Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von GigantGohouri » 30.11.2008 01:55

SnoopRob hat geschrieben:Heute alle am Meckern, morgen wird dann schon sachlicher disktuiert. Montag und Dienstag baut man den Frust langsam wieder ab, Mittwoch mal nen Tag abschalten und von Donnerstag an freut man sich dann wieder aufs Wocheenede und steht Samstag dann eh wieder in der Kurve. :)
Woher kennst du meinen regelmäßigen Wochenablauf? :shock: Bild
SnoopRob
Beiträge: 81
Registriert: 08.04.2007 15:40
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von SnoopRob » 30.11.2008 02:36

Letztendlich sind wir doch alle gleich! :bmg:
Feuchty
Beiträge: 104
Registriert: 23.03.2008 22:32

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Feuchty » 30.11.2008 08:50

Morgen leute...
Der Rausch ist so einigermaßen weg und der frust immer noch tief im herzen!!
Was gestern da los war , tat denk ich mal uns allen seehr seehr seehr weh. Ich war noch ca. 20 bis 30 min nachm spiel im stadion weil ich das alles garnicht fassen konnte!
nunja.....ich hoffe mal das unsere jungs jetzt anfangen unsere Wunden zu flicken mit gutem fussball und leidenschaft für die borussia!
Weil ich denke mal ansonsten werden düstere wolken über mönchengladbach aufziehen....!!
>>Der Tradition Verpflichtet<< :bmgja:
11vfl borusse 1900
Beiträge: 46
Registriert: 08.08.2008 21:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von 11vfl borusse 1900 » 30.11.2008 08:52

Was im Block 16 passiert ist einfach nur noch peinlich und erbärmlich
1. An die Becherwerfer ihr habt ja wieder schön geworfen mehrere Leute wurden am Kopf getroffen, dann hat man einen gesehen mehrere Leute gehen zu ihm und er rennt weg feige sag ich da nur schön andere verletzen aba sich dann XXX :wut:
2. Es wurde Material einer Gruppe unten in Block 16 geklaut nach dem Bayern spiel mann dachte die sachen tauchen wieder auf aber leider nicht da kann ich nur sagen ihr habt ja ein klasse niveau Doppelhalter zuklauen desshalb kann man leider keine fahne oder dh verteilen im block weil das vertrauen kaputt ist. :wut:
3. Auf dem Zaun hat niemand was zu suchen immer wie die Affen auf den Zaun springen.

Ich hoffe manche leute die sich hier angesprochen fühlen denken mal drüber nach was sie für eine schei.... machen.
Zuletzt geändert von 11vfl borusse 1900 am 30.11.2008 10:05, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 30.11.2008 09:07

.
Von daher nur allzu mensch- und verständlich, dass einige oder viele früher geh
jens..... bitte :? es war samstag, selbst wenn ich aus bayern kommen würde.... ob ich 23 uhr oder 1uhr zuhause bin..... was macht das aus... (wegen früher auf autobahn oder so) hätten wir gewonnen wäre auch alle bis 17:45 oder was weiss ich geblieben.

auch ich dachte mir nachher im Shuttle.... fahr schneller hab kein bock mehr.. aber.....

und zum 16ner...... der stirbt jede woche mehr und mehr...

was mir noch auffiel... im shuttle und am Hbf Mg konnten viele auf einmal wieder borussia lieder singen
Benutzeravatar
grisu12380
Beiträge: 933
Registriert: 26.04.2007 00:29
Wohnort: Herzogenrath
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von grisu12380 » 30.11.2008 09:41

Sehe ich genauso Heiko!
PugBowler

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von PugBowler » 30.11.2008 09:45

ich hoffe nur mal das borussia ne strafe bekommt für becherwerfe und vor block noch dichter netz kommt

und die piffe zur halbzeit

schäme mich borusse zu sein ,, vorallen spiel dauert 90 minuten lang :winker:
Schnichi
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2008 22:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Schnichi » 30.11.2008 09:58

11vfl borusse 1900 hat geschrieben:
3. Auf dem Zaun hat niemand was zu suchen immer wie die Affen auf den Zaun springen.
Ich hoffe manche leute die sich hier angesprochen fühlen denken mal drüber nach was sie für eine schei.... machen.
Meinst du Leute die wegen jedem Foul auf den Zaun springen oder Leute die drauf steigen, um Leute zu animieren bzw. die Sachen von oben verbreiten ?
11vfl borusse 1900
Beiträge: 46
Registriert: 08.08.2008 21:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von 11vfl borusse 1900 » 30.11.2008 10:03

die wegen jedem faul auf den zaun springen
Feuchty
Beiträge: 104
Registriert: 23.03.2008 22:32

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Feuchty » 30.11.2008 10:20

Darüber mach ich mir noch nichtmal die grossen gedanken denn das gabs schon immer bei uns !!!!
nur was mit der stimmung ist das macht mir sorgen, wird ja garnichts angenommen was von oben runterkommt nur die paar jungs von inferno probieren es aber der rest steht stumm und blöd in der nordkurve rum bzw einige verteilte ecken versuchens auch aber nichts.....wie tot....!!! und gestern beispielsweise ist mir aufgefallen das Bei Allez Mönchengladbach das garnicht synchron gesungen wurde sondern tierisch durcheinander....!!!
VfLSupporter
Beiträge: 195
Registriert: 19.05.2008 15:37

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von VfLSupporter » 30.11.2008 10:31

Sehr arm finde ich es das es wie immer ist, die Pfiffe waren zwar bisschen weniger aber dafür beim AWH muss die ganze Kurve mitmachen, aber sonst die ganzen 90Min. bekommt keiner der Leute die XXX mal auf.
Anders kann man das nicht sagen, es ist einfach arm.
Und das gilt für alle die inenr NK stehen, einfach mal 90Min die XXX aufreißen, aber ich denke das schafft hier eh keiner...
Einfach nur noch arm was hier passiert.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7570
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Kellerfan » 30.11.2008 10:39

Es ist ja nicht nur in Block 16 so. Gestern war ich (ausnahmsweise) mal in block 15. Und da war ja garnichts los. Nach 10 gespieleten Minuten fingen die hinter mir schon an sich über ihre Schulthemen zu unterhalten, anstatt zu supporten...echt arm.Und was mich am meisten ärgert ist, dass diese Leuite dann die ersten sind, die mit erhobenen Zeigefinger dastehen und sagen: "Man spielen die heute wieder schlecht". Dann tut doch etwas daran. Anstatt euch über eure Schule oder euren Wochenendseinkauf zu unterhalten versucht doch lieber ein Lied anzustimmen oder eines mitzusingen...wenn ihr das nicht wollt dann könnt ihr meinetwegen in der Südkurve sitzen, oder bleibt am besten direkt zu Hause!
Passion for BMG
Beiträge: 103
Registriert: 27.10.2008 16:39

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Passion for BMG » 30.11.2008 10:39

ich frag mich langsam echt was man da unten machen muss damit die mitsingen.........
an die gse ich habe nichts gegen euch persönlich aber wenn man sich schon Gladbacher Supporter Elite
nennt dann sollte man schon Supporten und nich blöd gucken weil jmd ein lied das mehr als 3wörter hat mitsingen kann
dann holt endlich mal die komische jungkutte von euch vom zaun wer bei einem eigentor den spieler der das tor ausversehen gemacht hat zu beleidigen un dabei lauter ist als wenn er ein lied singt das find ich sehr enttäuschend............... :wut:
gestern war die stimmung mehr als miserabel überall in der nordkurve und kann verstehen das bei dem spielverlauf die stimmung sich auch nicht während der 90 minuten sonderlich gebessert hat
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von GigantGohouri » 30.11.2008 11:26

Viersener hat geschrieben:jens..... bitte :? es war samstag, selbst wenn ich aus bayern kommen würde.... ob ich 23 uhr oder 1uhr zuhause bin..... was macht das aus... (wegen früher auf autobahn oder so) hätten wir gewonnen wäre auch alle bis 17:45 oder was weiss ich geblieben.
Für dich vielleicht ;)
Manch andere haben gewiss Familie, Kinder und was weiß ich nicht was.
Die sind mit Sicherheit froh, wenn sie zuhause sind.

Du warst doch auch da, was dachtest du beim Spiel, bei dieser wirklich erbärmlichen Leistung (denn anders kannst das nicht nennen).
Was kam da nicht alles zusammen: Unsere Leistung, Tremmel, der Schiri, die Cottbuser Schauspielerei, der Konter zum 3:1.
Meinst da nicht dass sowas da doch nachvollziehbar ist?
Sind nunmal nicht alles "Super-duper-mega-Fans" wie manch andere, die sich so einen Schrott bis zum Ende reinziehen.
Hätten wir uns nicht getroffen nach dem Spiel, wäre ich auch schon raus, obwohl ich weiß, dass mein Vater noch auf der Ostgerade hockt, dann hätte ich halt alleine am Auto gewartet.
Ich hatte gestern die Schnauzé gestrichen voll, glaub mir... und da bin ich gewiss nicht der einzigste.
Benutzeravatar
Fluppess
Beiträge: 1236
Registriert: 01.08.2006 16:56

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Fluppess » 30.11.2008 13:56

Gestern war mal wieder eines der schlechtesten heimspiele was die stimmung betrifft ....jeder auf dem rängen hat sich von der unterirdischen leistung der mannschaft anstecken lassen selbst von block 1900 kam ja die letzten 20min so gut wie nichts mehr .....

gruß fluppess
Hendrik1900
Beiträge: 109
Registriert: 29.01.2008 16:25
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Hendrik1900 » 30.11.2008 15:16

ganz großes kino gestern..echt..spitze..großes lob an all diejenigen die bei AWH ihr xxx maul aufkriegen aber wenn man ein lied anstimmt nicht mitsingen..und wenn dann einer von uns unten probiert die leute zu animieren und sagt : jetzt will ich jeden hören und dann irgentein xxx ankommt und sagt: was hast du gesagt..derjenige es dann wiederholt dass er jeden hören will der andere diesen nur auslacht und danach mit verschränkten armen da steht und sein mund nicht aufkriegt ist das sehr sehr erbärmlihc..

was für mich dann an diesem spieltag die höhe war, war als ein anderer "fan" auf ein mitglied von inferno nord losging weil dieser über die leute die nciht mitsingen aufgeregt hat..

das mit den geklauten fahnen usw. ist sowieso eine frechheit..
Benutzeravatar
BMG-Crew
Beiträge: 210
Registriert: 13.01.2005 11:05

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von BMG-Crew » 30.11.2008 15:40

last die XXX XXX sein und geht in block 1900 nächste Saison! sollten alle machen die gas geben wollen. Überlast die Leute im 16 sich selbst. Der block ist Tot. Für die jungen unter euch. Bald ist Weihnachten da gibt die familie bestimmt das ein oder ander zur Dauerkarte dazu.
Benutzeravatar
PatrickMG
Beiträge: 30
Registriert: 01.10.2008 23:50
Wohnort: Hochneukirch (nähe MG)
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von PatrickMG » 30.11.2008 15:48

BMG-Crew hat geschrieben:[...] Der block ist Tot.[...]
Für Leute wie dich ist der Block tot... Im block 16 gibt es dennoch einige Hoffungsträger :bmgsmily: . Probieren geht über Studieren :idea: , oder sehe ich das Falsch ?! Lasst uns doch erst mal versuchen ob das was werden kann. Man kann sich später immer noch eine Dauerkarte für den Oberrang holen...!!!
Benutzeravatar
BMG-Crew
Beiträge: 210
Registriert: 13.01.2005 11:05

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von BMG-Crew » 30.11.2008 15:58

Klar kann an es Probieren.. die ganze rückrunde. Aber man kann ja schon mal vorsorgen und sparen auf die Dauerkarte block 1900.
vfltobi
Beiträge: 464
Registriert: 15.11.2006 19:49
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von vfltobi » 30.11.2008 16:01

PatrickMG hat geschrieben:
Für Leute wie dich ist der Block tot... Im block 16 gibt es dennoch einige Hoffungsträger :bmgsmily: . Probieren geht über Studieren :idea: , oder sehe ich das Falsch ?! Lasst uns doch erst mal versuchen ob das was werden kann. Man kann sich später immer noch eine Dauerkarte für den Oberrang holen...!!!
Alles klar.
Dann warten wir eben noch 5 Jahre und schaun weiter, einverstanden?
Mein Gott, man sieht doch, was das ganze ist.
Ein Haufen Schrott.
Der Block ist tot, da gibts kein Zweifel dran.
Das wars von meiner Seite.
Antworten