England - Three Lions

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: England - Three Lions

Beitragvon Zaman » 17.06.2012 06:28

ich fand das spiel sehr gut von ihnen .... vielleicht vor allem weil rooney draußen war ... er wird es schwer haben, sich in die mannschaft zu spielen, aber eigentlich kann man so einen spieler auch nicht draußen lassen ... ich bin gespannt, was hodgson machen wird ..
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29400
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: England - Three Lions

Beitragvon barborussia » 17.06.2012 20:28

Rooney kommt sicherlich in die Startelf. Aber mit der Frisur...erinnert mich an meinen Opa, als der sich vor 40 Jahren beim Barbier hat rasieren lassen :lol:

Mich hat das Spiel richtig mitgerissen. Ich hoffe, sie können noch mal nachlegen und schaffen es ins Viertelfinale.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: England - Three Lions

Beitragvon Zaman » 18.06.2012 07:33

sie MÜSSEN es einfach schaffen ... :anbet:
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29400
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: England - Three Lions

Beitragvon Hunting » 18.06.2012 08:48

Come on England!!!! :happyjump:
Benutzeravatar
Hunting
 
Beiträge: 3128
Registriert: 29.11.2008 21:18
Wohnort: Nah beim KSC, viel zu nah bei 1899

Re: England - Three Lions

Beitragvon Ollie » 18.06.2012 10:39

Hodgson hat doch schon angekündigt, dass Rooney in die Startelf kommt. Quelle: irgendeine Videotext-Seite.
Benutzeravatar
Ollie
 
Beiträge: 1356
Registriert: 06.03.2003 13:35
Wohnort: Lanzarote

Re: England - Three Lions

Beitragvon tietze » 18.06.2012 10:45

Carroll wird denke ich für Rooney weichen müssen.
tietze
 
Beiträge: 1558
Registriert: 13.08.2007 08:31

Re: England - Three Lions

Beitragvon Rautenherzchen » 18.06.2012 15:00

Jup Rooney ist gesetzt, hab ich auch irgendwo gelesen.

Carroll ist ein interessanter Stürmer der außerordentlich groß ist und durchaus Kopfballstark.
Rooney ist da ganz anders, schwer zu sagen wer rausgeht, das System wird aber denke ich schon sehr auf Rooney zugeschnitten...
Benutzeravatar
Rautenherzchen
 
Beiträge: 244
Registriert: 03.06.2012 12:02
Wohnort: NRW

Re: England - Three Lions

Beitragvon Viersener » 18.06.2012 23:11

:lol: steht im comedy central text 111


die ukraine hat für die Englischen fans die Bierpreise erhöht .. von 2,20 pfund auf 4,10 pfund.. :lol: :P
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41523
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: England - Three Lions

Beitragvon barborussia » 18.06.2012 23:16

Das ist sicherlich immer noch billiger als in Old Trafford oder an der Stamford Bridge, oder?
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: England - Three Lions

Beitragvon Viersener » 18.06.2012 23:18

und besseres bier ;)

kp wie die preise da sind...
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41523
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: England - Three Lions

Beitragvon barborussia » 18.06.2012 23:22

Wenn man sich an den Eintrittspreisen orientiert dürfte das Bier auch Luxuspreise haben.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: England - Three Lions

Beitragvon Zaman » 20.06.2012 06:59

geschafft und jetzt italien weghauen ... :anbet: :anbet:
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29400
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: England - Three Lions

Beitragvon toom » 20.06.2012 12:10

Zaman hat geschrieben:geschafft und jetzt italien weghauen ... :anbet: :anbet:

wenn es um die deutsche mannschaft geht, wird jeder stein angehoben, jede szene kritisiert, die leistung in frage gestellt und hier heißt es einfach nur: geschafft. naja
Benutzeravatar
toom
 
Beiträge: 6465
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: England - Three Lions

Beitragvon Zaman » 20.06.2012 12:18

:roll: manche kommentare kann man sich auch einfach mal verkneifen ...
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29400
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: England - Three Lions

Beitragvon sonny_black » 20.06.2012 12:43

@toom
:daumenhoch:
sonny_black
 
Beiträge: 723
Registriert: 16.08.2004 17:06
Wohnort: Mosel

Re: England - Three Lions

Beitragvon Hunting » 20.06.2012 14:12

@toom:
Vielleicht hat die deutsche Mannschaft gemeinsam mit den Medien diese völlig überzogene Erwartungshaltung selbst verursacht; genau deswegen erwartet man bei jedem Spiel der deutschen Mannschaft nicht nur einen deutlichen Sieg, sondern auch fußballerische Kunst in Reinkultur.

Andere Mannschaften sind da komischerweise realistischer und geben sich mit einem einfachen Sieg zufrieden. Aber vielleicht wird jda ja nicht seit vier Jahren kolportiert, dass man Europameister wird.
Benutzeravatar
Hunting
 
Beiträge: 3128
Registriert: 29.11.2008 21:18
Wohnort: Nah beim KSC, viel zu nah bei 1899

Re: England - Three Lions

Beitragvon barborussia » 20.06.2012 15:21

Was kann die englische Mannschaft dafür, wenn deren Fans bescheidener sind und auch dreckige Siege bejubeln und die Pfeifenmänner blind sind und ein klares Tor nicht geben? Und wer fragt heute noch danach, dass Deutschlands WM-Siege 74 und 90 auf Schwalben im Strafraum basierten?

Davon abgesehen werden die Engländer von ihrer Presse wie der Sun nach schlechten Spielen übler verprügelt als die Deutschen von Bild und Konsorten.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: England - Three Lions

Beitragvon sonny_black » 20.06.2012 15:26

@Hunting
Dann zeig mir mal bitte Aussagen aus der deutschen Mannschaft die kolportieren das wir Europameister werden!
Wurde die Mannschaft nicht sogar vor dem Turnier von einigen Usern hier kritisiert weil sie in ihren Aussagen sehr defensiv und zurückhaltend waren?! War da nicht schon die Rede davon das man nach Ausreden sucht falls man die Vorrunde nicht übersteht?? Und die Erwartungshaltung die Du anspricht ist doch alleine den Auftritten bei der WM geschuldet! Viele denken jetzt halt wir müssten alle Mannschaften so putzen wie damals England und Argentinien.
sonny_black
 
Beiträge: 723
Registriert: 16.08.2004 17:06
Wohnort: Mosel

Re: England - Three Lions

Beitragvon Viersener » 20.06.2012 15:39

toom hat geschrieben: wenn es um die deutsche mannschaft geht, wird jeder stein angehoben, jede szene kritisiert, die leistung in frage gestellt und hier heißt es einfach nur: geschafft. naja

:daumenhoch: und england hatte mehr Glück als verstand...
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41523
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: England - Three Lions

Beitragvon barborussia » 20.06.2012 16:06

Ich verstehe gerade nicht den Zusammenhang, wie man die Leistung der Deutschen und der Englänger beurteilt bzw. vergleicht.

Ich sehe auch keinen Grund, irgendwas an der deutschen Nationalmannschaft zu kritisieren. Mit 9 Punkten Gruppenerster, wer daran etwas herumzumäkeln hat, dem ist sowieso nicht zu helfen, egal, ob Fan, Neutraler oder Journalist.

Egal, ob man mit Hurra- oder Rumpelfußball weiterkommt, Viertelfinale erreicht, alles richtig gemacht. Dass sich England mehr oder weniger mit Hängen und Würgen weiterschleichen wird, hat jeder erwartet, der die Leistungen der Three Lions seit Jahrzehnten aufmerksam verfolgt.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

VorherigeNächste

Zurück zu UEFA Euro 2012 Polen/Ukraine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast