Die Suche ergab 1125 Treffer

von Simonsen 1978
11.12.2010 16:02
Forum: BORUSSIA Intern
Thema: Die Zukunft unserer Borussia
Antworten: 3454
Zugriffe: 439796

Re: Die Zukunft unserer Borussia

@ Kleffer bin zu 100 % Deiner Meinung; hätte alles von mir sein können. Wir erleben bei unserer Borussia das übliche Verhalten, das Personen an den Tag legen, die sich eingestehen müssen, daß man mit schlussendlich versagt hat (aktuelles Präsidium). Wir sehen des weiteren, daß wir zwar einen scheinb...
von Simonsen 1978
06.12.2010 18:23
Forum: BORUSSIA Intern
Thema: Die Zukunft unserer Borussia
Antworten: 3454
Zugriffe: 439796

Re: Die Zukunft unserer Borussia

So nach den ganzen heissen Herzen mal etwas Praktisches: 1.) In Freiburg werden wir höchst wahrscheinlich verlieren. Dort wird mit starkem Pressing und schnellen Pässen gespielt + ein Knipser mit Cisse. Dat wird nichts. 2.) Glauben wir mal dran, dass wir gegen den HSV den ersten Heimsieg erringen. D...
von Simonsen 1978
27.11.2010 14:20
Forum: BORUSSIA Intern
Thema: Präsident Rolf Königs
Antworten: 7581
Zugriffe: 633155

Re: Präsident Rolf Königs

Alter Beitrag Aus meiner Sicht haben wir immer noch den alten Klüngel, der nicht aufgeräumt wird. Ein Gegenbeispiel ? Aufräumaktion von Magath in Schalke. (Jetzt komm mir keiner mit der Tabelle. Diese Mannschaft ist komplett neu und spielt sich gerade ein.) [quote] RPott hat geschrieben Und wenn man...
von Simonsen 1978
23.11.2010 18:51
Forum: BORUSSIA Intern
Thema: Präsident Rolf Königs
Antworten: 7581
Zugriffe: 633155

Re: Präsident Rolf Königs

Glaubst Du, bei dem Beitrag, in dem die Autoren kunterbunt gemischt und nicht sichtbar abgetrennt sind, und auch noch der falsche Nick im ersten Zitat steht, kann noch irgendjemand nachvollziehen, wer was geschrieben hat? Das ist so ziemlich das krasseste, was ich hier bisher gesehen habe :shock: L...
von Simonsen 1978
22.11.2010 13:14
Forum: BORUSSIA Intern
Thema: Präsident Rolf Königs
Antworten: 7581
Zugriffe: 633155

Re: Präsident Rolf Königs

Man kann es drehen und wenden wie man will. Bei jeder Unternehmenssanierung, und BMG ist ein Unternehmen, stinkt der Fisch immer zuerst vom Kopf. Dass Herr Königs hohe Verdienste hat steht ausser Frage. Aber die BuLi hat sich geändert. Sie ist schneller, professioneller und härter geworden. Das bede...