Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.

Moderator: Bruno

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon desert3d » 02.05.2018 08:39

Zu aller erst Hut ab, dass man sich den Sche**** hier freiwillig gibt und Moderator macht :daumenhoch:

Was mir jedoch hier extrem aufstößt ist, dass hier ohne einen Kommentar per PN oder wie auch immer dar zulassen Posts gelöscht werden.
Mir erst letzte Woche passiert!

Die Meinung von Borussia und dem Management wird durch die Moderatoren gut vertreten, es wird wenig bis kaum Kritik zugelassen - Pauschal Aussage:
Dies ist Hetze (selbst wenn es keine ist), wäre persönlich oder mobbing etc..

Wenn wirklich Hetze, mobbing und co gemacht werden - bitteschön, löscht die Posts, sperrt die User und informiert diese - vollkommen richtig und ok so.

Aber der Sinn eines Forums ist weg, wenn nur Presse taugliche Aussagen wohlwollend gegenüber den Entscheider geschrieben werden dürfen. Vor allem kommt da der fade Beigeschmack mit, dass die Moderatoren hier die Sheriffs spielen dürfen wie sie wollen - abseits irgendwelcher Regeln.

An dieser Stelle meine Eindringliche Bitte:
Macht keinen auf Sheriff und Meinungseinschränker!
Lasst die Leute ihr Meinung schreiben, auch wenn diese nicht eurer oder der der Borussia entspricht und greift nur ein, wenn tatsächlich klar gegen Regeln verstoßen wird.
Hier sollten sich die Moderatoren wie so mancher Schiedsrichter mal ein bisschen Feingefühl aneignen.
desert3d
 
Beiträge: 585
Registriert: 30.06.2008 10:00
Wohnort: Nettetal

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon HerbertLaumen » 02.05.2018 10:37

desert3d hat geschrieben:...es wird wenig bis kaum Kritik zugelassen...

Das ist ja wohl der Witz des Tages :lol:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 44048
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Andi79 » 02.05.2018 13:08

Wenn dieses Forum hier, dessen user sich ja schonmal gerne als beste user der Welt bezeichnen, auch nur drei Tage unmoderiert wäre, sich die sogenannten Scheriffs mal eine Auszeit nehmen würden, wäre dieses Forum nicht mehr lesenswert. Und nein ich bin nicht immer der gleichen Meinung wie die Moderation und ja von mir wurde auch schon ein Beitrag gelöscht den ich für nicht "löschenswert da harmlos gehalten habe" Es ging dabei um Schalke 04 Fans.- Sinn gemäß habe ich da geschrieben "Typische Schalker Bauarbeitermentalität" Ich fands harmlos, der Moderation hat es aber nicht gepasst. Dann muss man das einfach auch mal akzeptieren und sich vllt auch mal hinterfragen ob das jetzt ok ist oder nicht. Meine Aussage zB ist sicherlich eine harmlose Beleidigung aber am langen Ende bleibt es eine Beleidigung. Jetzt eine Begründung per PN zu fordern um dann möglicherweise noch eine Diskussion per PN zu führen was, wann, warum und überhaupt sprengt doch jeglichen Rahmen. Ausserdem sehe ich dann schon die Beschwerden der user hier aufpoppen, mein Beitrag im Thema Max Eberl wurde um 13:12 Uhr gelöscht und ich habe Stand jetzt 15:47 Uhr immer noch keine zufriedenstellende Begründung für die Löschung. Leute bleibt mal bitte aufm Teppich.
Benutzeravatar
Andi79
 
Beiträge: 3410
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Quincy 2.0 » 02.05.2018 15:27

Andi79 hat geschrieben:Dann muss man das einfach auch mal akzeptieren und sich vllt auch mal hinterfragen

Das können nur wenige hier, ist eigentlich gar nicht mal so schwer, man muss es nur üben. :winker:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
 
Beiträge: 2671
Registriert: 19.03.2017 17:26
Wohnort: Soest

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon barborussia » 04.05.2018 14:55

Hausrecht Mods! Ihr Haus, ihr Garten. Ihre Verantwortung!

Vor Gericht, auf See und in einem Forum ist man in Gottes (Der grossen Mods) Hand.

Ich lasse mir auch von niemandem vorschreiben, wie oft ich meine Pflänzchen...also Gurken und Tomaten, *hüstel*...zu giessen habe...

Nachwuchs scheint nicht in Sicht...Lassen wir die Rentnergang weiter so empathisch moderieren 8)
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13531
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Ruhrgas » 04.05.2018 22:17

Benutzeravatar
Ruhrgas
 
Beiträge: 3727
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon barborussia » 04.05.2018 22:33

Ich dachte, so eine Gartenmetapher wird verstanden...Und dann kommt natürlich so ein Stadtgas daher...
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13531
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon AlanS » 07.05.2018 23:02

Da lache ich mal mit :daumenhoch: :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 14713
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: HSV vs BORUSSIA

