Vuvuzelas

Moderatoren: Bruno, borussenmario

Re: Vuvuzelas

Beitragvon Viersener » 27.06.2010 23:59

Naja muss sagen .. die gefällt mir .. ist ne leise vuvu :lol:
:schildironie:

:shock:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41396
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Vuvuzelas

Beitragvon HerbertLaumen » 29.06.2010 14:12

Ich konnte mir das Grinsen nicht verkneifen :mrgreen:
Bild
http://spottschau.com/
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43846
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Vuvuzelas

Beitragvon raute56 » 29.06.2010 22:28

Einige Bundesligisten wollen die V in ihren Stadien verbieten.

Weiß einer, ob wir uns dem anschließen, wie ich hoffe?
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11597
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Vuvuzelas

Beitragvon GigantGohouri » 29.06.2010 22:54

raute56 hat geschrieben:Weiß einer, ob wir uns dem anschließen, wie ich hoffe?
Stephan Schippers meinte ja.
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Vuvuzelas

Beitragvon steff 67 » 30.06.2010 09:29

Hoffentlich!!!!!!
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 30631
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Vuvuzelas

Beitragvon HerbertLaumen » 30.06.2010 09:40

GigantGohouri hat geschrieben:Stephan Schippers meinte ja.

Wo soll er "ja" zum Verbot gesagt haben? In der "Zeitung" hat er angeblich gesagt, dass Sicherheitsbedenken auf einer Sicherheitsbesprechung thematisiert werden, die "Zeitung" macht dann daraus direkt ein Verbot in Gladbach. Wenn man diese leichten Plastiktröten als Sicherheitsrisiken verbannt, dürfte es für Fahnenstöcke auch langsam eng werden.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43846
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Vuvuzelas

Beitragvon Motzkoffer » 30.06.2010 10:25

Ich weiss gar nicht, warum sich hier so ein Kopp gemacht wird. Es wird eine Eigenregulierung durch die Fans stattfinden, was ich in der Rückrunde schon in Stuttgart erleben durfte, wo einer so ein Ding mit hatte und genau einmal reingetrötet hat. :lol:
Benutzeravatar
Motzkoffer
 
Beiträge: 899
Registriert: 12.08.2004 13:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Vuvuzelas

Beitragvon HerbertLaumen » 30.06.2010 10:31

Eben. Die Dinger will kaum einer, weil sie nicht zu unserer Fankultur gehören, deshalb werden sie sich auch nicht durchsetzen. Aber in Deutschland muss eben alles reguliert werden, am besten macht man ein Gesetz draus :lol:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43846
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Vuvuzelas

Beitragvon borussenmario » 30.06.2010 10:42

Wenn ich darüber nachdenke, welche komischen Modeerscheinungen sich in Deutschland schon durchgesetzt haben, obwohl sie nicht zu unserer Kultur gehörten.... :lol:

Aber stimmt schon, die werden sich nicht durchsetzen, weil sie bereits jetzt schon total verpönt sind, ein paar Wochen nach der WM redet hier bereits kein Mensch mehr über die Nervtröten....
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 24576
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Vuvuzelas

Beitragvon ;-) » 30.06.2010 10:44

Die Klapperdinger die Oddset hin und wieder unters Volk gebracht hat gehören auch nicht zur "Fan-Kultur", aber wenn es sie umsonst gibt finden sich auch genug Trottel die Dinger zu bedienen ;-)

Für mich gehört ein Vuvuzela Verbot mindestens in Grundgesetz, wenn nicht sogar in den Borussen Kodex :-)
Benutzeravatar
;-)
 
Beiträge: 252
Registriert: 16.03.2004 13:50
Wohnort: Duisburg

Re: Vuvuzelas

Beitragvon GigantGohouri » 30.06.2010 12:03

HerbertLaumen hat geschrieben:Wo soll er "ja" zum Verbot gesagt haben? In der "Zeitung" hat er angeblich gesagt, dass Sicherheitsbedenken auf einer Sicherheitsbesprechung thematisiert werden, die "Zeitung" macht dann daraus direkt ein Verbot in Gladbach. Wenn man diese leichten Plastiktröten als Sicherheitsrisiken verbannt, dürfte es für Fahnenstöcke auch langsam eng werden.

