Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!

Moderator: Bruno

Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon Borusse 61 » 17.05.2018 12:54

Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20675
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon BorussiaMG4ever » 17.05.2018 12:56

wäre so ein schneller außenbahnspieler, wie ich ihn mir wünschen würde. dazu auch gut im 1vs1.

darf gerne rankommen :daumenhoch:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
 
Beiträge: 7038
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon FreaK » 17.05.2018 12:58

Zuletzt verletzt wegen Innenbandriss Knie. Passt gut hierher :p
FreaK
 
Beiträge: 123
Registriert: 12.03.2003 09:31
Wohnort: Rheinberg

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon derNickler » 17.05.2018 12:59

Leider nur ne Leihe (vielleicht auch mit KO) mal schauen. Würde mich dennoch drüber freuen
Benutzeravatar
derNickler
 
Beiträge: 1433
Registriert: 30.01.2016 00:10

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon uli1234 » 17.05.2018 13:00

war verletzt und kann "nur"geliehen werden. seit dem winter kein spiel mehr gemacht........
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 11091
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon Borusse 61 » 17.05.2018 13:00

@FreaK

Oh man, muß man gleich wieder das Negative rauskramen.... :facepalm:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20675
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon FreaK » 17.05.2018 13:04

Sorry. Aber:

- Innenbandriss Knie
- war zuletzt wieder fit, wurde trotzdem im Meisterschaftsrennen in der belgischen Liga nicht mehr berücksichtigt. Laut eigener Aussage war der Spieler fit.

Positiv sehe ich, dass es erstmal eine Leihe wird. So kann er sich beweisen. Aber Sinn macht das Ganze nur, wenn eine KO dabei ist.

Und... ich bin einfach keiner der drölfzig Jubelsprünge macht, weil ein vermeintliches Talent kommt.
FreaK
 
Beiträge: 123
Registriert: 12.03.2003 09:31
Wohnort: Rheinberg

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon tommy 64 » 17.05.2018 13:18

Wieso Leihvertrag? Himmel, haben wir denn überhaupt keine Kohle?
Benutzeravatar
tommy 64
 
Beiträge: 5876
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon tommy 64 » 17.05.2018 13:20

uli1234 hat geschrieben:war verletzt und kann "nur"geliehen werden. seit dem winter kein spiel mehr gemacht........



Ah so ok. Ich sollte mir vielleicht doch angewöhnen erst zu lesen bevor ich Kommentare schreibe.
Benutzeravatar
tommy 64
 
Beiträge: 5876
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon bökelratte » 17.05.2018 13:21

Wieso Leihvertrag? Himmel, haben wir denn überhaupt keine Kohle?


Ganz einfach: Weil Everton ihn im Moment nicht verkaufen will, weder an uns noch an sonst wen.
Benutzeravatar
bökelratte
 
Beiträge: 8771
Registriert: 27.02.2012 20:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon bökelratte » 17.05.2018 13:22

FreaK hat geschrieben: drölfzig


Wieviel ist das? :animrgreen:
Benutzeravatar
bökelratte
 
Beiträge: 8771
Registriert: 27.02.2012 20:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon FreaK » 17.05.2018 13:29

Denk dir eine beliebige Zahl aus :p
FreaK
 
Beiträge: 123
Registriert: 12.03.2003 09:31
Wohnort: Rheinberg

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon tommy 64 » 17.05.2018 13:30

@bökelratte

Das ist doch normal das englische Vereine niemanden abgeben wollen. Ob es sich dabei um Talente oder Bankdrücker handelt ist egal. Nehmen, aber nicht geben. Das sind doch mittlerweile alles Götter in England. Wo die dicke Kohle sitzt, der hat das sagen.
Benutzeravatar
tommy 64
 
Beiträge: 5876
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon BorussiaMG4ever » 17.05.2018 13:34

FreaK hat geschrieben:Sorry. Aber:

- Innenbandriss Knie
- war zuletzt wieder fit, wurde trotzdem im Meisterschaftsrennen in der belgischen Liga nicht mehr berücksichtigt. Laut eigener Aussage war der Spieler fit.


gut, das sind natürlich gewichtige contraargumente, die ich absolut nachvollziehen kann.

aber sollte er bei uns wieder zur normalform oder sogar topform finden, wäre das in jedem fall eine klare verstärkung.

aus meiner sicht kann man mit einer leihe nicht viel falsch machen.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
 
Beiträge: 7038
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon bökelratte » 17.05.2018 13:37

tommy 64 hat geschrieben:@bökelratte

Das ist doch normal das englische Vereine niemanden abgeben wollen. Ob es sich dabei um Talente oder Bankdrücker handelt ist egal. Nehmen, aber nicht geben. Das sind doch mittlerweile alles Götter in England. Wo die dicke Kohle sitzt, der hat das sagen.


So ist es, leider! :-x
Benutzeravatar
bökelratte
 
Beiträge: 8771
Registriert: 27.02.2012 20:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon kurvler15 » 17.05.2018 13:40

Sehr talentierter Spieler, der sich aber oftmals selbst im Weg steht. Habe ein paar Anderlecht-Spiele gesehen. Er ist jetzt keiner, der großartig mit nach Hinten arbeitet und Biss zeigt und übersieht auch sehr gerne den besser postierten Spieler.

Wäre für mich eine Art Oxford-Leihe, die ich ehrlich gesagt nicht mehr sehen möchte. Ein talentierter Leih-Spieler als billige Kaderauffüllung, der womöglich nach einem Jahr eh wieder weg ist.
Benutzeravatar
kurvler15
Moderator
 
Beiträge: 14596
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon lumpy » 17.05.2018 13:41

uli1234 hat geschrieben:war verletzt und kann "nur"geliehen werden. seit dem winter kein spiel mehr gemacht........

Und jetzt?
lumpy
 
Beiträge: 2027
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon derNickler » 17.05.2018 13:51

Wenn er kommen sollte, würde das für mich heißen man trennt sich von einem Flügelspieler von uns (zumindest leihweise für 1 Jahr)
Benutzeravatar
derNickler
 
Beiträge: 1433
Registriert: 30.01.2016 00:10

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon Titus Tuborg » 17.05.2018 15:30

Ich fände eine Leihe ok, optimal wär dann allerdings ein Zeitraum von zwei Jahren. Aber darauf wird sich wahrscheinlich Everton nicht einlassen.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
 
Beiträge: 3828
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Henry Onyekuru RSC Anderlecht/FC Everton

Beitragvon nicklos » 17.05.2018 18:13

kurvler15 hat geschrieben:Er ist jetzt keiner, der großartig mit nach Hinten arbeitet und Biss zeigt und übersieht auch sehr gerne den besser postierten Spieler.


Klingt eher negativ.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23787
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Nächste

Zurück zu Ausgemistet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste