Block1900

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
BoRuSsIa84
Beiträge: 114
Registriert: 16.05.2009 17:50

Re: Block1900

Beitrag von BoRuSsIa84 » 22.12.2010 11:00

Block1900 rockt...und das immer!

Wer nichts macht, der kann andere die etwas auf die Beine stellen immer leicht kritisieren!
Deswegen, entweder selbst engagieren oder einfach hinnehmen was da kommt!

Von mir gibt es jedenfalls großen Respekt!

:bmg:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Block1900

Beitrag von Zaman » 22.12.2010 13:13

lumpy hat geschrieben: Achso, und wenn du z.B. in Block 16 stehst und siehst ein Spruchband was dir nicht gefällt, gehst du auch einfach hin und hängst es ab?

Ach komm, das sind doch jetzt total billige Argumente. Lass es gut sein.
Aber ok, für dich noch einmal in Deutsch!!
Wenn der hochgelobte Block 1900 mehrheitlich nicht hinter dem Spruchband stand, dann hätten die Leute DORT es auch abhängen können, oder?? Hast es jetzt kapiert? Prima. Damit lassen wir es dann besser. :winker:
Fab-O
Beiträge: 58
Registriert: 21.08.2008 19:53

Re: Block1900

Beitrag von Fab-O » 22.12.2010 14:06

Zaman hat geschrieben: Ach komm, das sind doch jetzt total billige Argumente. Lass es gut sein.
Aber ok, für dich noch einmal in Deutsch!!
Wenn der hochgelobte Block 1900 mehrheitlich nicht hinter dem Spruchband stand, dann hätten die Leute DORT es auch abhängen können, oder?? Hast es jetzt kapiert? Prima. Damit lassen wir es dann besser. :winker:
Warum ist die hochgelobte Nordkurve nicht selbst hochgegangen und hat das Spruchband abgehangen, wenn hier doch so viele dagegen waren? Schließlich repräsentiert es ja auch die Fanszene und Nordkurve MG.
Oder warum seid ihr nicht in der Halbzeit schon zu den Leuten gegangen und habt eure Meinung dazu geäußert bzw. darum gebeten dieses abzuhängen?
Aber nein, stattdessen wird lieber hier im Forum anonym und pauschal gegen den Block1900 gepöbelt.
Von daher ist es schwachsinn wie du hier argumentierst...
Benutzeravatar
Mannheimer_Borusse
Beiträge: 3373
Registriert: 08.04.2008 11:39
Wohnort: Mannheim; 298 km zum Park

Re: Block1900

Beitrag von Mannheimer_Borusse » 22.12.2010 14:19

Fab-O hat geschrieben:Warum ist die hochgelobte Nordkurve nicht selbst hochgegangen und hat das Spruchband abgehangen, wenn hier doch so viele dagegen waren? Schließlich repräsentiert es ja auch die Fanszene und Nordkurve MG.
Oder warum seid ihr nicht in der Halbzeit schon zu den Leuten gegangen und habt eure Meinung dazu geäußert bzw. darum gebeten dieses abzuhängen?
Aber nein, stattdessen wird lieber hier im Forum anonym und pauschal gegen den Block1900 gepöbelt.
Von daher ist es schwachsinn wie du hier argumentierst...
Es ist absolut kein Schwachsinn wie Zaman argumentiert :!:
Es kann viele Gründe geben, wieso niemand hoch gegangen ist: Als Beispiel nur ein plausibler Grund: man hat dieses fragwürdige Plakat von den Stehplätzen nicht gesehen und erst im Nachhinein auf Fotos o.ä. das Spruchband entdeckt und hier dementsprechend seine Meinung äußert.

ABER: Ob jemand hätte hochgehen können oder nicht, ist völlig belanglos.
Fakt ist, dass Block 1900 dieses Spruchband aufgehängt hat.
Es ist zwar nicht Fakt, aber die Meinung vieler hier, dass dieses Spruchband daneben war.
(Sogar die "Verteidiger" von Block1900 geben hier ja zu, dass die Wortwahl nicht passend war.
Um das aber nun zu kaschieren, kommen immer wieder von diesen "verteidigern" neue Vorwürfe, wie die anderen alle hätten reagieren sollen. Bsp.: Abhängen
Wie gesagt: diese Vorwürfe ändern aber nichts daran, dass das Plakat dort aufgehängt und das es daneben war)
Benutzeravatar
Scrat1900
Beiträge: 1572
Registriert: 19.11.2008 15:07
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Block1900

Beitrag von Scrat1900 » 22.12.2010 15:11

Fakt ist auch, dass der Banner aus Block 16 viel schlimmer war und dort standen genug Leute drumrum. Unternommen hat keiner was.
Und jetzt muss ich wegen so einem Scheiss auch noch die Ultras in Schutz nehmen, danke schön :roll:

Wenigstens lassen die sich noch was einfallen, ob dieses eine! Spruchband jetzt so sinnvoll war oder nicht sei mal dahingestellt. 89 Minuten nichts singen und in der 90zigsten dann Cologne zu singen ist armseeliger. Nach dem Spiel dem Spiel die Spieler mit Worten zu beschimpfen, deren Aussprache selbst nen Serienmörder erröten läßt ist auch keinesfalls besser, eher gegenteiliges.
man sollte sich immer erstmal an die eigene Nase fassen, aber es ist ja einfacher, immer die Fehler anderer zu suchen und draufloszupöpeln.
Aber schreiben und reden ist ja das eine, T-U-N was ganz anders.
lumpy
Beiträge: 2107
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Block1900

Beitrag von lumpy » 22.12.2010 17:57

Zaman hat geschrieben:Ach komm, das sind doch jetzt total billige Argumente.
Die billigen Argumente hast du doch. Wer pauschalisiert denn hier und packt alle Block1900 Leute in eine Schublade?
Aber ok, für dich noch einmal in Deutsch!!
Na sowas, ich dachte dein vorheriges Post wäre auch in deutsch gewesen.
Wenn der hochgelobte Block 1900
Dazu muss man denke ich nichts sagen, oder?
dann hätten die Leute DORT es auch abhängen können, oder??
Stell dir vor, die Leute, die das Spruchband aufgehangen haben, sind nach dem Aufhängen wieder gegangen. Und jetzt soll da irgendjemand hingehen, der damit nichts am Hut hat und die Dinger abhängen, nur weil er im selben Block steht? Block1900 ist keine Gruppe, sondern einfach ein Supporterblock, in dem auch zig Leute stehen, die keiner Gruppe angehören.
Hast es jetzt kapiert?
Vielen Dank, dass du mir die Fanszene erklärt hast.
Damit lassen wir es dann besser.
Besser ist das, denn besser werden deine Argumente nicht.
Benutzeravatar
Mannheimer_Borusse
Beiträge: 3373
Registriert: 08.04.2008 11:39
Wohnort: Mannheim; 298 km zum Park

Re: Block1900

Beitrag von Mannheimer_Borusse » 22.12.2010 19:56

Scrat1900 hat geschrieben:Fakt ist auch, dass der Banner aus Block 16 viel schlimmer war und dort standen genug Leute drumrum. Unternommen hat keiner was.
Da gebe ich dir auch vollkommen recht.
Nur ist dieses Spruchband hier nicht Gegenstand der Diskussion, da es nicht vom Block 1900 stammt und damit nicht in diesen Thread gehört. :wink:
Fab-O
Beiträge: 58
Registriert: 21.08.2008 19:53

Re: Block1900

Beitrag von Fab-O » 22.12.2010 22:07

Mannheimer_Borusse hat geschrieben: Da gebe ich dir auch vollkommen recht.
Nur ist dieses Spruchband hier nicht Gegenstand der Diskussion, da es nicht vom Block 1900 stammt und damit nicht in diesen Thread gehört. :wink:
warum wird dann im block 16 thread (oder wo auch immer das war) das nicht seitenweise auseinander genommen?
richtig: weil man jetzt mal wieder einen triftigen grund hat gegen die ultras zu stänkern.

das solls dann jetzt auch von mir gewesen sein zu dieser eh schon viel zu langen diskussion!
Benutzeravatar
BorussiaKraudiii
Beiträge: 221
Registriert: 15.01.2010 16:29
Kontaktdaten:

Re: Block1900

Beitrag von BorussiaKraudiii » 23.12.2010 11:31

Fab-O hat vollkommen Recht. Immer gegen die Ultras. Und ihr habt ja wohl gehört(bzw. nicht gehört), wie laut die Nordkurve war.
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1516
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Block1900

Beitrag von siegesrausch » 23.12.2010 13:23

Um allen mal ein wenig den Wind aus den Segeln zu nehmen...mal was ganz Anderes!
Ich stand beim Pokalspiel gegen Leverkusen zusammen mit einem Kumpel direkt vorm
Block 1900! Vielleicht kann sich ja jemand an mich erinnern (?) , da neben uns alles frei war bzw.
nur Sitzplätze genutzt wurden. Ein Dank sende ich noch mal an den Ordner, der mich nach
eifrigen Betteln auch ohne Karte in 18a gelassen hat! Das war nämlich für mich echt ein
Erlebnis! Gerne wieder! Ich fand die Stimmung trotz mäßig gefülltem Borussia Park einfach
klasse! 90min Dauersupport ist einfach geil!
Also ein fetten :mrgreen: Respekt an den Block1900!

Zum Thema: Wer sich jedes Spiel für den Verein den A**** aufreißt, dem sei ein unüberlegtes
Spruchband verziehen! Wobei ich den Großteil nachempfinden konnte, da fand ich das "Versager-
Spuchband" schon eher heikel. :?
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: Block1900

Beitrag von Ghostface » 24.12.2010 00:41

mit den spruchbändern gebe ich dir 100% recht!
Benutzeravatar
**B_M_G**
Beiträge: 89
Registriert: 30.07.2007 20:51

Re: Block1900

Beitrag von **B_M_G** » 24.12.2010 01:01

wenn ihr ma soviel im stadion singen würdet, wie ihr hier am "diskutieren" seid..
ALLE (!!!) spruchbänder in ordnung und den sinn hat ja wohl auch jeder verstanden, oder?! wenn nein dann tut´s mir leid!
Benutzeravatar
Mannheimer_Borusse
Beiträge: 3373
Registriert: 08.04.2008 11:39
Wohnort: Mannheim; 298 km zum Park

Re: Block1900

Beitrag von Mannheimer_Borusse » 24.12.2010 10:19

**B_M_G** hat geschrieben:ALLE (!!!) spruchbänder in ordnung
Das ist deine Meinung, gut.
Ich sehe das anders. Und viele andere hier auch.
Akzeptier(t) es einfach, dass die Meinungen über das Spruchband auseinandergehen und dann sollte die Diskussion beendet sein.
Ansonsten wünsche ich euch allen Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und dass unser gemeinsamer Wunsch (Klassenerhalt) in Erfüllung geht. :winker:
daniel1900
Beiträge: 161
Registriert: 09.05.2007 10:28
Kontaktdaten:

Re: Block1900

Beitrag von daniel1900 » 24.12.2010 13:24

Die Spruchbänder hätten auch noch "härter" sein können! Müssen?


Frohes Fest!
Benutzeravatar
mgb1900
Beiträge: 1246
Registriert: 30.11.2009 14:43
Wohnort: Erkelenz

Re: Block1900

Beitrag von mgb1900 » 25.12.2010 14:08

Das ist genauso so , als ob wir über mein lieblingsessen streiten würden, jeder hat seine eigene Meinung schon kundgetan und ende.
Benutzeravatar
Ruhrpott
Beiträge: 10808
Registriert: 23.11.2006 14:28
Wohnort: 51°10'28.52"N -- 6°23'7.71"E

Re: Block1900

Beitrag von Ruhrpott » 26.12.2010 01:22

@ House M.D.: nur noch mal der guten Ordnung halber:
RPott hat geschrieben:Der Block 1900 WOLLTE geschlossen zu Hause bleiben - und hat genau dazu auch andere aufgerufen.
House M.D. hat geschrieben:Diese Aussage stimmt so schlicht und ergreifend nicht! Es war lediglich die Rede davon, den Block zum Heimspiel gegen den HSV leer zu lassen. Wenn man nicht in die Schublade von Bild, Express und Co. gedrückt werden will, sollte man die im Internet veröffentlichten Artikel erstmal genau lesen oder einfach persönlich Kontakt zu den Leuten aufnehmen ,wodurch man beispielsweise erkannt hätte, dass sich der ein oder andere im Stadion und nicht "zuhause" befunden hat. Außerdem wurde somit auch nicht dazu aufgefordert, "zuhause" zu bleiben, sondern es wurde lediglich EINGELADEN dem Boykott, der schon im vorigen Artikel auf dem Blog publiziert wurde, beizuwirken.
All das kann natürlich so gedreht werden, dass es so aussieht, als würde man von jedem Fan fordern "zuhause" zu bleiben. Was von solchen Aussagen zu halten ist, gerade wenn es sich dabei um Aussagen von Mods handelt, von denen man erwarten könnte, dass sie die nötige Kompetenz besitzen sich zu informieren und zu reflektieren, ohne imaginäre Szenarien aufzustellen, bleibt jedem selbst überlassen.
Klingt wortgewaltig. Aber der Text lautete so: "Der Block1900 wird leer bleiben. Alle Borussen sind herzlich dazu aufgerufen, unserer Entscheidung zu folgen und ein Zeichen zu setzen". Deine Unterscheidung zwischen "einladen, der Entscheidung (= dem Boykott) zu folgen" und "aufrufen", ist m.E. ziemlich weit hergeholt.
Und das sehe ich als User so, und nicht als Mod. Und nur mal vorsorglich: ich habe nix gegen Ultras.
lumpy
Beiträge: 2107
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Block1900

Beitrag von lumpy » 26.12.2010 15:18

Traurig, dass hier jede Textstelle so genau auseinander genommen und sinngemäß bis auf das letzte Detail untersucht wird, damit man bloß was findet, was man negativ gegenüber Block1900 auslegen könnte...
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Block1900

Beitrag von discostu » 26.12.2010 15:28

Genau.... und schade, dass man mit zweierlei maß misst!

Ich sehe keine Diskussion um die "Versager"-Transparente in den verschiedenen Blocks.... aber ist ja auch egal! Ich glaub, das thema ist durch!
Sral1900
Beiträge: 11
Registriert: 12.11.2010 15:45
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Block1900

Beitrag von Sral1900 » 27.12.2010 13:41

Jetzt mal was anderes, weiß jemand warum es beim Spiel gegen Hoffenheim keine Tickets für Block 18a gibt? :shock:
MG DANIEL
Beiträge: 355
Registriert: 13.03.2009 16:20

Re: Block1900

Beitrag von MG DANIEL » 27.12.2010 16:31

endweder alle karte für das spiel weg
kann ich mir nur vorstellen

wir spielen ja gegen hoppi
Gesperrt