Block1900

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12128
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Block1900

Beitrag von Neptun » 24.05.2009 13:47

@ FlipperFL

Mag ja alles richtig sein, was du da schreibst.

Nur ist doch die Frage, ob das mit Block 16a dann nicht ein nicht gut vorbereiteter Schnellschuß war. Hätte man sich dann nicht die ganze Aufregung und das ganze Theater mit den DK-Besitzern in Block 16a ersparen können, wenn man da vorher auch mal nach Alternativen geschaut hätte? Ich meine da wurden vor der Saison zig DK-besitzer vor den Kopf geschlagen, um sich jetzt hinterher hinzustellen und zu sagen "Ätschibätsch - jetzt gehen wir doch woanders hin." Hier werden im meinen Augen ganz klar einige Fans zum Spielball des Block 1900.
Steehaan
Beiträge: 491
Registriert: 02.10.2006 22:00
Wohnort: Kerken

Re: Block1900

Beitrag von Steehaan » 24.05.2009 14:13

daniel1900 hat geschrieben:- viele neue Leute wollen in den Block1900
- die Plätze in 16A werden den vielen Anfragen nicht gerecht
- 18 A => passen alle rein
- neuer Stimmungsblock nächstes Jahr mit ca 370 ( glaub ich werden es )

das stand so in textlicher form auf dem Infoblatt
danke :)

finde ich sehr interessant, dass sie jetzt dahin wechseln wollen
ich glaube aber, das ist auch besser so, weil in 16a ja wie gesagt so viele dauerkartenbesitzer sind
so kann dann der block 1900 schön wachsen
ich fruee mich drauf :bmg:
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Block1900

Beitrag von Kalle46 » 24.05.2009 14:19

Nach dem im Winter langjährige Dauerkarteninhaber aus Block 16 A vertrieben wurden,
muss jetzt erneut Unruhe unter den Fans geschürt werden.
Block 1900 entwickelt sich zum Quertreiber Block bei Borussia.
Die sollen supporten und nicht Stunk machen.
Als ob es nicht schon unruhig genug ist um Borussia.
Dauerfan
Beiträge: 142
Registriert: 21.09.2008 13:39

Re: Block1900

Beitrag von Dauerfan » 24.05.2009 14:22

Kalle46 hat geschrieben:Nach dem im Winter langjährige Dauerkarteninhaber aus Block 16 A vertrieben wurden,
muss jetzt erneut Unruhe unter den Fans geschürt werden.
Block 1900 entwickelt sich zum Quertreiber Block bei Borussia.
Die sollen supporten und nicht Stunk machen.
Als ob es nicht schon unruhig genug ist um Borussia.

und ihr sollt Supporten und nicht dieses dämliche Spiel da zocken
Macragge
Beiträge: 2536
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Block1900

Beitrag von Macragge » 24.05.2009 14:24

Dauerfan hat geschrieben:

und ihr sollt Supporten und nicht dieses dämliche Spiel da zocken
:lol: ah wie geil, ich kann nicht mehr :anbet:
allezmg
Beiträge: 11
Registriert: 16.02.2007 15:28

Re: Block1900

Beitrag von allezmg » 24.05.2009 14:36

Neptun hat geschrieben: Nur ist doch die Frage, ob das mit Block 16a dann nicht ein nicht gut vorbereiteter Schnellschuß war. Hätte man sich dann nicht die ganze Aufregung und das ganze Theater mit den DK-Besitz ern in Block 16a ersparen können, wenn man da vorher auch mal nach Alternativen geschaut hätte?
Denke ich nicht.
Die Eckstücke Block 19A und 18A waren bereits vor dem Umzug in den Oberrang das anvisierte Ziel. Polizei, Sicherheitsdienst und somit auch die Verantwortlichen bei Borussia hatten jedoch ihre Bedenken bei diesem Standort..
MG DANIEL
Beiträge: 355
Registriert: 13.03.2009 16:20

Re: Block1900

Beitrag von MG DANIEL » 24.05.2009 14:39

und wieso jetzt doch warscheinlich 18A ? nur wegen den wenigen dauerkarten inhaber dort?
Benutzeravatar
ahOI84
Beiträge: 797
Registriert: 19.05.2008 18:26
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Block1900

Beitrag von ahOI84 » 24.05.2009 15:34

Dauerfan hat geschrieben:

und ihr sollt Supporten und nicht dieses dämliche Spiel da zocken

was hat das Spiel denn mit dem Supporten zu tun ??? :hilfe:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Block1900

Beitrag von GigantGohouri » 24.05.2009 15:42

Dauerfan hat geschrieben:und ihr sollt Supporten und nicht dieses dämliche Spiel da zocken
:mrgreen:

Aber warum jetzt immer der Block gewechselt werden muss versteh ich auch nicht. :?
Bringt doch im Endeffekt sicher eh nicht den gewünschten Effekt, der Block ist doch fast latte.
Benutzeravatar
Piit77
Beiträge: 586
Registriert: 11.01.2009 23:30
Wohnort: Haltern am See / PFYC - Pit

Re: Block1900

Beitrag von Piit77 » 24.05.2009 16:13

ahOI84 hat geschrieben:
was hat das Spiel denn mit dem Supporten zu tun ??? :hilfe:

Versteh ich auch nicht...
Die Leute die da zocken, geben auch ausserhalb vom Stadion alles für Borussia...
Und im Stadion erst recht... :daumenhoch:

Es sollte mal endlich wieder Ruhe bei uns einkehren nach dem Klassenerhalt...
Ich find aber gut das auch "oben" Gas gegeben wird... Weiter so...
daniel1900
Beiträge: 161
Registriert: 09.05.2007 10:28
Kontaktdaten:

Re: Block1900

Beitrag von daniel1900 » 24.05.2009 16:29

Aber warum jetzt immer der Block gewechselt werden muss versteh ich auch nicht. :?
Bringt doch im Endeffekt sicher eh nicht den gewünschten Effekt, der Block ist doch fast latte

Was ne dumme Aussage.. erstens ist es das erste mal das der Block1900 Standort gewechselt wird und nicht wie du maßlos übertreibst "immer".
Desweiteren stehen dort oben dann fast DOPPELT soviele supportfreudige als vorher, was sicherlich nur GUT für die Stimmung sein kann.
Und zu guter letzt sieht man aus dem Block 18A den Unterrang auch besser wenn man weiter unten steht, was sicherlich auch nicht schlecht für die koordination zwischen Ober /-Unterrang sein kann.
varixs16
Beiträge: 296
Registriert: 15.02.2008 19:44
Wohnort: Tetz

Re: Block1900

Beitrag von varixs16 » 24.05.2009 17:07

Erstmal denke ich sollten Leute und da zähle ich mich auch zu, denen der 100% Einblick in den Blog 1900 fehlt -
einfach den Mund halten... ich beziehe mich hier auf spekulationen
Einzig die Organisatoren des Blog 1900 können in zusammenarbeit mit Borussia,Sicherheitsdienst und Polizei
entscheiden was für den Stimmungsblock am sinnvollsten ist.

Wenn die fakten Stimmen -
370 anmeldungen, bei einer Blockgrösse von ca. 380 -
und nur 6 DK Inhaber dort...
halte ich die Lösung von allen Seiten aus für "Nachvollziehbar"

Ob der Kontakt zum Unterrang dadurch "besser" wird - bleibt abzuwarten... vorstellen kann ich es mir im moment noch nicht.
Bernhardiner
Beiträge: 4
Registriert: 11.03.2008 11:29
Wohnort: Eschweiler

Re: Block1900

Beitrag von Bernhardiner » 24.05.2009 17:22

Hallo

Ich bin neu hier und wollte mal zu dem Thema Block 1900 äußern.

Im ansatz finde ich den Block schon gut. Aber der Unterrang nimmt ja jetzt schon nichts von oben an.
Das sehe ich jeden Spieltag da ich selbst eine DK im Block 18A habe. Das dort nur 6 DK-Inhaber sitzen sollen halte ich für falsch.
Was mich aber auch ein wenig nervt ist die Sache mit dem Bezahlen in 2 Raten.
Wenn ich diese nicht direkt bezahle bekomme ich erst keine und der Block 1900 darf es in Raten das ist etwas unfair gegenüber den anderen DK-Inhaber.
Benutzeravatar
mr_dude
Beiträge: 1546
Registriert: 12.02.2008 13:28
Wohnort: Bielefeld

Re: Block1900

Beitrag von mr_dude » 24.05.2009 17:28

Bernhardiner hat geschrieben:Aber der Unterrang nimmt ja jetzt schon nichts von oben an.
Falsch! Die Verständigung zwischen Unterrang und Block 1900 hat sich in den letzten Wochen und Monaten immer mehr verbessert. Wenn jetzt auch wieder der Sichtkontakt zu den Blöcken 15, 16 und 17 hergestellt wird, wird das Ganze mit Sicherheit noch besser funktionieren! :wink:
Bernhardiner
Beiträge: 4
Registriert: 11.03.2008 11:29
Wohnort: Eschweiler

Re: Block1900

Beitrag von Bernhardiner » 24.05.2009 17:33

Gut das kann ja schon sein.

Aber ich kann das nur aus meiner Sicht sagen und ich finde es so außer bei den letzten zwei Spielen.
Da war die Stimmung generell besser! Vielleicht weil im Unterrang ein anderer der Vorsänger gemacht hat.
Y11880C

Re: Block1900

Beitrag von Y11880C » 24.05.2009 18:00

.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12128
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Block1900

Beitrag von Neptun » 24.05.2009 18:24

Neptun hat geschrieben: Nur ist doch die Frage, ob das mit Block 16a dann nicht ein nicht gut vorbereiteter Schnellschuß war. Hätte man sich dann nicht die ganze Aufregung und das ganze Theater mit den DK-Besitz ern in Block 16a ersparen können, wenn man da vorher auch mal nach Alternativen geschaut hätte?
allezmg hat geschrieben:Denke ich nicht.
Die Eckstücke Block 19A und 18A waren bereits vor dem Umzug in den Oberrang das anvisierte Ziel. Polizei, Sicherheitsdienst und somit auch die Verantwortlichen bei Borussia hatten jedoch ihre Bedenken bei diesem Standort..
Okay, daß erklärt es. Wenn man die handelnden Personen jetzt davon überzeugen konnte, daß es keine Probleme gibt, daß man dann zum ursprünglich Plan zurückkehrt verstehe ich.
Kalle46 hat geschrieben:Nach dem im Winter langjährige Dauerkarteninhaber aus Block 16 A vertrieben wurden,
muss jetzt erneut Unruhe unter den Fans geschürt werden.
Und da muß ich Kalle recht geben. Zuerst vertreibt man die Leute aus Block 16a und nun die aus Block 18a. Und wenn man der Aussage von Bernhardiner glauben darf, der dort eine DK besitzt, scheint es ja tatsächlich um ein paar mehr als die hier behaupteten 4 - 6 zu gehen. Und sein Argument mit dem Bezahlen ist auch nicht ganz von der Hand zu weisen, es sei denn man eröffnet jetzt allen DK- Käufern diese Möglichkeit. Ansonsten könnten manche meinen, daß es zwei Klassen von Fans gibt.

Ich möchte betonen, daß ich die Sache mit dem Block 1900 begrüße, aber es gibt halt so ein zwei Sachen die anderen böse aufstossen könnten.
Bernhardiner
Beiträge: 4
Registriert: 11.03.2008 11:29
Wohnort: Eschweiler

Re: Block1900

Beitrag von Bernhardiner » 24.05.2009 18:38

Ich möchte hier klar stellen das ich nichts gegen den Block 1900 habe.
Aber am letzten Spieltag also gestern haben wir uns sehr geärgert über diese Aktion.
Es gibt dort bestimmt ca.30-40 DK-Inhaber. Also ich kenne dort schon mindestens 15 DK-Inhaber.

Ich weiß ja nicht wie Borussia das machen möchte aber wir haben ja alle Vorkaufsrecht auf diese Karten.
Steehaan
Beiträge: 491
Registriert: 02.10.2006 22:00
Wohnort: Kerken

Re: Block1900

Beitrag von Steehaan » 24.05.2009 18:44

Meint ihr die Zahlen in Raten an Borussia ? Das denke ich nicht, dass Borussia das mitmachen würde

Es wird eher vorgestreckt und dann holen sie sich das Geld, anders kann ich es mir nicht vorstellen
reneblock1900
Beiträge: 15
Registriert: 08.12.2008 18:32

Re: Block1900

Beitrag von reneblock1900 » 24.05.2009 19:42

aloha !
leute, NICHTABSTIEG !!!! FREUDE !!!

tut euch doch mal bitte selber den gefallen und stellt nicht irgendwelche an den haaren herbeigezogenen theorien hier rein.
wartet bitte die ein oder zwei tage bis es veröffentlichungen hier sowie auf www.blog1900.de gibt.
macht euch doch nicht immer probleme, wenns eigentlich keine gibt.

fakt ist: - block18a ist der einzige block im oberrang der nordkurve, der einen stetigen zuwachs an leuten zulässt.
- der umzug findet mit "fast keinen" umsetzungen statt, da der block1900 nicht ab reihe eins steht, sondern in der breite größer wird als in 16a

@pugbowler: wenn du keine ahnung hast, dann unterlass es bitte so "intelligente" posts hier reinzustellen (siehe oben: warte die ein oder zwei tage!)
Gesperrt