29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Fuppe
Beiträge: 8
Registriert: 24.04.2012 10:05

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Fuppe » 27.09.2012 12:19

Das hab ich mir fast gedacht. Da wird's schwierig als Fahnenneuling. Ich dachte, ich könnte evtl. an der Seite vom Block 55 zur Osttribüne hin knüppern. Versuch macht klu(g)ch. :-)

Danke für Info.

Und trotzdem, auch nach dem gestrigen Spiel will ich nach Lüdenscheid Nord. Wenn ich vorher schon wüßte, wie es ausgeht, würd ich Lotto spielen. Wenn wir nicht da sind, wer sonst? Das man damit als bescheuert angesehen wird, wissen wir doch alle. Aber ich kann manche Leute nicht verstehen, die sagen, da hinfahren lohnt sich nicht. Und wenns eben allgemein immer mehr Kohle kostet, dann eben in den Block, Schild hoch, Meinung sagen.
BorussenSoul1900
Beiträge: 414
Registriert: 04.11.2010 19:47

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von BorussenSoul1900 » 29.09.2012 00:13

@Fuppe
Das ist die richtige Einstellung. :daumenhoch:

Außerdem kann so eine Fahrt insgesamt trotzdem ein schönes Erlebnis werden, obwohl das Spiel vielleicht mies war.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42545
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Viersener » 29.09.2012 20:45

auch wenn es die amas nicht besser machten, bin schon was froh nicht in Dortmund gewesen zu sein .... :(
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Socke91 » 29.09.2012 21:59

Stimmung erste Halbzeit war ganz ok, sofern man das bei Sky beurteilen kann, danach kein Wunder ne...
Aber vielleicht brauchten die genau dass zum Wachrütteln...damits Donnerstag besser wird..!
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14954
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von kurvler15 » 29.09.2012 23:21

Ich fands schade, dass 10 Minuten vor Ende schon alles eingepackt wurde und abgehauen wurde. Ich finde auch bei ner Klatsche sollte man bis zum Schluss da bleiben.. naja..

Stimmung war bis zum 3:0 okay. Dortmund war in Relation zur Größe bzw. zu ihrem Potenzial erschreckend schwach. Das war echt peinlich für die ach so große Südtribüne. Mit Führung im Rücken kann jede Szene feiern.
Pugbowler
Beiträge: 1828
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Pugbowler » 30.09.2012 00:41

Moderation
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von frank_schleck » 30.09.2012 14:59

Mein Beileid an alle, die ihren Tag gestern an diesem schlimmsten aller Orte verbringen mussten.

Spiel fügte sich ja ungefähr da ein, wo die Umstände angefangen hatten.

Dortmunds Stimmung ziemlich mies, wenn man die Möglichkeiten bedenkt und hört, wie toll die doch sein sollen.

Wir waren in der 1. HZ okay, von dem was ich mitbekommen habe und in HZ 2 wurde es verständlicherweise etwas leiser, wobei ich uns auch bei 3:0 noch mal gehört habe.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42545
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Viersener » 30.09.2012 17:17

frank_schleck hat geschrieben:Mein Beileid an alle, die ihren Tag gestern an diesem schlimmsten aller Orte verbringen mussten.

.
:daumenhoch: hab ja mit einer niederlage gerechnet, aber so hoch :(
Pugbowler
Beiträge: 1828
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Pugbowler » 30.09.2012 21:47

ich finds schon lustig das ein wort nicht zur der truppe sagen darf, ein hoch auf die meinungsfreiheit im fourm haha :mrgreen:
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Socke91 » 01.10.2012 08:42

Habs ja nur im TV gesehen, aber die Süd war erschreckend schwach für die Größe und bei dem Spielstand...nur ein kleiner Mob der mal was gemacht hat, aber die kamen nicht gut rüber.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42545
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Viersener » 01.10.2012 10:04

:? das ist meist immer nur ein kleiner mob der was macht ... meist direkt hinter dem tor der bereich, schon im April wo die meister wurden war es schwach.
Benutzeravatar
Fohlenelf MG
Beiträge: 142
Registriert: 22.03.2012 14:21
Wohnort: Merzenich

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Fohlenelf MG » 01.10.2012 13:50

Zum Spiel braucht man ja nichts mehr sagen :cry:

Ich war das erste Mal in Dortmund und fand die Organisation vor und im Stadionecht schlecht. Scheinbar gibt es in Dortmund keinen separaten Eingang für Gästefans und vor den Eingängen waren so viele Leute… das war schon unnormal. Ich frage mich ja, wie die das beim Derby gegen Schalke regeln.
Komisch finde ich, dass man sein Getränk mit der Stadionkarte bezahlen muss, die Bratwurst jedoch normal bezahlen kann. Als ich dann meinen Becher nach dem Spiel abgeben wollte , konnte man das nur an einem bestimmten Stand. Dem entsprechend lang war dann natürlich auch die Schlage vor diesem Stand.

Nach dem Spiel wurden am Bahnhof die Fans getrennt, jedenfalls musste ich außen rum zu meinem Gleis gehen. Am Gleis selber waren dann wieder Dortmunder und Gladbacher gemischt. Ziemlich unlogisch.

Ich finde, dass die Stimmung in der 1. Halbzeit ganz okay war. Der Oberrang hat ab und an auch gut mit gemacht. Die Stimmung von den Dortmundern fand ich allerdings nicht wirklich berauschend. Da hätte ich doch deutlich mehr erwartet.
BorussenSoul1900
Beiträge: 414
Registriert: 04.11.2010 19:47

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von BorussenSoul1900 » 01.10.2012 16:16

@Fohlenelf MG

Somit alles beim alten und anders als es einem in den Medien immer erzählt wird. Ich war schon öfters in Dortmund und hab es jeweils immer genauso wahrgenommen wie du (auch schon vor den letzten Titelgewinnen der Dortmunder).
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42545
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Viersener » 01.10.2012 18:19

Fohlenelf MG hat geschrieben:
Ich war das erste Mal in Dortmund und fand die Organisation vor und im Stadionecht schlecht. Scheinbar gibt es in Dortmund keinen separaten Eingang für Gästefans und vor den Eingängen waren so viele Leute… das war schon unnormal. Ich frage mich ja, wie die das beim Derby gegen Schalke regeln.
:daumenhoch: aber dafür schön trennung am Hbf in die U Bahn :lol:

Komisch finde ich, dass man sein Getränk mit der Stadionkarte bezahlen muss, die Bratwurst jedoch normal bezahlen kann. Als ich dann meinen Becher nach dem Spiel abgeben wollte , konnte man das nur an einem bestimmten Stand. Dem entsprechend lang war dann natürlich auch die Schlage vor diesem Stand.
war schon lange so, jap .. bekloppt..
Nach dem Spiel wurden am Bahnhof die Fans getrennt, jedenfalls musste ich außen rum zu meinem Gleis gehen. Am Gleis selber waren dann wieder Dortmunder und Gladbacher gemischt. Ziemlich unlogisch.
jo .... man muss als Gast hinten rum raus .... was das soll,wissen nur die ...
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Socke91 » 02.10.2012 02:28

Ich krieg von sämtlichen Schalkern immer einiges rund ums Derby in Dortmund erzählt, die Organisation ist da echt sowas von Käse...es ist da unter anderem so dass die Schalker durch eine Gasse von Polizisten geleitet werden. Hinter denen stehen die ganzen Dortmunder, zum Teil auch über denen auf Brücken. Und von allen Seiten fliegen die merkwürdigsten Gegenstände, z.B. Schilder, Gartenzäune, nicht nur Flaschen... wenn die Schalker dann versuchen schneller zu gehen, auszuweichen was auch immer, ich mein die haben richtig Angst gehabt (wie sie mir erzählt haben,..und das waren keine zierlichen kleinen Kerle)...gibts von den Freunden in Grün noch ne Runde Pfefferspray hinterher. Von wegen Freund und Helfer, die kriegen da immer übelst auf den Sack.
Freunde von mir kamen zum Teil mit Platzwunden zurück, alle verquollene Augen, die sahen furchtbar aus. Und ich hab die erst Stunden danach! gesehen.

Aber die Dortmunder scheints nicht zu interessieren dass deren Organisation fürn XXX ist.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42545
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Viersener » 02.10.2012 09:52

jo, scheiss anreise da jedes mal.Aber hauptsache am Hbf wird man getrennt wenn man eh in der U Bahn wieder zusammen fährt und vor allem nachdem Spiel den selben U-Bf nimmt wie die Dortmunder. Der vor allem hinfahrt schön am Stadion Rote erde usw entlang führt und all den Bierbuden dazwischen.Oft schöner spiessrutenlauf vom Sonderbf aus zur Nord.
Kane
Beiträge: 1052
Registriert: 21.11.2010 00:47

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Kane » 02.10.2012 11:46

Das Lüdenscheid Nord von vorne bis hinten scheiße ist, ist doch nix neues :D
Benutzeravatar
Fohlenelf MG
Beiträge: 142
Registriert: 22.03.2012 14:21
Wohnort: Merzenich

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Fohlenelf MG » 02.10.2012 13:07

BorussenSoul1900 hat geschrieben:@Fohlenelf MG

Somit alles beim alten und anders als es einem in den Medien immer erzählt wird. Ich war schon öfters in Dortmund und hab es jeweils immer genauso wahrgenommen wie du (auch schon vor den letzten Titelgewinnen der Dortmunder).
Schon erschreckend wie weit Wirklichkeit und Medien auseinanderliegen :-?
Benutzeravatar
Fohlenelf MG
Beiträge: 142
Registriert: 22.03.2012 14:21
Wohnort: Merzenich

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Fohlenelf MG » 02.10.2012 13:13

Viersener hat geschrieben:jo, scheiss anreise da jedes mal.Aber hauptsache am Hbf wird man getrennt wenn man eh in der U Bahn wieder zusammen fährt und vor allem nachdem Spiel den selben U-Bf nimmt wie die Dortmunder. Der vor allem hinfahrt schön am Stadion Rote erde usw entlang führt und all den Bierbuden dazwischen.Oft schöner spiessrutenlauf vom Sonderbf aus zur Nord.
Genau so war es. Wenn man die Fangruppen trennt, sollte man das Ganze auch konsequent machen und nicht am Bahnhof trennen in der U-Bahn wieder zusammen usw.
Oetti
Beiträge: 251
Registriert: 06.02.2011 18:36

Re: 29.09.2012 18:30 Dortmund - M'gladbach

Beitrag von Oetti » 02.10.2012 19:54

Find das immer sehr lustig in Dortmund! Muss ja nicht immer überall getrennt werden :p
Gesperrt