Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
MÜllerGladbacher
Beiträge: 471
Registriert: 04.08.2006 17:09

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von MÜllerGladbacher » 30.11.2008 22:03

sbN hat geschrieben:das sind beides keine gruppen, meiner meinung nach

ersten hast du jemals was für den supporter getan ??
Hast due jemals was gut befunden oder unterstützt?

wieso frage ich dich eigentlich du hast doch nur was zu kritiesieren !!!!
Sela1900

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Sela1900 » 30.11.2008 23:40

streitet euch am besten noch ..
es gibt einfach zu viele Leute die rumnörgeln -"Nordkurve keine Stimmung alles doof " - mäßig ..,selber nichts machen außer niveauloseste, sinnlose Beleidigungen in Richtung von XY zu brüllen und sich dann nach nem Sieg mit der "Klasse" unserer Borussia zu brüsten..

positiv ist meiner Sicht nach, das es durch den Zusammenhalt der Supportwilligen(16er) ein wenig Wiederstand in Richtung der schöne-Wetter Nordkurve gibt ,,der einfach unterstützt werden sollte .. ;-) egal ob von Gruppe/Kutte/XY1, 2 oder 3.! "wir sind Borussia"..

..wobei es einfach nicht zur besseren Stimmung beiträgt, was eigentlich im Interesse ALLER Borussen liegen sollte, wenn hier fast pausenlos irgendwas kritisiert wird was XY noch nicht gefällt ..

in dem Sinne .. kämpft für unsre´ Farben
raus aus dem Internet , rein in die Kurve ..

ist zwar sehr wahrscheinlich genauso sinnlos hier sowas zu posten .. aber egal ^^ :D
schwarz-weiß-grüne Grüße..
berkaborusse
Beiträge: 163
Registriert: 24.11.2007 15:07

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von berkaborusse » 01.12.2008 09:14

Der gesamte Unterrang der NK ist spätestens seit dem Frankfurt Spiel tot...
Ganz objektiv betrachtet: Wir bekommen keinen einzigen Gesang länger als 30 sec gehalten, geschweige denn in der Nk ordentlich verbreitet.
Von anderen optischen Elementen wie zb. gleichmäßiges Einklatschen usw.gar nicht erst zu reden.
In der letzten Bl Saison und auch in der 2ten Liga war das noch anders aight?
Also wird es langsam mal Zeit einzusehen,dass dies wohl ausschließlich mit dem Umzug der Jungs in den Oberrang zu tun hat!
Die hatten das gleiche Problem wie der jetzige 16er unten, nämlich ziemlich üngemütlichen Gegenwind aus einem anderen Teil der Kurve :!:

Die Klügeren haben in diesem Fall nachgegeben und haben das Feld geräumt und dem Rest freie Hand gelassen, der Kurve ein neues Gesicht zu geben.
Und dieses Gesicht ist unfassbar hässlich!
no, bin weder von IN noch aus dem Block 1900, aber wer vor dieser REALTITÄT die Augen verschließt,macht sich etwas vor.
Ich denke mal,dass sich daran auch in Zukunft nicht viel ändert,von daher werden viele ( eingenommen mir) aus diesem Irrenhaus flüchten um dann eben oben Borussia so zu feiern wie sie es verdient hat.

Wir beferfen uns untereinander mit Bechern und Feuerzeugen,beschmipfen uns und wenden untereinanander körperlich Gewalt an und das im einstmaligen Herzen unseres Vereins.
EINE SCHANDE!!!!!!
Benutzeravatar
Nita
Beiträge: 177
Registriert: 02.04.2007 14:06
Wohnort: Neuss

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Nita » 01.12.2008 11:38

berkaborusse hat geschrieben:Der gesamte Unterrang der NK ist spätestens seit dem Frankfurt Spiel tot...
Ganz objektiv betrachtet: Wir bekommen keinen einzigen Gesang länger als 30 sec gehalten, geschweige denn in der Nk ordentlich verbreitet.
Von anderen optischen Elementen wie zb. gleichmäßiges Einklatschen usw.gar nicht erst zu reden.
In der letzten Bl Saison und auch in der 2ten Liga war das noch anders aight?
Also wird es langsam mal Zeit einzusehen,dass dies wohl ausschließlich mit dem Umzug der Jungs in den Oberrang zu tun hat!
Die hatten das gleiche Problem wie der jetzige 16er unten, nämlich ziemlich üngemütlichen Gegenwind aus einem anderen Teil der Kurve :!:

Die Klügeren haben in diesem Fall nachgegeben und haben das Feld geräumt und dem Rest freie Hand gelassen, der Kurve ein neues Gesicht zu geben.
Und dieses Gesicht ist unfassbar hässlich!
no, bin weder von IN noch aus dem Block 1900, aber wer vor dieser REALTITÄT die Augen verschließt,macht sich etwas vor.
Ich denke mal,dass sich daran auch in Zukunft nicht viel ändert,von daher werden viele ( eingenommen mir) aus diesem Irrenhaus flüchten um dann eben oben Borussia so zu feiern wie sie es verdient hat.

Wir beferfen uns untereinander mit Bechern und Feuerzeugen,beschmipfen uns und wenden untereinanander körperlich Gewalt an und das im einstmaligen Herzen unseres Vereins.
EINE SCHANDE!!!!!!
Das sehe ich genauso wie du. Ich stehe selber in 15 und es ist furchtbar. Wenn oben angefangen wird zu singen versucht man es in Block 15 auch, in 16 schwabt auch was über und der Rest der NK? Nichts!! Und zudem kommt noch, wie du schon sagtest, dass ein Lied höchstens 30 sek gesungen wird und das ist wirklich eine Schande. Was ich auch nicht verstehen kann. Es macht keinen Spaß mehr unten zu stehen, wenn keiner mitmacht.
weselerjung
Beiträge: 12
Registriert: 21.08.2008 15:49

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von weselerjung » 01.12.2008 14:13

ICh verstehe garnicht wieso die Gse und IN nicht bei den spielen versucht zusammen zu suportten
Hendrik1900
Beiträge: 109
Registriert: 29.01.2008 16:25
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Hendrik1900 » 01.12.2008 14:19

ganzen nörgler hier schon wieder

klar ist die stimmug nicht die beste der liga..trotzdem ist sie lange nciht so schlecht wie es hier manche behaupten..

außerdem braucht es ein bisschen bis Inferno Nord und Block 1900 die richitge abstimmung haben..wenn unten erstmal nen gescheites megaphon im einsatz ist wird die stimmung auch wieder etwas besser..denk/hoff ich zumindest mal
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42618
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 01.12.2008 14:20

und was mir am samstag wieder auffiel... ab und an auch das gleiche mal singen....


rechts oben was anderes links sowieso hinter mir dann das 3. irgendwann wurde eins davon gesungen.
freak_22041988
Beiträge: 61
Registriert: 19.09.2008 15:07
Wohnort: mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von freak_22041988 » 01.12.2008 14:39

so jetzt mal ein apell an die IN ihr wißt das ich euer bemühen schätze stimmung zu machen!!! nur was ihr für armsehlige leute in euren reien habt ist unnormal!!! vorallem dieser HOPPER mit baagy und behindert sitzender kappe!! was denkt der spastie überhaupt wer er ist meint mir die fahne wegzunehmen und zu meinen das ich die klauen würde obwohl ich ganz unten bei euch stand :lol:
und dann noch nicht mal damit supporten und wenn er mal supportet hat haben seine beschissenen freunde und seine freundin fahne runter gerufen und das hat der auch noch gemacht wie armsehlig ist das denn !! sollen die spinner doch zuhause bleiben!!!!
und vorallem die kinder de da meinten sich da rum zu schubsen, hallo???


und ein appell an den SANDY (der blonde fatzke im block 16 der immer mit schlägen droht fals die fahnen nicht runter kommen!!!) halt den ball flach und XXX dich aus dem block dich scheiss penner braucht keiner!!!! und dann noch die spieler unserer borussia als XXX und XXX zu betiteln!! :wut:

naja alle leute die höher stehen als die 15. stufe ca. sollten sich mal fragen ob die nicht lieber zum hallenhalma gehen sollen anstadt uns im block 16 zu nerven!!!! also an alle versager die meinen im 16 nicht zu supporten und immer fahne runter rufen und awh rufen!! XXX euch und bye bye
Passion for BMG
Beiträge: 103
Registriert: 27.10.2008 16:39

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Passion for BMG » 01.12.2008 14:52

also....welchen hopper?meinst du den der rechts neben den fahnentonnen stand?....wenn ja der gehört nicht zu IN
freak_22041988
Beiträge: 61
Registriert: 19.09.2008 15:07
Wohnort: mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von freak_22041988 » 01.12.2008 14:55

der mit der spastischen kappe und baggy der immer bei euch steht und ja der rechts von euch stand!! wenn der nicht zu euch gehört dann seid froh :lol:
Passion for BMG
Beiträge: 103
Registriert: 27.10.2008 16:39

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Passion for BMG » 01.12.2008 15:01

ja...........ka......stand der hinter dem wellenbrecher oder davor?
freak_22041988
Beiträge: 61
Registriert: 19.09.2008 15:07
Wohnort: mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von freak_22041988 » 01.12.2008 15:08

der stand ganz unten aller erste stufe
Schnichi
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2008 22:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Schnichi » 01.12.2008 15:10

Also, IN hat keinen in den Reihen.
Dieser "Hopper" gehört der GSE an ;)
Benutzeravatar
Scrat1900
Beiträge: 1572
Registriert: 19.11.2008 15:07
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Scrat1900 » 01.12.2008 15:15

freak_22041988 hat geschrieben:
naja alle leute die höher stehen als die 15. stufe ca. sollten sich mal fragen ob die nicht lieber zum hallenhalma gehen sollen anstadt uns im block 16 zu nerven!!!! also an alle versager die meinen im 16 nicht zu supporten und immer fahne runter rufen und awh rufen!! XXX euch und bye bye
Wer bist denn du? Der Troll unter meinem Haus?
Alle Gladbachs sind gleich, aber ihr seid gleicher? Oder warum masst du dir an sowas zu schreiben?
Junge Junge. Und dann fragt ihr euch, warum euch der Hohn ins Gesicht lacht.
Schon mal daran gedacht, dass vllt auch ihr nervt mit eurer komischen Modeerscheinung die sich Ultra nennt? Hey, ich bin jetzt 15 , ich darf auf dem Zaun rumspringenwie ich will. Ohne Rücksicht auf Verluste, hauptsache man ist cool. ( Auch wenn ich nicht weis, was dran cool sein soll, wenn man sich zum Affen macht).
Und man muss auch nicht die ganze Zeit mit seiner scheiß Fahne wedeln, sondern dass ganze dosiert einsetzen, dann würde bestimmt auch keiner was sagen.
Wäre schön, wenn man sich mal versuchen würde anzupassen, anstatt anderen zu vorzuschreiben, was sie zu tun und was sie zu lassen haben.
Wegen Spinnern wie euch hab ich z.B. gar keinen Bock mehr darauf ins Stadion zu gehen, früher ging es nämlich um Borussia, heute geht es darum, sich selber
daruzustellen. Und ich unterstütze keine Selbstdarsteller, die nichts anders können außer in der Gruppe die dicke Lippe zu riskieren, ansonsten aber nur ein ganz ganz kleines Licht sind.
Zuletzt geändert von Scrat1900 am 01.12.2008 15:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14973
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von kurvler15 » 01.12.2008 15:16

freak_22041988 hat geschrieben:so jetzt mal ein apell an die IN ihr wißt das ich euer bemühen schätze stimmung zu machen!!! nur was ihr für armsehlige leute in euren reien habt ist unnormal!!! vorallem dieser HOPPER mit baagy und behindert sitzender kappe!! was denkt der spastie überhaupt wer er ist meint mir die fahne wegzunehmen und zu meinen das ich die klauen würde obwohl ich ganz unten bei euch stand :lol:
und dann noch nicht mal damit supporten und wenn er mal supportet hat haben seine XXX freunde und seine freundin fahne runter gerufen und das hat der auch noch gemacht wie armsehlig ist das denn !! sollen die spinner doch zuhause bleiben!!!!
und vorallem die kinder de da meinten sich da rum zu schubsen, hallo???


und ein appell an den SANDY (der blonde fatzke im block 16 der immer mit schlägen droht fals die fahnen nicht runter kommen!!!) halt den ball flach und XXX dich aus dem block dich scheiss penner braucht keiner!!!! und dann noch die spieler unserer borussia als XXXöhne und XXXöcher zu betiteln!! :wut:

naja alle leute die höher stehen als die 15. stufe ca. sollten sich mal fragen ob die nicht lieber zum hallenhalma gehen sollen anstadt uns im block 16 zu nerven!!!! also an alle versager die meinen im 16 nicht zu supporten und immer fahne runter rufen und awh rufen!! XXX euch und bye bye
Zu "Sandy" kann ich vielleicht etwas Auskunft geben, er ist ein super Typ. Wisst ihr, ihr kennt die Leute nicht wirklich, und meint euch dann ein Urteil zu fällen von wegen hau ab, hasst hier nichts zu suchen. Ich bin mit ihm und ein paar anderen nach Hause gefahren, und wir haben uns auch über so manches unterhalte. Er fährt jedes Ausswärtsspiel mit und steht seit 23 Jahren in der Kurve. Wenn das kein Borusse mit Leib und Seele ist, dann weiß ich das auch nicht mehr. Und die Spieler beschimpfen, das ist doch wohl nicht euer ernst. Guckt euch das Spiel an, guckt euch die Saison an, die Fans stecken ihr hart erarbeitetes Geld in Borussia und müssen sich so was antun. Er ist etwas sehr direkt in seiner Art, ich geb zu das ich auch die einen oder anderen Sprüche über unsere Truppe gesagt habe. Guckt euch die Tabelle an, guckt euch einfach die Leistung an, wenn ein Fan dann nicht seinen Unmut äußern kann dann weiß ich das auch nicht mehr. Also wie gesagt das ist ein echt cooler Typ und auch ein einefleischter Borusse. Das soll jetzt nicht beleidigend oder so klingen, aber ihr wisst von dieser Person nichts, ihr wisst nicht was diese alles tun und wie sie das machen. Ihr kennt ihre Charaktere gar nicht, also wie kann man dann hier hinschreiben der soll sich XXX der hat hier niochts zu suchen... Redet doch einfach von Angesicht zu Angesicht mit den Leuten, geht hin und fragt wieso er die Spieler beschimpft, was er damit bezwecken wolle ... Aber es bringt nichts hier zu sagen, das er sich XXX soll. Zu dem Thema Fahnen, ich will das hier auch nicht wieder entfachen, geb ich euch Recht muss man nicht so ausrasten, ich verbinde das aber eher mit der Leistung und den ganzen Unmut, da bringt einfach jeder Tropfen das Fass zum überlaufen.

Was ich noch fragen wollte: Ich hab heut morgen im Radio gehört das eine Gruppe eine Sitzblockade vor den Bus unserer Jungs gemacht hat, weiß jemand näheres? Wer war es? Würde mich mal intressieren.
Zuletzt geändert von kurvler15 am 01.12.2008 15:20, insgesamt 1-mal geändert.
Schnichi
Beiträge: 217
Registriert: 25.03.2008 22:12

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Schnichi » 01.12.2008 15:17

freak_22041988 gehört keiner Gruppe an.
freak_22041988
Beiträge: 61
Registriert: 19.09.2008 15:07
Wohnort: mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von freak_22041988 » 01.12.2008 15:35

dann arme gse
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14973
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von kurvler15 » 01.12.2008 15:44

freak_22041988 hat geschrieben:dann arme gse
Woher willst du wissen das er der GSE angehört?
Passion for BMG
Beiträge: 103
Registriert: 27.10.2008 16:39

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Passion for BMG » 01.12.2008 15:48

les die vorherigen beiträge bevor du iwas postes......in den beiträgen vorher wurde festgestellt das er NICHT zum Inferno Nord gehört sondern wie du der gse kurvler15
freak_22041988
Beiträge: 61
Registriert: 19.09.2008 15:07
Wohnort: mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von freak_22041988 » 01.12.2008 15:50

kurvler15 hat geschrieben: Zu "Sandy" kann ich vielleicht etwas Auskunft geben, er ist ein super Typ. Wisst ihr, ihr kennt die Leute nicht wirklich, und meint euch dann ein Urteil zu fällen von wegen hau ab, hasst hier nichts zu suchen. Ich bin mit ihm und ein paar anderen nach Hause gefahren, und wir haben uns auch über so manches unterhalte. Er fährt jedes Ausswärtsspiel mit und steht seit 23 Jahren in der Kurve. Wenn das kein Borusse mit Leib und Seele ist, dann weiß ich das auch nicht mehr. Und die Spieler beschimpfen, das ist doch wohl nicht euer ernst. Guckt euch das Spiel an, guckt euch die Saison an, die Fans stecken ihr hart erarbeitetes Geld in Borussia und müssen sich so was antun. Er ist etwas sehr direkt in seiner Art, ich geb zu das ich auch die einen oder anderen Sprüche über unsere Truppe gesagt habe. Guckt euch die Tabelle an, guckt euch einfach die Leistung an, wenn ein Fan dann nicht seinen Unmut äußern kann dann weiß ich das auch nicht mehr. Also wie gesagt das ist ein echt cooler Typ und auch ein einefleischter Borusse. Das soll jetzt nicht beleidigend oder so klingen, aber ihr wisst von dieser Person nichts, ihr wisst nicht was diese alles tun und wie sie das machen. Ihr kennt ihre Charaktere gar nicht, also wie kann man dann hier hinschreiben der soll sich XXX der hat hier niochts zu suchen... Redet doch einfach von Angesicht zu Angesicht mit den Leuten, geht hin und fragt wieso er die Spieler beschimpft, was er damit bezwecken wolle ... Aber es bringt nichts hier zu sagen, das er sich XXX soll. Zu dem Thema Fahnen, ich will das hier auch nicht wieder entfachen, geb ich euch Recht muss man nicht so ausrasten, ich verbinde das aber eher mit der Leistung und den ganzen Unmut, da bringt einfach jeder Tropfen das Fass zum überlaufen.

Was ich noch fragen wollte: Ich hab heut morgen im Radio gehört das eine Gruppe eine Sitzblockade vor den Bus unserer Jungs gemacht hat, weiß jemand näheres? Wer war es? Würde mich mal intressieren.
also ist das normal vielen leuten mit schlägen zudrohen???? wenn ja ist er ein superfan!!

der block 1900 hat das gemacht mit der sitzblockade
Antworten