25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spiels!

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Fußballer23
Beiträge: 387
Registriert: 27.10.2004 18:10
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Fußballer23 » 13.10.2011 02:25

Die Preise sind echt ein Witz, aber wir können es ja eh nicht ändern. Ich hoffe einfach nur, dass dieser ...Verein niemals in die oberen Ligen gelangt. Ich habe mir auch 2 Karten für 33€ geholt. Aber einfach nur weil ich meine Manschaft unterstützen möchte. Ich wäre eher dafür, dass wir einige Transparente zeigen und damit unsere Meinung ausdrücken.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42617
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Viersener » 13.10.2011 10:02

Fußballer23 hat geschrieben:Die Preise sind echt ein Witz, aber wir können es ja eh nicht ändern. Ich hoffe einfach nur, dass dieser ...Verein niemals in die oberen Ligen gelangt. Ich habe mir auch 2 Karten für 33€ geholt. Aber einfach nur weil ich meine Manschaft unterstützen möchte. Ich wäre eher dafür, dass wir einige Transparente zeigen und damit unsere Meinung ausdrücken.
doch,kann man ... nicht hin gehen ..auf plakate reagieren vereine nicht, wie lange gibts die in Dortmund?.. aber, ich weiss a) fällt schwer und b) machen es dann andere... und solange die abnehmer haben, werden die preise auch weiterhin
Fußballer23
Beiträge: 387
Registriert: 27.10.2004 18:10
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Fußballer23 » 13.10.2011 11:31

Viersener hat geschrieben: doch,kann man ... nicht hin gehen ..auf plakate reagieren vereine nicht, wie lange gibts die in Dortmund?.. aber, ich weiss a) fällt schwer und b) machen es dann andere... und solange die abnehmer haben, werden die preise auch weiterhin
Darüber kann man natürlich geteilter Meinung sein. Wenn man sowas machen möchte, dann müsste es echt groß angelegt sein, ansonsten werden nur vereinzelte gegen die Preise protestieren.

Ich fahre jetzt einfach hin, weil es für einen Dienstag, von München aus halbwegs schnell zu erreichen ist.
dkfv
Beiträge: 781
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von dkfv » 13.10.2011 17:17

Viersener hat geschrieben:doch,kann man ... nicht hin gehen ..

dann haben die vereine doch genau das geschafft, was sie wollen. nämlich durch extrem hohe eintrittspreise die so genannten "problem-" und "pöbelfans" aus dem stadion bekommen und haben dann platz für das theater publikum.

die polizei lacht sich heute noch darüber kaputt, dass damals die dortmunder fanszene beim derby nicht aufgetaucht ist. genauso stellen hoeneß&co sich doch die zukunft des fußballs vor. deshalb verstehe ich die ganze "kein zwanni"-kamapagne auch nicht. damit spielt man den vereinen doch in die karten
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42617
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Viersener » 13.10.2011 17:21

Teufelskreis
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von toom » 13.10.2011 20:32

An alle die da hinfahren: Schämt Euch!
Von Euch will ich nichts mehr hören zum Thema: Kommerz im Fußball oder Chelsea, City und Co.
Ihr macht den Sport genauso kaputt wie Abramowitsch und die Scheichs!
dkfv
Beiträge: 781
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von dkfv » 13.10.2011 21:03

toom hat geschrieben:An alle die da hinfahren: Schämt Euch!
ironie oder meinste das ernst :lol: .
gründe habe ich oben erläutert, warum ich es quatsch finde, das spiel zu boykottieren.

und leuten, die wieder 2 urlaubstage opfern um ihre borussia quer durch deutschland zu begleiten, zu unterstellen, sie würden den fußball kaputt machen, ist für mich eine frechheit.

soll sich heidenheim doch die taschen voll machen, wenn wir das spiel gewinnen, juckt mich das nen dreck.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42617
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Viersener » 13.10.2011 21:05

Mal sehen ob du es sagst wenn es überall 20€ + sind ... in Hamburg verlangen die auch schon bei topspielen 19€ ...frag die schalker.... noch kann man einzelne Spiele .... und den vereinen zeigen das man es nicht gut heisst ...
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von toom » 14.10.2011 10:07

dkfv hat geschrieben:
ironie oder meinste das ernst :lol: .
gründe habe ich oben erläutert, warum ich es quatsch finde, das spiel zu boykottieren.

und leuten, die wieder 2 urlaubstage opfern um ihre borussia quer durch deutschland zu begleiten, zu unterstellen, sie würden den fußball kaputt machen, ist für mich eine frechheit.

soll sich heidenheim doch die taschen voll machen, wenn wir das spiel gewinnen, juckt mich das nen dreck.
Wie gesagt es ist deine Meinung, die ich dann auch mit Magenschmerzen respektieren muss. Aber wenn ich hier von Dir irgendwo nochmal(?) Kritik zum Kommerz im Fußball lese, kann ich Dich nicht ernst nehmen.
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Socke91 » 14.10.2011 11:27

So oder so, ganz egal wie mans macht, traurig ist es alle mal um die alte Fußballkultur, die so langsam kaputt gemacht wird :(
dkfv
Beiträge: 781
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von dkfv » 14.10.2011 18:15

toom hat geschrieben:Aber wenn ich hier von Dir irgendwo nochmal(?) Kritik zum Kommerz im Fußball lese, kann ich Dich nicht ernst nehmen.
die wirst du von mir hier weiter lesen ;-).

für mich gibt es 2 arten der kommerzialisierung. die eine ist, jeden dreck rund um den fußball zu kaufen. ins stadion mit 2 meter großen hüten zu gehen, jedes sponsoren gewinnspiel mitzumachen, sich in der böklunder fan-box blamieren etc. das sind alles dinge, die ich abstoßend finde und deshalb boykottiere. das gehört für mich nicht zum fußball dazu und für die leute, die sowas in den fußball bringen wollen, zählt allein die quantität der leute die da mitmachen. jeder der nicht mitmacht, schafft in irgendeiner form diese sachen wieder unschmackhaft für die sponsoren zu machen. jeden boykott-aufruf zu diesem thema unterstütze ich zu 101%.

auf der anderen seite bin ich fußballfan und für mich gibt es nichts besseres als in der kurve zu stehen und meine borussia anzufeuern. das ist mein größtes hobby, villeicht sogar eines der wenigen sachen, die ich in meinem leben als unverzichtbar beschreiben würde. die einzigen sachen, wofür ich geld beim fußball ausgebe, sind die eintrittskarte und die fahrt. seit jahren habe ich mir kein trikot oder schal mehr gekauft, die gründe dafür hab ich oben beschrieben. natürlich finde auch ich die 20€ unverschämt und als erstes hatte ich auch den gedanken, nicht hinzufahren. doch dann habe ich mir gedacht, das ist doch genau das, was die mit solchen eintrittspreisen erreichen wollen. die kritischen fans draußen lassen, und so platz für das gewünschte klientel zu machen. wo das hinführt, sieht man bei heimspielen der nationalmannschaft. bevor ich es soweit bei borussia kommen lasse, zahle ich so gut wie jeden preis für ne eintrittskarte, damit die vereine sehen, dass man eben nicht durch simple preiserhöhungen die leidenschaft für den stadionbesuch aus den "richtigen" fans herausbekommt. diesen weg zu gehen ist in meine augen ein viel schwierigerer, aber auch zielführender kampf gegen den kommerz als pro saison 2-3 zu boykottieren.
Benutzeravatar
Motzkoffer
Beiträge: 899
Registriert: 12.08.2004 13:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Motzkoffer » 14.10.2011 18:44

dkfv :daumenhoch:

Zudem aus meiner Sicht :

Ich lasse mir durch Eintrittspreise meine Serie von besuchten Borussia-Spielen nicht kaputtmachen. Und mal ganz ehrlich, wenn ich 10 oder 11 € für einen Regensburg Stehplatz bezahle, wo ich während des Spiels dann mitunter noch sickenass werde, oder St. Pauli heranführe, wo die unteren Stehplätze noch nicht mal Bökelbergniveau aufweisen oder Freiburg, wo nur 20 % der Stehplätze vernünftige und uneingeschränkte Sicht aufs Spielfeld haben, dann lobe ich mir schon ein überdachtes Stadion mit anständigen Stehplätzen, freier Sicht aufs gesamte Spielfeld, und bin dort auch bereit diesen Preis zu zahlen.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42617
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Viersener » 22.10.2011 17:30

also für die leute die, die abzocke da unterstützen hoffe ich das da gewonnen wird
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Socke91 » 23.10.2011 02:51

Ich finde, die Jungs könnten mal was für unsere Quote bei der Chancenverwertung tun ;)
Benutzeravatar
mr_dude
Beiträge: 1519
Registriert: 12.02.2008 13:28
Wohnort: Bielefeld

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von mr_dude » 23.10.2011 12:52

Viersener hat geschrieben:Teufelskreis
sehe ich genauso! ich bin echtmal gespannt, wie sich die situation mit den eintrittspreisen in den nächsten jahren entwickelt.
ich persönlich werde auch nach heidenheim fahren, aus den selben gründen wie von dkfv...
was tut man nicht alles für seine borussia?
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Socke91 » 23.10.2011 18:43

Es ist nur so traurig / schade, wie unsere Liebe zum Verein von profitgierigen Gruppen/Vereinen (wie auch immer man die bezeichnen will) ausgenutzt wird...aber so ist das Leben eben. :/
Benutzeravatar
BoRuSsIa84
Beiträge: 114
Registriert: 16.05.2009 17:50

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von BoRuSsIa84 » 23.10.2011 21:06

Geld regiert die Welt!
Daran wir niemals irgendjemand etwas ändern können und schon gar nicht Fans die nicht zum Spiel kommen!
Also für alle die fahren, alles geben Stimmungstechnisch!!!!
:bmg:
Benutzeravatar
mgBecksi
Beiträge: 550
Registriert: 04.03.2008 13:33
Wohnort: Fischbeck/Weser

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von mgBecksi » 24.10.2011 20:54

fanprojekt.de hat geschrieben:
Da der 1.FC Heidenheim mit den Eintrittsgeldern schon genug an uns verdient hat, rufen wir alle Borussen getreu dem Motto:

Heute ohne Bier und Wurst in der Hand -dank 20€ fehlt das Geld für Speis und Trank!

auf, die Verpflegungsstände im Gästeberei ch zu boykottieren!!!

Bei allem Verständnis dafür, dass die „Kleinen“ ihre Vereinskasse durch die Pokalspiele gegen die „Großen“ etwas aufhübschen wollen, ... 20,- EUR für einen Stehplatz - das geht dann doch etwas zu weit.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42617
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von Viersener » 25.10.2011 13:56

:bmg: :daumenhoch:
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: 25.10. - 19 Uhr Pokalspiel in HEIDENHEIM+Boykott des Spi

Beitrag von MAK » 25.10.2011 22:41

Sensationell fand ich die Pyro mit dem Plakat davor !!!!!!!!!!

Hinten Pyro, vorne ein Transparent auf dem stand: 20€ - all inclusive
Sehr gut gemacht, wie ich finde.
Gesperrt