15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44686
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von HerbertLaumen » 17.02.2014 11:55

Irgendwie muss der Watzke ja seinen fetten Millionenbonus verdienen.
Borussendan
Beiträge: 46
Registriert: 26.02.2009 23:50

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Borussendan » 17.02.2014 11:56

schade das es keine steher über borussia gibt obwohl es zwei stehblöcke dort gibt hab leider nicht die zeit zum fanhaus zu fahren :(
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42462
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 17.02.2014 12:10

Es gab ja sonst auch immer ein Paar Steher vor 3-4 Jahren, hab oft genug über Borussia Karten bekommen. Finde aber auch, wenn es noch nach Abzug aller Kontigente noch (beispiel Zahl) 750 Steher gibt, sollte man sagen: FP die Hälfte Borussia die andere. Auch als "entschädigung" für andere Spiele wo es keine Steher gab oder gar keine Karten.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9380
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von frank_schleck » 17.02.2014 12:51

Lächerlich. 5 Stunden Bahnfahrt hin und zurück um am Fanhaus um 20 nach 10 zu hören, dass es nur noch Sitzer für 45€ gibt. Wo sollen denn bitte über 2000 Gästesteher in 20 Minuten hin sein? Ziehen wir mal die 750 AWDK und Buskontingente ab, dann ging das immer noch viel zu schnell.

Vor mir liefen etliche Leute mit 4-6 Karten raus. Dieses System ist von vorne bis hinten nur schwach. :wut:
Benutzeravatar
moselborusse90
Beiträge: 104
Registriert: 15.11.2012 15:10
Wohnort: 54518

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von moselborusse90 » 17.02.2014 13:05

frank_schleck hat geschrieben:Dieses System ist von vorne bis hinten nur schwach. :wut:
Da muss ich dir absolut recht geben! Würde mal gerne wissen wir viele Karten ans Fanprojekt gingen. Als Borussia-Mitglied hat man kaum noch Chancen an Steher zu kommen.

Aber Hauptsache die Karten für den Gästebereich sind schon bei Viagogo für 149,50 EUR pro Karte zu kaufen. Es muss sich was ändern! :wut:
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9380
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von frank_schleck » 17.02.2014 13:08

Offenbar nicht genug, um länger als ne Viertelstunde Steher verkaufen zu können. :lol:

Vollkommen undurchsichtig, unfair, informell und vorsinntflutlich von vorne bis hinten. Jeder Zweitligist löst das mit Auswärtskarten besser.

Hätte ich nicht frei gehabt und wäre blöd genug gewesen nach Gladbach zu fahren hätte ich als über 100km weg wohnender Fan auch nie eine Chance am Fanhaus was zu kaufen (heute hatte ich die ja nicht mal, obwohl ich die Fahrt auf mich genommen habe), aber das kann man ja 1000 mal ansprechen, ohne dass sich was ändert. Online kriegt man dann als treublödes Mitglied immer den letzten Rest, den man sich vllt. leisten kann, wenn man einmal pro Saison auswärts fährt.

Und dann kommen blöde Aussagen wie "Wir versuchen Fans, die oft fahren zu bevorzugen". Nur dass nicht jeder Fan, der oft auswärts fährt direkt neben dem Fanhaus wohnt und jeden Montag frei hat. Absolut lachhaft. Aber man kann natürlich einen Schwipschwager vorbeischicken, der zufällig in Gladbach wohnt und montags morgens nichts Besseres zu tun hat. :lol:

Mich würden auch mal Zahlen interessieren. Es sind in Dortmund immerhin über 2000 Gästesteher. Außer dass 750 AWDK vergeben sind (ca. 600 Stehplätze?) und dass wir 10% kriegen weiß man nie etwas Genaues. Wieso gibt man nicht mal vorher bekannt über welche Kanäle was verkauft wird und an wen genau was warum geht? Es ist immer ein Rätselraten bis zur letzten Sekunde.
Benutzeravatar
moselborusse90
Beiträge: 104
Registriert: 15.11.2012 15:10
Wohnort: 54518

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von moselborusse90 » 17.02.2014 13:19

[Ebay -Links sind im Forum nicht erwünscht.]
Das hier übertrifft echt alles was ich auf dem Schwarzmarkt bisher gesehen habe :D oh man ist das traurig
Borussendan
Beiträge: 46
Registriert: 26.02.2009 23:50

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Borussendan » 17.02.2014 13:24

Und dann kommen blöde Aussagen wie "Wir versuchen Fans, die oft fahren zu bevorzugen". Nur dass nicht jeder Fan, der oft auswärts fährt direkt neben dem Fanhaus wohnt und jeden Montag frei hat. Absolut lachhaft. Aber man kann natürlich einen Schwipschwager vorbeischicken, der zufällig in Gladbach wohnt und montags morgens nichts Besseres zu tun hat. :lol:


naja wie soll man den zu den fans werden die so oft fahren wenn es keine karten gibt für den stehbereich????? in der nähe vom fanhaus wohn ich auch nicht wo ich mal eben vorbei kommen kann. das system mit dem fp ist einfach nur schwach :-x
Benutzeravatar
moselborusse90
Beiträge: 104
Registriert: 15.11.2012 15:10
Wohnort: 54518

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von moselborusse90 » 17.02.2014 13:44

Ich kenne mich im Verkauf im Fanhaus leider nicht aus. Hätte man heute Morgen als nicht-Mitglied eine Karte im Fahnhaus bekommen können? Wenn ja, dann macht die Mitgliedschaft bei Borussia für Leute die weit weg wohnen (in meinem Fall 250 km) kaum noch Sinn, wenn am Ende eh alles bei eBay und Viagogo weggeht.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9380
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von frank_schleck » 17.02.2014 13:47

Nein, man musste schon FP- oder Borussia-Mitglied sein. Mich stört trotzdem so einiges an dem Verkauf, aber wie man da mal eine Änderung herbeiführen kann als eins von mittlerweile über 60.000 Vereinsmitgliedern weiß ich leider nicht. Für einen der größten Vereine Deutschlands, der sich damit rühmt im ganzen Land Fans zu haben und der zum sportlichen Spitzendrittel gehört, jedenfalls ein sehr schwaches System.
Benutzeravatar
MGtiger
Beiträge: 210
Registriert: 26.11.2013 14:11

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von MGtiger » 17.02.2014 14:01

Ich war heute morgen um 9 schon am fanhaus :) :mrgreen: hätte ich mal gewusst das man mit vollmacht von anderen mitgliedern auch karten holen kann, hätten gerne mehr als 4 genommen

naja war bisher nur mal bei nem wm spiel dort, frage: kommt man da mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut weg? Wäre doof wenn wir unseren zug nicht mehr bekommen würden
Benutzeravatar
RatingerRaute
Beiträge: 329
Registriert: 09.11.2012 09:59

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von RatingerRaute » 17.02.2014 14:45

Jetzt versteht Ihr vlt warum ich über den FP Bus meinen Steher gesichert habe :lol: weil ich auf den ganzen Scheiß Keine Lust habe... und selber wohne ich auch ungf in der Mitte zwischen Dortmund und BMG!

Und fahr ich halt nach MG um dann mit dem Bus nach Dortmund zu fahren, dafür macht es richtig Laune in dem Bus und ich muss mir nicht Montags frei nehmen um am FanHaus zu hören nur noch Sitzplätze :D
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42462
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 17.02.2014 16:39

naja war bisher nur mal bei nem wm spiel dort, frage: kommt man da mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut weg? Wäre doof wenn wir unseren zug nicht mehr bekommen würden
wann fährt er denn??? I Wenn man in der U Bahn ist, dann geht es eigentlich schnell.Bei 15:30 spielen bin ich meist 18:20-30Uhr im Zug (je nach abfahrt) :)

Naja,frank .. :( krasse sache... laut meldung auf facebook...ist alles weg beim FP.. (gepostet vor 3 Std) die steher waren wohl ca 10:20 weg und Karten die nun bei bay und co sind... Melden !!! ebay@borussia.de
dkfv
Beiträge: 755
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von dkfv » 17.02.2014 17:24

also hatten mitglieder ungefähr 20min zeit stehplätze zu kaufen? (sofern man denn in mg/umgebung wohnt und montags um 10h nichts besseres zu tun hat).

und das bei einem der größten stehplatzblöcke der liga.

an lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten.

ach ich vergaß, als mitglied bekommt man ja stehplätze für augsburg und stuttgart. aber auch nur wenn die fanclubs nicht wollen, man kann also nur "reste essen"...völlig faires system :roll:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42462
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 17.02.2014 17:28

sah so aus, der user der die Uhrzeit meinte, schrieb das ca um die eben genannte Uhrzeit "die bezahlbaren Tickets" weg gewesen wären. Frank schreibt es ja auch,daher würde es passen.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9380
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von frank_schleck » 17.02.2014 18:15

Kann bestätigen, dass um 10:20 nichts mehr ging. Da hetzt man sich 2,5 Std. mit Bus und Bahn nach MG und dann hört man, dass es nur noch Karten für 45€ gibt (selbst online gabs da noch billigere). Danach also völlig umsonst wieder 2,5 Std. zurück.

Der größte Gästestehblock der Liga wurde also in weniger als 20 Minuten ausverkauft? Ich möchte gerne mal Zahlen sehen wo alle Karten hin sind. Rechnen wir mal 2000 Stehplätze - 700 AWDK - 100 Bustickets. Sind ca. 1000 Tickets, die dann an Fanclubs gegangen sind? Das wäre vollkommen unverhältnismäßig. Borussia und das FP rücken ja bei sowas nie mit Zahlen oder Informationen raus. Man sagt nur, dass ans FP, Sponsoren und Fanclubs Tickets gehen. Aber nirgendwo wird im Vorfeld angekündigt über welchen Kanal welche Karten zu welchem Preis angeboten werden.

Für mich stinkt die Sache zum Himmel, wenn man einerseits sagt, man deckelt die DKs auf 30.000, damit auch weiter entfernt wohnende Fans mal Borussia zuhause sehen können und auswärts kann man nur Stehplätze kaufen, wenn man direkt in MG wohnt und bei der Arbeit flexibel ist? Man kann theoretisch FP- und Borussia-Mitglied sein - wenn man in Berlin wohnt wird man nur online bei den Spielen, wo kein anderer Bock hat Steher kriegen. So zahlt man über 100€ Beitrag im Jahr und hat null Vorteile gegenüber denjenigen, die vielleicht in irgendeinem nahezu kostenfreien Fanclub sind.

Das führt dazu, dass die ganze Sache furchtbar informell abläuft und man eigentlich nur über Tauschbörsen und Kontakte an Steher kommt. Und bitte bitte verschont mich mit Sprüchen wie "man kann ja Freunde vorbei schicken" oder anderem Quatsch. Auch meine Freunde haben durchaus Besseres zu tun als zu dieser unsäglichen Zeit montags morgens nach Gladbach zu fahren und so viele Bekannte hab ich nun auch nicht, die direkt am Fanhaus wohnen.

Ich bin nicht erst seit heute ziemlich sauer über dieses System, aber mein Mega-Trip heute setzt dem echt noch mal die Krone auf. Was man da auf sich nimmt, um dann so enttäuscht zu werden. Großartiges Theater. Aber so ist das eben, wenn man ein System aus den 90er-Jahren ins 21. Jahrhundert überträgt. Dabei gibt es doch mittlerweile 1000 andere Möglichkeiten, so etwas zu regeln.

Übrigens: Bevor die Dortmunder sich noch einmal über unsere Preise beschweren bitte vor der eigenen Haustüre kehren. Von denen auch völlige Abzocke.
1900vflfan
Beiträge: 217
Registriert: 19.08.2012 15:12
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von 1900vflfan » 17.02.2014 18:56

das online ticketportal ist auch irgendwie seltsam, als ich reingeguckt habe gab es nur noch block 70 (zu einem Preis der definitiv ein Druckfehler sein muss). Also bin ich zum Fohlenshop gefahren, wo man mir plötzlich Block 59 gegeben hat (32,50, inkl. vvk.)
weiß jemand wie die sicht da ist? Und wieso gibt es im Fohlenshop andere Karten als im Onlineshop????
Benutzeravatar
MGtiger
Beiträge: 210
Registriert: 26.11.2013 14:11

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von MGtiger » 17.02.2014 20:10

@viersener müssen um 23:36 in Krefeld sein um den RE richtung kleve zu bekommen, oder alternativ den Zug richtung kaldenkirchen/venlo
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42462
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 17.02.2014 20:35

also den schafft ihr locker, wenn ihr direkt nach Spielende nach hause fahrt. Ich bin ca und allerspätestens um 20:12 in Viersen.... mit dem selben Zug über Krefeld.

Wenn ich Glück habe bekomme ich um 18:21 den Zug in Dortmund der über DUI/KR bis Viersen (in KR ankunft 19:18) fährt.Ansonsten ca 18:45.... mit umstieg in DUI.


edit: ist doch nicht deren ernst der DB? oder

Duisburg Hbf Sa, 15.03.14 ab 19:15
Bus SEV Bus Richtung: Rheinhausen
Schienenersatzverkehr
Rheinhausen Sa, 15.03.14 an 19:39

u.a. ... na da fahre ich über Düsseldorf und Mg bis viersen... das schmeisst natürlich alles um, ich werde dann den RE4 um 18:09 nehmen oder eve. den Sonderzug zurück. Ihr könnt eve. über emmerich oder ab Düsseldorf weiter
All in 13
Beiträge: 171
Registriert: 01.12.2005 22:34
Wohnort: Kaarst

Re: 15.03.14 15:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von All in 13 » 17.02.2014 21:52

1900vflfan hat geschrieben:das online ticketportal ist auch irgendwie seltsam, als ich reingeguckt habe gab es nur noch block 70 (zu einem Preis der definitiv ein Druckfehler sein muss). Also bin ich zum Fohlenshop gefahren, wo man mir plötzlich Block 59 gegeben hat (32,50, inkl. vvk.)
weiß jemand wie die sicht da ist? Und wieso gibt es im Fohlenshop andere Karten als im Onlineshop????
Danke für den post. Habe mich bei dem ganzen Theater heute schon gefragt, wo die vielen 30€ Sitzplätze unterm Dach geblieben sind. Die gingen dann wohl über die Shops weg. Wäre für mich die zweite Wahl gewesen, da Steher ja immer ein großes Problem.

Aber ist schon seltsam, daß beim FP nach den Stehern die teuren Plätze über die Theke gehen.
Antworten