Transfervorschläge Saison 2017/18

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.

Moderatoren: Neptun, Bruno, borussenmario

Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon Neptun » 31.01.2017 18:39

Diese Saison müssen wir mit dem vorhanden Personal beenden. Was aber muss zur neuen Saison passieren. Wer sollte geholt werden? Der richtige Platz für eure Vorschläge ist hier
Benutzeravatar
Neptun
Moderator
 
Beiträge: 9655
Registriert: 23.05.2004 00:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon McMax » 31.01.2017 18:43

Da Mo wahrscheinlich nicht bei uns verlängern wird: ein 6/8er

Ansonsten mal bei Gnabry versuchen, auch wenn dieser höchstwahrscheinlich nicht zu haben ist.
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5214
Registriert: 24.08.2013 19:28
Wohnort: Wesseling

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon steff 67 » 31.01.2017 18:52

Ich denke das Hecking da schon seine Vorstellungen hat wen er gerne hätte und mit wem er nicht mehr planen wird
Erst mal abwarten wer uns alles verläßt
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 29709
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon McMax » 05.02.2017 13:39

Caglar Söyüncü hat mir gestern ziemlich gut gefallen.
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5214
Registriert: 24.08.2013 19:28
Wohnort: Wesseling

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon derNickler » 06.02.2017 07:14

Würde mir ja für Mo Goretzka wünschen, aber kann mir vorstellen, dass es für Leon keinen anderen Verein als Schalke in NRW gibt.

Pierre-Emile Højbjerg wäre vielleicht eine Option
Benutzeravatar
derNickler
 
Beiträge: 1125
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon Klinke » 06.02.2017 17:40

McMax hat geschrieben:Da Mo wahrscheinlich nicht bei uns verlängern wird: ein 6/8er

Ansonsten mal bei Gnabry versuchen, auch wenn dieser höchstwahrscheinlich nicht zu haben ist.

2 mal 6 er da wir hier dauerhaft unterbesetzet sind
Klinke
 
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 17:14
Wohnort: Biberach

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon lutzilein » 06.02.2017 22:46

Der abgehobene Goretzka? Um Himmels willen. Abgesehen davon ist der nicht mal ansatzweise finanzierbar
Benutzeravatar
lutzilein
 
Beiträge: 5861
Registriert: 19.07.2006 11:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon fussballfreund2 » 07.02.2017 08:38

@ Neptun
deine Eröffnung klingt mir ein wenig enttäuscht.....
wir "müssen" mit dem Personal durch die Saison?
Auch wenn man vielleicht noch etwas hätte tun können, finde ich unser vorhandenes Personal durchaus bundesligatauglich :roll:

ich weiß, du hast es wahrscheinlich anders gemeint,..... :winker:
Benutzeravatar
fussballfreund2
 
Beiträge: 7766
Registriert: 20.08.2007 22:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon fussballfreund2 » 07.02.2017 08:46

zu Transfervorschlägen:

Offensiv nix machen

Mittelfeld: Da gebe ich meinen Vorrednern recht. Falls-und davon darf man wohl ausgeh´n-uns Mo für lächerliche 10 Mio´s verlässt, (das soll kein Vorwurf sein, sondern nur ausdrücken, dass er wesentlich mehr wert ist. Vertraglich war es, um ihn an uns zu binden, sicher nicht anders lösbar) muß dort nachgelegt werden.
Ich könnte mir auf der Position auch einen Patrick Weiser sehr gut vorstellen...

Deffensiv nur reagieren, wenn die Krankengeschichte von Kolo und Doucouré so weitergeht. Zwei unberechenbare Variablen. Damit sind meine mathematischen Kentnisse auch schon ausgeschöpft..... :animrgreen2:
Benutzeravatar
fussballfreund2
 
Beiträge: 7766
Registriert: 20.08.2007 22:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon Neptun » 07.02.2017 10:50

fussballfreund2 hat geschrieben:@ Neptun
deine Eröffnung klingt mir ein wenig enttäuscht.....
wir "müssen" mit dem Personal durch die Saison?

Nö - überhaupt nicht enttäuscht, weil ich eigentlich mit der Mannschaft ganz zufrieden bin. Einzig bei Kramer hatte ich meine Bedenken, die er auch noch nicht in Gänze ausräumen konnte.

Das "müssen" bezog sich einfach darauf, dass man jetzt keine Spieler mehr kaufen kann.
Benutzeravatar
Neptun
Moderator
 
Beiträge: 9655
Registriert: 23.05.2004 00:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon Allan Simons. » 07.02.2017 17:09

fussballfreund2 hat geschrieben:zu Transfervorschlägen:

Offensiv nix machen

Mittelfeld: Da gebe ich meinen Vorrednern recht. Falls-und davon darf man wohl ausgeh´n-uns Mo für lächerliche 10 Mio´s verlässt, (das soll kein Vorwurf sein, sondern nur ausdrücken, dass er wesentlich mehr wert ist. Vertraglich war es, um ihn an uns zu binden, sicher nicht anders lösbar) muß dort nachgelegt werden.
Ich könnte mir auf der Position auch einen Patrick Weiser sehr gut vorstellen...

Deffensiv nur reagieren, wenn die Krankengeschichte von Kolo und Doucouré so weitergeht. Zwei unberechenbare Variablen. Damit sind meine mathematischen Kentnisse auch schon ausgeschöpft..... :animrgreen2:


Ich denke du meinst den guten Mitchell Weiser,oder soll dein Vorschlag für die
Weißweiler-Elf sein?Da passt ne Ex-Ziege aber auch nicht so toll. :wink:
Benutzeravatar
Allan Simons.
 
Beiträge: 595
Registriert: 05.05.2012 09:54

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon derNickler » 07.02.2017 18:06

Allan Simons. hat geschrieben:
Ich denke du meinst den guten Mitchell Weiser,oder soll dein Vorschlag für die
Weißweiler-Elf sein?Da passt ne Ex-Ziege aber auch nicht so toll. :wink:


Ne Ex-Ziege passt nicht wirklich, da könnten wir auch Sinan Kurt zurückholen :animrgreen2:
Benutzeravatar
derNickler
 
Beiträge: 1125
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon bökelratte » 07.02.2017 18:51

Wie schon im alten Fred mehrfach vorgeschlagen: Der Grifo als Alternative und später Ersatz für Raffa, das wäre einer für uns.
Benutzeravatar
bökelratte
 
Beiträge: 7877
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon lutzilein » 07.02.2017 22:15

Der Gießelmann macht ein gutes Spiel! Hat den jemand öfter beobachtet?
Benutzeravatar
lutzilein
 
Beiträge: 5861
Registriert: 19.07.2006 11:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon Mikael2 » 08.02.2017 06:58

bökelratte hat geschrieben:Wie schon im alten Fred mehrfach vorgeschlagen: Der Grifo als Alternative und später Ersatz für Raffa, das wäre einer für uns.

Hat mir auch am Samstag wieder gut gefallen.
Mikael2
 
Beiträge: 3513
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon kurvler15 » 08.02.2017 23:04

Brooks als Christensen-Ersatz? :D
Benutzeravatar
kurvler15
Moderator
 
Beiträge: 14173
Registriert: 27.10.2007 13:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon Nocturne652 » 08.02.2017 23:32

P.ack ihn ein, mach ein Schleifchen drum, nehm ich. :mrgreen:
Benutzeravatar
Nocturne652
 
Beiträge: 4036
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon derNickler » 09.02.2017 00:08

kurvler15 hat geschrieben:Brooks als Christensen-Ersatz? :D


würde ich nehmen, wird aber bestimmt teuer, zudem haben wir ja geung IV :animrgreen:
Benutzeravatar
derNickler
 
Beiträge: 1125
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon BorussiaN0rd » 09.02.2017 12:36

bökelratte hat geschrieben:Wie schon im alten Fred mehrfach vorgeschlagen: Der Grifo als Alternative und später Ersatz für Raffa, das wäre einer für uns.


Grifo fände ich auch spitze, alleine durch seine Standards wäre er eine große Bereicherung.

Nur unser Raffa kann niemals ersetzt werden :mrgreen:

Einmal abgesehen davon wäre Grifo ein Topkauf.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
 
Beiträge: 258
Registriert: 07.10.2013 12:26

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitragvon FürImmer » 09.02.2017 15:16

Mein Vorschlag wäre, ein "Forever Young - Trank".
Den könnten wir Raffa verabreichen und wären für immer in der Offensive bedient :-)

Oder aber halt den "Klon-Trank".
Ein Raffa ist gut. 5 Raffas sind besser!

Spaß bei Seite.
Ist Grifo zuhaben, heißt es "ZUSCHLAGEN, MAX!".

Ansonsten muss aber eigtl. nicht viel getan werden. Schließlich haben wir einige vielversprechende Talente.
Die müssen irgendwann ran!
FürImmer
 
Beiträge: 731
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Nächste

Zurück zu Wechselfieber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste