11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
TobiasBMG
Beiträge: 632
Registriert: 04.02.2007 12:43

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von TobiasBMG » 12.05.2013 20:24

Man sollte auch nicht immer Wort für Wort glauben was die Medien so schreiben.
Die waren genau so wenig dabei wie die Leute die von Freund oder Bekannten dies und das gehört haben.

Sollen die K*lner doch auflungern. Wollen halt ab und zu mal nem Erstligaverein Guten Tag sagen.

Ansonsten war es nette Auswärtstour, auch wenn der Sieg wohl nicht mehr reicht um Platz 6 am Ende zu belegen, schade.
Freu mich schon auf die nächsten Auswärtstouren :wink:
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von MAK » 12.05.2013 22:53

Was hat das Banner "Das Projekt endet, das Chaos geht weiter" eigentlich für einen tieferen Sinn (abgesehen vom Ermöglichen der Pyro-Show) ? Steige da gerade nicht durch ... Antwort zur Not auch per, wäre nett.
Benutzeravatar
18a
Beiträge: 297
Registriert: 22.04.2011 13:03

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von 18a » 12.05.2013 23:06

würde behaupten, dass das was mit der Gruppe "Projekt Chaos" zu tun hat ... was da aber jetzt genau ist/war wird sich wohl in Zukunft zeigen, hab da leider auch keine Ahnung
Benutzeravatar
mr_dude
Beiträge: 1504
Registriert: 12.02.2008 13:28
Wohnort: Bielefeld

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von mr_dude » 12.05.2013 23:09

Hatte Folgendes auch schon im Mainz-Spiel-Fred geschrieben:
Das Projekt Chaos, eine unserer Ultra-Gruppen löst sich also auf und macht in anderer Form weiter. Die Gründe zu diesem Schritt wird man wahrscheinlich in den nächsten Wochen über die bekannten Quellen erfahren (Blockflöte, blog1900.de)...
Ich weiß nur, dass die Gruppe vor ein paar Jahren gegründet wurde, um junge Ultra-Interessierte Leute an die Ultra-Szene heranzuführen.
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von MAK » 12.05.2013 23:41

Danke für die Antworten :daumenhoch:
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Socke91 » 13.05.2013 01:10

Dafür gibts ja jetzt neue Gruppen, die die jungen Ambitionierten aufnehmen... abwarten wies weitergeht, aber ich find sowas sollte im öffentlichen Forum nicht so breit besprochen werden...ist einfach szenenintern und hier kann ja jeder mitlesen, auch wenn man nicht angemeldet ist...

Wer weiß was unsere Zweitligafreunde sich sonst so einfallen lassen (wegen Treffpunkten etc auch immer)
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14888
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von kurvler15 » 13.05.2013 01:41

Richtig, einfach die einschlägigen Quellen studieren und fertig :D Ich denke in der Blockflöte am Samstag wird es mit Sicherheit genauere Info's geben.
Ruebiak
Beiträge: 63
Registriert: 29.01.2006 19:55
Wohnort: zwischen Düsseldorf und Essen

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Ruebiak » 13.05.2013 09:54

Muss hier mal was loswerden:
Also ich spucke wirklich nicht ins Glas, gerade wenn es auswärts geht, aber wie manche sich morgens um 11 im Zug benehmen, das ist schon teilweise echt beschämend. Wie kann man sich so wegschießen, dass man sämtliche normalen menschlichen Umgangsformen vergisst? Als wenn man sich zu Hause nur annähernd so XXX benehmen würde, wie einige am Samstag. Komm ich echt nicht drüber weg.
Tusler
Beiträge: 5858
Registriert: 15.01.2008 19:20

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Tusler » 13.05.2013 10:31

Ich war auch zum erstenmal bei einem Spiel in Mainz und muss sagen,dass mir die Tour sehr gut gefallen hat.Mainz eine tolle Stadt mit gemütlichem Flair und sehr freundlichen Menschen.Ich war überrascht,wie gut organisiert alles um und im Stadion war.Man konnte seine Geldkarte auf der EC Karte aufladen und evtl. zu Hause wieder entladen oder für andere Zahlungen aufbrauchen oder in Bar zahlen.
Also das hat mir sehr gut gefallen.Auch die Organisation nach dem Spiel war top.
Soviel Ordnungspersonal habe ich bei uns noch nie nach dem Spiel gesehen.
Dann kam natürlich die gute Stimmung insgesamt noch dazu,von beiden Seiten.
Dann natürlich das tolle Ergebnis für uns.Das hatte schon was.Und nach dem Spiel hatte ich keinerlei Probleme mit unserem Trikot direkt durch die Mainzer Fans zu gehen.Wo gibt es das schon?Das Einzige was natürlich negativ war und zum grossen Teil auch von unseren eigenen Fans mit Pfiffen bedacht wurde,war das abbrennen der Feuerwerkskörper.Ist mir unbegreiflich,dass immer einige wenige die tolle Stimmung der Borussenfans negativ erscheinen lassen.Zu Hause wird doch auch nichts abgebrannt.Sind dies sogenannte Fans,die nur zu Auswärtsspielen fahren?Insgesamt jedenfalls von Spar und Mit Reisen eine hervorragend organisierte und stimmungsvolle Auswärtsreise.Kann Ich nur empfehlen!
SarFish
Beiträge: 31
Registriert: 13.06.2005 13:14
Wohnort: Rhein-Main

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von SarFish » 13.05.2013 10:44

Viele von den sogenannten Fans fahren schon eine ganze Weile auswärts und sind bei jedem Spiel daheim dabei.
Ich finde es schon sehr anmaßend alle über einen Kamm zu scheren.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42368
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Viersener » 13.05.2013 11:27

was mich noch interessiert

bis wo is eigentlich der Crowdsurfer gekommen? :mrgreen:
Ruebiak
Beiträge: 63
Registriert: 29.01.2006 19:55
Wohnort: zwischen Düsseldorf und Essen

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Ruebiak » 13.05.2013 11:45

@Sarfish:
Meinst du mich?
Oetti
Beiträge: 251
Registriert: 06.02.2011 18:36

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Oetti » 13.05.2013 12:03

Glaube eher, dass er Tusler meint.
köchel
Beiträge: 308
Registriert: 12.04.2010 18:52

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von köchel » 13.05.2013 15:19

Einige sprechen hier von einer schönen und klasse Auswärtsfahrt mit der DB nach Mainz, es darf aber nicht verschwiegen das einige "Fans" sich total daneben benommen haben. Auf der Hinfahrt wurde ein Teil des Zuges zerstört- Sitze aufgeschlitzt, Fenster und Türen beschädigt und sogar ins Abteil uriniert und gekotet. Das hat mit " erlebnisorientierten Jugendlichen" nichts zu tun, sondern ist in meinen Augen nur assihaft. Die ständigen Beleidigungen gegenüber Mitreisenden seien nur nebenbei bemerkt. Auf der Rückfahrt, nach einem Auswärtssieg hat man nichts Besseres zu tun, als zu Saufen , zu Gröhlen und zu provozieren. Der Höhepunkt lief in Köln ab, als man sich mit der Kölner Szene zu einem Meinungsaustausch am Hbf verabredete. Hierbei kam es zu Schlägereien , Steine und Flaschen flogen, Polizeibeamte wurden getroffen und setzten Schlagstock und Pfefferspray ein. Ich weiß, das das nur eine Minderheit der Fans ist, aber sie tragen ein MG-Trikot und werden auch so in der Öffentlichkeit wahrgenommen. Es ist wirklich schade, das ein paar dumme Menschen, eine große Schar von wirklichen MG-Fans in Verruf bringen.
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Socke91 » 13.05.2013 16:08

Schert trotzdem nicht alle über einen Kamm...
Es ist keine Verabredung wenn einem die Kölner an ihrem bahnhof auflauern..aber das ist auch ein anderes Thema.

Gegen so XXX Verhalten von einigen Jugendlichen in der Bahn...ich hoffe ihr geigt denen sofort die Meinung und nicht nur im Nachhinein lästern. Für sowas kann man sich nur schämen und solche Leute kann man auch anschwärzen...das ist einfach nur widerwärtig.
Gibt genug Leute die auch ordentlich bechern, aber sich trotzdem nie so benehmen würden. Gegen das Trinken ist an sich nix zu sagen, meiner Meinung nach haben Leute die sich so benehmen schon nüchtern nicht mehr alle Tassen im Schrank. Sonst kommt man doch garnicht auf solche Ideen...

Und nur ein Tipp an ein paar Unverbesserliche...wenn man in Köln umsteigen muss und sich nur in ner kleinen Gruppe befindet...passt gefälligst auf eure Sachen auf.
Es ist unfassbar wie leichtsinnig einige da rumrennen und auch noch Gesänge anstimmen etc. ..die schreien doch geradezu danach dass ein paar Kölner um die Ecke kommen...
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3868
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von TheOnly1 » 13.05.2013 16:13

Socke91 hat geschrieben:Gegen so XXX Verhalten von einigen Jugendlichen in der Bahn...ich hoffe ihr geigt denen sofort die Meinung und nicht nur im Nachhinein lästern.
Das ist nämlich der springende Punkt. Ich wette, dass das nicht passiert ist.
Socke91 hat geschrieben: Gibt genug Leute die auch ordentlich bechern, aber sich trotzdem nie so benehmen würden.
Sehe ich auch so.
Vor allem: Was soll die Konsequenz sein? Alkoholverbot auf Auswärtsfahrten?
Wer soll das durchsetzen? Und wie?
Zumal dann alle ERST RECHT trinken werden...von daher...
Tusler
Beiträge: 5858
Registriert: 15.01.2008 19:20

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Tusler » 13.05.2013 16:39

Bei den meisten sogenannten Fans,die sich total daneben benehmen,hat das überhaupt nichts mit Alkoholkonsum zu tun.
Der soll natürlich weiter erlaubt sein ,denn das gehört zu einem Auswärtsspiel einfach dazu und da ist auch gar nichts gegen einzuwenden,wenn sich die Sache einigermassen im Rahmen hält.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42368
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Viersener » 13.05.2013 16:52

Ich kann nur von meiner fahrt sprechen wir sind um 18:30 mit dem Zug zurück und es war nett und schön .. einer hatte einen MP3 würfel dabei (ein Gladbacher aus einer anderen Gruppe) und es wurde party gemacht auch mit Bier und anderen sachen,wir sind dennoch bis Mg gut durch gekommen ohne schlimmere vorkommnisse. In K*** haben meine Kumpels die seidenschals unter die Jacke getan und gut war, in Neuss kam dann auch direkt die S8 nach Mg. Alles ohne problem. Klar is das mist wenn dann auf anderen fahrten sowas passiert, ich will aber nicht wissen was an einem Normalen WE so passiert wenn zum Beispiel karneval is. Es gibt halt leider welche die nichts vertragen aber es denken es geht viel rein.
köchel
Beiträge: 308
Registriert: 12.04.2010 18:52

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von köchel » 13.05.2013 18:03

Es war die Gruppe von XXX, die nicht mit dem 18.30 Zug fahren wollte. Die sind geschlossen wieder ausgestiegen. Kurz vor Köln hat man im Zug begonnen Flaschen zu sammeln und sich für den Meinungsaustausch zu präparieren. Ekelhaftes Szenario. Das hat nichts,aber auch garnichts mit Fankultur zu tun. Wie gesagt-erbärmliche und armseelige Minderheit.
Oetti
Beiträge: 251
Registriert: 06.02.2011 18:36

Re: 11.05.2013 15:30 FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach

Beitrag von Oetti » 13.05.2013 18:30

XXX?
Antworten