VfL Wolfsburg

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Borusse 61 » 05.05.2018 23:47

Endzeitstimmung bei VW, aber Bruno darf bleiben....

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... leibt.html

...lt. Geschäftsführer Dr. Tim Schuhmacher "stehen sie voll hinter dem Trainer" :floet:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21635
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon BurningSoul » 05.05.2018 23:52

Wenn mein Vorgesetzter "voll hinter mir steht" hat er entweder gesoffen oder rammt mir bei erstbester Gelegenheit ein Messer in den Rücken. :mrgreen:
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4645
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon steff 67 » 06.05.2018 00:10

Bruno war ein Griff ins Klo
Hätte ich so nicht erwartet
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 31584
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Einbauspecht » 06.05.2018 00:32

wenn hamburg noch nicht,
dann wenigstens golfsburg. :mrgreen:

p.s. hoffentlich beide.
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3602
Registriert: 08.12.2015 18:52
Wohnort: Berlin

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Einbauspecht » 06.05.2018 00:37

pps
wie bescheuert kann man sein einen weltklasse-stürmer in der winterpause
trotz vertrag ohne not in der situation gehen zu lassen... :aah: :facepalm: :help: :noidea:
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3602
Registriert: 08.12.2015 18:52
Wohnort: Berlin

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon nicklos » 06.05.2018 14:01

So Weltklasse war der da auch nicht. Hätten sie mal Schmidt behalten. Wobei, der hat es ja nicht mehr ausgehalten.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 24298
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon McMax » 06.05.2018 14:32

Einfach nur Geldverschwendung dieser Verein
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5654
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Oldenburger » 06.05.2018 14:39

hätte nie gedacht, dass die mit der verpflichtung von labbadia so in not geraten.
hat er selber damals nur vom hamburger glück profitiert ?
da stimmt ja gar nichts in der mannschaft.
ein punkt gegen bereits abgestiegene ölner zur relegation, ich bin gespannt :|
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon mgoga » 06.05.2018 14:45

Was soll bei ihnen nächste Saison mit Labbadia besser werden, sollten sie die Klasse am Ende noch halten?

Der (nicht zwingend notwendige) Gomez-Transfer nach Stuttgart dürfte zu einem der kuriosesten Schüsse nach hinten in puncto Bundesligatransfers während der Saison gewesen sein. Die Wahrscheinlichkeit dass er gerade Stuttgart stärkt und VW schwächt war überaus absehbar.

Für mich ist die diesjährige VW-Mannschaft eines der gesichtslosesten Teams der Bundesliga-Historie, gut dass das willkürlich wirkende Zusammenkaufen und Ausleihen scheinbar charakterschwacher Spieler endlich mal - wie auch schon letzte Saison - bestraft wird.

Irgendwann sollte doch auch der geldgierigste BL-Profi gemerkt haben dass VW quasi gleichbedeutend ist mit Karriereknick (Malli, Didavi, Mehmedi, Błaszczykowski, Verhaegh) allein diese Saison.
Zuletzt geändert von mgoga am 07.05.2018 23:05, insgesamt 1-mal geändert.
mgoga
 
Beiträge: 2995
Registriert: 12.05.2013 03:44

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Volker Danner » 07.05.2018 14:42

Trotz Krise: Kein Training beim VfL Wolfsburg am Montag

Trotz der prekären Situation im Abstiegskampf ist der VfL Wolfsburg mit einem trainingsfreien Montag in die letzte Bundesliga-Woche gestartet.

http://www.aachener-nachrichten.de/spor ... -1.1889313
Benutzeravatar
Volker Danner
 
Beiträge: 27587
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Lattenkracher64 » 07.05.2018 15:50

Das hat Hecking damals noch so eingeführt... :floet: :aniwink:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 8005
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Kampfknolle » 07.05.2018 19:26

Da sagt nochmal jemand, die Wolfsburger wären kein Traditionsverein :cool:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6395
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Lattenkracher64 » 08.05.2018 07:49

:lol: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 8005
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon raute56 » 11.05.2018 15:13

Obwohl die Stadionkapazität wegen Pufferzonen verringert wurde, ist laut Kicker das Spiel gegen Köln nicht ausverkauft. Die Fans der Radkappen haben das Team wohl schon aufgegeben.
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11918
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Oldenburger » 11.05.2018 16:40

da musste ich heute auch schmunzeln.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon 3Dcad » 11.05.2018 21:13

Wenn es nicht läuft beim Plastikverein bleiben die Fans weg oder sind nur am pfeifen und meckern. Da muss schon ein ehemaliger Spieler vom AS Rom (Dzeko) an die Fans appelieren die Mannschaft zu unterstützen. Das sagt schon ziemlich viel über diesen Verein aus. Schade wäre es keinesfalls wenn die absteigen würden.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 23092
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Kaesekeks » 12.05.2018 00:02

Köln wird heute ihr bestmögliches geben, damit Wolfsburg nicht mit runter geht.
Kaesekeks
 
Beiträge: 504
Registriert: 13.07.2012 11:33

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Quincy 2.0 » 12.05.2018 17:44

Das wird noch schwer gegen Kiel, interessante Spiele.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
 
Beiträge: 2676
Registriert: 19.03.2017 17:26
Wohnort: Soest

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Alpenvulkan » 12.05.2018 17:54

Ab heute bin ich Fan der Störche, ohne Wenn und Aber :daumenhoch:
Alpenvulkan
 
Beiträge: 2041
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: VfL Wolfsburg

Beitragvon Borussunny » 12.05.2018 18:05

Quincy 2.0 hat geschrieben:Das wird noch schwer gegen Kiel, interessante Spiele.

Nicht, dass es ein Angebot der DFL für ein größeres Stadion gibt, um in der nächsten Saison erneut anzugreifen. :cool:
Benutzeravatar
Borussunny
 
Beiträge: 471
Registriert: 13.05.2015 08:34

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball National

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste