Transfervorschläge 2018/19

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Borusse 61 » 28.05.2018 14:04

Wir nähern uns in kleinen Schritten der neuen Saison, deswegen geht es mit Vorschlägen hier weiter !
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20283
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Kampfknolle » 28.05.2018 14:38

Neuer Thread - Alter Wunsch:

Einen echten Stürmer bitte, Herr Eberl. :cool: :mrgreen:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6066
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon barborussia » 28.05.2018 16:53

Seit der letzten Saison akut: LV.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Pepe1303 » 28.05.2018 17:25

--------------Sommer-----------------
Neu----Elvedi----Vestergaard----Neu
------------- Zakaria------------------
Traore----Neuhaus----Stindl---- Grifo
--------------Drmic-------------------


Vorausgesetzt das Ginter oder Vestergaard und Hazard gehen!
Außenverteidger gesucht!
Benutzeravatar
Pepe1303
 
Beiträge: 4314
Registriert: 14.03.2005 17:33
Wohnort: Glasgow

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon steff 67 » 28.05.2018 21:23

Wie wärs mit Alex Meier? Hab grad gelesen das er Frankfurt verlassen wird
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 31110
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Mikael2 » 28.05.2018 21:37

Warum nicht ?
Mikael2
 
Beiträge: 4516
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Mikael2 » 28.05.2018 21:38

Mir würde eine der beiden Seiten reichen.
Mikael2
 
Beiträge: 4516
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Aderlass » 28.05.2018 21:57

Zu alt. Wenn Du Dich für die Zukunft aufstellen willst, kannst Du so einen Transfer nicht machen.
Benutzeravatar
Aderlass
 
Beiträge: 2917
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Thyrow

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Lattenkracher64 » 29.05.2018 07:52

steff 67 hat geschrieben:Wie wärs mit Alex Meier? Hab grad gelesen das er Frankfurt verlassen wird


Wenn der doch nur 2, 3 Jährchen jünger wäre...


Aber dann wäre er auch nicht zu haben.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7735
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon barborussia » 29.05.2018 08:51

Warum nicht? Wir haben auch gereifte Stammspieler...

Neulich wurde Jahrhunderte alter Wein für Mondpreise versteigert...Meier gibt's günstiger und bei ihm weiss man, dass er sich bei Luftkontakt nicht in Essig verwandelt.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Andi79 » 29.05.2018 09:13

Ich erinnere an dieser Stelle gerne nochmal an unser neues Konzept "die Fohlenelf", vorgestellt auf der letzten Jahreshauptversammlung. Ich darf zitieren: "Wir sind die Fohlen: unbekümmert, ungezügelt, ungezähmt. Mutig. Leidenschaftlich. Immer nach vorne. So denken wir. So handeln wir."
Benutzeravatar
Andi79
 
Beiträge: 3365
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Borusse1983 » 29.05.2018 09:47

... nur nicht auf dem Platz!
Benutzeravatar
Borusse1983
 
Beiträge: 1537
Registriert: 14.03.2005 12:57
Wohnort: Tübingen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon spawn888 » 29.05.2018 10:19

also ich denke ganz sicher, dass man sich mit Alex Meier nun beschäftigen wird.
Man hat angekündigt, dass man im Sturm neue Wege gehen wird und nun Veränderungen sucht. Ich bezweifel aber, dass wir einen Stürmer finden, der uns sofort einiges verspricht, was über Drmic und die Varianten Raffael/Stindl/Hazard hinausgeht. Plea wäre ein Ansatz, aber ich bezweifel, dass wir ohne EL/CL solche Kategorie Spieler bekommen. Von daher: Meier wird zumindest mal diskutiert und zwar dann unter der Prämisse: Wir behalten Hazard, wir generieren nicht viel Transfereinnahmen und setzen vorn auf die bewährte Variante Stindl/Raffael oder Hazard UND geben Drmic nun die Chance seine aufsteigende Form zu bestätigen. Gleichzeitig aber haben wir dann mit Meier einen in der Hinterhand, der zum einen als Joker agieren kann, zum anderen ein Typ ist und noch dazu bei absoluter Fitness ein Mann ist, der Tore verspricht.

Mit dieser Variante: Stindl/Raffael oder Drmic oder Meier könnte ich mich anfreunden.
spawn888
Moderator
 
Beiträge: 5834
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon spés » 29.05.2018 10:19

Bin auch drüber gestolpert, dass Meier ablösefrei zu haben ist.
Benutzeravatar
spés
 
Beiträge: 749
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Rautenburger » 29.05.2018 10:27

Jeder spricht über einen Stürmer, einen linken Verteidiger und mit Abstrichen einen rechten Verteidiger.
Alles schön und gut - aber bin ich der Einzige der sich Sorgen um unsere Innenverteidigung macht?

Im Moment haben wir (mit viel Wohlwollen) folgendes Personal:

----Ginter----Verstergaard-------
-----Elvedi------Jantschke----------
---Doucouré------Mayer------------

Von den Ersatzleuten
    - ist einer unser Stamm RV
    - ist einer seit Jahren dauerverletzt
    - hat einer diese Saison 3 Spiele als IV absolviert
    - hat einer 18 Minuten BL Erfahrung
Ich kann mir nicht vorstellen, dass nach der Posse um Oxford kein neuer Innenverteidiger verpflichtet werden soll.
Benutzeravatar
Rautenburger
 
Beiträge: 504
Registriert: 06.03.2010 17:18
Wohnort: Luxemburg & Schweiz

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon köchel » 29.05.2018 10:43

Meier zur Borussia ??? Über ein Jahr und in den letzten Jahren sehr oft verletzt! Für die SGE zu schlecht,aber für Borussia der ersehnte Stürmer. Ich glaube hier bewerben sich einige für den deutschen Comedypreis.
köchel
 
Beiträge: 264
Registriert: 12.04.2010 18:52

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Borusse1983 » 29.05.2018 10:45

Beim besten Willen kann ich mir nicht vorstellen, dass wir uns um einen 35-jährigen Alex Meier bemühen.

Er ist eine Ikone bei der Eintracht und hat dort 14 Jahre gespielt. Eigentlich absurd, dass sie ihm nicht nochmal einen 1-Jahresvertrag gegeben haben. Aber wenn der Verein schon davon überzeugt ist, dass es nicht mehr für die erste Liga reicht dann sollten wir erst recht die Finger weglassen.

Alex Meier sollte sich in Japan, China oder USA umschauen. Da gibt es sicherlich noch etwas zu holen.
Benutzeravatar
Borusse1983
 
Beiträge: 1537
Registriert: 14.03.2005 12:57
Wohnort: Tübingen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon Allan Simons. » 29.05.2018 11:20

Rautenburger hat geschrieben:Jeder spricht über einen Stürmer, einen linken Verteidiger und mit Abstrichen einen rechten Verteidiger.
Alles schön und gut - aber bin ich der Einzige der sich Sorgen um unsere Innenverteidigung macht?

Im Moment haben wir (mit viel Wohlwollen) folgendes Personal:

----Ginter----Verstergaard-------
-----Elvedi------Jantschke----------
---Doucouré------Mayer------------

Von den Ersatzleuten
    - ist einer unser Stamm RV
    - ist einer seit Jahren dauerverletzt
    - hat einer diese Saison 3 Spiele als IV absolviert
    - hat einer 18 Minuten BL Erfahrung
Ich kann mir nicht vorstellen, dass nach der Posse um Oxford kein neuer Innenverteidiger verpflichtet werden soll.


Du solltest als Backup für die IV Tobias Strobl nicht vergessen,gerade weil wir
auf der 6 bzw.8 personell in meinen Augen gut aufgestellt sind
Benutzeravatar
Allan Simons.
 
Beiträge: 638
Registriert: 05.05.2012 10:54

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon lumpy » 29.05.2018 11:49

köchel hat geschrieben:Meier zur Borussia ??? Über ein Jahr und in den letzten Jahren sehr oft verletzt! Für die SGE zu schlecht,aber für Borussia der ersehnte Stürmer. Ich glaube hier bewerben sich einige für den deutschen Comedypreis.


Glaube da auch nicht dran. Der kann ja kaum schmerzfrei laufen. Und dann soll das der Heilsbringer sein, der uns auf Dauer Tore liefert?

Dann können wir ja gleich noch Novakovic nochmal mobilisieren.
lumpy
 
Beiträge: 1979
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitragvon spés » 29.05.2018 12:22

oh, er ist 35 ? Das hatte ich nicht auf dem Schirm, dachte Anfang 30 oder genau 30, hatte mich nicht informiert vorher.

Alternative zu Wendt, auch wenn ich den mag, brauchen wir auch.

Aber nen echten Stürmer würde ich gerne nochmal bei MG sehen.
Benutzeravatar
spés
 
Beiträge: 749
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Nächste

Zurück zu Wechselfieber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rifi und 5 Gäste