Was genau er sagte weiß ich auch nicht mehr, er war jedenfalls dagegen, das ist mein Wissensstand. Hoffentlich bleibt das auch so.
Die Dinger will ich in der BuLi nicht sehen, bzw. hören!
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Vuvuzelas

Beitragvon BMG THOMAS » 30.06.2010 14:04

Die WM wär so schön , wenn das getröööööööte nicht wäre :wut:
Benutzeravatar
BMG THOMAS
 
Beiträge: 6089
Registriert: 26.05.2007 17:09
Wohnort: WORMS

Re: Vuvuzelas

Beitragvon borussenmario » 30.06.2010 14:12

BMG THOMAS hat geschrieben:Die WM wär so schön , wenn das getröööööööte nicht wäre :wut:

sky Tonoption1....und alles ist gut :D
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 24576
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Vuvuzelas

Beitragvon Volker Danner » 30.06.2010 14:16

wir sind ja nicht alle hochbezahlte Borussen-mods die sich Sky leisten können.. :mrgreen:
Benutzeravatar
Volker Danner
 
Beiträge: 27268
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Vuvuzelas

Beitragvon Viersener » 30.06.2010 14:17

solange es im TV gehts ja noch ..... kann man ton ausmachen .. :lol: hab die tage Bilder vom rudelgucken in Mg gesehen (von letzten sonntag) jeder 3-4 hatte son ding :roll:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41396
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Vuvuzelas

Beitragvon HerbertLaumen » 30.06.2010 15:20

GigantGohouri hat geschrieben:Was genau er sagte weiß ich auch nicht mehr, er war jedenfalls dagegen, das ist mein Wissensstand.

In der "Zeitung" war nur von Sicherheitsbedenken die Rede, hat er sich noch anderswo zu dem Thema geäussert?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43846
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Vuvuzelas

Beitragvon GigantGohouri » 30.06.2010 15:22

Außer das weiß ich auch nichts.

Borussia Mönchengladbach - Nein!
Stephan Schippers (Geschäftsführer): „Wir werden das auf einer Sicherheitsbesprechung thematisieren. Da sie aber als Schlaggegenstand und Wurfgeschoss missbraucht werden könnten, sehe ich Sicherheitsbedenken.“


Hoffe mal die Sicherheitsbedenken sehen auch andere.
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Vuvuzelas

Beitragvon HerbertLaumen » 30.06.2010 15:54

Genau. Wie man daraus direkt ein generelles Verbot bei Borussia ableiten kann, ist mir schleierhaft. Und wie gesagt, wenn diese leichten Plastiktröten schon so gefährlich sind, will ich nicht wissen, als was man dann in Zukunft Fahnenstöcke ansieht.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43846
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Vuvuzelas

Beitragvon discostu » 01.07.2010 12:42

HerbertLaumen hat geschrieben:Genau. Wie man daraus direkt ein generelles Verbot bei Borussia ableiten kann, ist mir schleierhaft. Und wie gesagt, wenn diese leichten Plastiktröten schon so gefährlich sind, will ich nicht wissen, als was man dann in Zukunft Fahnenstöcke ansieht.


Ich glaub, das man das Verbot a la Schlagegenstand einfach als Vorwand nimmt! Und das ist auch gut so! Außerdem appeliere ich an jeden hier, Leute, die man mit Vuvuzela im Stadion sehen sollte, wenn sie doch nich verboten werden, die Leute anzusprechen! Direkt, gerne auch freundlich :wink:
discostu
 
Beiträge: 4177
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Vuvuzelas

Beitragvon HerbertLaumen » 01.07.2010 12:48

discostu hat geschrieben:Ich glaub, das man das Verbot a la Schlagegenstand einfach als Vorwand nimmt!

Kann sein, nur schießt man sich dann bzgl. der Fahnenstangen ein Eigentor. Dann sollte man lieber die möglichen Gehörschäden als Grund nennen.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43846
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

VorherigeNächste

Zurück zu FIFA Weltmeisterschaft 2010 Südafrika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast