Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1799
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Borusse1983 » 27.10.2016 15:46

lumpy hat geschrieben:
Hach ja, schöner Aufhänger um mal wieder grundlos gegen die Ultras zu hetzen, wa? Ich habe selbst eine DK in Block 16 und diese Anti-Gesänge (z.B. wir hassen rot weiß rot) kommen in 99 % der Fälle NICHT von den Ultras sondern aus dem oberen Teil des 16ers.
Von wo die Gesänge genau angestimmt werden kann ich leider nicht beurteilen.

Dann halt allgemeiner:
Für mich ist es absolut unverständlich, dass bei jedem Spiel Anti-Gesänge gesungen werden. Wer auch immer diese anstimmt/mitmacht. Und ich glaube auch nicht, dass irgendein Spieler von uns dadurch gepusht wird.
Beim CL-Spiel unserer Borussia interessiert mich ein anderer kleiner Verein aus der Stadt mit dem Dom überhaupt nicht.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26534
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Borusse 61 » 27.10.2016 15:50

:ja: :daumenhoch:
rheinlaendernr.7
Beiträge: 64
Registriert: 29.11.2011 11:19

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von rheinlaendernr.7 » 27.10.2016 16:24

Diese andauernden Anti Köln Gesänge gehen mir tierisch auf die Nerven!
Wen interessiert dieser Club mit der Ziege wenn man nicht gerade gegen ihn spielt!

Genauso unnötig ist es diesem intellekutellen Spieler aus Dortmund soviel Aufmerksamkeit zu schenken! Jemdanden mit Bechern zu bewerfen geht schonmal garnicht!
rheinlaendernr.7
Beiträge: 64
Registriert: 29.11.2011 11:19

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von rheinlaendernr.7 » 27.10.2016 16:24

Diese andauernden Anti Köln Gesänge gehen mir tierisch auf die Nerven!
Wen interessiert dieser Club mit der Ziege wenn man nicht gerade gegen ihn spielt!

Genauso unnötig ist es diesem intellekutellen Spieler aus Dortmund soviel Aufmerksamkeit zu schenken! Jemanden mit Bechern zu bewerfen geht schonmal garnicht!
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 2948
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Fohle-4-Life » 27.10.2016 19:52

Die Massenflucht beim 2:0 gegen Stuttgart war mal wieder der Höhepunkt unsere Stimmung :daumenhoch:
Mittlerweile hoffe ich schon das, das Spiel möglich lange spannend bleib damit ich mich nicht jedesmal über die Leute aufregen muss die ab der 80 Minute Fluchtartig das Stadion verlassen.

Ich muss zb. in diese Woche um 4:30 morgens zu Arbeit aufstehen und brauche je nach Verkehrslage ca. 60-90 Minuten bis nach Hause (komme aus Leverkusen) war auch am Dienstag erst um 0:30 zuhause aber ich bin noch nie vor Abpfiff aus dem Stadtion gegangen, ich bleibe sogar solange bis die Mannschaft in der Kurve war und erst dann mach ich mich auf den Heimweg. Auch am Freitag werde ich da sein auch wenn ich Samstag wieder um 4:30 aus dem Bett muss, aber ich weis doch im Vorfeld wie lange das Spiel dauert und worauf ich mich einlasse.
Wieso bleiben solche Leute einfach nicht von vorne rein zuhause und gucken sich im Ruhe das Spiel im Tv an , da können die auch 90 Minuten lang Pfeifen und meckern.
kevin001
Beiträge: 115
Registriert: 02.11.2014 23:10

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von kevin001 » 27.10.2016 20:00

Borusse1983 hat geschrieben: ...

Von wo die Gesänge genau angestimmt werden kann ich leider nicht beurteilen.

...
Warum dann vorher trotzdem einfachmal so gegen die Ultras hetzen?
Scally
Beiträge: 27
Registriert: 23.11.2014 13:58

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Scally » 27.10.2016 20:25

Antwort an den Fohlen. Bin Dauerkartenbesitzer + mit meiner Frau. Sind seit Jahren bei jedem Heimspiel. Muss mich auch nicht rechtfertigen. Aber wenn unser letzter Zug um 23 Uhr 22 bzw. 23 Uhr 37 müssen wir diesen erreichen um nicht über Düsseldorf nach Duisburg zufahren. In Duisburg gibt es dann um diese Zeit keine Verbindung in Richtung Moers. Das heißt Taxi und kostet zirka 40 - 50 Euro. Und es ist inzwischen 1 Uhr 30 bis 2 Uhr. Meine Frau muss auch um 4 Uhr aufstehen ich erst 5 Uhr 30. Danke für dein Verständnis :wink: :aniwink:
Robinso
Beiträge: 301
Registriert: 06.01.2014 01:09

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Robinso » 27.10.2016 20:57

Zum Thema Anti-Lieder. Diese sollten meiner Meinung nach wirklich gegen den jeweiligen Verein gesungen werden. Weiter können solche Lieder auch gesungen werden, wenn man gegen ein Team eine Abneigung hat, wie die gegnerische Mannschaft (sofern man zu dieser nicht eine allzu grosse Abneigung hat). Zum Beispiel: Wenn man gegen Schalke spielt, gemeinsam kurz Anti-BVB-Gesänge.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9402
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Raute im Herzen » 27.10.2016 21:55

Ein weiterer schwacher Tag.. Die Massenflucht nach dem 2:0 war einfach nur
traurig.
Habe schon Angst wegen morgen. 2008 reloaded? :cry:
Macragge
Beiträge: 1531
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Macragge » 28.10.2016 04:14

Raute im Herzen hat geschrieben: Habe schon Angst wegen morgen. 2008 reloaded? :cry:
Naja, die Eintracht kricht ja nicht mal mehr den Gästeblock voll. Das Maß aller Dinge sind die schon lange nicht mehr.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42618
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 28.10.2016 10:11

Laut SGE seite werden heute abend 3200 Gästefans dabei sein.... aber stimmt schon... die haben nach gelassen in den Jahren.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42618
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 28.10.2016 23:07

Widerlich wieder am Ende heute das gepfeiffe.. unglaublich. Ich war auch nicht gerade begeistert nach dem Spiel. Aber 90 min die klappe halten und dann pfeiffen......

Und ach ja, hoffe den Nörglern hier hats gefallen heute.. keine anti K*** gesänge.....
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9613
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 29.10.2016 00:18

Nö, gefallen hat mir die Stimmung heute nicht, aber keine antikölngesänge...:daumenhoch:
brunobruns

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von brunobruns » 29.10.2016 12:18

Da heißt es am Dienstag Gas geben, sonst zeigen uns die Schotten wo der Hammer hängt :cool:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9613
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 29.10.2016 14:20

So sieht es aus :daumenhoch:

Ich freue mich voll auf dieses Spiel :-)
brunobruns

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von brunobruns » 29.10.2016 23:21

Ja, ich mich auch. Wird stimmungsmäßig bestimmt ein Höhepunkt :ja:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12791
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von raute56 » 29.10.2016 23:48

Da müssen wir Fans alles raushauen... schließlich wollen wir doch in Europa überwintern... Oder nicht?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42618
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 01.11.2016 13:48

Neues aus Mg (von einem Kumpel der gerade bei der U19 ist)... überall, ob am Stadion oder alt stadt, schon ne menge Celtic fans..... das kann ja was werden heute abend :) allen dennoch viel spass die beim Spiel sind
mitja

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von mitja » 01.11.2016 14:22

Die haben gestern Abend schon in der Düsseldorfer Altstadt von den Irish Pubs ordentlich Alarm gemacht. :winker:
Macragge
Beiträge: 1531
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Macragge » 02.11.2016 00:24

Also das war ja mal gar nichts von Celtic. Von uns war es zwar besser als sonst, aber noch Luft nach oben. Als die Mannschaft auf die Nord zukommt is dann aber alles wieder leer.. für mich unerklärlich !
Antworten