Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Tobi1900
Beiträge: 9
Registriert: 10.04.2014 11:30

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Tobi1900 » 16.04.2018 10:24

Wäre es nicht eine Möglichkeit, mit allen die am aktiven Support interessiert sind umzuziehen in beispielsweise Block 18? Meiner bzw. unserer Meinung nach ist ein Grund für die bescheidene Stimmung oft, dass nur der jeweils untere Teil der Blöcke 15-17 aktiv ist (mit Ausnahmen natürlich).
Ich weiß nicht genau ob dies umzusetzen wäre wie damals mit Block 16a/18a, aber so hätte man (theoretisch) einen vollen lauten Block, in dem die Leute stehen die Bock auf Anfeuern haben und nicht genervt sind wenn mal eine Fahne im Weg ist ö.Ä.

Ich weiß nicht ob es das Thema hier schon gibt, wir haben nur am Wochenende drüber diskuriert :mrgreen:
Modjo
Beiträge: 29
Registriert: 06.06.2011 21:31

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Modjo » 16.04.2018 18:55

Man wird es nicht glauben. Aber den von dir angesprochenen Block gibt es bereits schon seit Jahren und nennt sich Block 16.
Genau da sollten die von dir angesprochenen Leute stehen ✌️ :wink: c
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14677
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von kurvler15 » 20.04.2018 23:32

Überragend heute. Tolle Reaktion auf das medial aus den Fingern gesogene "Fan-Problem".

Für mich eins der besten Atmosphären seit Jahren. Hat richtig Spaß gemacht heute!
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11968
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von raute56 » 21.04.2018 00:29

Ja, es war toll.

Aber: Oben bei uns in 17 zu 16 tauchte ne Gruppe von sieben, acht Jugendlichen auf. Da sie sich zweisprachig unterhielten (deutsch/französisch), gehe ich davon aus, dass sie aus Belgien kamen. Die waren noch nie in dieser Ecke des Blockes. Immer wieder waren welche von denen unterwegs, um Bier zu holen. Die feierten einfach nur Party, das Spiele interessierte sie wohl weniger. Irgendwann wurden sie aus Block 16 verbal angegangen, so dass sich ihr Verhalten etwas besserte. Ich hatte keine Lust mich mir ihnen anzulegen, weil ich die Anfeuerung der Capos mitmachen wollte.

Ach ja: Oben in 17 konnte ich nicht verstehen, was der eine Capo mit Spielbeginn sagte. Kann mich einer informieren?
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14677
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von kurvler15 » 21.04.2018 00:47

Er sagte sinngemäß, dass die Tat im Sonderzug absolut verachtungswürdig war und das jeder in der Kurve noch mehr nach links und rechts schauen sollte, damit sich solch eine Tat niemals wieder in Reihen unserer Fanszene wiederholt.

Zur Causa Sommer wurde glaube ich (habs auch nicht ganz verstanden) gesagt, dass alles intern und (!) mit Sommer bzw. dem Mannschaftsrat geklärt wurde und man nicht immer den Hetzartikeln der Journalie 100 prozentigen Glauben schenken sollte. So ähnlich stand es auch in der Blockflöte.

Und das wir jetzt zusammen für Borussia kämpfen sollen.

Hat dann auch wirklich gut geklappt.

Gefreut hat mich besonders, dass die neuen Lieder gut ankamen in Halbzeit 2. Und "Wir steh'n in der Kurve und feuern euch an" hat heute mal richtig geballert.

War heute irgendwie so ein Moment wo man merkte: Wenn alle von links und rechts an der Kurve sägen, dann kann man sich doch mal wieder zusammenreißen und EInigkeit zeigen, egal was da unten auf dem Platz abgeht.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Oldenburger » 21.04.2018 00:50

kurvler15 hat geschrieben:Überragend heute.
genau so kam es auch im tv rüber :daumenhoch:
wir haben das hier mit 6 leuten so gefeiert.
klar, passte viel....wetter frühe führung halbzeit, wetter, grillen etc....aber das war so ein super abend
https://www.youtube.com/watch?v=_-1A-Cdq6jY
:D :daumenhoch:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9124
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 21.04.2018 01:28

Die Kurve war heute die Einheit, die man sich wünscht...es war eine, wie ich fand grandiose Stimmung!
Und wer sagt, Ultras orientieren sich nicht an der allgemeinen Stimmungslage...heute wurde die stimmung von ihnen super wahrgenommen und umgesetzt :daumenhoch:
Mr.Tax
Beiträge: 135
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Mr.Tax » 21.04.2018 08:57

Stark auch, wie das GANZE Stadion die Mannschaft in die Pause "begleitet" hat. Haben wir schon lange nicht mehr gehabt.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9124
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 21.04.2018 10:02

Wie ist eigentlich der Text vom neuen Lied? Ich habe immer nur verstanden "Borussia Mönchengladbach, die Nummer 1 am Rhein" den Rest habe ich leider nicht verstanden, aber das hat mal voll gerockt :daumenhoch:
GW1900
Beiträge: 736
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von GW1900 » 21.04.2018 10:27

Melodie von "Bolle reiste jüngst zu Pfingsten"(https://www.youtube.com/watch?v=lvRRaA6fSH0)
GladbacherFohlen hat geschrieben:1. Strophe:
Wir folgen dir Borussia,
wohin ist uns egal.
Ob Balkan oder England,
ja immer sind wir da.

Schalalalalalalalala
Schalalalalalalalala

2. Strophe:
Borussia Mönchengladbach,
die Nummer Eins am Rhein.
Ich werd' dich immer lieben,
für immer mein Verein
http://forum.borussia.de/viewtopic.php? ... 1#p4139611
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9124
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 21.04.2018 10:29

Perfekt, ich danke dir :daumenhoch:
Das hat echten scheppercharakter
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 21.04.2018 13:21

was mir so auffiel gestern, irgendwie war gestern "alle in weiß" :mrgreen: Ost, Süd... West ... viele in der Nord (auch ich) waren in weißen Sachen da. War schon auffällig.Denke lag am Wetter ;) Weiß ist da ja am besten zu tragen.
LukeSkywalker
Beiträge: 941
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von LukeSkywalker » 21.04.2018 13:27

@Viersener: wenn es warm ist, ist das bei uns sehr oft so!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 21.04.2018 13:30

sah aber dennoch gut aus :) und das durch "zufall"


Zur Stimmung noch, mach auch nur :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borussunny
Beiträge: 471
Registriert: 13.05.2015 08:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Borussunny » 21.04.2018 14:06

kurvler15 hat geschrieben:Überragend heute. Tolle Reaktion auf das medial aus den Fingern gesogene "Fan-Problem".

Für mich eins der besten Atmosphären seit Jahren. Hat richtig Spaß gemacht heute!
:daumenhoch: Wohlfühlatmosphäre Borussia :mrgreen:
Salzstreuer
Beiträge: 23
Registriert: 05.11.2016 14:41

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Salzstreuer » 21.04.2018 22:39

Sehr gutes Spiel, vor allem in der ersten Halbzeit. Man müsste die Spieler eigentlich fragen: Warum nicht immer so? Genau das gleiche sollte man aber auch mal die Kurve fragen! Jeder, aber auch wirklich jeder müsste es doch gestern gemerkt haben, wie viel mehr Spaß es macht gemeinsam zu singen und durchzudrehen. Nicht wie so oft in letzter Zeit, wo man sich fast schon anstrengen musste, um die Worte raus zu bekommen und wenn, dann nicht mit voller Intensität, mit voller Emotion. Wie ärgerlich, dass wir unser Potenzial nicht immer so abrufen können.

Das Bolle Lied bekommt sicher keinen Preis für die größte kreative Leistung ("...Nr. 1 am Rhein...für immer mein Verein"), ABER die Drums knallen so gut rein! Richtig geil. Und: Das ist einer der Songs, bei denen man sich denkt: "Komm, eine Runde geht noch!" Und wenn das Lied zu Ende ist, denkt man es wieder. Und wieder. Top!

Auch gut: Die Aufteilung der Vorsänger auch an den Aussenblöcken. Bitte unbedingt beibehalten.

Ansonsten kann ich nur jedem raten Augen und Ohren offen zu halten, gerade bei Personen, die man nicht kennt bzw. die sich komisch verhalten. Im Oberrang waren auch drei Typen, bei denen zumindest der Verdacht nahe lag, dass es Kölner waren, so wie die sich verhalten haben (saßen auf Plätzen, die sich als belegt rausgestellt haben, standen vor dem Spiel an der Brüstung (sprich: In Nähe der Zaunfahnen), etc.) Dass irgendwann eine Reaktion von denen kommt, ist klar, daher wie gesagt mein Appell: Passt auf eure Sachen auf!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41802
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 05.05.2018 17:47

Und wie war es heute so im letzten Heimspiel in Sachen Stimmung? War heute nicht dabei, konnte nicht.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7229
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Kellerfan » 05.05.2018 20:04

Durchwachsen. Einige sehr schöne und laute Momente. Häufig wurde versucht das ganze Stadion einzubinden. Zwischenzeitlich schien die Nord aber etwas müde. Aber die Stimmung untereinander und bzgl der Mannschaft war grundpositiv.

Die Heim-Saison wurde nach Abpfiff mit einem lauten "Die Seele brennt" beendet.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11968
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von raute56 » 05.05.2018 21:48

So war es.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31796
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von steff 67 » 05.05.2018 22:43

Kellerfan hat geschrieben:ie Heim-Saison wurde nach Abpfiff mit einem lauten "Die Seele brennt" beendet.
Das finde ich toll
Habe ich leider nicht mehr mitbekommen
Ich liebe dieses Lied
Antworten