Alassane Plea (OGC Nizza)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!

Moderator: Bruno

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon borussenfriedel » 12.07.2018 18:24

Wie spricht man den eigentlich aus???
Benutzeravatar
borussenfriedel
 
Beiträge: 20125
Registriert: 16.02.2009 18:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon NORDBORUSSE71 » 12.07.2018 18:37

Borussia will ihn... Er will zur Borussia.... Und weit und breit kein Kind-s-Kopp in der Nähe! :animrgreen2:
Dat sollte hinhauen! :winker:
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
 
Beiträge: 2425
Registriert: 20.12.2006 05:54
Wohnort: Flensburg

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon rob6461 » 12.07.2018 20:00

emquadrat hat geschrieben:
Alassane Pléa war heute morgen beim Training der A-Mannschaft zugucken und danach beim Medizincheck und es gibt begründete Hoffnung, dass er den auch bestanden und später unterschrieben hat (trotz seines Kreuzbandrisses vor zwei Jahren), da er danach fröhlich durch die Katakomben des Stadions lief.

Warum man es heute nicht verkündet, weiß ich nicht, es ist aber nicht immer so, dass der Transfer bei uns direkt nach dem Medizincheck verkündet wird, weil manchmal noch Kleinkram zu erledigen ist, was an den abgebenden Verein oder die FIFA zu faxen ist, was weiß ich.

Und nein, wir sind nicht auf Vestergaards Abgang angewiesen, um Pléa zu bezahlen. Da kommt nämlich keiner von Nizza mit Pléa mit und sagt "her mit der Kohle, in kleinen, nicht nummerierten Scheinen, jetzt sofort". Und selbst wenn jetzt sofort zu zahlen wäre, noch heute, hätten wir das Geld natürlich, wir haben schon ein Konto und auch eine Kreditlinie.


Kreuzbandanriss, ist ein unterschied.


https://www.transfermarkt.de/alassane-p ... aison=2015
Zuletzt geändert von rob6461 am 12.07.2018 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rob6461
 
Beiträge: 2025
Registriert: 26.09.2015 21:36
Wohnort: berlin/ost

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon Further71 » 12.07.2018 20:17

borussenfriedel hat geschrieben:Wie spricht man den eigentlich aus???



Alassan Ple-a
Benutzeravatar
Further71
 
Beiträge: 2107
Registriert: 27.02.2013 22:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon borussenmario » 12.07.2018 21:09

Mir fällt gerade auf, vor Favre hat er in 3 Jahren kein Scheunentor getroffen und unter ihm als Trainer 35 Tore plus 10 Assist. :shock:
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 25218
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon markymark » 12.07.2018 21:26

Dann holen wir Stöger, was der aus Modeste gemacht hat :cool:
Benutzeravatar
markymark
 
Beiträge: 2076
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon rifi » 12.07.2018 21:33

borussenmario hat geschrieben:Mir fällt gerade auf, vor Favre hat er in 3 Jahren kein Scheunentor getroffen und unter ihm als Trainer 35 Tore plus 10 Assist. :shock:


Das hieße er hätte in dem ähnlichen Alter angefangen so richtig gut zu werden wie Max Kruse. Und bei einem Raffael oder Sandro Wagner oder Füllkrug und was weiß ich wem ging es m.W. auch erst später so richtig los. Muss also nichts heißen. Kann aber natürlich - auch wenn ich das für uns Mal nicht hoffe!
rifi
 
Beiträge: 2059
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon surfer24 » 12.07.2018 21:42

Zur Vorfreude und hoffentlich als Vorschau auf das, was Plea spielen kann, wenn es ihm sehr gut läuft, (nochmals) das Video mit der Zusammenfassung des Spiels Guingamp - Nice, das die Südfranzosen mit 2 -5 dank 4 Toren von Plea gewonnen haben. Zusätzlich setzte er noch einen schönen Kopfball an die Torumrandung (im Video ca. 1 min.30).

In der Standard-Aufstellung musste Plea jeweils links vorne neben dem als Mittelstürmer gesetzten Balotelli auflaufen. Wenn dieser aber fehlte, zeigte Plea, weshalb er lieber als Mittelstürmer spielt. Das war in diesem Spiel der Fall.

Wenn es gut läuft, kann Plea als Mittelstürmer so spielen:

https://www.youtube.com/watch?v=whCBZfbuEns
surfer24
 
Beiträge: 405
Registriert: 31.10.2014 04:16

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon Tuxuli » 12.07.2018 21:52

borussenmario hat geschrieben:Mir fällt gerade auf, vor Favre hat er in 3 Jahren kein Scheunentor getroffen und unter ihm als Trainer 35 Tore plus 10 Assist. :shock:


dann frage ich mich warum der BVB nicht zugegriffen hat?
Tuxuli
 
Beiträge: 384
Registriert: 14.03.2005 14:23
Wohnort: Wegberg

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon Borusse 61 » 12.07.2018 21:53

Weil wir schneller waren.... :aniwink:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21246
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon mcpuss » 12.07.2018 22:22

borussenfriedel hat geschrieben:Wie spricht man den eigentlich aus???


Allassann Pläa
mcpuss
 
Beiträge: 1869
Registriert: 27.07.2004 17:31
Wohnort: Heeschpelt / Luxemburg

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon surfer24 » 12.07.2018 22:28

Tuxuli, vielleicht auch aus dem Grund, den Elvedi in einem anderen Zusammenhang erwähnt.

Elvedi über Max Eberl:

"Er kommt sehr überzeugend rüber – besonders, wenn er einen Spieler bewegen will, zu Gladbach zu wechseln."

Oder aber vielleicht auch, weil Plea in seiner Spielweise Reus zu ähnlich ist, und er deshalb nicht als sein geeigneter Mitspieler gesehen wird.
surfer24
 
Beiträge: 405
Registriert: 31.10.2014 04:16

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon Tuxuli » 12.07.2018 22:47

surfer24 hat geschrieben:Tuxuli, vielleicht auch aus dem Grund, den Elvedi in einem anderen Zusammenhang erwähnt.

Elvedi über Max Eberl:

"Er kommt sehr überzeugend rüber – besonders, wenn er einen Spieler bewegen will, zu Gladbach zu wechseln."

Oder aber vielleicht auch, weil Plea in seiner Spielweise Reus zu ähnlich ist, und er deshalb nicht als sein geeigneter Mitspieler gesehen wird.


Der letzte Grund gefällt mir am Besten. Hoffe dabei nur das er nicht so
Verletzungsanfällig ist wie der arme Reus.
Tuxuli
 
Beiträge: 384
Registriert: 14.03.2005 14:23
Wohnort: Wegberg

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon borussenmario » 12.07.2018 22:50

Ich denke auch, der BVB hatte eher keinen Bedarf mehr, die haben neben Reus auch noch andere schnelle Offensivspieler und dürften wohl mehr nach einem echten Mittelstürmer suchen.
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 25218
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon borussenbeast64 » 12.07.2018 23:27

....ist ja schon fast sicher daß Plea Borusse wird...aber bei einem schwachen Gegner soviele Tore zu erzielen ist für mich kein Kunststück...bin da mal gespannt in der BL bei Gegnern die hinten dicht machen und nur auf Konter lauern...oder die eine sichere Defensive und eine gute Offensive haben....denke er muß sich erst in die BL eingewöhnen um seine Klasse zu zeigen...aber ich hätte auch nichts dagegen wenn er in den ersten 5 BL-Spielen 5 Tore schießt :mrgreen:.....ist auch wieder erstmal abzuwarten,ob er uns zur Meisterschaft und CL führen kann :aniwink:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5453
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon surfer24 » 12.07.2018 23:46

borussenbeast64, warum so bescheiden?

Plea kann es auch gegen stärkere Teams. In diesem Video gegen Monaco, allerdings wieder durch einen Konter.

https://www.youtube.com/watch?v=dZfH26tHT8w
surfer24
 
Beiträge: 405
Registriert: 31.10.2014 04:16

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon borussenbeast64 » 13.07.2018 00:43

...eine gute Schußtechnik hat Plea ja schon,aber eigentlich dürften sich stärkere Gegner nicht so auskontern lassen :nein: ....mit welchem Bundesligisten wäre Monaco zu vergleichen?....ich weiß es nicht,da ich mir keine Franzmänner-Liga anschaue :mrgreen: ...die BL ist doch anders als die der Franzmänners...und ob Plea dann auch ohne weiteres seinen Torerfolg nach Gladbach bringt,ist für mich nicht 100%ig sicher....wollen wir doch alle daß es klappt,aber Transfers sind und bleiben ein Risiko...egal aus welcher Liga und von welchem Verein die Spieler kommen....wir müssten ihn erstmal für Gladbach in der BL/Pokal spielen sehen,um ihn wirklich bewerten zu können...das ist eben meine Meinung :cool:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5453
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon Ruhrgebietler » 13.07.2018 01:04

Falls er kommt sollten wir doch erstmal abwarten was er in Deutschland bringt, ich habe ein bisschen Angst das viele in ihm den Messias sehen der uns jedes Jahr 15 Tore bringt. Was ist wenn er sich im ersten DFB Pokal verletzt und die ganze Hinrunde ausfällt? Wir haben noch andere Spieler im Kader, die dann Tore schießen müssen bzw. funktionieren müssen. Ich hoffe immer noch auf einen zusätzlichen Außenbahnspieler für die rechte Seite.
Ruhrgebietler
 
Beiträge: 1920
Registriert: 08.03.2004 17:16
Wohnort: Essen

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon borussenbeast64 » 13.07.2018 01:29

....was ist mit Bennetts?...Traore und Flaco,wenn sie wieder alles geben können?....es werden bestimmt noch Optionen für RA vorhanden sein...Johnson könnte ich mir da auch vorstellen...sogar Cuissance...dennoch hoffe ich daß Plea keine langwierige Verletzung bekommt und er von Anfang an durchstarten kann :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5453
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitragvon Duisburger Borusse » 13.07.2018 05:50

Nachdem Eberl ihm vor dem MediCheck das Saisonziel , einen Einstelligen Tabellenplatz gesagt hat , war Plea fortan nicht mehr zu sehen :cool:
Benutzeravatar
Duisburger Borusse
 
Beiträge: 754
Registriert: 30.08.2008 09:06
Wohnort: Duisburg-Rheinhausen

VorherigeNächste

Zurück zu Ausgemistet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste