Die Suche ergab 1199 Treffer

von atreiju
02.12.2020 14:47
Forum: Spielkultur
Thema: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021
Antworten: 4286
Zugriffe: 505470

Re: Europacupthread: Die Fohlen in der Champions League 2020/2021

Wir sind immer noch Tabellenführer und haben damit die beste Ausgangssituation. Natürlich hätten wir gestern am besten alles klar gemacht, doch dazu hätten wir nach dem Ergebnis von Donezk gewinnen müssen. Das sollte nicht sein, aber jetzt heißt es Fokus auf Freiburg und dann zeigen wir in Madrid al...
von atreiju
28.10.2020 13:33
Forum: Die Elf vom Niederrhein
Thema: Alassane Plea [14]
Antworten: 3731
Zugriffe: 364615

Re: Alassane Plea [14]

Darf man trotz seiner sehr guten Leistung anmerken, dass er mein absoluter Held gewesen wäre, wenn er in der einen Szene allein vor Courtois, sich seinen dritten Assist holt und einfach nach rechts zum völlig freien, mit gelaufenen Flo Neuhaus abspielt?
von atreiju
28.10.2020 09:35
Forum: BORUSSIA Intern
Thema: Cheftrainer Marco Rose
Antworten: 4112
Zugriffe: 355289

Re: Cheftrainer Marco Rose

Thuram war völlig platt, der musste ausgewechselt werden, die Auswechslung von Stindl dagegen, hat mir nicht gefallen, weil er für mich einer ist, der gerade in solchen Situationen mal den Ball nach vorne bringen kann und auch mal eine kreative Idee hat. Ich hätte ihn nicht ausgewechselt, aber weite...
von atreiju
07.06.2020 11:13
Forum: Die Elf vom Niederrhein
Thema: Patrick Herrmann [7]
Antworten: 13663
Zugriffe: 1678387

Re: Patrick Herrmann [7]

Tja, die Chance, bei der Flo den Ball dann ins Tor verlängert, war wohl einer der Knackpunkte des Spiels. Den muss er einfach völlig kompromisslos ins Tor hauen ohne wenn und aber. Dann führen wir und ich bin sicher, dann gewinnen wir auch. Ansonsten gefällt er mir zur Zeit einfach generell nicht so...
von atreiju
06.03.2020 15:52
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Da es um das große Ganze geht: Definitiv JA ! Bei soviel Arroganz könnte ich kotzen. NEIN, du und ihr sprecht nicht für mich, NEIN!! Welches große Ganze denn, das ihr, ca. 10-20% der Fans, festlegt. Ich bin hier erstmal raus und warte ab, was passiert am Wochenende, ich befürchte das Schlimmste und...
von atreiju
06.03.2020 15:45
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Schwachfug? Es wurde bereits in vielen Bereichen gerichtlich festgestellt, dass Kollektivstrafen nicht nur rechtsstaatliche Grundsätze verletzen, sondern darüber hinaus auch verfassungswidrig sind. Auch der DFB steht mit beiden Füßen auf den Grundsätzen des deutschen Grundgesetzes und ist kein auto...
von atreiju
06.03.2020 15:39
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

1.) Kommerzialisierung 2.) Kollektivstrafen 3.) Umgehung der 50+1 Regel 4.) Doppelmoral 5.) Fernsehrechte 6.) Anstoßzeiten Abgrenzung vom Amateurfußball, usw... Im gleichen Zug kannst du ja mal die ganzen Verfehlungen des DFB in den letzten Jahren aufführen, Korruption, Schwarzgelder, Bestechung, d...
von atreiju
06.03.2020 15:24
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Hilfe, ich gebe gleich auf. Es ist die Natur von Bewährungsstrafen, dass diese in Kraft treten, wenn derjenige, gegen den die Strafe ausgesprochen wurde, gegen die Bewährungsauflagen verstößt. Und da diese Strafe vor dem Beschluss hinsichtlich der Kollektivstrafen verhängt wurde, ist daran eben nich...
von atreiju
06.03.2020 15:13
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Quincy 2.0 hat geschrieben:
06.03.2020 15:11
Atreiju, du steckst alle in einen Sack, faule Äpfel gibt es immer, für den Kern der Sache lohnt es sich zu kämpfen.
Auf vernünftige Art und Weise versteht sich.
Nenne mir den Kern, für den es sich zu kämpfen lohnt, einfach mal 3,4 einzelne Punkte.
von atreiju
06.03.2020 15:12
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Deine Meinung darf ja weiter deine Meinung blieben, macht deine Aussagen aber nicht richtiger. Mit solchen Aussagen wie die, die ich von dir zitiert habe, zeigst du einzig deine vorgefertigten Meinungen über Ultras. Du weißt auch sehr wohl selber, dass deine von mir zitierten Aussagen Unsinn sind. ...
von atreiju
06.03.2020 15:11
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Die Ultras wollen das die Kollektivstrafen gegen die BVB Fans aufgehoben werden, darum geht es, zumindest verstehe ich das so. Solange wird es weiter Plakate geben, wenn diese dazu führen das der DFB Spiele abbricht, dann wird das in Kauf genommen. Solange die Proteste nicht persönlich werden stehe...
von atreiju
06.03.2020 15:05
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Das sind Fans die sich für die Rechte der Fans einsetzen, was ist daran verwerflich? Über die Art und Weise wie einige das umsetzen kann man streiten und ist sicherlich falsch, grundsätzlich ist das aber doch positiv das wir nicht immer alles nur abnicken. Was ist den der Fußball ohne Fans? Die Art...
von atreiju
06.03.2020 14:52
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Macragge hat geschrieben:
06.03.2020 14:41
Bitte was ? Es ist relativ klar wer in der aktuellen Situation Schuld hat.
Ja, die, die sich nicht an Regeln und an Urteile gehalten haben..
von atreiju
06.03.2020 14:35
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Ich habe dir lediglich ein Beispiel genannt, dass die Realität anders aussieht als du es dir vorstellst. Hätte auch ein Beispiel nehmen können, wo ultras ihre Kumpels vor dem Zugriff der Polizei geschützt haben. Deswegen auch wertfrei gemeint. Sondern nur um dir zu erklären, warum sowas nicht funkt...
von atreiju
04.03.2020 19:22
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Ich erkenne eher Vorurteile-Unwissen und Humorlosigkeit in diesen Zeilen Da gebe ich dir völlig recht... Die Sprechchöre/Banner/Sprüche gegen Hopp, andere Teams, einzelne Spieler/manche Schiedsrichter strotzen oft nur so von Vorurteilen, beweisen fast immer, dass diejenigen, die sie verfassen und g...
von atreiju
03.03.2020 18:12
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Ich habe einen Super-Vorschlag, um das Problem zu lösen und dann wird es auch keine Kollektivstrafen mehr geben... Jeder, der ein Banner verfasst und/oder hochhält, schreibt einfach auch eine liste der beteiligten Namen darauf. Sind doch alles ganz große wahre Fußballfans, wollen niemanden beleidige...
von atreiju
03.03.2020 11:16
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Wenn die "falschen Leute" das richtige wollen, wird es dadurch "falsch"? Wenn die "richtigen Leute", das aus meiner Sicht falsche wollen, wird es dadurch richtig? In beiden Fällen finde ich nein. Das der Profifußball bezüglich der Kommerzialisierung durch Bigotterie geprägt ist, werden auch viele U...
von atreiju
03.03.2020 10:43
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Die Person Hopp ist völlig irrelevant, der ist lediglich das Symbol, mit dem die Ultragruppen den DFB provozieren. Das versteht nur nicht jeder, besonders Funktionäre tun sich schwer damit. Und nein, damit wird weder die Sprache noch die Symbolik relativiert oder gebilligt. Nur dass das Symbol nich...
von atreiju
03.03.2020 10:21
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Nur mal ne Frage ... Woher willst du das eigentlich so genau wissen? Vielleicht, weil ich in der Region Mannheim wohne, die Presse regelmäßig verfolge, weil ich Kunden habe, die den Verein aktiv sponsorn und sogar mit einer Person, die dort im Inner Circle arbeitet befreundet bin. Weil ich selber m...
von atreiju
03.03.2020 10:14
Forum: Fußball National
Thema: Fanproteste gegen Verbände und Investoren
Antworten: 672
Zugriffe: 34729

Re: Fanproteste gegen Verbände und Investoren

Natürlich ist es an dem DFB etwas zu tun. Die Fanszenen haben in den letzten Jahren alle Versprechen erfüllt, während der DFB alles gebrochen hat. Ach, die Fanszenen haben nie Pyro gezündet, die Fanszenen haben keine beleidigenden Banner aufgehängt oder entsprechende Sprüche losgehauen, die Fanszen...