Block 16

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: Block 16

Beitrag von Ghostface » 27.05.2010 09:13

MÜllerGladbacher hat geschrieben:eine frage war das Pressesprecher eine Provokation oder meinst du Ansprechpartner


genau diese Dinge kommen echt vor das man mit solchen Sprüchen sich recht fertigen muss, dann wundert man sich warum auch wenn von der andere Seite kein vernünftiges Gespräch kommt. Was ganz wichtiges ist jeder will mit Respekt behandelt werden dann sollten man auch andere Respektieren und mit einen normal ton mit einander sprechen und mit vernünftigen orten nicht so.

irgendiwe verwirrt mich dein beitrag!
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Block 16

Beitrag von mgb1900 » 27.05.2010 14:11

Fände es auch gut, wenn es im uMGehört eine Gruppenvorstellung geben würde,

Ich muss Kurvler 15 Recht geben
Ich finde so wieso dieses ganze Pro Contra Ultra/IN ziemlich schwachsinnig.. Weil am Ende jubelt doch jeder im Stadion, wenn das Tor fällt für Borussia.. Am Ende liegt sich doch auch n Normalo mit nem Ultra im Arm, wenn Köln abgefertigt wurde im Derby. Am Ende sind wir alle gleich, egal ob wir ne Kutte tragen, ne Cap mit Buttons in schwarzes T-Shirt oder einfach nur n Trikot. Wir alle sind der Sucht VfL verfallen, und leben dies aus
Wenn man das mal aufm Flyer bringen könnte...also so in der Art, denke ich, würde das uns allen einen Schritt weiterbringen :bmg:

Wir sind Borussia
gimbo
Beiträge: 243
Registriert: 28.03.2009 13:21

Re: Block 16

Beitrag von gimbo » 27.05.2010 23:49

"Leben und leben lassen"

Sollten sich manche von euch mal zu Herzen nehmen.

Lasst die Leute tragen was sie tragen wollen. Ihr wollt nicht echt eine Diskusion über Bauchtaschen und Sonnenbrillen führen oder? Das ist doch lächerlich.
Und ja, sie haben DH, Fahnen, ein Heim und Auswärtsbanner. Manche von ihnen sehen sich vlt. auch als Ultras, ja und? Ist doch total egal, an dem Verhalten ändert sich doch nichts. Manche von euch sollten sich nochmal vor Augen führen was es eigentlich heißt Ultra zu sein.

Die Gruppe fertigt Materialien an, um die Kurve zu verschönern und beteiligen sich aktiv am Support. Anstatt überall was zu suchen wo man meckern kann sollten sich einige aus der Kurve an ihnen ein Beispiel nehmen. Was sie machen ist nämlich mittlerweile alles andere als selbstverständlich, selbst in Block 16. Hier meckern einige ja lieber über Bauchtaschen und Sonnenbrillen. Schrecklich!
dkfv
Beiträge: 782
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Block 16

Beitrag von dkfv » 28.05.2010 13:51

gimbo hat geschrieben:Manche von euch sollten sich nochmal vor Augen führen was es eigentlich heißt Ultra zu sein.
es ist nicht cool. das denken aber manche und die tuen mir leid!
gimbo hat geschrieben: Anstatt überall was zu suchen wo man meckern kann sollten sich einige aus der Kurve an ihnen ein Beispiel nehmen.
konstruktive kritik üben ist doch besser als alles durch die rosarote brille zu sehen, oder?
gimbo hat geschrieben: Hier meckern einige ja lieber über Bauchtaschen und Sonnenbrillen. Schrecklich!
du bist jetzt schon der 3. oder 4. der lediglich diesen punkt den ich angesporchen habe kritisiert. immer schön jedes wort auf die goldwaage legen :!:
gimbo
Beiträge: 243
Registriert: 28.03.2009 13:21

Re: Block 16

Beitrag von gimbo » 28.05.2010 15:38

Zu was soll ich mich denn äußern, zu diesem ganzen Mist den du schreibst?

Ja, es gibt schon ein paar Fanclubs mit dem Namen Inferno, der Megafon-Mann ist vlt auch nicht besonders kreativ. Man hätte einen Stadtbezogenen Namen nehmen können, wäre mir auch lieber gewesen. Haben sie aber nicht gemacht und das muss man respektieren.

Sollen sie jetzt in Rosa Plüschschlafanzügen auf dem Hintern in den Block gerobbt kommen, weil das sonst noch keiner macht? Dann gib doch mal ein paar Vorschläge, die die Fanwelt revolutionieren.
Es gibt gewisse Parallelen zu anderen Gruppen aus Deutschland, das finde ich allerdings überhaupt garnicht schlimm.
Wenn du nach dem Muster gehst kannst nur 99% der ganzen Gruppen in Deutschland nicht ernst nehmen.

Das einzige was für mich zählt ist das sie probieren was zu bewegen, sie versuchen die Kurve wieder zu beleben und geben den Block16 nicht auf. Wo ist also dein Problem?

Anstatt sich über Kleiigkeiten wie ein Banner in "Graffitischrift" aufzuregen und über den Namen und Kleidung zu heulen gründe doch deinen eigenen Fanclub. Dann kannst du dich auch in Sternformation, rückwärts in den oberen Teil des Blocks stellen, hat glaube ich noch keiner gemacht.
dkfv
Beiträge: 782
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Block 16

Beitrag von dkfv » 28.05.2010 16:52

gimbo hat geschrieben:Sollen sie jetzt in Rosa Plüschschlafanzügen auf dem Hintern in den Block gerobbt kommen, weil das sonst noch keiner macht? Dann gib doch mal ein paar Vorschläge, die die Fanwelt revolutionieren.
also vorschläge die die fanwelt revolutionieren habe ich nicht. aber man hätte als IN zB einfach sich in den block stellen können mit fahnen und lieder anstimmen. ohne das ganze "wir wollen so sein wie ne ultra-gruppe" (so ist es, kann man nicht wegdiskutieren). Das hätte einen weitaus sympathischeren eindruck gemacht und gezeigt, dass es ihnen ausschließlich um stimmung und farbe in der kurve geht und sie keine billige kopie von iwelchen ultras sind.
gimbo hat geschrieben:Wenn du nach dem Muster gehst kannst nur 99% der ganzen Gruppen in Deutschland nicht ernst nehmen.
so würde ich das nicht sagen, aber guck die beispielsweise die "gruppen" in hoffenheim an, das zeigt doch was für leute sich in deutschland mittlerweile als ultra-orientiert darstellen dürfen, quasi respektlos für die leute, die ultra leben und wirklich ahnung von dem haben, was ultra ausmacht.

gimbo hat geschrieben: Dann kannst du dich auch in Sternformation, rückwärts in den oberen Teil des Blocks stellen, hat glaube ich noch keiner gemacht.
dieser satz zeigt, dass du 0 verstande hast von dem was ich mein. ich will ja nichts neues erfinden, aber trotzdem muss man doch nicht alles was gerade trend ist kopieren, oder?
BorussiaMG86
Beiträge: 376
Registriert: 05.09.2006 19:46
Wohnort: Erkelenz
Kontaktdaten:

Re: Block 16

Beitrag von BorussiaMG86 » 09.07.2010 14:38

So liebe Leute,
wir sind wieder Online. ;) Ab sofort erfahrt ihr auf unserer neuen Page wenns was neues gibt !

www.inferno-nord.de

Gruß Patrick
NurVflDiggah
Beiträge: 102
Registriert: 05.05.2010 21:35

Re: Block 16

Beitrag von NurVflDiggah » 17.07.2010 18:23

mal sehen ob die auch aktuell bleibt ;)
Benutzeravatar
Steve
Beiträge: 710
Registriert: 12.06.2003 17:43
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Block 16

Beitrag von Steve » 19.07.2010 23:14

Ist das etwa "Inferno Nord", die mir jedes Heimspiel die KOMPLETTE Sicht auf's Spielfeld nehmen? ;-)

Gut zu wissen. :-P
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Block 16

Beitrag von discostu » 19.07.2010 23:30

Steve hat geschrieben:Ist das etwa "Inferno Nord", die mir jedes Heimspiel die KOMPLETTE Sicht auf's Spielfeld nehmen? ;-)

Gut zu wissen. :-P

Hoffen wir mal, dass das Ironie war..... :roll:
Benutzeravatar
Steve
Beiträge: 710
Registriert: 12.06.2003 17:43
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Block 16

Beitrag von Steve » 20.07.2010 00:10

discostu hat geschrieben:Hoffen wir mal, dass das Ironie war..... :roll:
Teils, teils.
Hoffen wir im Gegenzug mal, dass die dafür verantwortlichen Personen es nicht als vollkommen normal und legitim auffassen, einer großen Anzahl von Zuschauern die komplette Sicht zu nehmen. Denn immerhin geht man unter anderem zum ANSCHAUEN eines Fußballspiels ins Stadion. :roll: Daran wird nämlich in letzter Zeit im allgemeinen "Supporten-um-jeden-Preis"-Rausch viel zu wenig gedacht!
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Block 16

Beitrag von discostu » 20.07.2010 00:27

Es gibt super Sitzplätze, von denen man immer alles sehen kann! Borussen-Kodex bitte lesen! Nordkurve, gerade Block 16, ist Supporters Area! Und da werden Fahnen geschwenkt! Und wer das nicht abkann, der kann sich auf einen Sitzplatz setzen oder in die außenblöcke gehen!

Supporten um jeden Preis! Genau darum geht es!

Und um ein Fußballspiel nur ANZUSCHAUEN kannst du dir auch Sky gucken! Im Stadion geht es um etwas ganz anderes!
Tippexperte
Beiträge: 160
Registriert: 18.07.2010 20:26

Re: Block 16

Beitrag von Tippexperte » 20.07.2010 00:34

@discostu. Das Supporten an sich ist ja gut und schön. Trotzdem sollte man den anderen, welche das nunmal nicht sooo gut bzw. übertrieben finden , nicht versuchen vorzuschreiben was sie bei ihrem Stadionbesuch zu tun oder zu lassen haben. Letztendlich bist auch du nur ein Gast im Borussiapark, so wie die meisten Fans von uns ! ;)

Wenn sich die Leute an deinen Vorschlag halten würden und dies umsetzen, fänden unsere Heimspiele vor vielleicht 1000 Zuschauern statt, zuzüglich der Gästefans. Der Rest schaut sich nämlich nur das Spiel an.
Frenky1702
Beiträge: 178
Registriert: 26.12.2006 17:54
Wohnort: Rhede
Kontaktdaten:

Re: Block 16

Beitrag von Frenky1702 » 20.07.2010 00:38

.
Zuletzt geändert von Frenky1702 am 20.07.2010 00:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Steve
Beiträge: 710
Registriert: 12.06.2003 17:43
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Block 16

Beitrag von Steve » 20.07.2010 00:41

discostu hat geschrieben:Es gibt super Sitzplätze, von denen man immer alles sehen kann! Borussen-Kodex bitte lesen! Nordkurve, gerade Block 16, ist Supporters Area! Und da werden Fahnen geschwenkt! Und wer das nicht abkann, der kann sich auf einen Sitzplatz setzen oder in die außenblöcke gehen!
[...]
Und um ein Fußballspiel nur ANZUSCHAUEN kannst du dir auch Sky gucken! Im Stadion geht es um etwas ganz anderes!
Du vergreifst dich im Ton, mein Lieber.

Ich kenne den Kodex. Immerhin lese ich ihn zig mal pro Saison und das seit zig Jahren. Folglich hab ich natürlich nichts gegen das lautstarke Supporten. Und - oh Wunder - ich tu es selber gerne, häufig, möglichst laut und solange die Stimme es hergibt. Und von mir aus sollen sie bisweilen auch ihre Fahnen schwenken. Ist mir doch alles Latte. Nur nutzt mir das andauernde Fahnenschwenken nichts, wenn ich über eine Zeitspanne von fünf Minuten ununterbrochen nicht einmal sehe, wie das Spiel verläuft! Soll ich dir mal was sagen? Dadurch fällt das Supporten sogar schwerer, weil man nicht einmal merkt, wann die Mannschaft besonders viel Support braucht. Ja, man kriegt nicht mal mit, wenn der Gegner einem den Ball an die Latte donnert. Und das KANN NICHT der Sinn sein. Wenn das so weiter geht, haste bald den halben Block 16 leer, weil man nur noch oben stehend was sehen kannst. Na, super. Da hat man mit seinem tollen Fahnen-Support ja wirklich viel gewonnen. Alles hat seine Grenzen. Spätestens da, wo es kontraproduktiv wird.

Außerdem kannst du mir nicht ernsthaft erzählen wollen, dass es beim Stadionbesuch nicht AUCH um das Anschauen eines Fußballspiels geht. Wenn du das ernsthaft meinst, erlaube ich es mir mal, dir einen provokanten Vorschlag zu machen: Wenn du nur supporten willst und der Rest dir sch...egal ist, warum stellst du keinen Lautsprecher im Stadion auf und brüllst aus sicherer Entfernung in ein drohtloses Mikro? Dann sparst du dir das Eintrittsgeld und es ist sogar lauter! Also eine eindeutige Win-Win-Situation. Wäre doch toll und niemand beschwert sich. Alternativ könnte man natürlich auch eine Horde besoffener Engländer verpflichten, die eh nichts mehr vom Spiel mitkriegen und unter Garantie grölen können wie Elche auf Brautschau...
:schildironie:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42622
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Block 16

Beitrag von Viersener » 20.07.2010 10:04

da kann ja die neue saison kommen, ach ja :schildironie: Stu hat is soweit recht was de 16ner angeht.Wenn die Fahnen stören ... 13-14-15-17-18 ..... :winker:
VfL Borussia
Beiträge: 755
Registriert: 18.02.2008 19:29
Wohnort: 300km vom Borussia-Park entfernt :(

Re: Block 16

Beitrag von VfL Borussia » 20.07.2010 10:31

jep, ich gehe ins stadion um meine mannschaft zu supporten, und nicht um mir das spiel anzuschauen, das kann ich auch woanders...
wie gesagt, wer keine fahnen vor der nase haben will hat nix im 16er zu suchen!
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Block 16

Beitrag von discostu » 20.07.2010 11:01

VfL Borussia hat geschrieben:jep, ich gehe ins stadion um meine mannschaft zu supporten, und nicht um mir das spiel anzuschauen, das kann ich auch woanders...
wie gesagt, wer keine fahnen vor der nase haben will hat nix im 16er zu suchen!
So isses!

@Steve: Du bist das typische Beispiel, was im 16er falsch läuft! Sammel schon mal Münzen und Feuerzeuge für die neue Saison! Denn ich denke, dass Inferno Nord nicht weniger Fahnen als letzte Saison haben wird! Und das ist gut so!
dkfv
Beiträge: 782
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Block 16

Beitrag von dkfv » 20.07.2010 13:03

wenn ich auch mal meinen senf dazugeben darf.

ich kann zwar steve verstehen, trotzdem sind die fahnenschwenker im recht, schließlich ist es ein fanblock und da gehören halt fahnen zu.


was ich allerdings nie kapieren werde, ist warum man fahnen während des spiels schwenkt. soll jetzt kein kritik an IN sein, ist ja allgemein in deutschland so verbreitet. beim einlauf der mannschaften kann sich ein spieler nochmal motivieren wenn er in ein fahnenmeer guckt. aber ich glaube kaum, dass eine mannschaft besser oder schlechter spielt wenn 2 oder 3 fahnen geschwenkt werden :D
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Block 16

Beitrag von discostu » 20.07.2010 13:29

Das hat etwas mti Dynamik und Ausdruck von Kraft zu tun!

Warum macht man beim Anfeuern etwas mit Springen oder Hände hochhalten? Bringt von der Lautstärke auch nich viel mehr, aber es sieht stark aus und vermittelt egschlossenheit in der Fangruppe! Mit den Fahnen ist es genauso!
Antworten