Eintracht Frankfurt

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon barborussia » 04.06.2018 06:40

Rohkost-Zeitschrift "Die Wurzel"?

Du verleihst dem Begriff "Belesenheit" eine bis jetzt nicht gekannte Bedeutung.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Borusse 61 » 06.06.2018 15:09

Alex Meier : Fan - Demo für Verbleib....

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... bleib.html
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20314
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Borussenpaul » 03.07.2018 21:57

http://www.fr.de/sport/eintracht/eintra ... t-a-153683

Mittlerweile ist Boatengs Wechsel sicher.
Der personelle Aderlass bei den Hessen ist bereits zu Beginn des Sommers riesig: Mit Torwart Lukas Hradecky (geht zu Bayer Leverkusen), Flügelflitzer Marius Wolf (zu Borussia Dortmund) und Mittelfeldstratege Omar Mascarell (zu Schalke 04) fallen drei elementare Säulen der Helden-Elf von Niko Kovac weg.

Nächster Abgang wird wohl Rebic sein.
Benutzeravatar
Borussenpaul
 
Beiträge: 863
Registriert: 04.02.2016 21:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon 3Dcad » 03.07.2018 23:41

Schwacher Charakter. Vom Pokalsieger zum fast Zweitligisten in Italien.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22152
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon MG-MZStefan » 04.07.2018 08:14

Weiß ich nicht. Er hat der Eintracht mit zu rreinem Triumph verholfen und geht jetzt wieder näher zu seiner Familie. Glaube nicht des Geldes wegen...
Benutzeravatar
MG-MZStefan
 
Beiträge: 11261
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon 3Dcad » 04.07.2018 19:06

o.k.wenn es ihn mehr Richtung Familie zieht dann ist das ein Argument.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22152
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon stuppartralf » 05.07.2018 11:24

irgenwie typisch, aber kennen wir irgenwo her: man baut sich ne mannschaft auf,
hat erfolg u. dann wird sie einem auseinder gekauft!!!!
stuppartralf
 
Beiträge: 1626
Registriert: 20.03.2005 12:07
Wohnort: 59755 Arnsberg

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Lattenkracher64 » 05.07.2018 12:17

Dürfte für Herrn Hütter nicht so einfach werden...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7736
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Nocturne652 » 05.07.2018 18:02

Bobic über den Boateng Verkauf:

Eintracht-Sport-Vorstand Fredi Bobic sagte in einer Mitteilung: „Ich habe mit Prince schon bei seiner Verpflichtung abgemacht, dass wir ihm später einmal keine Steine in den Weg legen würden, wenn er einen Wechselwunsch hat. Dieser Wunsch ist nun da, weil er dort spielen möchte, wo sein künftiger Lebensmittelpunkt liegt, weshalb ich mein Wort natürlich halte. Wir haben Prince viel zu verdanken. Er war ein herausragender Leader, sowohl menschlich als auch sportlich und wir wünschen ihm und seiner Familie für die Zukunft alles Gute. Kevin-Prince Boateng verlässt die Eintracht und die Bundesliga als Gewinnertyp. Die Liga verliert ein echtes Gesicht und eine ihrer schillerndsten Figuren.“


https://www.transfermarkt.de/boateng-we ... ews/312963
Benutzeravatar
Nocturne652
 
Beiträge: 5156
Registriert: 24.12.2004 20:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon McMax » 05.07.2018 20:04

Hab mich schon gewundert, warum er in die italienische Liga zurück will
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5514
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Vorherige

Zurück zu Fußball National

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste