Transferpolitik der Borussia

Verstärkungen für oder Abgänge von Borussia: Gerüchte, Meldungen, Sensationen - hier darf spekuliert werden.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon tommy 64 » 16.03.2018 23:28

Ooooh. Meine lieben Herren Moderatoren und Admins. Werden jetzt schon Beiträge von mir gelöscht? Nun werdet mal nicht überheblich. Ich bin hier nicht erst seit gestern Mitglied, das ich mir so eine Behandlung gefallen lassen müsste.
Benutzeravatar
tommy 64
 
Beiträge: 5740
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Borusse 61 » 16.03.2018 23:32

Hier geht es um die Transferpolitik und nicht um den Hotelbau, das gilt auch für dich, da ist es auch egal wie lange du hier Mitglied bist !
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20214
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon tommy 64 » 16.03.2018 23:42

Hast PM.
Benutzeravatar
tommy 64
 
Beiträge: 5740
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Kibi1970 » 17.03.2018 08:33

@Borowka, klasse auf den Punkt gebracht. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Kibi1970
 
Beiträge: 2745
Registriert: 30.08.2005 14:10
Wohnort: Württemberg

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon fussballfreund2 » 17.03.2018 09:03

Aber wirklich. Klasse Beitrag :daumenhoch:
Benutzeravatar
fussballfreund2
 
Beiträge: 8394
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Mikael2 » 17.03.2018 09:47

Borowka: toller Beitrag, bis auf die Hecking-Polemik.
Koennte ich ein Spiel doch so lesen.
Neid !
Mikael2
 
Beiträge: 4506
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon hennesmussher » 17.03.2018 10:15

Kann jemand den Beitrag von Borowka an den Spodi und Trainer weiterverlinken?
Benutzeravatar
hennesmussher
 
Beiträge: 513
Registriert: 04.12.2004 18:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Donnervogel » 21.03.2018 12:22

Wir sollten uns nach einem richtigen Torhüter umsehen und nach einem neuen Trainer. Die vielen Muskelverletzungen waren auch unter Hecking 2009 in Hannover schon signifikant häufig.
Donnervogel
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2008 14:11

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Donnervogel » 21.03.2018 12:23

Wir sollten den Geiger aus Hoffenheim holen, das wäre der ideale Nachfolger von Raffael.
Donnervogel
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2008 14:11

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon stuppartralf » 22.03.2018 16:15

@ donnervogel

wichtig nur das es kein stehgeiger wird!!!!!! :lol:
stuppartralf
 
Beiträge: 1624
Registriert: 20.03.2005 12:07
Wohnort: 59755 Arnsberg

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon fuxi2000 » 22.03.2018 21:06

Zlatan verlässt United :winker:
Benutzeravatar
fuxi2000
 
Beiträge: 1800
Registriert: 27.10.2004 14:43
Wohnort: ab und zu im Park

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Potter » 23.03.2018 10:22

Ach... Du sprichst mir aus der Seele... :animrgreen: ...als ich die Schlagzeile las dachte ich mir wahrscheinlich das Gleiche wie Du.
Man hätte den gewünschten MS der auch Bälle halten kann... man hätte mit ihm den "D r e c k s a c k" den man im Kader braucht... der Merchandising-Apparat würde zum Kochen gebracht... geile Nummer also!
Aber irgendwie erinnert mich das dann wieder an Giovanni Elber... :cry: .. schade, Traum gerade geplatzt...
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 23.03.2018 10:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Potter
 
Beiträge: 210
Registriert: 05.08.2016 14:21
Wohnort: Im Pott - umgeben von Schlümpfen & Majas

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon fuxi2000 » 23.03.2018 10:31

Ja, genau das habe ich gedacht. Selbst in seinem Alter, mit einem Bein und nur einem Auge macht der bei unseren Chancen noch 15 Hütten :cool: geht aber wohl nach Los Angeles
Benutzeravatar
fuxi2000
 
Beiträge: 1800
Registriert: 27.10.2004 14:43
Wohnort: ab und zu im Park

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Mikael2 » 23.03.2018 13:47

Als wenn der hier hin passen wuerde.
Da wuerde ich noch eher Balotelli nehmen. Ist aber genauso realistisch.
Mikael2
 
Beiträge: 4506
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Potter » 24.03.2018 11:17

Das war dem Fuxi2000 (unterstelle ich Ihm mal) und mir schon klar...daß der "Gottgleiche" seine Anpassungsschwierigkeiten hier -in einer Truppe voller Schwiegersöhne- haben könnte.... :cool: ...
Benutzeravatar
Potter
 
Beiträge: 210
Registriert: 05.08.2016 14:21
Wohnort: Im Pott - umgeben von Schlümpfen & Majas

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Borusse 61 » 26.03.2018 00:18

Die RP "vermutet das ein mittelschwerer Umbruch denkbar ist"....

http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.7478422

....Steffen Korell ist in Spanien bei der EM -Quali der U - 19 vor Ort.... :winker:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20214
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Camper88 » 26.03.2018 14:05

Fände es super wenn man im sommer nochmal die nummer vom max kruse rauskramen würde
Camper88
 
Beiträge: 758
Registriert: 21.03.2013 09:47
Wohnort: Nastätten

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Borusse 61 » 27.03.2018 18:09

Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20214
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon Lattenkracher64 » 27.03.2018 19:30

Viel zu alt... :lol:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7718
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transferpolitik der Borussia

Beitragvon {BlacKHawk} » 27.03.2018 19:35

Stand am 23.3. im Kader der A-Nationalmannschaft von Mali im Spiel gegen Japan. Das Spiel fand in Belgien statt, also nur ein Katzensprung entfernt, da hat das wohl gut gepasst.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
 
Beiträge: 2477
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen

VorherigeNächste

Zurück zu Wechselfieber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste