Stimmung bei den Heimspielen

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13991
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von midnightsun71 » 03.06.2021 13:06

warum muss man auch anonym irgendwo stehen wenn man nichts zu verbergen hat...ich denke schon das es nächste saison stadionbier und wurst gibt,,,,sonst wäre die impfstrategie ja eine lüge
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 7079
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von toom » 03.06.2021 13:12

@dkfv

Ich befürchte, du hast Recht.
dkfv
Beiträge: 920
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von dkfv » 03.06.2021 14:42

midnightsun71 hat geschrieben: 03.06.2021 13:06 warum muss man auch anonym irgendwo stehen wenn man nichts zu verbergen hat.
Wie meinst du das?
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13991
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von midnightsun71 » 03.06.2021 16:07

So wie ich es geschrieben habe ... wenn ich in ein Stadion gehe können die gerne meine Daten haben, hab Habichts zuverbergen
dkfv
Beiträge: 920
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von dkfv » 03.06.2021 16:27

Darum geht es doch nicht. "Anonym" in dem Sinne, mit freier Platzwahl im Stehplatzbereich oder spontanen Kartenkäufen vor dem Stadion. Selbst wenn alle Besucher bereit sind, ihre Daten abzugeben, müsste man das alles auch erstmal erfassen und kontrollieren. Bei einem vollen BP mit 54k Zuschauern müsste man ja auch beispielsweise Ordner finden, die bereit sind tausende Menschen abzutasten. Das sind alles Hürden, wie es nach Corona weiter gehen wird. Ich habe da so meine Zweifel, dass es in absehbarer Zeit so "wie früher" wird.

Ist aber alles auch nur mein Bauchgefühl.
All in 13
Beiträge: 444
Registriert: 01.12.2005 22:34
Wohnort: Kaarst

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von All in 13 » 03.06.2021 20:44

Mein Bauch fühlt ähnliches.

Solange Kontaktverfolgung als zentrales Mittel der Coronabekämpfung gesehen wird, wird es keine Großveranstaltungen mit freier Platzwahl geben.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 10347
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von purple haze » 04.06.2021 07:23

Ihr raubt mir gerade das letzte Stück Hoffnung :-( und leider befürchte ich, das ihr Recht habt :cry:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43716
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Viersener » 04.06.2021 11:23

Ja, bis es wieder Normal wird... :|
GW1900
Beiträge: 3448
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von GW1900 » 04.06.2021 14:21

midnightsun71 hat geschrieben: 03.06.2021 13:06 warum muss man auch anonym irgendwo stehen wenn man nichts zu verbergen hat...
“Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say.”
dkfv hat geschrieben: 03.06.2021 16:27 Selbst wenn alle Besucher bereit sind, ihre Daten abzugeben, müsste man das alles auch erstmal erfassen und kontrollieren. Bei einem vollen BP mit 54k Zuschauern müsste man ja auch beispielsweise Ordner finden, die bereit sind tausende Menschen abzutasten.
Die Datenerfassung wird (hoffentlich!) über die offizielle Corona-Warn-App abgewickelt, die kann sowas nämlich und ist im Gegensatz zur fürchterlichen Luca-App auch datenschutzkonform und sicher.
Was genau meinst du mit "Menschen abtasten"?
dkfv
Beiträge: 920
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von dkfv » 04.06.2021 15:24

GW1900 hat geschrieben: 04.06.2021 14:21Was genau meinst du mit "Menschen abtasten"?
Die standardmäßigen Einlasskontrollen. Ich bin gespannt wer sich freiwillig meldet, mit tausenden Menschen Gesicht an Gesicht zu stehen und noch abzutasten :wink:
GW1900
Beiträge: 3448
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von GW1900 » 04.06.2021 16:12

Ah, ja klar.

Naja, ich denke mit Maske + evtl. weiterer Schutzkleidung sollte das funktionieren.
Kampfknolle
Beiträge: 12560
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Kampfknolle » 04.06.2021 19:21

GW1900 hat geschrieben: 04.06.2021 14:21
Die Datenerfassung wird (hoffentlich!) über die offizielle Corona-Warn-App abgewickelt,
Ach, die nutzt noch jemand? :mrgreen:
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13991
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von midnightsun71 » 05.06.2021 11:17

GW1900 hat geschrieben: 04.06.2021 14:21 “Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say.”



Die Datenerfassung wird (hoffentlich!) über die offizielle Corona-Warn-App abgewickelt, die kann sowas nämlich und ist im Gegensatz zur fürchterlichen Luca-App auch datenschutzkonform und sicher.
Was genau meinst du mit "Menschen abtasten"?
was ein populistischer vergleich...nur weil ich nicht zu verbergen habe habe ich auch keine meinung...mal grob übersetzt...natürlich hab ich meine meinung und tue die auch kund wenn es sein muss..auch gegen widerstand...ich hab einfack kein problem meine daten zu hinterlegen ..was ist so schlimm daran...und deswegen bin ich nicht mundtot...danke
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 10681
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Nocturne652 » 05.06.2021 12:30

Ich habe damit auch gar kein Problem. Wüsste nicht, warum ich eines haben sollte.
Macragge
Beiträge: 2826
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Macragge » 08.06.2021 08:31

midnightsun71 hat geschrieben: 05.06.2021 11:17 was ein populistischer vergleich...
Populistisch daran, ist höchstens deine Aussage zuvor.
nur weil ich nicht zu verbergen habe habe ich auch keine meinung...
Das hat Derjenige nicht geschrieben. Du kannst nur nichts konstruktives zum Gespräch beitragen mit der Aussage.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13991
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von midnightsun71 » 08.06.2021 08:55

Na ja der einzige der unkonstruktiv ist bist du ... soviele die dir Fragen stellen die du selten beantwortest ... lass mal die Keule im Sack .... die bringt dich nicht weiter
Macragge
Beiträge: 2826
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von Macragge » 08.06.2021 09:02

midnightsun71 hat geschrieben: 08.06.2021 08:55 Na ja der einzige der unkonstruktiv ist bist du ...
Merkt man ja.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13991
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von midnightsun71 » 08.06.2021 13:24

Oh du siehst es ein ... top
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 46928
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von HerbertLaumen » 08.06.2021 13:57

:offtopic: Schreibt euch doch per PN, wie lieb ihr euch habt! :P
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1109
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Stimmung bei den Heimspielen

Beitrag von desud » 06.07.2021 16:30

Bis zu 25.000 Fans beim Bundesliga-Start

https://rp-online.de/sport/fussball/bun ... d-60789011
Antworten