Transfervorschläge 2018/19

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.

Moderatoren: borussenmario, Bruno, Neptun

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon lumpy » 14.08.2018 15:02

Er ist auf jeden Fall ein Spieler der immer spielerische Lösungen sucht. Keiner der den Ball blind nach vorne schlägt. Er hat hat sicheres Passspiel und schickt auch gerne gezielt die Stürmer (was ich mir bei Plea und Herrmann gut vorstellen kann). Zudem ist er richtig richtig stark in der Luft.

Allerdings ist er (noch) ein Hitzkopf und holt sich auch schon mal einen Platzverweis ab. Wenn es nicht läuft fackelt er nicht lange und setzt gerne mal ein Zeichen. :wink: Wobei genau das ja viele seit Stranzl und Xhaka vermissen.
lumpy
 
Beiträge: 2045
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Celly09 » 14.08.2018 15:53

Klingt ja fast nach einer Wunschlösung :)

Danke für die Infos.
Celly09
 
Beiträge: 149
Registriert: 24.02.2006 14:45
Wohnort: Gladbach

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Borowka » 15.08.2018 11:07

https://www.transfermarkt.de/nach-bunde ... ews/316769

Nur der Vollständigkeit halber - daß er nicht zu uns wechseln würde, war ja schon länger klar.
Borowka
 
Beiträge: 3110
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon DaMarcus » 15.08.2018 14:02

Das wäre zwar ein nicht alltäglicher Move und ein kleiner Poker, aber ich würde Marc Stendera aus Frankfurt holen und direkt weiterverleihen. Er ist bei der Eintracht aussortiert und dürfte für wenig Geld zu haben sein. Spielt er dann ähnlich wie Florian Neuhaus eine gute Rolle in der zweiten Liga, kann man ihn entweder selbst in den Kader einbauen oder mit einem kleinen Gewinn verkaufen.
Ich halte viel von ihm und finde es schade, dass er nach seinen Kreuzbandrissen nie so recht den Sprung in die Frankfurter Mannschaft geschafft hat.
https://www.transfermarkt.de/marc-stend ... ler/160943
Benutzeravatar
DaMarcus
 
Beiträge: 7426
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon nicklos » 15.08.2018 16:07

Haben wir nicht nötig.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 24055
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Mikael2 » 15.08.2018 17:12

Zu verletzungsanfaellig, der Herr Stendera.
Mikael2
 
Beiträge: 4687
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Borowka » 15.08.2018 17:40

https://www.transfermarkt.de/trio-kann- ... ews/316807

Kleine Überraschung in Frankfurt.

Falette darf/soll/muß gehen. Kampfstarker IV der Marke "Schweinehund".

Wäre zu überlegen. Bezahlbar, steht im Saft, Bundesligaerfahren.

Nur fußballerisch ist er nicht oberes Regal.
Borowka
 
Beiträge: 3110
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Cneuz » 15.08.2018 21:25

Apropos Frankfurt: Branne darf wohl auch gehen. Da hätten wir dann die "vordere 3" zahlenmässig zusammen:



--------Drmic------Hrgota-----Plea----------
Benutzeravatar
Cneuz
 
Beiträge: 2168
Registriert: 22.02.2014 21:44
Wohnort: Immer noch Kiel

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Kampfknolle » 15.08.2018 22:26

Wir haben ihn nie vergessen, den Branne :mrgreen:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6317
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon DaMarcus » 16.08.2018 07:59

nicklos hat geschrieben:Haben wir nicht nötig.

Stimmt. Nötig haben wir das nicht, aber es wäre fast ein Freischuss.
Benutzeravatar
DaMarcus
 
Beiträge: 7426
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Borusse 61 » 16.08.2018 12:46

Lt. Kicker, Janik Haberer bei Borussia auf dem Zettel....

https://www.ligainsider.de/janik-habere ... el-252098/
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21211
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon KommodoreBorussia » 16.08.2018 13:20

Was soll der Käs? Unser Kader ist doch groß genug.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
 
Beiträge: 5265
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Boppel » 16.08.2018 15:32

Kommodore:
100 % agree.
Unser Mittelfeld ist doch jetzt schon überbesetzt.
Benutzeravatar
Boppel
 
Beiträge: 586
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Aderlass » 16.08.2018 16:32

Borusse 61 hat geschrieben:Lt. Kicker, Jannik Haberer bei Borussia auf dem Zettel....

https://www.ligainsider.de/janik-habere ... el-252098/


„Laut Informationen des Fachmagazins haben Vereine WIE Borussia Mönchengladbach Haberer auf dem Zettel, es sollen aber auch Gespräche über eine Vertragsverlängerung laufen...“
Heißt übersetzt entweder geht er zu Vereinen wie z.B Gladbach oder er bleibt.

Sorry, das ist Lenor weichgespülter Bullshit was die da schreiben und nicht wirklich wert seriös diskutiert zu werden.
Benutzeravatar
Aderlass
 
Beiträge: 3083
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Thyrow

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon nicklos » 16.08.2018 16:33

Wirklich unsinnig.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 24055
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Borusse 61 » 16.08.2018 20:57

Boppel hat geschrieben:Unser Mittelfeld ist doch jetzt schon überbesetzt.


Besteht ja auch die Möglichkeit, das man ihn für 2019 auf dem Schirm hat.
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21211
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Delavar » 17.08.2018 19:10

Ragnar Klavan vom FC Liverpool. 32 Jahre, Linksfuss, viel Erfahrung. Fände ich klasse
Delavar
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2017 09:02

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon MG-MZStefan » 17.08.2018 20:55

Ist lt. spox-Ticker zu Cagliari gewechselt...
Benutzeravatar
MG-MZStefan
 
Beiträge: 11321
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Badrique » 17.08.2018 21:38

DaMarcus hat geschrieben:Das wäre zwar ein nicht alltäglicher Move und ein kleiner Poker, aber ich würde Marc Stendera aus Frankfurt holen und direkt weiterverleihen. Er ist bei der Eintracht aussortiert und dürfte für wenig Geld zu haben sein. Spielt er dann ähnlich wie Florian Neuhaus eine gute Rolle in der zweiten Liga, kann man ihn entweder selbst in den Kader einbauen oder mit einem kleinen Gewinn verkaufen.
Ich halte viel von ihm und finde es schade, dass er nach seinen Kreuzbandrissen nie so recht den Sprung in die Frankfurter Mannschaft geschafft hat.
https://www.transfermarkt.de/marc-stend ... ler/160943


Toller Spieler wenn da nicht die Krankenakte wäre, zudem weiss ich nicht wo der aktuell spielen soll. Auf seiner Position drückt uns nicht unbedingt der Schuh :wink:
Benutzeravatar
Badrique
 
Beiträge: 10704
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Kampfknolle » 18.08.2018 00:45

Delavar hat geschrieben:Ragnar Klavan vom FC Liverpool. 32 Jahre, Linksfuss, viel Erfahrung. Fände ich klasse


Spieler in diesem Alter und Borussia/Max sind immer so ne Sache.

Ich persönlich hätte zb auch nichts gegen einen Dante Transfer. Er kennt den Verein, bringt gute Laune mit, ist Linksfuß, hat Erfahrung und Plea hätte ein vertrautes Gesicht täglich beim Training. Und wie Max sich ja zuletzt geäußert hat, würde Dante wohl auch Bock auf Borussia haben.

Klar, es wird kein Wiederverkaufswert generiert, trotzallem hätte man dann aber eine zusätzliche Option um das Ziel EL zu erreichen. Da muss man halt abwägen.
Kampfknolle
 
Beiträge: 6317
Registriert: 03.10.2013 23:08

VorherigeNächste

Zurück zu Wechselfieber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste