Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.

Moderator: Bruno

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon bukat.h » 15.09.2017 15:48

Ich habe auch drei Monate gewartet, ist doch egal. war die letzten zehn Jahre auch nicht dabei. Aber jetzt, schön ist es. :daumenhoch: :winker:
bukat.h
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.03.2017 17:01

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Fohlen39 » 17.09.2017 19:00

borussenmario hat geschrieben:
Mal eine Frage, würdest Du dich von jemandem angesprochen fühlen, der in den Laden kommt und seine Frage mit "welcher XXX" einleitet?

Gesendet von meinem Bonanza-Rad mit Bananensattel


Der Brüller der Woche


Nö, genauso fehl am Platz wie die Anfrage
Fohlen39
 
Beiträge: 684
Registriert: 21.11.2010 19:15

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon |Borussia| » 23.09.2017 21:20

Wer hat meinen Post im Hofmann Thread gelöscht? Und warum?
Habe lediglich geschrieben dass Hofmann sich beim Trainer eingeschleimt haben muss.
Was daran jetzt so schlimm sein soll??
Benutzeravatar
|Borussia|
 
Beiträge: 1222
Registriert: 19.06.2016 10:20
Wohnort: FULDA

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon McMax » 24.09.2017 11:24

Versteh ich auch nicht, klingt auf jeden Fall wie ein top Beitrag.
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5162
Registriert: 24.08.2013 19:28
Wohnort: Wesseling

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon |Borussia| » 24.09.2017 11:46

:roll:
Benutzeravatar
|Borussia|
 
Beiträge: 1222
Registriert: 19.06.2016 10:20
Wohnort: FULDA

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon 3Dcad » 07.10.2017 18:47

Wohin ist denn das heutige Abschiedsposting aus dem "Alle Spiele Thread" verschwunden?
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 19762
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Borusse 61 » 07.10.2017 18:51

Wurde in den Labertreff verschoben.... :aniwink: :winker:
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 17300
Registriert: 19.09.2014 18:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Aderlass » 23.10.2017 19:22

Hui da reagiert aber einer dünnhäutig :winker:
Gut dann hier:
Zunächst mal vorab: Eine öffentliche Diffamierung hätte mal zumindest das Nennen Deines Nicks vorausgesetzt Aber scheinbar fühlst Du Dich ja angesprochen.

Fakt ist: Der Schubert Thread war des Öfteren kurz nach Spielende dicht. Aussagen im Hecking Thread wie "jeden Tag länger mit ihm ist eine Zumutung" werden ohne Kommentare toleriert.
Fakt ist auch, dass ich am 17.12.2017 gesperrt wurde. Auf meine Mail warum ich denn gesperrt wurde, bekam ich keine Antwort.
Mit dem Begriff "Hetze" meine ich populistische Kritik an Dieter Hecking, die damals bei AS. etwa von Dir, stets wegargumemtiert wurde. Siehe Beitrag quincy kurz davor im entsprechenden Thread. Der Begriff "Hetze" mag zwar etwas hart klingen, wird aber auch in politischer Diskussion gerne verwendet, wenn man bestimmten Argumentationen "Populismus" vorwirft. Will aber jetzt nicht politisch werden.

Wie gesagt, ich würde voll dahinter stehen, wenn ein Moderator eines offiziellen Vereinsforums immer bedingungslos hinter dem Trainer steht, so lange er angestellt ist. Denke aber, dass dies dann auch für jeden Trainer gelten sollte. Egal wie er heißt und was für eine Vergangenheit er hat.
Benutzeravatar
Aderlass
 
Beiträge: 2703
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon borussenmario » 23.10.2017 20:31

Lass doch die Spielchen einfach, ich war auch der einzig aktive Mod in dem Thread, in dem Du es angesprochen hast, wer soll sich denn sonst angesprochen fühlen.

Dünnhäutig?


Aderlass hat geschrieben:Nicht zu vergessen, dass ein gewisser Moderator reihenweise User sperrte, die sich Kritik an AS erlaubt hatten.

Das ist komplett unwahr, warum habe ich ja schon erklärt, wirst es gelesen haben. Aber auch sonst hat hier noch keiner je jemanden gesperrt, weil der Kritik geübt hat, frag Hunderte von Usern, die dabei ohne Beleidigungen oder Diffamierung und ähnliches auskommen, ob je auch nur ein Beitrag beanstandet worden wäre.


In den letzten Spielen unter AS, die über 90 Min so grausam waren wie die 2. HZ am Samstag, sperrte er sogar den gesamten Trainerthread um ihn zu schützen.


Der Thread wurde jeweils nur gesperrt, wenn Hohn und Spott und Hetze und Beleidigungen überhand nahmen, weil wir auch gar nicht die unendliche Zeit hatten, da ständig aufzuräumen, da jeder Eingriff hier sehr viel Dokumentationsaufwand bedeutet, damit alles nachvollziehbar bleibt. Und gesperrt wurde er ausnahmslos auch nicht von mir, sondern gemeinschaftlich, ausgeführt und begründet meist auch sogar noch vom Administrator dieses Forums. Wie Du siehst, ist auch das komplett unwahr.


So kann man seine exponierte Position natürlich auch missbrauchen.

Siehe oben, daher ist diese Unterstellung die größte Frechheit und einfach nur pure Diffamie.
Aber Du glaubst nicht, was man sich in den Jahren hier schon alles geben durfte, da kommt es darauf auch nicht mehr an, steckt man auch noch einfach so weg und lässt sich dann im gleichen Atemzug auch noch als dünnhäutig bezeichnen :roll:
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 22911
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Decimus » 23.10.2017 21:03

Mann, bist du wieder dünnhäutig.
Decimus
 
Beiträge: 515
Registriert: 16.06.2014 11:16

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon borussenmario » 23.10.2017 21:20

Oh, ein Decimus..
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 22911
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Ruhrgas » 23.10.2017 21:36

Nein. Richtig wäre eher. der, nicht ein.
Benutzeravatar
Ruhrgas
 
Beiträge: 2398
Registriert: 14.09.2016 08:36

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Aderlass » 23.10.2017 22:04

Gut, dann lass ich das mal mit der Kritik Eurer administrativen Prozesse, da ich die in der Tat nicht kenne. Obwohl ich mich schon wundere, dass ich teilweise 5 Minuten nach einem Beitrag schon gesperrt war. Wenn ihr Euch da so schnell abstimmt, Respekt! Egal jetzt!

Fakt ist, dass Du als Mod in Deien Aussagen eben anders bewertet wirst als zB. ein Hoss, Bremerfohlen oder Ballpumpe. Und wenn Du die gleiche Form von Kritik bei einem Trainer einmal äußerst, bei einem anderen Mal jedoch stets wegargumentiert hattest, fällt das eben mir aber wie Du siehst auch anderen Usern auf. Die Erwartungshaltung an Dich ist eben eine gewisse Neutralität, auch wenn Du das selbst vielleicht anders siehst. Wie im Beruf gilt halt auch beim Ehrenamt "Augen auf bei der Wahl" :-)
Benutzeravatar
Aderlass
 
Beiträge: 2703
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon borussenmario » 23.10.2017 22:33

Dafür ist es bei Mitfans wie mit der Familie, "kann man sich nicht aussuchen." :)


Und was heißt teilweise, Du wurdest doch nur einmal gesperrt, nach dem Spiel in Augsburg am 17.12.2016, genau 17 Minuten nach diversen Wünschen an den Trainer, und das zurecht, nicht von mir und auch nur für einen Tag. Alles dokumentiert....
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 22911
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Ruhrgas » 23.10.2017 22:48

Ich bin für einen Thread mit Ranking, in dem die User mit den meisten und längsten Sperren sowie den meisten gelöschten Beiträgen aufgeführt sind. Dazu sollte stehen, wer gesperrt hat und wer die Beiträge gelöscht hat.

Ich rufe schonmal laut aus. Ich oder Du - Hauptsache Leader!

Benutzeravatar
Ruhrgas
 
Beiträge: 2398
Registriert: 14.09.2016 08:36

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon S3BY » 23.10.2017 22:55

Ruhrgas Ich werde das Gefühl nicht los, dass du mit Absicht in jedes Fettnäpfchen trittst und dich darin noch genüsslich feierst. Ich verstehs wirklich nicht.
Benutzeravatar
S3BY
 
Beiträge: 1629
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon borussenmario » 23.10.2017 23:08

Sprachlosigkeit bis hin zum Fremdschämen, mehr fällt auch mir dazu oft nicht ein.
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 22911
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Borusse 61 » 23.10.2017 23:09

Das Talent hat nicht jeder !
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 17300
Registriert: 19.09.2014 18:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon barborussia » 23.10.2017 23:18

Ruhrgas hat geschrieben:Nein. Richtig wäre eher. der, nicht ein.

Stimmt. Sogar der Kirche hat EIN ZEHNTER gereicht. Bis Luther den Saustall ausgefegt hat!

Ruhrgas, ich werde dein positives Feedback nicht vergessen!

Vielleicht sieht man sich mal irgendwo und trinkt einen zusammen auf die Leiber der hübschesten Weiber :mrgreen:

Das geht manchmal schneller als man denkt.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 11601
Registriert: 07.07.2005 07:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitragvon Aderlass » 24.10.2017 07:07

borussenmario hat geschrieben:

Und was heißt teilweise, Du wurdest doch nur einmal gesperrt, nach dem Spiel in Augsburg am 17.12.2016, genau 17 Minuten nach diversen Wünschen an den Trainer, und das zurecht, nicht von mir und auch nur für einen Tag. Alles dokumentiert....


Insgesamt war es meine dritte Sperre. Denke da bin ich in Ruhrgas Ranking trotzdem weit weit hinten. Die von der Du sprichst dauerte aber definitiv 3 Tage. Denn so lange konnte ich danach nicht posten. Eine hatte ich mal bekommen weil ich mich unflätig über Ronaldo im CL-Finale gegen Atlético geäußert hatte. Die dritte habe ich ehrlich gesagt vergessen, glaube das war nach der Niederlage in der ersten Pokalrunde gegen die Bayern Amateure im Elfmeterschießen. Hach, da kommt eine richtige Sperrnostalgie hoch :mrgreen:
Da warst Du aber sicher noch nicht in Amt und Würden.
Benutzeravatar
Aderlass
 
Beiträge: 2703
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

VorherigeNächste

Zurück zu BORUSSIA Interaktiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast