Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Pilee
Beiträge: 2781
Registriert: 24.12.2008 14:26

Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Pilee » 26.03.2013 15:30

Am 20. und 21. Juli 2013 findet im BORUSSIA-PARK in Mönchengladbach die fünfte Ausgabe des traditionellen Telekom Cups statt. Mit von der Partie: Gastgeber Borussia Mönchengladbach, Rekordmeister Bayern München, der amtierende Deutsche Meister Borussia Dortmund und der Hamburger SV.
:arrow: http://www.ligatotal.de/der-telekom-cup ... 7424/index
Zuletzt geändert von Pilee am 27.03.2013 14:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42618
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 26.03.2013 15:31

:gaga: :gaga: das is doch der Kommerz der immer in der Schalker arena stattfand.Schön das wir nun aufspringen
Pilee
Beiträge: 2781
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Pilee » 26.03.2013 15:33

Jo vor allen Dingen ist es der traditionelle Telekom Cup :lol:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42618
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 26.03.2013 15:34

:daumenhoch: telekom hat ja was in dem Sinne.. na dann bin ich mal gespannt wer wo unter kommt, wir in die nord.. klar... gäste... Dortmund?? bayern/hsv ost?

Also ich erspar mir das sinnlose Turnier :?

Samstag, 16:45 Uhr Borussia - HSV

Samstag, 18:30 Uhr Dortmund - Bayern
wie empfangen die Gladbacher ihre einstigen Lieblinge Dante und Reus?
:roll: die sind ja das auch erst nach langer zeit wieder mal bei uns...
"Es ist großartig, dass das erste Duell der neuen Saison zwischen Bayern und Dortmund im Rahmen des Telekom Cups stattfindet. Alleine diese Partie ist selbst für neutrale Fußball-Fans weltweit ein echter Leckerbissen – und weit mehr als ein Formcheck", so Hiro Kishi, Leiter Sportsponsoring von der Telekom.
oh ja,aufregend
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Chaval » 26.03.2013 17:14

Eintrittsgeld, das man lieber in die anstehenden Europapokaltouren stecken sollte... jeder Vernünftige wird diesem Kommerz-Cup wohl fernbleiben.
Allerdings bin ich gespannt, wie die Fans aufgeteilt werden...
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9613
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von purple haze » 26.03.2013 17:17

naja, is parallel noch saisoneröfnung und familienfest...dann kommen die doofen, die fischköppe, und die lederbuchsendeppen...hurra :?
Benutzeravatar
Motzkoffer
Beiträge: 899
Registriert: 12.08.2004 13:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Motzkoffer » 26.03.2013 17:29

Zeigt diesem blöden Kommerz die rote Karte durch Fernbleiben, aber leider wird die Hütte eh voll durch die ganzen Eventies und Modefans von allen vier Mannschaften.

:schild_abgelehnt:

Die wissen schon, warum da vier von den fünf fanstärksten Mannschaften antreten.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von GigantGohouri » 26.03.2013 17:34

Gute Sache. :daumenhoch:

Besser als trostlose 0:0-Saisoneröffnungen wie gegen Sunderland oder Sevilla.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42618
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 26.03.2013 17:49

Eintrittsgeld, das man lieber in die anstehenden Europapokaltouren stecken sollte... jeder Vernünftige wird diesem Kommerz-Cup wohl fernbleiben.
Allerdings bin ich gespannt, wie die Fans aufgeteilt werden.
:daumenhoch:
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7827
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von DaMarcus » 26.03.2013 17:56

Neben dem HSV präsentieren sich hier in der Sommerpause der Rekordmeister und sein ärgster Widersacher der letzten Jahre. Das ist eine tolle Geschichte und dabei sein zu dürfen ist eine Auszeichnung für geleistete Arbeit und die gestiegene Bedeutung von Borussia für die Bundesliga.
Sportlich werden das zwar eher ein paar laue Sommerkicks, bei denen sich Neuzugänge präsentieren dürfen, aber das ist doch völlig egal. Schön ist, dass Borussia für so ein Turnier in Frage kommt und dabei ist es doch völlig egal, ob das nun von einem Sponsor präsentiert wird, oder nicht.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von GigantGohouri » 26.03.2013 18:04

:daumenhoch: Marcus
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14972
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von kurvler15 » 26.03.2013 18:35

Ach Leute.. Haut doch nicht immer gleich mit dem Kommerz-Hammer darauf, nur weil das Ding "Telekom-Cup" heißt..

Wir stellen das Stadion zur Verfügung an 2 Tagen, die Spiele werden live übertragen , dass bringt mit Sicherheit den ein oder anderen Euro in die Kasse.

Zudem haben wir die Möglichkeit kurz vor der Saison gegen hochwertige Gegner zu testen, das ist doch ne spitzen Sache. Ich finds ne gute Sache für unsere Borussia!
karimma

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von karimma » 26.03.2013 19:03

:anbet: genau Kurvler, so muss man das sehen!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Zaman » 26.03.2013 19:06

DaMarcus hat geschrieben:Neben dem HSV präsentieren sich hier in der Sommerpause der Rekordmeister und sein ärgster Widersacher der letzten Jahre. Das ist eine tolle Geschichte und dabei sein zu dürfen ist eine Auszeichnung für geleistete Arbeit und die gestiegene Bedeutung von Borussia für die Bundesliga.
Sportlich werden das zwar eher ein paar laue Sommerkicks, bei denen sich Neuzugänge präsentieren dürfen, aber das ist doch völlig egal. Schön ist, dass Borussia für so ein Turnier in Frage kommt und dabei ist es doch völlig egal, ob das nun von einem Sponsor präsentiert wird, oder nicht.
so sehe ich das auch und es ist allemal attraktiver als die normale saisoneröffnung der letzten jahre
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Oldenburger » 26.03.2013 19:12

ich finde es auch gut :daumenhoch:
allerdings habe ich da noch ne frage.
gab es ne ausschreibung oder ähnliches dafür?
ist es wirklich lohn der vergangenheit,dass man gefragt wurde.....wurde man gefragt?
oder hat max das eingefädelt?
Benutzeravatar
Motzkoffer
Beiträge: 899
Registriert: 12.08.2004 13:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Motzkoffer » 26.03.2013 19:13

kurvler15 hat geschrieben:Ach Leute.. Haut doch nicht immer gleich mit dem Kommerz-Hammer darauf, nur weil das Ding "Telekom-Cup" heißt..
Aha, ist also kein Kommerz, wenn durch eine solche Veranstaltung durch Eintrittskarten, Fernsehgelder (ein Hoch auf unsere GEZ-Gebühr), Werbung und Merchandising zusätzlich einige Millionen in die Kassen der Vereine und der DFL fliessen ? Und dann sieht man mal den ganzen Park in Telekom-Werbung gehüllt, fehlt dann bloss noch, daß die grünen Leuchten gegen magentafarbene Leuchten ausgetauscht werden :lol:
kurvler15 hat geschrieben:Wir stellen das Stadion zur Verfügung an 2 Tagen, die Spiele werden live übertragen , dass bringt mit Sicherheit den ein oder anderen Euro in die Kasse.
Die kostenlose bundesweite Werbung für unsere/n Standort/Stadion ist das einzige Positive was ich sehe, die paar Euro als "Stadionmiete" werden wohl unter Peanuts gebucht, die Antrittsgelder werden das Geld in die Kasse spülen.
kurvler15 hat geschrieben: Zudem haben wir die Möglichkeit kurz vor der Saison gegen hochwertige Gegner zu testen, das ist doch ne spitzen Sache. Ich finds ne gute Sache für unsere Borussia!
Namhaft hochwertige Gegner vielleicht, ob dann wirklich auch hochwertige Spieler auf dem Platz stehen, wird sich dann noch zeigen. Bei solchen "Spielen" lässt sich meistens kein Trainer in die Karten schauen, darum sind, mit der Ausnahme von Trainingslager wegen fehlenden Alternativen, Vorbereitungsspiele gegen Bundesligisten verpönt.
El Mika
Beiträge: 775
Registriert: 24.09.2007 01:22
Wohnort: Waldniel

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von El Mika » 26.03.2013 20:30

Motzkoffer hat geschrieben:Aha, ist also kein Kommerz, wenn durch eine solche Veranstaltung durch Eintrittskarten, Fernsehgelder (ein Hoch auf unsere GEZ-Gebühr), Werbung und Merchandising zusätzlich einige Millionen in die Kassen der Vereine und der DFL fliessen ?
Und anhand dieser Maßstäbe: WAS ist kein Kommerz ?
Ich bin bestimmt nicht glücklich über die ein oder andere Entwicklung im Fußball, aber deswegen alles zu verdammen, was mit Finanzgenerierung zu tun hat, halte ich auch für übertrieben.

Wer da keinen Bock drauf hat, bleibt halt weg. Das kann man dann ja auch gerne hier schreiben. Aber zum Einen muss man das ja nicht in einer grundsätzlichen Kommerzkeulendiskussion tun, zum Anderen.....naja, ist eh sinnlos, oder ?
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von GigantGohouri » 26.03.2013 20:45

El Mika hat geschrieben:Und anhand dieser Maßstäbe: WAS ist kein Kommerz ?
Ich bin bestimmt nicht glücklich über die ein oder andere Entwicklung im Fußball, aber deswegen alles zu verdammen, was mit Finanzgenerierung zu tun hat, halte ich auch für übertrieben.
Stimmt!
Wenn man es so sieht, dann muss man auch die Bundesliga meiden.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42618
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von Viersener » 27.03.2013 08:54

Motzkoffer hat geschrieben: Aha, ist also kein Kommerz, wenn durch eine solche Veranstaltung durch Eintrittskarten, Fernsehgelder (ein Hoch auf unsere GEZ-Gebühr), Werbung und Merchandising zusätzlich einige Millionen in die Kassen der Vereine und der DFL fliessen ? Und dann sieht man mal den ganzen Park in Telekom-Werbung gehüllt, fehlt dann bloss noch, daß die grünen Leuchten gegen magentafarbene Leuchten ausgetauscht werden :lol:
eben, is ein normales turnier wo sich u.a. die telekom um kunden "bemüht"

Namhaft hochwertige Gegner vielleicht, ob dann wirklich auch hochwertige Spieler auf dem Platz stehen, wird sich dann noch zeigen. Bei solchen "Spielen" lässt sich meistens kein Trainer in die Karten schauen, darum sind, mit der Ausnahme von Trainingslager wegen fehlenden Alternativen, Vorbereitungsspiele gegen Bundesligisten verpönt.
eben,ausserdem sehen wir die in der liga dann eh wieder.

Hab mal ein paar bilder der lietzen jahre des "Cups" gesehen, die fans saßen soweit alle immer gemischt .. bis auf die "kurven" naja... wenn es 20000-25000 werden ..
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7827
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Telekom Cup 2013 20./21. Juli

Beitrag von DaMarcus » 27.03.2013 12:14

Viersener hat geschrieben: eben, is ein normales turnier wo sich u.a. die telekom um kunden "bemüht"
Na und? Es ist doch niemand dazu gezwungen, Produkte der Telekom zu erwerben, Verträge abzuschließen oder sonst irgendeine Verbindung mit der Telekom einzugehen. Du gibts der Telekom durch den Erwerb der Eintrittskarte auch keine persönlichen Daten oder sonstige Kontaktmöglichkeiten. Du wirst nicht mal gezwungen irgendwelche Werbegeschenke anzunehmen.
Natürlich wird es höchstwahrscheinlich überdimensionale, pinke Winkehändchen oder Klatschpappen geben. Aber wen störts? Wenn dadurch ein Kind an einem schönen Sommertag viel Spaß hat, bringt es Daddy bestenfalls dazu, öfter Spiele der Borussia zu besuchen.
Es ist ein richtig gut besetztes Vorbereitungsturnier, von dem Borussia nicht nur finanziell profitiert. Was daran jetzt so verwerflich ist, verstehe ich nicht.
eben,ausserdem sehen wir die in der liga dann eh wieder.
Der Sinn von Test/Freundschaftsspielen hat doch nichts damit zu tun, ob man den Gegner im Ligabetrieb wiedertrifft.
Aber keine Sorge: Borussia wird zu Beginn der Vorbereitung sicher auch das ein oder andere Spiel gegen einen unterklassigen Gegner bestreiten, den du in der Liga nicht wiedertriffst.
Am 20/21 Juli bleibst du dann eben einfach zu Hause und grillst im Schrebergarten. Wäre das nichts?
Gesperrt