TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitragvon Fan ausm Süden » 26.02.2018 15:34

aus dem RaBaLe-Thread
BurningSoul hat geschrieben:weil der Investor nicht mehr endlose Summen reinpumpen will, sondern auch Ertrag möchte (wie damals Hopp), dann wird Rangnick ganz schnell geerdet.

potentiell ganz blöde Frage, entschuldigt bitte, aber was war da mit Hopp? Ich lese manchmal, er habe sich zurückgezogen usw., aber er ist doch nach wie vor stark involviert, oder?
Fan ausm Süden
 
Beiträge: 1304
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitragvon Borusse 61 » 26.02.2018 15:47

Hoffenheim schließt die "Akte Flick".....

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... flick.html

....das Gastspiel + VVL von Flick, war ja nur von kurzer Dauer :floet:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 19472
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitragvon BurningSoul » 26.02.2018 16:06

Fan ausm Süden hat geschrieben:potentiell ganz blöde Frage, entschuldigt bitte, aber was war da mit Hopp? Ich lese manchmal, er habe sich zurückgezogen usw., aber er ist doch nach wie vor stark involviert, oder?

Hopp hat jahrelang die Bilanz von Hoffenheim ausgeglichen, nachdem Rangnick dort mehr oder weniger mit einer freien Hand kaufen konnte, wen auch immer er wollte. Irgendwann war Hoffenheim dann ein paar Jahre in der Bundesliga, landete stets immer im Bereich von Platz 10 bis 12 und Hopp hat dann entschieden, dass der Verein zukünftig auf eigenen Beinen stehen soll. Als Folge wurde Luiz Gustavo nach München verkauft, Rangnick war beleidigt (weil er nicht mehr das Geld mit beiden Händen rauswerfen durfte) und hat es so gedreht, als habe Hopp alleine entschieden den Spieler zu verkaufen und Rangnick hat sich dann aus dem Staub gemacht.
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4116
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitragvon Fan ausm Süden » 26.02.2018 16:20

Ah - danke sehr! :winker: So lange ist das also schon her? Und seither finanzieren sie sich wirklich selbst?
Fan ausm Süden
 
Beiträge: 1304
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitragvon Borusse 61 » 26.02.2018 16:27

Da kam dann auch noch, der Verkauf von Firminho 2015 (41 Millionen) dazu....
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 19472
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Boppel » 16.03.2018 16:10

Benutzeravatar
Boppel
 
Beiträge: 441
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitragvon Volker Danner » 15.05.2018 10:24

Hoffenheim verpflichtet Leonardo Bittencourt

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Leonardo Bittencourt vom Absteiger 1. FC Köln verpflichtet. Das gab der Klub am Montag bekannt.

https://www.swr.de/sport/fussball/bunde ... t-102.html
Benutzeravatar
Volker Danner
 
Beiträge: 27231
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Vorherige

Zurück zu Fußball National

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste