Jannes Horn (1. FC Köln)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!

Moderator: Bruno

Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Borusse 61 » 04.06.2018 15:16

Lt. Kicker ist Jannes Horn im Fokus unserer Borussia....

https://www.90min.de/posts/6079420-leip ... n-gladbach
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21580
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon hennesmussher » 04.06.2018 15:27

Ein junger Perspektivspieler, wenn der Preis passt?!
Benutzeravatar
hennesmussher
 
Beiträge: 561
Registriert: 04.12.2004 18:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Titus Tuborg » 04.06.2018 15:41

Wird nicht ganz "billig" werden. 7 Mio's hat Köln seinerzeit an Wolfsburg überwiesen...
Benutzeravatar
Titus Tuborg
 
Beiträge: 3895
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon hennesmussher » 04.06.2018 15:48

Soll heißen? Hat doch eher wenig gespielt. Käme von einem Zweitligisten.
Da kann Herr Eberl doch schön den Preis drücken.
Benutzeravatar
hennesmussher
 
Beiträge: 561
Registriert: 04.12.2004 18:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Scrat1900 » 04.06.2018 16:59

Kann er auch die Finger von lassen. Wolfsburger Kölner, geht fast nicht schlimmer. Oh Moment, nach Red Bull wollte er ja auch im Winter.
Ganz starker Charakter.
Benutzeravatar
Scrat1900
 
Beiträge: 1561
Registriert: 19.11.2008 16:07
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon tommy 64 » 04.06.2018 17:49

Wer ist das überhaupt? :noidea: :help:
Benutzeravatar
tommy 64
 
Beiträge: 6023
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Hans Klinkhammer » 04.06.2018 18:52

Zu seinem Charakter kann ich nix sagen, aber ich habe Zweifel, das er hier den Durchbruch schafft. Ohnehin dürfte ihm als Ex-Kölner einiger Wind entgegen wehen...
Hans Klinkhammer
 
Beiträge: 223
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Lattenkracher64 » 04.06.2018 19:22

Ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass Jannes Horn uns helfen kann. Hat ja beim ÄffZeh auch nicht wirklich eine Rolle gespielt.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7993
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon barborussia » 04.06.2018 21:00

tommy 64 hat geschrieben:Wer ist das überhaupt? :noidea: :help:

Ich hatte zuerst James gelesen und erfolglos gegoogelt.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13530
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Ghostrider79 » 04.06.2018 21:04

kenn auch nur guildo
Ghostrider79
 
Beiträge: 2169
Registriert: 23.09.2012 17:24

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Herner » 04.06.2018 21:23

auf keine Fall den Kölner holen.
Ich erinnere mich noch mit Schrecken an den letzten Kölner hier, Alex Voigt.......

Dazu kommt noch, dass er schon in Köln nicht gerade gute Leistungen gebracht hat.
In Wolfsburg war das auch nicht das Gelbe vom Ei.

Wenn er überhaupt gespielt hat.
Herner
 
Beiträge: 293
Registriert: 04.10.2012 16:51

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon BMG-Fan Schweiz » 04.06.2018 21:33

tschuldigung, der Spieler macht Sinn ,deckt beide linken Abwehrpositionen ab und technisch ist er auch nicht so schlecht

Man muss eben auch sehen wer auf diesen beiden Positionen in Köln gespielt hat.
BMG-Fan Schweiz
 
Beiträge: 4929
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Borusse 61 » 04.06.2018 21:34

In dem Artikel auf Torfabrik ist eine Einschätzung von Beobachtern des FC warum es dort für ihn nicht so gut gelaufen ist, im 2. Absatz nachzulesen....

Dalbert und Jannes Horn : :arrow: http://www.torfabrik.de/
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21580
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Scrat1900 » 04.06.2018 21:51

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:tschuldigung, der Spieler macht Sinn ,deckt beide linken Abwehrpositionen ab und technisch ist er auch nicht so schlecht

Man muss eben auch sehen wer auf diesen beiden Positionen in Köln gespielt hat.

Ja ne is klar.
In VW City wird immer noch gefeiert, dass die für den soviel Kohle bekommen haben. Und nur weil er da spielen kann heißt das nicht, das er es auch draufhat.
Hat er meiner Meinung nämlich nicht. Ablösefrei ohne Handgeld noch zu teuer. Dann lieber einen aus der Jugend nehmen, schlechter Sind die auch nicht und wollen auch nicht gleich abhauen, wenn es mal nicht läuft.

Und nicht ganz unwichtig: Kölner!
Ich bin da leider voll bei Herner
Benutzeravatar
Scrat1900
 
Beiträge: 1561
Registriert: 19.11.2008 16:07
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon BMG-Fan Schweiz » 04.06.2018 21:56

Abwarten,sage nur
erstmal muss man sehen ob überhaupt was dran ist an den Gerücht
und dann natürlich ,ob er sich mit den Verein identifiziert.
Ansonsten, der ist ganz gewiss nicht talentfrei
BMG-Fan Schweiz
 
Beiträge: 4929
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Mikael2 » 04.06.2018 23:59

Herner hat geschrieben:auf keine Fall den Kölner holen.
Ich erinnere mich noch mit Schrecken an den letzten Kölner hier, Alex Voigt.......

Dazu kommt noch, dass er schon in Köln nicht gerade gute Leistungen gebracht hat.
In Wolfsburg war das auch nicht das Gelbe vom Ei.

Wenn er überhaupt gespielt hat.

Und was war am guten Alex so schlimm ? Ich kann mich da an einen sehr soliden Verteidiger in der zweiten Liga erinnern, der auch seinen Beitrag zum Aufstieg geleistet hat.
Mikael2
 
Beiträge: 4782
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon Lattenkracher64 » 05.06.2018 07:28

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:Man muss eben auch sehen wer auf diesen beiden Positionen in Köln gespielt hat.



Du meinst jetzt aber nicht Koka "ich flanke dann mal hinter das Tor" Rausch ? :shock: :shock:

Bei Hector könnte ich deine Einlassung verstehen...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7993
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon midnightsun71 » 05.06.2018 09:22

Wie hier direkt nen Spieler niedergeschrieben wird nur weil seine Vorherigen Vereine nicht passen und ihm gleich nen schlechter Charakter unterstellt wird ist charakterlos
Benutzeravatar
midnightsun71
 
Beiträge: 11297
Registriert: 06.01.2012 12:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon HB-Männchen » 05.06.2018 10:51

Ich nenne es eher Arroganz!

Man beachte: Wir hatten mit die meisten Gegentore in der gesamten Liga. Mann könnte daraus ableiten, dass unsere Abwehr nicht die stabilste ist. Ergo kann theoretisch fast jeder Abwehrspieler aus der 1. Liga für UNS eine Verstärkung sein.

Manch einer könnte mal vom hohen Ross steigen ..................


Ich kenne den Jannes Horn gar nicht, er ist mir nie irgendwie aufgefallen, weder positiv noch negativ.
Benutzeravatar
HB-Männchen
 
Beiträge: 5654
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Jannes Horn (1. FC Köln)

Beitragvon kurvler15 » 05.06.2018 11:21

Ich muss ehrlich sagen, dass er mir sehr oft negativ aufgefallen ist, wenn ich den FC hab spielen sehen. Aber viel muss das natürlich nicht heißen.

Eine wirkliche Verstärkung sehe ich nicht, wenn dann eine perspektivische Verstärkung. Allerdings brauchen wir auf LV eigentlich sofortige Hilfe.
Benutzeravatar
kurvler15
Moderator
 
Beiträge: 14651
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Nächste

Zurück zu Ausgemistet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast