01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Sebi1900
Beiträge: 23
Registriert: 20.10.2012 00:41
Wohnort: Steffenberg (Hessen)

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Sebi1900 » 28.02.2013 20:57

Kann mir einer sagen wo der Gästeeingang in Frankfurt ist?
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Ghostface » 01.03.2013 09:25

Mit Holz kann ich dir im besten Fall den Schädel spalten. Nehme ich Leerrohre zersplittert der rotz.

Kann sich nur um einen Fehler handeln. Zur not einfach an die Fanbeauftragten vom Fanprojekt wenden!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42366
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Viersener » 01.03.2013 09:30

Sebi1900 hat geschrieben:Kann mir einer sagen wo der Gästeeingang in Frankfurt ist?
Müsste Otto fleck schneise sein.... ecke Gegen/osttribüne

steht das nicht auf der karte? (is jahre her wo ich da war) Ach ja, allen die heute abend da sind viel spass und bringt was mit :bmgsmily:
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Ghostface » 01.03.2013 09:34

Mal was anderes..... seit Jahren vergötter ich die Frankfurter Stadio Wurst. Heute gibt es sie endlich wieder. Kann ich euch wärmstens empfehlen!
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14888
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von kurvler15 » 02.03.2013 15:27

Geile Tour!

Für mich einer der stärksten Auftritte des Auswärtsmobs diese Saison.

Nur schade, dass der Oberrang nicht komplett stand. Das sah komisch aus.. Links standen viele, rechts auch und in der Mitte wurde gesessen :shock:

Egal, ich finde der Punkt ging klar an uns. Vielleicht kann es ja jmd, der "objektiver" dabei war mal berichten? :winker: :mrgreen:
Benutzeravatar
Bine309
Beiträge: 1381
Registriert: 10.08.2011 09:29
Wohnort: Rheydt

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Bine309 » 02.03.2013 17:27

Ghostface hat geschrieben:Mal was anderes..... seit Jahren vergötter ich die Frankfurter Stadio Wurst. Heute gibt es sie endlich wieder. Kann ich euch wärmstens empfehlen!
Die Wurst war wirklich lecker.... :floet: :mrgreen:
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1073
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von >vfl borussia< » 02.03.2013 18:23

Bine309 hat geschrieben: Die Wurst war wirklich lecker.... :floet: :mrgreen:

War sie auch, aber das Bezahlsystem ist eine Frechheit. Erst latscht man gefühlte 20 Minuten durch die Gegend um einen Kartenverkäufer zu finden, nur um dann zu erfahren, dass man für eine Bratwurst + Bier 9€ auf der Karte braucht, man aber mit nem 10er durch den Kartenpfand nur 8€ drauf hat und nur in 5€ Schritten aufladen kann.

Dann steht man eine halbe Ewigkeit an (es geht einfach mal kein bisschen schneller als bei uns mit Bargeld. Im Gegenteil) und sieht am Ende, dass der ganze Mist umsonst war und man auch mit Bargeld hätte zahlen können.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von frank_schleck » 03.03.2013 00:24

Supportmäßig war das absolut gut gestern, so weit ich das beurteilen kann, da ich vorne im Steher war und nicht den kompletten Überblick hatte.
Gerade die zweite Halbzeit, aber auch zu Beginn mit dem Wechselgesang oder nach dem Tor. Einfach durchgehend recht laut und nie wirklich schlecht.
Vfl olé am Ende mit dem Schals war richtig stark. Optisch wie akustisch.

Heimstimmung hätte ich mehr erwartet. Frankfurt hat ja einen super Ruf, aber das war allenfalls durchschnittlich, wenn nicht weniger. Generell dieses Jahr fast nirgendwo ne ordentliche Heimstimmung (Borussia-Park inklusive).

Zum Stadion: Ätzende Verkehrssituation (unser Bus brauchte über ne Stunde von der Ausfahrt auf den Parkplatz) - weite Wege. Sehr strenge Eingangskontrollen am seperaten Gästeeingang. Dann aber ein gemeinsamer Weg zum Stadion für beide Fanseiten und eine SCHWÉINEGEFÄHRLICHE Kontrolle am Blockeingang zum Steher.
Anstatt einfach die Tickets zu kontrollieren und uns reinzulassen noch eine Personenkontrolle und ein enorm verengter Blockeingang. Kurz vor dem Anpfiff noch etliche Fans nicht drin - dadurch natürlich ne enorme Unruhe vor dem Block.
Ein älterer Herr mit seinem Enkel stand da ebenso drin, wie 14-15jährige Mädels.
Es wurde gequetscht was das Zeug hält, gepöbelt, die Fans aufgebracht. Der kleine Junge wurde dann von unseren Ordnern da raus geholt und die Mädels kamen nachher heulend und unter Atemnot ins Stadion.
Wenn da jemandem was passiert, hat man wieder die Stehplatzdiskussion. Und warum? Weil die Security zu blöd ist, das Eingangssystem gescheit zu organisieren. Sorry- das ging einfach gar nicht.
Benutzeravatar
gattuso
Beiträge: 2623
Registriert: 19.07.2006 20:33
Wohnort: Rheydt

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von gattuso » 03.03.2013 00:51

kurvler15 hat geschrieben:
Egal, ich finde der Punkt ging klar an uns. Vielleicht kann es ja jmd, der "objektiver" dabei war mal berichten? :winker: :mrgreen:
Ja, hab Hauptrribüne nähe Heimkurve gesessen (übigens auch dort noch viele Borussen). Von da hat man den Gästeblock nur selten und meist nur leise gehört, die Vfl-Wechselrufe kamen recht laut rüber, aber ansonsten muß ich sagen: klarer Punktsieg an die SGE: meist sehr laut, fast Dauersupport, so würde ich mir das bei unseren Heimspielen mal wünschen.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14888
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von kurvler15 » 03.03.2013 01:21

Das überrascht mich jetzt :shock: Ich hab auch schon gelesen von nem Krankfurter in deren Forum, dass wir eines der besten Auswärtsteams in Sachen Stimmung diese Saison da waren.

Natürlich bedingt dadurch das ich auch im Steher stand, hab ich die Frankfurter kaum vernommen.

Was ich aber ausgesprochen geil fand gestern, war das VfL ale erst gehüpft und dann in einem flüssigen Übergang zur Schalparade ohne Unterbrechung. Das muss man mal öfters machen, das kommt richtig geil rüber!
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von frank_schleck » 03.03.2013 01:27

Kann auch nicht ganz der Wahrheit entsprechen, gattuso bei, bei allem Respekt.
Wenn eine Kurve von der Größe der Frankfurter Westkurve es gerade mal 4-5 Mal in einem Spiel schafft vernehmbar auf der Gegenseite anzukommen, dann kann es kein Dauersupport sein. Kriegen wir in Gladbach auch oft genug nicht hin, daher sollten wir doch alle wissen, wovon wir reden.

Ich war schwer enttäuscht von der Frankfurter Stimmung, wie ich dieses Jahr aber oft von der Heimstimmung enttäuscht bin. Lediglich Düsseldorf und die internationalen Gegner Rom und Kiew haben mich überzeugt. München war auch noch eine der stärkeren Fraktionen.

Was in Frankfurt etwas verwirrt, wenn man zu nah an deren Heimkurve sitzt ist vielleicht deren abnorm laute Anlage, über die deren Capo ab und an mitzusingen pflegt. Hört sich grausam an mal so nebenbei. :winker:

Und dass wir laut waren hat mir ein Frankfurter Kollege ebenso bestätigt, wie einige Aussagen in deren Foren. Mein Eindruck war das auch. :daumenhoch:
Benutzeravatar
gattuso
Beiträge: 2623
Registriert: 19.07.2006 20:33
Wohnort: Rheydt

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von gattuso » 03.03.2013 08:49

wenn man im Gästestehblock ist, nimmt man das naturgemäß anders wahr.

Wie gesagt, die Wechselrufe waren schon laut, ansonsten war es vernehmbar, aber nicht besonders laut. Ist aber normal. Ich war z.B. gegen LEV mal in der Südkurve, und fand die Leverkusener ziemlich laut. In der Nordkurve hat man die ja scheinbar gar nicht gehört.
discostu
Beiträge: 4177
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von discostu » 03.03.2013 19:35

frank_schleck hat geschrieben:
Und dass wir laut waren hat mir ein Frankfurter Kollege ebenso bestätigt, wie einige Aussagen in deren Foren. Mein Eindruck war das auch. :daumenhoch:
In welchem Forum liest du denn?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42366
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Viersener » 03.03.2013 20:46

frank_schleck hat geschrieben: Ich war schwer enttäuscht von der Frankfurter Stimmung,
die haben ja allgemein nach gelassen in den letzten jahren :?
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Ghostface » 03.03.2013 21:11

Ich habe bei Youtube videos von denen gegen uns freitag gesehen..... die fand ich stark! ist alles ne Wahrnehmungs und platz frage!
VfL Borussia
Beiträge: 755
Registriert: 18.02.2008 19:29
Wohnort: 300km vom Borussia-Park entfernt :(

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von VfL Borussia » 04.03.2013 06:58

Fand unseren Support auch stark!
War aber auch im Gast-Steher, hab die Frankfurter da nur zweimal vernommen...

Einlass am stehblock unter aller XXX, der eigang ist eh nicht so riesig, und dann wird dieser mit den verstellbaren Zäunen verengt an denen maximal 4 gleichzeitig reinkommen? Und dann meint die "Klasse" Security Firma noch zwei Eingänge zu machen zu müssen, nach kurzer Schieberei mit denen ging's dann weiter... Also für mich absolut übertrieben und Provokation pur!!

Nach dem Spiel bekamen wir dann draußen noch Aufforderungen von pöbelnden Frankfurtern zu einem 1 gegen 1, wundert mich eh dass es da immer gemischte ein- und Ausgänge gibt und zwischen Einlass und blockeingängen jeder Kreuz und quer rumlaufen darf.
Da standen aber gleich ein paar von der hundestaffel der Polizei daneben...

Ansonsten geiler auswärtssieg wie fast immer in den letzten Jahren dort :)
Benutzeravatar
moselborusse90
Beiträge: 104
Registriert: 15.11.2012 15:10
Wohnort: 54518

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von moselborusse90 » 04.03.2013 10:06

die Stimmung war echt hammer! stand auch im Stehblock...die Einlasskontrolle vor dem Stehblock war eine Frechheit, wenn es da zu Panik gekommen wäre, dann aber gute Nacht...

ach übrigens vielen Dank an den Böllerwerfer, hatte Samstag morgen noch was davon, es geht doch nichts über ein schönes Piepsen im Ohr :lol:
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Ghostface » 04.03.2013 15:46

wenn ich so lese was hier vom einlaß berichtet wird, bin ich froh das unser bus verspätung hatte und ich erst mit der 5 spielminute im stadion war..... ich hatte nen astreinen ablauf an und im Stadion! :daumenhoch:
SnoopRob
Beiträge: 81
Registriert: 08.04.2007 15:40
Kontaktdaten:

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von SnoopRob » 04.03.2013 19:27

moselborusse90 hat geschrieben:die Stimmung war echt hammer! stand auch im Stehblock...die Einlasskontrolle vor dem Stehblock war eine Frechheit, wenn es da zu Panik gekommen wäre, dann aber gute Nacht...

ach übrigens vielen Dank an den Böllerwerfer, hatte Samstag morgen noch was davon, es geht doch nichts über ein schönes Piepsen im Ohr :lol:
Wo wurde denn geböllert? Im Stadion? Hab ich nämlich gar nichts von mitbekommen, XXX sowas.

Sonst kann ich nur allen hier zustimmen, Support hat mich auch überzeugt war bis auf die Einlassprobleme eine rundum gelungene Tour! :)
Benutzeravatar
moselborusse90
Beiträge: 104
Registriert: 15.11.2012 15:10
Wohnort: 54518

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von moselborusse90 » 05.03.2013 08:41

leider ziemlich Zentral im Stehblock...ich muss schon sagen, dass ich selbst pro Pyro bin (wenn es kontrolliert gezündet wird), aber diese Böllersch....ist echt fürn Ar... :wut:
Gesperrt