Fußballfans sind keine Verbrecher...

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
10er
Beiträge: 1267
Registriert: 21.06.2010 22:44
Wohnort: früher: 41066 jetzt: 41199

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von 10er » 03.08.2012 12:20

sorry, aber verstehe das problem immer noch nicht...

Kameras gibt es jetzt auch (und das ist auch gut so), jetzt kommen halt nur bessere.

Wir sind halt anderer Meinung, aber man sollte jetzt echt kein Fass aufmachen.(Damit meine ich Dich nicht...) Hier geht es nicht um Menschenrechtsverletzung o.ä.

Ach ja, habe Flughäfen und Bahnhöfe vergessen ;-)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von Viersener » 03.08.2012 12:30

Kliniken,supermärkte, busse .. und und und... langsam reicht es aber wirklich mit Big Brother in Deutschland....
Mattin

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von Mattin » 03.08.2012 14:12

Wärst du Betroffener, du wärst der erste der schreien würde......... :roll:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von Viersener » 24.08.2012 20:28

finde die diskussion im 16 fred passt hier besser rein
Borusse 74 hat geschrieben:Viel Altbekanntes dabei...
jap
das was mir neu war ist das wie wie die Gespräche mit dem DFB und den Ultras plötzlich abgebrochen wurden...
ja leider....
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11018
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von Neptun » 09.09.2012 17:05

1. Off Topic Beiträge entfernt

2. Waren das Polizeibeamte und keine "Sturmtruppen" oder "Bullen"
Borusse1989
Beiträge: 145
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von Borusse1989 » 10.09.2012 11:05

Neptun hat geschrieben:1. Off Topic Beiträge entfernt

2. Waren das Polizeibeamte und keine "Sturmtruppen" oder "Bullen"
Wenn manche sich mal aufführen würden wie Polizeibeamte könnte ich deinen Einwand ja verstehen...........
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von Viersener » 12.09.2012 10:30

ich stell es mal hier rein
Herr Lange, wenn man die aktuelle Nachrichtenlage betrachtet: Kann man überhaupt noch zum Fußball gehen ohne Angst haben zu müssen?
Harald Lange
Prof. Harald Lange vom Institut für Fankultur der Uni Würzburg

Ein Stadionbesuch ist, rein statistisch gesprochen, so sicher wie noch nie. Es gab in der vergangenen Saison rund 800 Verletzte. Das betrifft die 1. und 2. Bundesliga sowie die 3. Liga. In Relation zu den Zuschauerzahlen gab es noch nie so wenig Verletzte. Zum Vergleich: Auf dem Münchner Oktoberfest gibt es pro Tag 800 Verletzte. Und da sagt keiner, dass das gefährlich wäre. Aber: Das Thema Fans ist in den letzten zwei Jahren zusehends in die Öffentlichkeit gerückt, auch durch Äußerungen von Politikern, deshalb scheint es subjektiv gefährlicher geworden zu sein.
http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/fans-lange102.html
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14922
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von kurvler15 » 12.09.2012 12:48

Und diese 800 sind natürlich noch 800 zu viel. Aber darunter fallen auch Verletzungen wie Stürze, Sonnenstiche, Kreislauf und so. Ne richtige Zahl von Verletzten die aufgrund von "Fanrandale" IM Stadion geschieht, würde meiner Meinung nach fast gegen 0 tendieren.

Aber wir sind ja alles Verbrecher :lol:
Benutzeravatar
Socke91
Beiträge: 990
Registriert: 24.06.2011 11:11

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von Socke91 » 13.09.2012 09:09

Endlich mal die Wahrheit in den Medien...aber das wird wieder mal unter den Tisch gekehrt...lässt sich ja nicht verkaufen... :evil:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42453
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Fußballfans sind keine Verbrecher...

Beitrag von Viersener » 13.09.2012 13:31

Wer sich Sorgen um den Fußball macht, sollte sich eher Sorgen um die Gesellschaft machen. Der Fußball ist nur ihr Abbild. Er zeigt uns, wie wir sind und was wir sind
...
http://www.focus.de/politik/deutschland ... 14275.html
Antworten