und wie viele über das Online-Portal?

Würde man solche Infos im Vorfeld klar kundtun, könnte man sich ja innerlich darauf einstellen. Denn wenn ich wüsste, dass z.B. nur 500 Karten am Fanhaus angeboten werden, weiß ich entsprechend früh da sein zu müssen. Wenn ich weiß, dass nur 500 Karten online angeboten werden, kann ich mich schon einmal darauf einstellen, dass es sehr viel Glück sein wird, wenn man Karten auf diesem Weg ergattern kann, etc.

Das würde glaube ich sehr viel Frustration bei allen Beteiligten vermeiden!
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1071
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von >vfl borussia< » 25.08.2014 16:29

frank_schleck hat geschrieben:Neue Saison, altes Leid. Die ohnehin knappen Karten werden völlig unfair und undurchsichtig verteilt, wer nicht Montags um 10 Uhr zufällig nach MG fahren kann hat keine Chance auf Tickets.

Ganz ehrlich? So groß waren die Chancen heute auch nicht, wenn man zum Fanhaus gefahren ist, es sei denn man war schon um 7 Uhr da. Bei den ersten 30-40 Personen ging es noch gesittet zu, danach wurde es ja fast schon lebensgefährlich!

Habe während ich in der Schlange stand eine Karte übers Online Ticketing bekommen. Kurz danach brach dann die große Unordnung aus, die ich mir dann gottseidank nur noch von weitem anschauen musste. Hätte man vorher kommuniziert, dass nur ~300 Karten im FanHaus zum Verkauf standen, hätten sich vielleicht auch einige den Weg gespart, oder es wäre die hintere Hälfte der Schlange schon vorher gegangen und die Ticketvergabe wäre halbwegs nach dem First-Come-First-Serve Prinzip abgelaufen.
T.B.W.
Beiträge: 180
Registriert: 19.08.2007 11:39
Wohnort: Neuss, ehm. MG Hardt

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von T.B.W. » 25.08.2014 18:41

Brinkert hat geschrieben: Wie viele Tickets gibt es insgesamt von dem Heimatverein? Wie viele Tickets gehen davon überhaupt in den freien Mitglieder-Verkauf? Wie viele werden vor Ort angeboten und wie viele über das Online-Portal?
Stadiongröße/10 - AWDK (750) - Fanclubs = Freier Kontingent

Was davon über Borussia und was über das Fanprojekt veräußert wird, ist mir nicht bekannt.
Benutzeravatar
BMG1973
Beiträge: 86
Registriert: 26.03.2014 08:56
Wohnort: MG

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von BMG1973 » 25.08.2014 21:43

Habe heute auch keinen Erfolg gehabt obwohl ich seit 9.50 Uhr das Online-Ticketing verfolgt habe :cry: . 10.35 Uhr war K*** dann anwählbar, aber die Tickets im Warenkorb schon bei Abschluß der Bestellung nicht mehr verfügbar. Weitere Versuche gingen gar nicht. Dafür aber die schnelle Antwort vom Ticketversand dass man wegen technischer Probleme die K***tickets so spät frei geben konnte und dann alles blitzschnell weg war. Fühle mich da schon verschaukelt. Sieht doch fast so aus, als wären vom Gastkontingent nicht mehr viele in den Shop gegangen. Zumindest weniger als üblich bei der Größenordnung :wut2:


Und bei via..... schon eine tolle Auswahl vorhanden :wut:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14758
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von kurvler15 » 25.08.2014 22:28

T.B.W. hat geschrieben: Stadiongröße/10 - AWDK (750) - Fanclubs = Freier Kontingent

Was davon über Borussia und was über das Fanprojekt veräußert wird, ist mir nicht bekannt.
Das ist so nicht ganz richtig. Davon ziehst du noch mal Sponsorentickets ab die bei den TopSpielen nicht gerade wenige sind.. Dann noch Tickets die für Partner zurückgehalten werden bzgl. Bustouren etc..

Ich meine mal gelesen zu haben, dass die Karten im freien Verkauf 50:50 von Borussia und vom FP verkauft werden.

Es ist natürlich schade wenn es so schlecht geklappt hat.. Da muss man sich mal Gedanken machen wie man es anders macht.

Die einfachste Lösung wäre einfach ein Kassenhäuschen am Park zu öffnen, mit Leuten vom FP besetzen und den Kartenverkauf für das Köln Spiel so abzuwickeln. So würde ich das machen. Für alle anderen Spiele gibt es ja keine Komplikationen.
songoku32
Beiträge: 479
Registriert: 27.12.2004 21:39
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von songoku32 » 25.08.2014 23:30

Das FP bekommt zu jedem Spiel 1500 Karten.

Davon gehen 750 an AWDK´s und nen Teil an die Regionalbetreuer. Der Rest geht in den freien Verkauf...


Die restlichen Tickets verkauft Borussia... Die sind verantwortlich für die Karten, die an die Fanclubs, Sponsoren und sonstige Leute gehen. Wenn dann noch was übrig ist gehts in den Online-Verkauf
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42025
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Viersener » 26.08.2014 09:57

Hab nun die Karten, für O11. @haze, ich meld mich wenn eine Karte über ist, denke bis Donnerstag hab ich das geklärt
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9335
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von purple haze » 26.08.2014 09:59

Des wäre, wie ich schon sagte, der Hammer, Herr Viersener...das bringt dir zwar keinen Platz im Himmel, aber das ein oder andere Bier :animrgreen:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42025
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 21.09.2014 17:30 Derby in K***

Beitrag von Viersener » 26.08.2014 10:00

da komm ich eh nicht mehr rein ;) und bier is okay :mrgreen:

ach ja auf zum Derby :diebels: :flag1:
Antworten