Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37092
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Zaman » 24.08.2015 09:59

ich war auch sehr überrascht, dass es von beginn an so gewesen ist ...
unsere hymne war gar nix ... da kam ja überhaupt gar nix rüber und wurde dann auch noch abrupt von der mucke her abgebrochen ... danach erstmal totenstille, keiner wusste was los war und nach ein paar gesängen wieder stille ... ich war etwas irrtiert, für ein erstes heimspiel hatte ich mehr erwartet ...
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1089
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von >vfl borussia< » 24.08.2015 10:05

Musste leider wegen meinem Studium das erste mal seit 30 Heimspielen mal wieder eins am TV verfolgen. Die Stimmung wirkte doch sehr angepasst an das maue Auftreten unserer Mannschaft. Nur die ersten paar Minuten waren sehr passabel und der VfL Wechselgesang gegen Ende hatte auch was (warum nicht schon viel früher?). Ansonsten leider verbesserungswürdig - aber schließlich hat meine Stimme diesmal auch gefehlt :mrgreen:
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2767
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von S3BY » 24.08.2015 17:39

Schließe mich euch an. Die Stimmung gestern war mies. Mitte zweite Hälfte wurde sie etwas besser als die Mannschaft besser ins Spiel kam. Aber dolle war das auch nicht. In der Nord haben nur wenige mitgemacht. Muss wohl irgendwie daran liegen, dass die Vorfreude nicht groß genug ist, dafür aber die Erwartungen umso mehr. Schließlich spielt man ja "nur" gegen Mainz :roll:

Da könnte man sich mal ein Beispiel an den Frankfurtern nehmen. Wie bei denen am Samstag wieder die Hölle los war, trotz schlechter Leistung der Mannschaft und trotz des unattraktiven Gegners.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 24.08.2015 18:09

in 19 war es wohl auch nicht so dolle. Mein Kumpel hat nun DK+ für 19 und saß gestern nun eben da (reihe 9). Als "steht auf wenn ihr borussen seid" gesungen wurde und er aufstand gab es wohl jedes mal "setzt dich hin" rufe usw (noch nett ausgedrückt) von hinten.

Dolle war es gestern echt leider nicht.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14450
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von raute56 » 24.08.2015 22:39

Ich hatte den Eindruck, dass die Lautsprechen, die unter dem Nord-Oberrang die oberen Stehplätze beschallen sollen, bei der "Elf vom Niederrhein" nicht funktionierten. Und auch sonst hatte ich nicht den Eindruck, dass tontechnisch eine Verbesserung eingetreten ist….
Kaesekeks
Beiträge: 600
Registriert: 13.07.2012 11:33

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Kaesekeks » 24.08.2015 23:04

Was?
In der letzten Saison hätte niemand geklatscht bei der Vergabe des Fanpreises oder was das war weils keiner mitbekommen hätte. :lol:
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3712
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von MAK » 10.09.2015 11:51

Bin ja mal gespannt, wies morgen gegen Hamburg aussieht. Letztes Mal war ja echt gar nicht dolle ... Da war auch nix mit animieren oder mitreissen in 16A. Da kamen dann sofort blöde Blicke oder "Setz dich" (nach etwa 20 Sekunden "Steht auf,wenn..."). Ich hoffe, dass das morgen besser ist, weil so ist das schon extrem schade, wenn man auch zuhause supporten möchte.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 10245
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 10.09.2015 13:20

Eine Lautstarke Unterstützung halte ich morgen für unabdingbar...es gilt den ersten 3er einzufahren, und da müssen alle, auch wir Fans, nicht nur die Mannschaft, alles für geben...1900% quasi ;-)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 11.09.2015 23:26

Stimmung ... keine wertung .... peinlich und zum schämen.. das massen wandern ab dem 0:3 ......
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 10245
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 12.09.2015 00:00

Jap...aber Hauptsache der Block ist voll...null Stimmung...ich kotze...es geht um unsere Borussia, und nicht darum dabei gewesen zu sein...erbärmlich heute, wenn man bedenkt worum es geht!
Benutzeravatar
EinfachNurIch
Beiträge: 3797
Registriert: 30.08.2014 19:43
Wohnort: NRW

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von EinfachNurIch » 12.09.2015 01:22

Stimmung war heute nur im Gästeblock und zwar so gut und laut, dass man sie noch außerhalb des Stadions singen gehört hat! :x:
War das Mieseste was ich bei uns je erlebt hab und die Massenwanderungen, sei es zum Getränke/Essen holen oder zum früher Gehen, hab ich in dem Ausmaß auch noch nicht gesehen... :(
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6804
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von McMax » 12.09.2015 01:36

Ja war echt schlimm in der Süd.
Unglaublich wie die Leute direkt nach dem 0:3 abgehauen sind :nein:
Ganze Süd war sehr schwach was die Stimmung angeht, wenigstens keine Pfiffe gehört
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7923
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Kellerfan » 12.09.2015 08:20

Bis zum 2:0, zeitweise auch bis zum 3:0, war die Stimmung doch sehr in Ordnung, wenn man sie in Relation zum Dargebotenen betrachtet. Zumindest aus dem oberen 16er hatte ich das Gefühl, dass, häufiger als gegen Mainz, der ganze 16er und auch Außenblöcke der Mannschaft zeigen wollten, dass sie hinter ihnen stehen. Nach dem 3:0 ging natürlich nichts mehr, nicht mal ein ordentliches "Die Seele brennt". Stattdessen muss man sich vom HSV-Anhang als Absteiger betiteln lassen und deren Gesängen zuhören - demütigend.
LukeSkywalker
Beiträge: 1497
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von LukeSkywalker » 12.09.2015 09:19

In 18a hatte ich einen ganz schlimmen Typen hinter mir. Er hat schon in der ersten Minute angefangen Spieler z7 beleidigen und War nur am pfeifen. Absolut nicht eines Borussia-Fans würdig.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 10245
Registriert: 03.06.2009 10:34

Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 12.09.2015 09:33

Ich finde, mit die Seele brennt sollten wir unser nächstes Heimspiel eröffnen.
vonDummhoven
Beiträge: 646
Registriert: 23.01.2011 18:32

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von vonDummhoven » 12.09.2015 18:58

Leistungen, die ein paar Monate her sind und über viele Wochen vollbracht wurden, sind ganz schnell wieder verdrängt. Ich kann mich mit diesen ganzen Erfolgs"fans" kein Stück identifizieren, die 20 Minuten vor Abpfiff bereits anfangen das Stadion zu verlassen. Das war einfach nur erbärmlich und hat mich deutlich mehr enttäuscht als die Mannschaft...
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 3230
Registriert: 08.11.2006 16:28

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Fohle-4-Life » 13.09.2015 14:15

Fand die Stimmung in HZ1 eigentlich sehr gut und teiweise hat auch der oberrang gut mitgezogen, viel lauter als gegen Mainz.
nach der 3:0 kam dann leider garnix mehr ausser vom gästeblock.
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1463
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Simonsen 1978 » 14.09.2015 12:41

Das HSV Spiel steckt mir immer noch in den Knochen. Was ich aber wirklich nicht auf die Kette bekomme ist die vollkommen apathische Nordkurve nach dem 0:3.

Wieso lass wir uns ausgerechnet von den Fischköppen als Absteiger titulieren, ohne dass die ganze Kurve dagegen singt? Wo sind die ganzen "wahren Fans" für die alle anderen Eventfans sind? Null, nada, nix.

Ein " und geht das Spiel auch mal verloren, dann macht uns......" wäre für mich das absolut mindeste gewesen. Diese Reaktion der letzten 20 Min wird mir ewig ein Rätsel bleiben.
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2153
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von PfalzBorusse79 » 14.09.2015 13:11

McMax hat geschrieben:Ja war echt schlimm in der Süd.
Unglaublich wie die Leute direkt nach dem 0:3 abgehauen sind :nein:
Ganze Süd war sehr schwach was die Stimmung angeht, wenigstens keine Pfiffe gehört
GANZE Süd? Kann ich so nicht stehen lassen! Ich habe angefeuert so gut es ging....Bild
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6804
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von McMax » 14.09.2015 13:29

Natürlich nicht die Ganze, da hab ich wohl übertrieben :D
Kann auch nur von Block 2 und unmittelbarer Umgebung sprechen.
Antworten