01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Oetti
Beiträge: 251
Registriert: 06.02.2011 18:36

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Oetti » 24.02.2013 12:31

frank_schleck hat geschrieben:Meine Tickets sind tatsächlich heil angekommen :)

Dieser Verein ist einfach nicht irgendwas, sondern schon besonders, wie man gestern lange nach Abpfiff noch merken konnte. KEIN anderer Bundesligist wäre zu so einem Spiel gestern mit 10.000 Mann angereist und hätte sich so präsentiert, wie wir.

:
Nach Rom wären auch von Dortmund, Schalke, Frankfurt oder München so viele mitgefahren, da leg ich mich fest
Sebi1900
Beiträge: 23
Registriert: 20.10.2012 00:41
Wohnort: Steffenberg (Hessen)

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Sebi1900 » 24.02.2013 20:15

andy126 hat geschrieben:Also wenn ich das richtig sehe, kann man mit der Eintrittskarte durch ganz Hessen fahren oder? Denn auf der Karte steht ja "auf allen Linien im RMV, NVV sowie VRN".
Ja in Hessen kannst du damit überall fahren
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42561
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Viersener » 25.02.2013 10:18

:daumenhoch: sieht so aus als wenn alle Gästekarten weg sind, allen am Freitag viel spass.
Benutzeravatar
andy126
Beiträge: 118
Registriert: 19.09.2010 19:35

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von andy126 » 25.02.2013 19:45

Kennt jemand noch eine Alternative zu fan-tour, die noch Platz im Bus haben könnten?
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Ghostface » 26.02.2013 09:31

Meld dich mal bei den BFC Mythos 2001 (auch auf Facebook zu finden), da waren bis vor 2 tagen noch einige Plätze frei (auch mit karte). Die fahrt kostet da 20€, Karte 25€ (sitzplatz).
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von StevieKLE » 26.02.2013 22:14

Schafft man es nach dem Spiel um 23.24 Uhr mit dem Zug vom Hauptbahnhof zurück nach Duisburg, oder ist das zu knapp?
fallobst
Beiträge: 930
Registriert: 05.07.2012 14:31

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von fallobst » 26.02.2013 23:12

Den Zug muß ich auch bekommen hehehe,das wird knapp werden. :lol: :mrgreen: :winker:
Xavier
Beiträge: 43
Registriert: 01.08.2006 10:46
Wohnort: Mannheim

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Xavier » 27.02.2013 09:37

StevieKLE hat geschrieben:Schafft man es nach dem Spiel um 23.24 Uhr mit dem Zug vom Hauptbahnhof zurück nach Duisburg, oder ist das zu knapp?
Kein Problem. Als Alternative kannst du auch am Frankfurter Flughafen (23:38 Uhr) zusteigen.

Gruß Oliver
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von StevieKLE » 27.02.2013 23:49

Wie kommt man denn bitte von der Commerzbank-Arena direkt zum Flughafen?
fallobst
Beiträge: 930
Registriert: 05.07.2012 14:31

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von fallobst » 28.02.2013 00:09

Es sind doch nur 6 Minuten mit S-Bahn bis zum HBF Frankfurt,mußt halt ganz schnell nach Abpfiff,dich auf dem Weg machen zur S-Bahnstation Stadion. :winker: :daumenhoch:
Vfl_Borussia_93
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2013 12:55

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Vfl_Borussia_93 » 28.02.2013 07:23

Hallo zusammen,

ich hätte eine kleine Frage zum Auswärtsspiel in Frankfurt. Ich bin das erste Mal bei einem Auswärtsspiel der Borussia dabei und habe noch zwei Stehplatzkarten ergattert. Jetzt bin ich am Überlegen, wann ich zu Hause losfahren muss. Kann mir jemand sagen, ab wie viel Minuten man vor Anpfiff (in etwa!) im Block sein sollte, damit auch eine anständige Sicht aufs Spielgeschehen gewährt ist? Reicht es, wenn ich um 19:45 Uhr im Block stehen würde? Ich will nicht unbedingt in der hinterletzten Ecke stehen oder ganz vorne, direkt hinterm Zaun.


Vielen lieben Dank für Eure Hilfe.


Gruß
Terry
Beiträge: 19
Registriert: 12.03.2012 17:11
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Terry » 28.02.2013 07:34

19:45 sollte auf jeden Fall reichen für einen guten Platz. aber zu zweit findet man auch später noch eine Lücke zwischen den "guten" Plätzen :bmg:
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Ghostface » 28.02.2013 07:59

Gute sicht hast du überall in dem Stehblock! Dazu kommt noch das der Block in Frankfurt für mich einer der Fanfreundlichsten aller stadien ist. Er ist Relativ Groß (verglichen mit Blöcken in Hamburg, Wolfsburg etc.).
Xavier
Beiträge: 43
Registriert: 01.08.2006 10:46
Wohnort: Mannheim

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Xavier » 28.02.2013 08:59

StevieKLE hat geschrieben:Wie kommt man denn bitte von der Commerzbank-Arena direkt zum Flughafen?
Mit der gleichen S-Bahn, die dich zum Hauptbahnhof bringt. Nur in die andere Richtung. Vom S-Bahnhof braucht man 5-8 Minuten zum Fernbahnhof. Fein ist auch der Rewe City am Fernbahnhof, wo man billig seine Biervorräte auffrischen kann...

Gruß Oliver
Benutzeravatar
moselborusse90
Beiträge: 104
Registriert: 15.11.2012 15:10
Wohnort: 54518

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von moselborusse90 » 28.02.2013 09:20

"Verbote im Frankfurter Stadion

•Fahnen- oder Transparentstangen, die nicht aus Holz oder die länger als 2 m oder deren Durchmesser größer ist als 3 cm;"

versteh ich das richtig, dass die Fahnenstangen aus Holz sein müssen? Was ist mit den normalen Leerrohren, die sind doch sonst überall zulässig?
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Ghostface » 28.02.2013 10:44

GladbacherFohlen
Beiträge: 470
Registriert: 28.01.2011 19:14

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von GladbacherFohlen » 28.02.2013 14:29

moselborusse90 hat geschrieben:"Verbote im Frankfurter Stadion

•Fahnen- oder Transparentstangen, die nicht aus Holz oder die länger als 2 m oder deren Durchmesser größer ist als 3 cm;"

versteh ich das richtig, dass die Fahnenstangen aus Holz sein müssen? Was ist mit den normalen Leerrohren, die sind doch sonst überall zulässig?
NICHT Holz! Es sind nur Kabelrohre zulässig :!:
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von frank_schleck » 28.02.2013 16:53

Finde es übrigens mehr als beachtlich, dass wieder 5000+ Leute mitfahren. Man muss sich einmal klar machen wie viel das ist. Die stolze Frankfurter Szene hat das nicht mal Sonntags mittags bei uns geschafft und war mit 3500 Leuten da.

Selbst Dortmund hatte Sonntag nicht wesentlich mehr.
2000 in Kiew, 10000 in Leverkusen, 7000 in Hannover, 8000 in Düsseldorf, 6000 in Marseille, 3000 in Istanbul, 8500 in München, 10000 in Rom (keins davon übrigens samstags, größtenteils unter der Woche). Und bei dem eher mäßigen Ertrag aus den Spielen ist keinerlei Reisemüdigkeit festzustellen. Zu einem denkbar ungünstigen Termin schon wieder das ganze Kontingent weg. Einfach Respekt :daumenhoch:
oetti hat geschrieben:Nach Rom wären auch von Dortmund, Schalke, Frankfurt oder München so viele mitgefahren, da leg ich mich fest
Dortmund vielleicht noch, weil die einfach unfassbare Fanmassen haben derzeit. Aber lässt auch wieder etwas nach. Sind verwöhnt. Schalke vllt. 5000 aber keine 10. Frankfurt hatte nicht mal bei uns am Wochenende den Gästeblock voll wie gesagt. Nicht mal annähernd. München hätte zu diesem EL(!!!)-Spiel sicher keine 10.000 mitgebracht obwohl das ja noch mal ne Ecke näher ist von da. Vllt. 4-5.

Aber ist auch OT. :winker:
Vfl_Borussia_93
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2013 12:55

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von Vfl_Borussia_93 » 28.02.2013 19:04

GladbacherFohlen hat geschrieben:Verbote im Frankfurter Stadion
NICHT Holz! Es sind nur Kabelrohre zulässig :!:
Wie haben die anderen das denn verstanden? Ich habe es jetzt so verstanden, dass Fahnenstöcke aus Holz in Ordnung und zulässig sind. Laut Stadionordnung kam es bei mir so rüber, dass nur Fahnenstangen aus Holz zulässig sind, da ja ein Verbot von "Fahnen- oder Transparentstangen, die nicht aus Holz" sind vorliegt. Auch auf der Homepage von der Borussia steht nichts über ein Verbot von Fahnenstöcken aus Holz:

http://www.borussia.de/de/fans-mitglied ... spiel.html

Gruß
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 01.03.-03.03.13 Eintr. Frankfurt - Bor. M'Gladbach

Beitrag von frank_schleck » 28.02.2013 19:26

Da steht ja quasi, dass alle Fahnenstangen verboten sind, die nicht aus Holz sind?! Schon eigenartig. Kann ich mir nicht vorstellen. Würde einfach alles machen wie immer. Wobei es natürlich sein kann, dass sie reagiert haben auf ihre Aggro-Vorfälle mit der eigenen Kurve.
Gesperrt