Beitragvon stuppartralf » 14.05.2018 15:13

zu meinem entsetzen musste ich gestern feststellen das ich wegen "Beleidigung" gesperrt wurde. ich weiß nicht wie ihr das seht, aber wenn man schreibt das sich ein spieler beim abwehrversuch wie eine tunte verhält, hat das meines erachtens nichts mit beleidigung zu tun. sicher kann man es auch anders ausdrücken, aber wir sind hier in einem fußballforum da ist der umgagssprachenton schon mal nicht ganz so zart wie sich das einige vllt. wünschen. ich habe das gefühl das sich eine gewisse dünnhäutigkeit bei vielen breit macht. auch das kann natürlich mit der allgemeinen unzufriedenheit zusammen hängen. ich hoffe nicht, das ich auch hierfür wieder gesperrt werde, denn eigentlich sind meine beiträge alles andere als beleidigend.

auf gehts borussia, hoffen wir auf eine bessere neue saison!!!!
stuppartralf
 
Beiträge: 1658
Registriert: 20.03.2005 12:07
Wohnort: 59755 Arnsberg

Re: HSV vs BORUSSIA

Beitragvon Titus Tuborg » 14.05.2018 15:58

stuppartralf hat geschrieben:zu meinem entsetzen musste ich gestern feststellen das ich wegen "Beleidigung" gesperrt wurde. ich weiß nicht wie ihr das seht, aber wenn man schreibt das sich ein spieler beim abwehrversuch wie eine tunte verhält, hat das meines erachtens nichts mit beleidigung zu tun.
auf gehts borussia, hoffen wir auf eine bessere neue saison!!!!


Ich bin da zwar auch nicht so empfindlich, aber ja, es ist eine Beleidigung. Das Wort assoziiert ein bestimmtes im Zusammenhang mit der persönlichen sexuellen Ausrichtung eines Menschen vermeintlich vorhandenen Verhaltens. Dies ist sogar diskriminierend...
Benutzeravatar
Titus Tuborg
 
Beiträge: 3895
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Andi79 » 14.05.2018 18:43

Worttrennung: Tun|te
BEDEUTUNGSÜBERSICHT ℹ
[aus dem Niederdeutschen, ursprünglich wohl lautmalend für das Sprechen eines Geisteskranken] (umgangssprachlich abwertend) Tante (2b)
[übertragen von 1] (salopp, auch abwertend) Homosexueller mit femininem Gebaren
Benutzeravatar
Andi79
 
Beiträge: 3410
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon borussenmario » 14.05.2018 19:21

stuppartralf hat geschrieben:....denn eigentlich sind meine beiträge alles andere als beleidigend.

Deswegen hast Du ja auch nur eine eintägige Sperre bekommen, und ja, dein Kommentar war beleidigend und wurde deshalb auch so eingestuft. Auch in einem Fußball Forum kann man es anders ausdrücken, gesprochen ist schnell mal etwas rausgerutscht, keine Frage, beim tippen aber nicht, das macht man schon ganz bewusst und klickt dann auf abschicken, und selbst danach kann man es noch ändern.
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 25372
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Quanah Parker » 14.05.2018 19:46

Und wenn man einen Ghostwriter hat? Wer ist dann Schuld?

Jeder gute Schriftsteller hat einen. :animrgreen2:
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10490
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon borussenmario » 14.05.2018 20:22

Ob man einen Ghostwriter oder auch nur einen Schatten hat, es spielt keine Rolle. 8)
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 25372
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Quanah Parker » 14.05.2018 21:33

Ihr seid aber auch Knallhart und Erbarmungslos.

Im Folterkeller bei euch möchte ich nicht wach werden, wenn Herbert, Neptun, Borusse61 und Mario gebeugt über mich grinsend, nach meinen Ghostwriter fragen.

Zum Glück habe ich immer Pfefferspray und einen Mundschutz dabei.
Damit wirke ich martialischer und uneinnehmbar.
Wie ein stabiles Kartenhaus aus 52 Karten. :animrgreen:
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10490
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Borusse 61 » 14.05.2018 21:37

Da hilft dir kein Pfefferspray und kein Mundschutz, wir haben das so "ganz spezielle Methoden".... :animrgreen2:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21627
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Quanah Parker » 14.05.2018 21:53

:o :wink:
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10490
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Quanah Parker » 14.05.2018 22:03

@ Borusse61

Und ja, jetzt werden wieder einige user sagen, mensch der Parker schleimt sich da was zurecht und will Moderator werden.
Auf keinen Fall.
Ich verstehe mich eben mit den Moderatoren und Administratoren sehr gut.
Ihren Job möchte ich auch nicht für 5000.-€ Netto im Monat bezahlt bekommen.
Damit könnte ich nicht Leben.
Als Schleimer abgestempelt und dann auch noch die Kohle............wo bleibt das Ehrgefühl?
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10490
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Die deutsche Nationalmannschaft

Beitragvon Sven Vaeth » 14.05.2018 23:42

Meine letzten beiden Beiträge sind weg? :roll:
Warum?
Benutzeravatar
Sven Vaeth
 
Beiträge: 5317
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Borusse 61 » 14.05.2018 23:50

Es wurde doch klar und deutlich gesagt, das Politik hier kein Thema ist !
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21627
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

VorherigeNächste

Zurück zu BORUSSIA Interaktiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast