Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Paul-Block17
Beiträge: 620
Registriert: 11.05.2017 19:32

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Paul-Block17 » 20.05.2019 07:52

Ordner haben die "Gelben" in die Westkurve begleitet. Hab das vor dem Spiel gesehen, wurde ein bisschen rumgepöbelt und dann sind die schnell durch Richtung 20 mit "Begleitung".

In der Nord hat kein anderer was verloren und da finde ich sollte man den von Herbert zitierten Passus ohne wenn und aber anwenden.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14924
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von kurvler15 » 20.05.2019 09:52

Ich hab da eh schon aufgegeben. Vor ein paar Jahren hab ich gesehen wie ein Bayern Fan mit schwarzer zugeknöpfter Jacke durch die Kontrolle spaziert ist mit Borussia-DK (kein Witz). Kurz nach der Kontrolle ging die Jacke auf und der FCB-Schal wurde stolz präsentiert. Wir haben dann die Ordner angesprochen und die drauf aufmerksam gemacht. Da kam nur "Was sollen wir machen, wir können den ja nicht rauszerren". Auf mein Gegenargument mit Stadionregeln und Hausrecht wurde nur abgewunken seitens der Ordner damals.

Den kurzen Gedanken selbst mit ein paar Leuten den Fan "vor die Nordkurven-Tür zu setzen", weil die Ordner es nicht können oder wollen, haben wir dann allerdings schnell verworfen, weil wir dann mit ziemlicher Sicherheit bis ans Lebensende SV bekommen hätten :D

Aber schön, dass hier wenigstens irgendwie eingegriffen wurde. Auch wenn ich der Meinung bin, dass in diesem Fall nicht der Gang in die West angebracht gewesen wäre, sondern der Gang vor die Stadiontore.
gimbo
Beiträge: 243
Registriert: 28.03.2009 13:21

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von gimbo » 26.07.2019 09:09

Ich weiß nicht, ob das eine gute Idee ist: https://www.waz.de/sport/fussball/gladb ... 92787.html
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9876
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von fussballfreund2 » 26.07.2019 09:51

Diskussion ist in vollem Gange!
Aber unter der Rubrik Borussia-Park > Einlaufmelodie :winker:
GW1900
Beiträge: 996
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von GW1900 » 26.07.2019 15:18

Zudem ist ein Stimmungsbereich geplant.

Weinmann: Genau. Es soll in der Nordkurve einen Bereich geben, der als Stimmungsbereich „Lott Jonn!“, bezeichnet werden soll. Wir interpretieren dieses geflügelte niederrheinische Wort im Sinne der Stimmungsverbesserung mit „Gib Gas!“ oder „Los jetzt!“. Dieser Bereich wird explizit gekennzeichnet. In diesem Bereich ist auf jeden Fall Stimmung zu machen. Es ist eine klare Aufforderung der Fans selber an ihresgleichen, dass man in diesem Bereich unbedingt mitmachen muss. Borussia als Verein hat diesen Plänen zugestimmt. Zudem wird die Fanszene den Lott-Jonn-Bereich bald auch offiziell als Ergänzung in den Borussen-Kodex aufnehmen.
https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... ad5077cb97
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25760
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Borusse 61 » 26.07.2019 15:26

Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42470
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 26.07.2019 16:34

Das passt ja eher hier rein
Zudem ist ein Stimmungsbereich geplant.
Weinmann: Genau. Es soll in der Nordkurve einen Bereich geben, der als Stimmungsbereich „Lott Jonn!“ bezeichnet werden soll. Wir interpretieren dieses geflügelte niederrheinische Wort im Sinne der Stimmungsverbesserung mit „Gib Gas!“ oder „Los jetzt!“. Dieser Bereich wird explizit gekennzeichnet. In diesem Bereich ist auf jeden Fall Stimmung zu machen. Es ist eine klare Aufforderung der Fans selber an ihresgleichen, dass man in diesem Bereich unbedingt mitmachen muss. Borussia als Verein hat diesen Plänen zugestimmt. Zudem wird die Fanszene den Lott-Jonn-Bereich bald auch offiziell als Ergänzung in den Borussen-Kodex aufnehmen.
Na dann bin ich mal gespannt... ob das so machbar wird. Hoffe es steht dann auch auf den Karten usw drauf. Weil nur im Stadion wird es dann für einige die Nicht machen wollen (oder wie auch immer) und Karten für den Bereich haben, egal sein.
GW1900
Beiträge: 996
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von GW1900 » 26.07.2019 17:09

Frage mich wie das ablaufen soll, wenn jemand im "Stimmungsblock" steht und keine Stimmung macht. Wird der dann rausgeschmissen? :lol:
Missy
Beiträge: 1762
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Missy » 26.07.2019 19:04

Letztlich ist doch unten Block 16 schon der Stimmungsblock, oder? Kann mir auch nicht wirklich was darunter vorstellen...So'n Kästchen wie Raucherbereich im Bahnhof?

Ich fänd es schlauchartig höchsten sinnvoll. Quasi eine Linie in 15-17. Kann mir vorstellen, dass sich die Stimmung dann besser transportiert.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9535
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 26.07.2019 21:26

Ich dachte immer ein Stimmungsblock entwickelt sich zu eben diesen, und nicht daß er vorgegeben wird :help:
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 4035
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Nickel » 26.07.2019 21:58

Das mit dem Stimmungsblock und der Aufnahme von Mitmach-Zwang in den Kodex ist jetzt nicht wahr oder?!
Tut mir leid, aber Ich kann dieser ganzen Inszeniererei langsam nichts mehr abgewinnen.
Der Fußball verliert immer mehr seine ursprünglichen Emotionen.
Traurig das man zu solch aufgezwungenen Maßnahmen greifen „muss“.
„In Zukunft sollte jeder einen Schal mit ins Stadion bringen und den bei „Die Seele brennt“ hochhalten“
Ist das jetzt ein Befehl? Muss ich sonst das Stadion verlassen? Bin verunsichert.
Wenn’s nicht so traurig wäre müsste man lachen ...
Ich kann es fast nicht glauben.
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2301
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von S3BY » 27.07.2019 00:39

Der ganze Verein ist mittlerweile eine Inszenierung und Fans werden zum Spielzeug. Aber was willste machen, die werden das weiter so durchziehen.
Missy
Beiträge: 1762
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Missy » 27.07.2019 09:51

Die Stimmung bei uns ist am absolute Tiefpunkt und das nicht erst seit letzter Saison. Vielleicht warten wir einfach mal ab - oder was wären eure Vorschläge?
Benutzeravatar
;-)
Beiträge: 317
Registriert: 16.03.2004 12:50
Wohnort: Duisburg

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von ;-) » 27.07.2019 12:47

Einspieler von der Festplatte über das Soundsystem inklusive Fangesängen. Müssen auch keine eigenen sein. Einfach irgendwo aufgenommen und von der Stadionregie eingespielt. Wer mitsingen will, singt mit. Wer pfeifen will muss schon verdammt laut pfeiffen und das Fernsehpublikum hat einen schönen Soundteppich. ;-)
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9876
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von fussballfreund2 » 28.07.2019 10:27

Nickel hat geschrieben:
26.07.2019 21:58
Das mit dem Stimmungsblock und der Aufnahme von Mitmach-Zwang in den Kodex ist jetzt nicht wahr oder?!
Tut mir leid, aber Ich kann dieser ganzen Inszeniererei langsam nichts mehr abgewinnen.
Der Fußball verliert immer mehr seine ursprünglichen Emotionen.
Traurig das man zu solch aufgezwungenen Maßnahmen greifen „muss“.
„In Zukunft sollte jeder einen Schal mit ins Stadion bringen und den bei „Die Seele brennt“ hochhalten“
Ist das jetzt ein Befehl? Muss ich sonst das Stadion verlassen? Bin verunsichert.
Wenn’s nicht so traurig wäre müsste man lachen ...
Ich kann es fast nicht glauben.
:daumenhoch:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11028
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Neptun » 28.07.2019 11:34

Naja - ich schleppe trotzdem bei 30 Grad im Schatten kein Schal mit.

Witzig finde ich auch das Argument, dass dann jetzt beim neuen Einlauflied das ganze Stadion steht. Als ob das vorher anders war.

Und den Unterschied zwischen dem bisherigen "Stimmungsblock 16" und dem neuen "Lott Jonn Bereich" habe ich auch immer noch nicht verstanden.
Macragge
Beiträge: 1499
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Macragge » 28.07.2019 14:36

Neptun hat geschrieben:
28.07.2019 11:34
Naja - ich schleppe trotzdem bei 30 Grad im Schatten kein Schal mit.
Es soll auch Schals geben, die sich besser für den Sommer eignen. Fern ab davon, wird dir auch keiner böse sein, wenn du statt dessen eine Fahne schwenkst.
Witzig finde ich auch das Argument, dass dann jetzt beim neuen Einlauflied das ganze Stadion steht. Als ob das vorher anders war.
Ja war es.
Und den Unterschied zwischen dem bisherigen "Stimmungsblock 16" und dem neuen "Lott Jonn Bereich" habe ich auch immer noch nicht verstanden.
Jetzt ist es ein offizieller Stimmungsblock, wo noch einmal an alle appelliert wird, dass dies kein Block ist zum rumstehen und Fußball konsumieren, sondern zum ausrasten und mitmachen. Wer das zukünftig nicht macht, sollte sich überlegen den Block zu wechseln.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9876
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von fussballfreund2 » 28.07.2019 14:43

Ah ja :rotekarte:
Da sind wir ja wieder: gute Fans-schlechte Fans

Wo waren denn die Stimmungskanonen bisher?
Das war doch schon längere Zeit recht mau und abgedroschen was aus dem "Stimmungsblock" kam. Und jetzt auf einmal maßen die sich die "Stimmungskanonen" an von anderen das zu verlangen, was sie selber schon seit längerem eher schlecht als recht auf die Kette kriegen?

Arroganz nennt man sowas
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9876
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von fussballfreund2 » 28.07.2019 14:49

Ich werde in der nächsten Saison meinen Platz in der oberen Hälfte von Block 17 suchen und werde mich nicht von euch zum Duracell-Dauerklatsch-Äffchen umpoolen lassen. Ihr werdet wohl damit leben müssen, dass ich auch hin und wieder meinen Unmut über schlechte Leistungen kundtun werde.
Und wenn ich sehe, dass die Mannschaft will und alles versucht und Unterstützung braucht bekommt sie alles von mir!!!

Ob euch das genug ist??? Ist mir wurscht!!!
Macragge
Beiträge: 1499
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Macragge » 28.07.2019 16:01

Erzähl doch nicht so einen Unsinn.
Fakt ist: Es stehen zig Leute in Block 16, nur weil es hip und cool ist woanders zu sagen man steht im Block 16.

Der Block 16 ist aber ein Stimmungszentrum und wer nicht vollgas gibt, der kann einen der anderen Stehplatzblöcke benutzen.
Arrogant ist es nämlich einfach dort stehen zu bleiben und Support-Willigen den Platz weg zunehmen, nur weil man da stehen will.

Der Einzige der hier grade in Kategorien denkt, bist nämlich du selber. Vor allem mit deinem sehr infantilen "Duracell-Dauerklatsch-Äffchen" und "Ob EUCH das genug ist??? Ist MIR wurscht!!!". Da kenn ich Kindergartenkinder die Reflektierter mit Situationen umgehen.
Antworten