Die WM für Vereinsfans

Moderatoren: Bruno, borussenmario

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Pilee » 14.06.2010 17:07

jap fand ich auch ziemlich übertrieben, dass schon nen Autokorso durch die Stadt (Erkelenz) fuhr. Ich mein klar freuen kann man sich nach nem 4:0,hab ich auch und auch über so ein schönes Spiel, aber hallo das war das 1. Spiel in der Vorrunde. Da muss man nicht direkt so übertreiben, als wär man im Finale oder schon Weltmeister :roll:
Pilee
 
Beiträge: 2776
Registriert: 24.12.2008 15:26

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Viersener » 14.06.2010 17:11

Geil find ich immer wenn es so 1-2 Auto "korso" sind :lol: und sich sonst keiner anschliesst... aber hauptsache hupen :roll: naja... nichts dagegen .. aber ist echt was früh ....

Überlege echt weiterhin eve freitag in den hockeypark zu gehen .... mir das mal anzuschauen ....
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon DaMarcus » 14.06.2010 18:50

Hab gestern in Kassel aufm Königsplatz geguckt. Die ersten 10 Minuten hatten die Leute Lust in ihre Vuvuzela zu pusten, aber im Laufe der Zeit waren die Dinger glücklicherweise nur noch vereinzelt zu hören. Mal abgesehen davon, dass eine Menge Leute ihre Vuvuzuelas auch auf den Boden fallen lassen haben, oder durch die Gegend warfen.

Erschreckend fand ich allerdings, dass sich in 90 Minuten nicht ein Fangesang durchgesetzt hat, wo die Menge mitgemacht hat. Freundinnen, die ich später noch getroffen habe (ich war die 2 Kilometer zu Fuß schneller, als mit der Straßenbahn, weil die Unmengen an Autokorsos die behinderten), haben die gesagt, dass es bei ihnen auf der Fanmeile wohl genauso ruhig war. Keine Ahnung, ob das ein Kassel-spezifisches Problem ist, oder der Trend zum gemeinsamen Public-Viewing-Schweigen geht.
Benutzeravatar
DaMarcus
 
Beiträge: 7416
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon toom » 14.06.2010 21:09

In Köln war das auch so. Vorallem die ersten zehn Minuten nur "Wir schmeißen Stein um Stein auf die Elf vom Niederrhein..." :roll: :roll: :roll:

Wenigstens sind hier die Uweseelers verboten.
Benutzeravatar
toom
 
Beiträge: 6465
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Viersener » 14.06.2010 23:05

:roll: oh man .... während Länderspielen sind mir die vereine egal ..... naja... Public Viewing ..... ne danke Mittwoch kommt Kumpel vorbei .... :) südafrika schauen ..... freitag fahr ich zum arbeitskollegen grillen ....hat fernseher im wintergarten aufgebaut :lol:


les ich jetzt erst

Deutschland hat sich natürlich schon seit Längerem der weltweiten WM-Euphorie angeschlossen. Auch die Fußballmuffels, die wohl nicht einmal im Traum auf die Idee kommen würden, für die Übertragung eines Bundesligaspiels ihre Kneipe um die Ecke aufzusuchen, werden in den kommenden Wochen bei den unzähligen Public-Viewings zu Bundestrainern mutieren und die Leistungen unserer Nationalkicker mehr oder minder qualifiziert kommentieren. [...]
Diese Leute sind es dann auch, die zugeklatscht mit Schminke in Landesfarben oder einen schwarz-rot-goldenen Kopfschmuck zum öffentlichen Fußballschauen zur Schau tragend, das Interesse der ebenso unzähligen Kamerateams erregen, die uns die Emotionen der „wahren“ Fans, die noch nicht ein einziges Bundesligastadion von innen gesehen haben, in die Wohnzimmer transportieren und uns damit vorgaukeln, was einen „echten“ Fan anno WM-Jahrgang 2010 angeblich so ausmacht. Pfui Teufel … und dabei wurde zu den unsäglichen Vuvuzelas - selbstverständlich auch mit Bundesadler lieferbar - hier noch nicht mal ein Wort verloren.


http://fanprojekt.de/index.php?option=c ... &Itemid=71

:anbet:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon MuhQ » 15.06.2010 17:07

das mag ja alles stimmen, aber so ist es doch überall. Ob es die sexy Rippen vom Traumkörper sind oder die eintönigste Musik, die erfolgreich ist, die stumpfesten Filme, die im Kino laufen oder die größten Ars..löcher, die das meiste Geld verdienen.

Wenn man sich näher mit etwas beschäftigt, so wie hier fast alle mit Fußball, findet man schnell "Mängel" an den nicht so interessierten Fans.

Es gibt in unserer Gesellschaft viele Dinge die weit weniger rational sind und trotzdem als normal angesehen und gebilligt werden, sich wegen fußballunwissenden Deutschlandfans zu ärgern kommt mir etwas kleinlich vor.
MuhQ
 

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Viersener » 17.06.2010 12:56

Gerade im ZDF mittags magazin:

Eine Umfrage zur morgigen Aufstellung der DFB Elf:

Die fragen eine Jüngere Frau .Mitte 20.... schicke sonnenbrille auf ... Blonde Lang haare (soll jetzt kein vorurteil sein ;) )

"wer sollte ihrer meinung nach Spielen?"

"Wiese muss ins Tor, Neuer raus"

"Wiese ins Tor? Warum?"

"weil er immer so schön braungebrannt ist"

:mauer:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Andreas Blenke » 17.06.2010 14:27

Oh Mann, die Sendung hab ich auch gesehen. Und dann die Els, die auf die Frage des Reporters, wer denn die Tore schießen solle, auf das Bild von Serdar Tasci gezeigt hat. :gaga:
Benutzeravatar
Andreas Blenke
 
Beiträge: 216
Registriert: 13.07.2009 10:32
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon toom » 17.06.2010 15:59

Ach ist doch egal, lasst die doch mitfeiern :wink:, auch wenn sie keine Ahnung haben. Ich kann auch nicht wirklich kochen und esse trotzdem immer gerne mit. Weil es Spaß macht :wink:
Benutzeravatar
toom
 
Beiträge: 6465
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Arnold J. Rimmer » 17.06.2010 16:44

Mal ne Frage zum Public Viewing im Hockeypark: War bisher noch nie da, also auch nicht zur Euro 08. Ist es da eigentlich sehr voll? D. h. muss man sehr früh da sein oder kann man auch kurz vor Spielbeginn da ankommen. Wir da das Spielfeld als Zuschauerplatz benutzt oder nur die die Ränge?
Benutzeravatar
Arnold J. Rimmer
 
Beiträge: 15
Registriert: 24.05.2004 19:30
Wohnort: Hauptstadt des Kreis Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Viersener » 17.06.2010 17:49

:winker:

wie ich mal auf Bildern sah ... nur die ränge.... (ohne gewähr) ... und sah auch nicht voll aus.... (denke aber bei "nicht" spielen von Deutschland .....

Wollte auch mal hin .... überlege es zumindestens,denke aber eher nicht ..... habn in Viersen ja auch was.Wo ich aber nicht hingehe wenn Deutschland Spielt...... morgen 13:30 .... könnte es im Bierpark noch angenehm leer sein
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon GigantGohouri » 17.06.2010 18:26

Dürfen morgen Public Viewing auf der Arbeit machen in 2 großen Referenzräumen.

Naja, frei nach van Gaal:

"ich habe gesehn: Viele Frauen..."

Na das kann was werden.
soll auch kein Vorurteil sein, aber viele haben halt bei uns kein Plan und gehen nur hin, damit sie net arbeiten brauchen. :gaga:
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Arnold J. Rimmer » 17.06.2010 18:46

Naja, in Viersen würde mir jetzt nur die Generatorenhalle einfallen, aber da gefällts mir nicht so. Beim ersten Spiel war ich in der Windmühle und da hatten die nur den Biergarten auf und 2 popelige Fernseher stehen. Wo gibts denn sonst noch was in Viersen?
Benutzeravatar
Arnold J. Rimmer
 
Beiträge: 15
Registriert: 24.05.2004 19:30
Wohnort: Hauptstadt des Kreis Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Viersener » 17.06.2010 18:47

Arnold J. Rimmer hat geschrieben:Naja, in Viersen würde mir jetzt nur die Generatorenhalle einfallen, aber da gefällts mir nicht so. Beim ersten Spiel war ich in der Windmühle und da hatten die nur den Biergarten auf und 2 popelige Fernseher stehen. Wo gibts denn sonst noch was in Viersen?


Hmmmm ..... kenn nur die generatoren halle... auf der Bruchstr das Mexikanische Restaurant... und eins in Süchteln ... müsste ich mal suchen.. stand mein ich gestern in der Zeitung ....
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Janizzz » 17.06.2010 20:29

Geht doch nach Grefrath in die eissporthalle, da kamen beim letzten spiel sogar fangesänge ;)
Benutzeravatar
Janizzz
 
Beiträge: 496
Registriert: 30.08.2004 15:10

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Viersener » 17.06.2010 22:27

ah ... meine alte heimat ... (ok nur 5-6 jahre war aber ne schöne jugendzeit.. bis auf die bus verbindungen :mrgreen: ) da ist auch was? nicht schlecht ... aber.... mal schauen .... morgen schaff ich das nicht ... aber...


dieses schland o schland ... kommt nun als cd raus :roll:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon GigantGohouri » 18.06.2010 17:39

Es mag ja viele Modefans geben, aber wenn eine sagt als der Reporter zum 4. mal den Namen Lahm auspricht: "Warm agt der immer der sei lahm, ich finde den ganz flott auf den Beinen", dann ist das zuviel. :roll: :roll: :roll: :roll:
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon Viersener » 20.06.2010 17:55

--
Zuletzt geändert von borussenmario am 20.06.2010 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: sorry, aber das ist hier wie im ganzen B-Forum völlig ot, wie Du sicher selber weisst
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon DaMarcus » 28.06.2010 14:12

Gibt mehrere Thread, in die ich das posten könnte. Da Arnd Zeigler aber selbst aus der Sicht eines Vereinsfans schreibt, passt das hier sicher ganz gut rein:
http://www.tagesspiegel.de/sport/stimmu ... 69928.html
Benutzeravatar
DaMarcus
 
Beiträge: 7416
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Die WM für Vereinsfans

Beitragvon don pedro » 28.06.2010 15:45

DaMarcus hat geschrieben:Gibt mehrere Thread, in die ich das posten könnte. Da Arnd Zeigler aber selbst aus der Sicht eines Vereinsfans schreibt, passt das hier sicher ganz gut rein:
http://www.tagesspiegel.de/sport/stimmu ... 69928.html

der bringt es auch brutal auf den punkt.
Benutzeravatar
don pedro
 
Beiträge: 17562
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

VorherigeNächste

Zurück zu FIFA Weltmeisterschaft 2010 Südafrika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast