Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19193
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Oldenburger » 26.04.2015 22:02

kam im tv heute gut rüber.
das finale war natürlich ohne worte :daumenhoch:
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 3212
Registriert: 08.11.2006 16:28

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Fohle-4-Life » 26.04.2015 22:23

Die Stimmung hat sich heute maßlos der leistung auf den feld angepasst.
die ersten 15 minuten Stark dann zu halbzeit hin etwas nach gelassen jedoch immer noch ok, zweite Halbzeit dann richtig gut und nach dem Tor ist der Park explodiert !!! An dieser stelle schönen grüß an alle die zu diesen zeitpunkt ihren heimweg angetretten haben. :winker:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33113
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Borusse 61 » 26.04.2015 22:25

Gibts eigentlich schon erste Videos von der Explosion im Park ! :winker:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36683
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von steff 67 » 26.04.2015 22:30

Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33113
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Borusse 61 » 26.04.2015 22:32

:P
quincy

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von quincy » 27.04.2015 07:22

Also ich war nicht im Stadion aber am Fernseher kam die Stimmung sehr dünn rüber bis zum Tor.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13743
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von midnightsun71 » 27.04.2015 07:56

Gebe ich dir recht bis auf die nord war es sehr ruhig bzw kam so rüber! Erst beim Tor und danach als die Mannschaft zur Nord kam das war der Hammer !!! Aber imit dem Erfolg kommen auch die Nebenwirkungen wie die Erfolgsfans und das sind halt oft stimmungslose Puppen,weiß nicht was man dagegen machen kann, aber ab der 80 Minute sind ja wieder nur noch die richtigen Fans im Stadion
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 10263
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 27.04.2015 08:08

Die Stimmung war auch ner so der Hammer...zumindest kam es mir in der Süd so vor...die mitmachquote war außer in der Nord net so gut.
Auch der wechselgesang...da war die Süd heute schwach.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14739
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von raute56 » 27.04.2015 08:17

Was mir auffiel: Wenn im oberen Teil des Blockes 16 versucht wurde, Stimmung zu machen, weil die Ultras schwiegen, machten unsere Capes mehrmals keine Zeichen, dass die ganze Nordkurve einstimmen sollte. So verpufften diese Versuche wieder sehr schnell.

Und noch zur Süd:

Kurz vor dem Anpfiff waren in der Süd hinter dem Strafraum zwei große Teile frei. Ich schätze, dass zwischen 20 und 30 Sitzplätze nicht besetzt waren. Die füllten sich erst wenige Minuten vor dem Spiel. Und auch in der Halbzeitpause waren sie schnell leer und füllten sich erst mit dem Wiederanpfiff. Ob da Reisegruppen eher den Sinn nach Bier und Pommes hatten? Oder ob sie erst kurz vor der Partie angekommen waren?
andreas1900mg
Beiträge: 653
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von andreas1900mg » 27.04.2015 08:45

Wenn ich das richtig gesehen habe, waren das Jugendmannschaften auf den freien Plätzen in der Süd. Kann sein, dass das diese von dem Santander Cup waren.

Zur Stimmung: Erste Halbzeit war es ok, wobei selbst im unteren Teil des 16ers eine komische Lethargie herrschte hatte ich das Gefühl.
Und das Ende, naja da kann man nur sagen: Booom! War das laut, richtig geil.
Wie laut der Torjubel auch Abends in der Sportschau rüber kam. Und für mich war das Highlight das Einhaken. Selten so laut erlebt. :daumenhoch:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36683
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von steff 67 » 27.04.2015 09:10

quincy hat geschrieben:Also ich war nicht im Stadion aber am Fernseher kam die Stimmung sehr dünn rüber bis zum Tor.
Das die Stimmung in Hälfte 1 etwas dünn war kann man doch verstehen. Das war ja quasi Rasenschach was da von beiden Teams gezeigt wurde.
In Hälfte 2 wurde das immer besser weil die Mannschaft jetzt richtig Druck machte.
Und am Ende dann der 52000 fache Orgasmus
GW1900
Beiträge: 3332
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von GW1900 » 27.04.2015 09:19

Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2808
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von S3BY » 27.04.2015 18:07

Ich fande die Stimmung bis zum Tor sehr enttäuschend. Da kam ja kaum was. Der Wechselgesang verflachte ebenfalls sofort. Zwischendurch wars wirklich erschreckend still im Stadion, dass man sogar den kaum vorhandenen Gästeblock hörte. Dafür flog dann nach dem Tor das Dach weg :mrgreen:
Nøx1900
Beiträge: 168
Registriert: 10.12.2013 09:51
Wohnort: Remscheid

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Nøx1900 » 30.04.2015 17:46

raute56 hat geschrieben:Was mir auffiel: Wenn im oberen Teil des Blockes 16 versucht wurde, Stimmung zu machen, weil die Ultras schwiegen, machten unsere Capes mehrmals keine Zeichen, dass die ganze Nordkurve einstimmen sollte. So verpufften diese Versuche wieder sehr schnell.
Die Versuche verpuffen auch so weil die alle nach einem Durchgang wieder leise sind.
Fand die Stimmung Sonntag eigentlich ganz ok, dafür das wir keinen Gegner auf der anderen Seite hatten. Wir hatten da schon deutlich schlechtere Tage.
Wechselgesang war übrigens grottig.
basti_r_09
Beiträge: 113
Registriert: 31.01.2011 22:10

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von basti_r_09 » 09.05.2015 20:59

Ich hoffe am letzten Spieltag gibt's eine huldigende choreo für favre,Eberl und alle anderen die hinter diesem Erfolg stehen. Es ist einfach Wahnsinn was aus unserer borussia geworden ist, ich freu mich auf den letzten Spieltag!
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19193
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Oldenburger » 10.05.2015 11:58

also am tv kam es gestern mal richtig gut rüber :daumenhoch:
Benutzeravatar
CharlyausHamm
Beiträge: 214
Registriert: 12.11.2011 22:41
Wohnort: Hamm

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von CharlyausHamm » 10.05.2015 12:52

Also ich hab die Nordkurve noch nie so unter den Füßen beben gespürt wie gestern. :daumenhoch: :daumenhoch:
Tusler
Beiträge: 5856
Registriert: 15.01.2008 19:20

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Tusler » 10.05.2015 14:17

Also die Stimmung war gestern so toll wie lange nicht mehr.Das lag natürlich in 1.Linie an dem tollen Spiel,aber auch an der Grundstimmung der Fans.Ein Spiel an einem Samstag zur ganz normalen Anstosszeit,ist einfach von der Stimmung her etwas ganz anderes,als unsere ewigen Spiele am Sonntag um 17,30 Uhr.Wann haben Wir denn schon mal diese normalen Termine?
Natürlich auch durch die EL bedingt,sind Wir doch sehr oft mit diesen Sonntagsspielen bestraft worden.Oft sind bei den Sonntagsspielen ganz andere Besucher im Stadion.Gestern war jedenfalls absolute Spitzenstimmung im Park.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36683
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von steff 67 » 10.05.2015 20:44

Tusler hat geschrieben:Das lag natürlich in 1.Linie an dem tollen Spiel
Seh ich auch so
Tusler hat geschrieben:Ein Spiel an einem Samstag zur ganz normalen Anstosszeit,ist einfach von der Stimmung her etwas ganz anderes,als unsere ewigen Spiele am Sonntag um 17,30 Uhr.Wann haben Wir denn schon mal diese normalen Termine?
Ich denke wenn man an die Wichtigkeit dieser Partie denkt wäre die Stimmung an einem Sonntag auch toll gewesen
Benutzeravatar
bottrop
Beiträge: 703
Registriert: 28.05.2009 09:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von bottrop » 11.05.2015 06:37

Ich fand es schon total wichtig, dass die Seele brennt schon vor dem Spiel gesungen wurde, dadurch wirkten viele total motiviert. Die Stimmung im Nordoberrang war super.
Antworten