Thorgan Hazard [10]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: borussenmario, Bruno, Neptun

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon JA18 » 09.07.2018 09:08

Der wird weg sein.

Und ich glaube, das wird uns richtig weh tun. Hat schon viel für Wirbel gesorgt in unserer ansonsten lahmenden Offensive.
JA18
 
Beiträge: 1017
Registriert: 07.02.2010 14:56

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Gladbacher01 » 09.07.2018 09:20

Sehe ich ähnlich. Man kann nur hoffen, dass die Sache mit Pléa stimmt und der bei uns richtig auf Touren kommt. Ansonsten wird es eng. Zumal man scheinbar nicht wirklich etwas dafür tut, dass von der rechten Seite in der kommenden Saison mehr Kreativität ausgeht. Zumindest kann ich keinerlei Gerüchte erkennen.
Gladbacher01
 
Beiträge: 5364
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Ruhrgas » 09.07.2018 09:26

Öhm, mit Lang sollten wir auf der rechten Seite einen deutlich offensiveren RV haben; denke ich.
Benutzeravatar
Ruhrgas
 
Beiträge: 3615
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon rifi » 09.07.2018 09:32

Zudem sollte man die Rückkehr von Traoré bedenken, der in meinen Augen vor seiner Verletzung die Nummer 1 auf rechts war. Nichtsdestotrotz würde ich Hazard liebend gerne behalten.
rifi
 
Beiträge: 2058
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Gladbacher01 » 09.07.2018 09:53

Ruhrgas hat geschrieben:Öhm, mit Lang sollten wir auf der rechten Seite einen deutlich offensiveren RV haben; denke ich.

Das hat mMn dennoch wenig mit der Qualität der RAs zu tun, denn die ist mMn sehr begrenzt. Sich auf einen Traore zu verlassen und "nur" Herrmann und vll Johnson in der Hinterhand zu haben, ist schon abenteuerlich mMn.

Nun gut, falsches Thema hier im Thread.
Gladbacher01
 
Beiträge: 5364
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon nicklos » 09.07.2018 11:53

Denke auch, dass der Transfer schon durch ist und nach der WM verkündet wird. Es ist so auffällig leise.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 24055
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon borussenbeast64 » 09.07.2018 19:03

...denke dass er sowieso erstmal darauf fixiert ist bei der WM endlich bei einem KO-Spiel mitzumischen zu können und nach der WM sich so einiges offenbaren wird :ja:....würde ihn auch noch gerne länger im Fohlen-Trikot sehen,dennoch ist es sein Ding was passieren wird....können wir eh nicht beinflussen..leider :(
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5449
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Raute s.1970 » 09.07.2018 19:14

Viele haben ihn letzte Saison für unterirdisch gehalten.
Ich finde, er war der beste und torgefährlichste Offensive, den
wir aufzubieten hatten.
Wenn er weg ist, wird er uns schmerzlich fehlen.
Benutzeravatar
Raute s.1970
 
Beiträge: 3007
Registriert: 08.02.2011 17:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Titus Tuborg » 09.07.2018 19:59

So ist nun mal der Lauf der Dinge...
Benutzeravatar
Titus Tuborg
 
Beiträge: 3881
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Kampfknolle » 09.07.2018 21:24

Raute s.1970 hat geschrieben:Viele haben ihn letzte Saison für unterirdisch gehalten.
Ich finde, er war der beste und torgefährlichste Offensive, den
wir aufzubieten hatten.
Wenn er weg ist, wird er uns schmerzlich fehlen.


Vielleicht war er auch nur "der beste", weil die andern unter ihrem Niveau waren?

Ich mache mir da wenig Sorgen. Ich bin mir, ähnlich wie bei Vesti, ziemlich sicher das er wechseln wird.

Aber wo eine Tür sich schließt, geht woanders eine auf :winker:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6317
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon BMG-Fan Schweiz » 09.07.2018 22:03

Ruhrgas hat geschrieben:Öhm, mit Lang sollten wir auf der rechten Seite einen deutlich offensiveren RV haben; denke ich.


da denkst du gar nicht mal so falsch,denn neben RV kann man ihn auch als RM und sogar als RA einsetzen
BMG-Fan Schweiz
 
Beiträge: 4858
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Borusse 61 » 11.07.2018 18:29

"Thorgan kann, muß aber nicht weg sein".....

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-23899125
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21210
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon raute56 » 11.07.2018 18:37

Ich hoffe, er bleibt.
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11851
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Mikael2 » 11.07.2018 19:07

Der Link fuehrt zu einer allgemeinen Seite.
Hast Du noch nen anderen ?
Mikael2
 
Beiträge: 4687
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon borussenbeast64 » 11.07.2018 19:08

....ich denke mal dass Sevilla wohl öfters im intern. Wettbewerb ist als Gladbach...und das könnte vielleicht auch ein Grund sein für Thorgan den Verein zu wechseln...aber ob Sevilla so einen geiler Verein ist wie Gladbach könnte evtl.dagegensprechen...Thorgan sollte aufpasen was er so vor hat und für was er sich entscheidet :animrgreen2:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5449
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon MG-MZStefan » 11.07.2018 19:43

Sevilla soll(!) aus dem Poker um Pléa ausgestiegen sein weil er ihnen zu teuer wurde, und dann sollen die die hier häufig genannten 30 Mio. minimum hinlegen für Hazard?

Aber nichts ist unmöglich...
Benutzeravatar
MG-MZStefan
 
Beiträge: 11321
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Badrique » 11.07.2018 21:43

Mikael2 hat geschrieben:Der Link fuehrt zu einer allgemeinen Seite.
Hast Du noch nen anderen ?


Ich finde auch nichts. B61, bitte übernehmen Sie.
Benutzeravatar
Badrique
 
Beiträge: 10704
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Borusse 61 » 11.07.2018 21:49

Müßt ihr euch an Karsten Kellermann/Jannik Sorgatz wenden, die haben den Artikel aus was für Gründen auch immer wieder rausgenommen.... :noidea:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21210
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Heidenheimer » 11.07.2018 23:50

Kampfknolle hat geschrieben:
Vielleicht war er auch nur "der beste", weil die andern unter ihrem Niveau waren?


Das ist ja in meinen Augen das Kreuz an der Sache Kampfknolle. Die anderen unter ihrem Niveau? Stimmt, wenn wir es durch unsere Borussia Brille sehen. Ausser Stindl spielten sie nicht unter ihrem Niveau. Sie sind einfach nicht besser als das was sie gezeigt haben. Flaco, Hofmann, Traore, Raffa (wird nun mal auch nicht jünger) spielen genau das was sie *drauf* haben.

Boba bereits zurück in Argentinien. Villalba will wieder nach Paraguay. Es kommt nicht von ungefähr, dass die meisten Aktivitäten an der Transferfront wohl in der Offensive stattfinden. Die Zuzüge von Bennets,der junge Müsel (direkt im Kader), wahrscheinlich noch Plea und allenfalls ja noch ein weiterer Flügelspieler. (Dann zuzüglich noch Benes und wohl auch Cuisance) für die Offensive sprechen da in meinen Augen eher eine andere Sprache als dass man unsere bisherigen Offensivkräfte als genügend stark einschätzt.
Heidenheimer
 
Beiträge: 2543
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitragvon Muerte » 12.07.2018 05:39

Raute s.1970 hat geschrieben:Viele haben ihn letzte Saison für unterirdisch gehalten.
Ich finde, er war der beste und torgefährlichste Offensive, den
wir aufzubieten hatten.
Wenn er weg ist, wird er uns schmerzlich fehlen.



Sehe ich absolut anders, wie oft hat er wegen seinen egoistischen Art uns evtl wertvolle Punkte gekostet, weil er einfach mal gekonnt den besser Positionierten Miitspieler übersehen hat? Klar ist er kein schlechter um Gotteswillen, aber mmn nicht unverkäuflich
Für 30 + Millionen sofort verkaufen
Muerte
 
Beiträge: 124
Registriert: 29.01.2014 05:52

VorherigeNächste

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste