Cheftrainer Dieter Hecking

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Borusse 61 » 12.06.2018 21:06

dedi hat geschrieben: dann werfen wir Meister! :mrgreen:


Wohin ? :animrgreen2:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20226
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Borussenpaul » 12.06.2018 21:08

EINMAL IM LEBEN SO VIEL
OPTIMISMUS HABEN,
WIE LEUTE, DIE MIT DEM IPHONE
AUS 50 KM ENTFERNUNG
DIE ALPEN IM DUNKELN
MIT BLITZLICHT FOTOGRAFIEREN.

Aber Optimisten leben glücklicher.
Benutzeravatar
Borussenpaul
 
Beiträge: 856
Registriert: 04.02.2016 21:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon barborussia » 13.06.2018 07:40

Wir gewinnen einfach alle Spiele gegen Aufsteiger und diejenigen, gegen die wir letzte Saison verloren haben.

Die damaligen Siege wiederholen sich natürlich und die paar popeligen Unentschieden schiebt Dieter auf die jeweils 2 bis 3 Verletzten oder Gesperrten.

Und wenn ich morgens nicht so geistig träge wäre, würde ich ausrechnen, ob die Punkte zu seiner Salbung mit Erfolgsfohlenfett reichen würden.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon uli1234 » 13.06.2018 11:05

als wenn wir in düsseldorf gewinnen würden......was hatten wir da glück im pokal. und beim club? die sind jung, schnell und dynamisch.......das wird nix mit 12 punkten.
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 10985
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon HB-Männchen » 13.06.2018 11:08

Dafür sind unsere aber jung, intelligent und haben mehr Ballbesitz.
Benutzeravatar
HB-Männchen
 
Beiträge: 5448
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon barborussia » 13.06.2018 11:19

Ich wollte doch nur ausnahmsweise völlig seriösen Optimismus zur Schau stellen :oops:
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Becko » 13.06.2018 12:41

Borussenpaul hat geschrieben:Aber Optimisten leben glücklicher.


dafür werden Pessimisten nicht so oft enttäuscht... 8)

in Spanien läuft´s.... :mrgreen:
Benutzeravatar
Becko
 
Beiträge: 6281
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Zaman » 13.06.2018 12:58

uli1234 hat geschrieben:als wenn wir in düsseldorf gewinnen würden......was hatten wir da glück im pokal. und beim club? die sind jung, schnell und dynamisch.......das wird nix mit 12 punkten.

genau, null punkte, warum treten wir eigentlich überhaupt noch an, lasst uns doch direkt absteigen
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29381
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon uli1234 » 13.06.2018 13:00

ne, noch nicht....aber das kommt von ganz alleine.....
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 10985
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Zaman » 13.06.2018 15:10

ja, natürlich, mit diesem trainer direkt ab in Liga drei ... aber sowas von
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29381
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Nordraute » 13.06.2018 15:45

Bei Dieter Hecking bin ich zwiegespalten. Irgendwie hat er meiner Meinung einiges falsch gemacht, auf der anderen Seite habe ich die Hoffnung das er nächste Saison richtig mit uns durchstartet. Ich weiß nicht woher diese Gedanken kommen, aber 3/4 der Borussia Fans hätte sich einen neuen Trainer gewünscht und vermutet, dass er ab Oktober entlassen wird. Mein Gefühl sagt mir dass Dieter vielleicht doch nicht so falsch hier ist. Ich bin sehr gespannt.
Benutzeravatar
Nordraute
 
Beiträge: 397
Registriert: 06.02.2006 19:56
Wohnort: Pinneberg

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon dedi » 13.06.2018 15:53

Borussenpaul hat geschrieben:EINMAL IM LEBEN SO VIEL
OPTIMISMUS HABEN,
WIE LEUTE, DIE MIT DEM IPHONE
AUS 50 KM ENTFERNUNG
DIE ALPEN IM DUNKELN
MIT BLITZLICHT FOTOGRAFIEREN.

Aber Optimisten leben glücklicher.


Was ist ein Pessimist?

Ein Optimist mit viel Erfahrung! :mrgreen:
Benutzeravatar
dedi
 
Beiträge: 37040
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Altborusse_55 » 13.06.2018 16:22

HB-Männchen hat geschrieben:Dafür sind unsere aber jung, intelligent und haben mehr Ballbesitz.



Und wir haben mit Abstand die besten Ausreden!
Altborusse_55
 
Beiträge: 1068
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Raute s.1970 » 13.06.2018 19:17

Nordraute hat geschrieben:....auf der anderen Seite habe ich die Hoffnung das er nächste Saison richtig mit uns durchstartet. Ich weiß nicht woher diese Gedanken kommen......


Ich auch nicht...... :mrgreen:

Aber Pinneberg gilt ja als größtes zusammenhängendes Baumschulgebiet der Welt.
Vielleicht hängt das damit zusammen..... :winker:
Benutzeravatar
Raute s.1970
 
Beiträge: 2852
Registriert: 08.02.2011 17:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon borussenbeast64 » 13.06.2018 20:29

.....unser Dieterchen wird es aber durch die WM mit der Vorbereitung auch nicht einfach haben,da alle 7 WM-Fohlen so um die 2 Wochen Urlaub erhalten werden,bei dem fast alle(wenn nicht sogar alle)wichtige Leistungsträger sind und nicht gleich mitmischen können...ich weiss...wenn es bei den ersten Spielen der Saison nicht so richtig klappt,könnte das denn wieder als Ausrede benutzt werden...einerseits wäre es doch optimal wenn alle Fohlen nach dem ersten WM-Spiel schon die Heimreise antreten könnten damit es viel besser läuft...in den ersten Saisonspielen :animrgreen2:...andererseits will man doch eigentlich alle Fohlen bei der WM spielen sehen,wenn sie auch spielen dürfen....das ist wirklich eine prekäre Lage...in der wir uns alle befinden :lol:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4847
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Becko » 14.06.2018 09:01

borussenbeast64 hat geschrieben:.....unser Dieterchen wird es aber durch die WM mit der Vorbereitung auch nicht einfach haben,da alle 7 WM-Fohlen so um die 2 Wochen Urlaub erhalten werden,bei dem fast alle(wenn nicht sogar alle)wichtige Leistungsträger sind und nicht gleich mitmischen können...


das wird Dieterchen jetzt gleich auf seinen Notizblock schreiben wer weiß für was man es noch gebrauchen kann.... 8)
Benutzeravatar
Becko
 
Beiträge: 6281
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Kampfknolle » 14.06.2018 10:14

So isset :ja:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6053
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon atreiju » 14.06.2018 10:48

Die erste Ausrede ist also schon da...
atreiju
 
Beiträge: 2045
Registriert: 22.09.2003 17:24
Wohnort: Kreis Groß-Gerau

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Zaman » 14.06.2018 10:51

:roll:
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29381
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon hennesmussher » 14.06.2018 11:02

Ausreden werden nicht mehr akzeptiert. Es muss geliefert werden.
Fairerweise sollten wir dem Trainerteam die nötige Zeit dafür einräumen.
Benutzeravatar
hennesmussher
 
Beiträge: 513
Registriert: 04.12.2004 18:38
Wohnort: wieder zu hause

VorherigeNächste

Zurück zu BORUSSIA Intern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste