Vorlesung & Diskussionsrunde "Zockerliga" 29.09 19h

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Antworten
joy
Beiträge: 27
Registriert: 20.06.2008 19:47

Vorlesung & Diskussionsrunde "Zockerliga" 29.09 19h

Beitrag von joy » 21.09.2011 17:04

"Wieso soll ich meinen Verein unterstützen, wenn das Ergebnis eh schon fest steht?!"

Diese zentrale Frage haben sich eventuell einige Fans gestellt, als im Zuge der Spielmanipulationen bei Fußballspielen die Medien drauf aufmerksam wurden. Nicht erst durch den Fall Hoyzer hat der gemeine Fan gemerkt, dass im Fußballgeschäft nichts mehr unmöglich ist. Schiedsrichter verkaufen Spiele oder Spieler machen absichtlich Fehler um sel...bige zu manipulieren. Diese Sachverhalte stellen jedoch lediglich die an die Öffentlichkeit geratene Spitze des Eisbergs dar.


Wie kann ein Profi-Fußballer so dermaßen abrutschen, dass für ihn auch eine Spielmanipulation in Frage kommt? Wie kann ein Profi-Fußballer, trotz hohem Gehalt, spiel- und ergebnisentscheidende Handlungen an die Wettmafia verkaufen? Was für Leute bieten einem Profi-Fußballer solche Machenschaften an und warum gerät ein Profi-Fußballer in einen Sumpf aus Spielsucht und Spielschulden?


Das Buch "Zockerliga, Ein Fußballprofi packt aus" hat sich diesen Fragen gewidmet und höchst interessantes Insiderwissen zu Tage gebracht. Die Journalisten Wigbert Löer und Rainer Schäfer präsentieren zusammen mit dem ehemaligen Profi des FC St. Pauli, René Schnitzler dieses Buch. Es handelt davon, wie sich ein talentierter Fußballer verstrickt in einer Welt illegaler Pokerrunden, schneller Autos und hemmungsloser Prasserei. Am Ende lässt er sich mit einem Wettpaten ein, von dem er hohe Summen kassiert, um St.-Pauli-Spiele zu manipulieren.

Wir konnten die beiden Autoren und René Schnitzler dazu gewinnen nach Mönchengladbach zu kommen, um ihr Buch vorzustellen und mit uns über das Thema Spielsucht bei Profifußballern bzw. Spielmanipulationen zu diskutieren.
Sie haben in Folge ihrer Recherchen interessante Dinge heraus gefunden und stehen nun den Mönchengladbacher Fans Rede und Antwort.

Wann: 29.09.2011 19.00Uhr
Wo: FanHaus Mönchengladbach
Gladbacher Str. 511
41179 Mönchengladbach
(Direkt am P3 / Messegelände)
Eintritt: freiwillige Spende

Obsession Ultra' MG & Fanprojekt MG e.V

Bild
Antworten