FIFA Weltmeisterschaft Südafrika 2010

Moderatoren: Bruno, borussenmario

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon MuhQ » 22.06.2010 18:56

Danke für die Tipps ;)
MuhQ
 

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon borussenmario » 22.06.2010 18:58

Und ich dachte schon, das wäre zu einfach :lol:
Hallo, da wimmelts nur so vor Videos.....


edit: Na, gefunden und schnell den Beitrag editiert? :wink:
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 25110
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon Nothern_Alex » 22.06.2010 19:22

Da es ja nicht zu viel positives über die WM zu sagen gibt, ich finde es gut, dass am letzten Spieltag die Spannung noch gegeben ist. Nur zwei Teams sind sicher weiter, 2 sicher raus. In 15 von 16 Begegnungen geht (ging) es noch um etwas.

Immerhin etwas, auch wenn ich immer mehr denke, dass das die mieseste WM alle Zeiten wird.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
 
Beiträge: 8035
Registriert: 23.11.2008 10:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon MuhQ » 23.06.2010 01:11

borussenmario hat geschrieben:Und ich dachte schon, das wäre zu einfach :lol:
Hallo, da wimmelts nur so vor Videos.....


edit: Na, gefunden und schnell den Beitrag editiert? :wink:


...aber ich war damit fertig bevor du geantwortet hast ;)
MuhQ
 

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon borussenmario » 23.06.2010 08:24

MuhQ...der Mann, der schneller tippte als sein Schatten..... 8)
Bild
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 25110
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon Motzkoffer » 25.06.2010 22:49

Respekt an den amerikanischen Kontinent, wo sich sieben der acht gestarteten Manschaften für das Achtelfinale qualifizieren konnten. Im Gegenastz dazu konnten sich nur sechs der dreizehn gestarteten europäischen Mannschaften durchsetzen.
Benutzeravatar
Motzkoffer
 
Beiträge: 899
Registriert: 12.08.2004 13:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon Motzkoffer » 30.06.2010 11:43

Vier südamerikanische Mannschaften im Viertelfinale, aus meiner Sicht gab es dieses noch nie. Das letzte Mal wo es drei ins Viertelfinale geschafft haben, war 1986 mit Brasilien, Argentinien und Mexiko (obwohl die ja eigentlich zu Mittelamerika gehören). Danach haben es nur ein bis zwei Mannschaften ins VF geschafft, niemals einer von den "Kleinen", immer nur Argentinien und/oder Brasilien.

Und aus dem Stehgreif kann ich mich nicht erinnern, ob wir das schon mal erlebt haben, dass sich nur drei europäische Mannschaften für das VF qualifizieren konnten. Steht da in den nächsten Jahren eine Wachablösung an ?
Benutzeravatar
Motzkoffer
 
Beiträge: 899
Registriert: 12.08.2004 13:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon borussenmario » 30.06.2010 12:51

Motzkoffer hat geschrieben:Und aus dem Stehgreif kann ich mich nicht erinnern, ob wir das schon mal erlebt haben, dass sich nur drei europäische Mannschaften für das VF qualifizieren konnten. Steht da in den nächsten Jahren eine Wachablösung an ?

Das glaube ich nicht, das einzige was mit "Wach" ansteht, ist dass die Franzosen und Italiener wohl nun endgültig aufgewacht sind und bemerkt haben dürften, dass in deren Nationalmannschaften bestimmte Dinge verschlafen wurden bzw. völlig falsch gelaufen sind, so etwas wird denen bei der nächsten WM sicher nicht mehr passieren....

Ansonsten bleibt noch zu sagen, dass nach deren unerwartetem frühen Ausscheiden logischerweise nicht soviele Europäer ins Viertelfinale kommen konnten, weil alle verbliebenen sechs Teams bereits im Achtelfinale gegen andere Europäer antreten mussten.
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 25110
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon HerbertLaumen » 30.06.2010 15:15

Wachablösung würde ich nicht sagen, aber die "kleinen" Nationen holen immer mehr auf, sei es in Taktik, Disziplin und Fitness. Die Mannschaften werden auch in der Breite immer besser und und auf dem Feld immer kompakter, dadurch wird es für die Stars immer schwerer, sich mit Einzelaktionen hervorzutun, weil sie auch immer mindestens gedoppelt werden. Gleichzeitig stagniert die Entwicklung bei den "großen" Nationen, in taktischer Hinsicht ist bald Ende der Fahnenstange, auch läuferisch geht nicht mehr viel mehr und auch von der Schnelligkeit der Ballzirkulation ist man schon ziemlich am Anschlag. Die großen Nationen haben ihre Vorteile noch in der Ausbildung des Nachwuchses und weil sie auf einen großen Pool von potentiellen Stars zurückgreifen können, die in der Lage sind, ihre Spitzenleistung kontinuierlich abrufen zu können, wodurch sie dann eher eine bessere Tagesform aufweisen, die mMn in Zukunft immer entscheidender sein wird.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43985
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon marbi » 30.06.2010 17:44

Also die kleinen Nationen haben von der Schwäche der großen profitiert, so richtig überzeugt hat mich eigentlich nur Uruguay von denen.
Benutzeravatar
marbi
 
Beiträge: 3870
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon Viersener » 01.07.2010 15:13

Schreib es mal hier rein

Nigerias Staatspräsident zieht Nationalteam zurück

Bad luck, Nigeria: Das WM-Aus der Nationalelf hat Präsident Goodluck Jonathan so empört, dass er das Team für zwei Jahre gesperrt hat.


http://www.welt.de/sport/wm2010/article ... rueck.html

krasse sache das
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon Viersener » 03.07.2010 11:12

sooo .. mal sehen was heute abend für Meldungen kommen wegen der Hitze und dem Rudelgucken .... bzw .. den erwarteten Unwettern .....

Ich bleib zuhause und genieß mit Kumpels das spiel....

Was mir aber so noch einfällt... (ich weiss ... etwas spät) :mrgreen: aber....verkaufen die in den Stadien in S-Afrika echt Getränke in Flaschen?
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon Viersener » 03.07.2010 19:48

Ich wohn echt am XXX der welt (viersen rahser) .... hör schon wieder keine hupen von auto korso :lol:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41585
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon Ruhrpott » 03.07.2010 23:06

Motzkoffer hat geschrieben:Vier südamerikanische Mannschaften im Viertelfinale

Und dann begann das große Sterben....
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 10808
Registriert: 23.11.2006 15:28
Wohnort: 51°10'28.52"N -- 6°23'7.71"E

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon GigantGohouri » 03.07.2010 23:11

Ich fands immer wieder amüsant, dass alle gesagt haben ganz Afrika hofft auf Ghana. Alle für den Kontinent!

Ich mein... wären Deutschland und Spanien heute rausgeflogen.... hätten dann alle zu Oranje gehalten? :mrgreen:
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon DaMarcus » 03.07.2010 23:19

Nein, aber das ist auch überhaupt nicht vergleichbar. :wink:
Benutzeravatar
DaMarcus
 
Beiträge: 7416
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon Ruhrpott » 03.07.2010 23:23

GigantGohouri hat geschrieben:Ich mein... wären Deutschland und Spanien heute rausgeflogen.... hätten dann alle zu Oranje gehalten? :mrgreen:

Nee, nur einer.

:mrgreen:
Benutzeravatar
Ruhrpott
 
Beiträge: 10808
Registriert: 23.11.2006 15:28
Wohnort: 51°10'28.52"N -- 6°23'7.71"E

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon GigantGohouri » 03.07.2010 23:42

DaMarcus hat geschrieben:Nein, aber das ist auch überhaupt nicht vergleichbar. :wink:
Stimmt. ;)

RPott hat geschrieben:Nee, nur einer.

:mrgreen:
8)
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon HerbertLaumen » 03.07.2010 23:45

RPott hat geschrieben:Nee, nur einer.

Schlimm genug. Aber wenn wir die Käsehäppchen im Finale 5-1 weggefidelt haben, ist das auch egal :mrgreen:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43985
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Die WM 2010 Allgemein

Beitragvon hinkman » 04.07.2010 20:00

Viersener hat geschrieben:Was mir aber so noch einfällt... (ich weiss ... etwas spät) :mrgreen: aber....verkaufen die in den Stadien in S-Afrika echt Getränke in Flaschen?


Ist mir auch direkt beim ersten Spiel aufgefallen.
Ist schon irgendwie komisch :hilfe:
hinkman
 

VorherigeNächste

Zurück zu FIFA Weltmeisterschaft 2010 Südafrika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast