Bayer 04 Leverkusen

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon lutzilein » 05.01.2018 22:26

Gab's schonmal, Barbe, im Positiv-Thread:
lutzilein hat geschrieben:ist, dass Heiko Dümmlich keine schweren Schäden von der rüden Attacke des Zakmans davon getragen hat! Die Schmerzensgeldzahlungen hätten auf Jahrzehnte den Etat belastet.
Benutzeravatar
lutzilein
 
Beiträge: 5962
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon barborussia » 05.01.2018 23:03

Vergib mir ignorantem Sünder!
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon MG-MZStefan » 06.01.2018 01:55

Aber nur ausnahmsweise... :animrgreen:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
 
Beiträge: 11254
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Further71 » 09.01.2018 13:03

Benutzeravatar
Further71
 
Beiträge: 2024
Registriert: 27.02.2013 22:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Borusse 61 » 09.01.2018 13:30

War ja nix anderes zu erwarten.... :x: das zahlen die aus der Portokasse.... :wut2:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20263
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Lattenkracher64 » 09.01.2018 13:37

Der arme, arme, arme Heiko :schildironie:


Aber irgendwie war ja auch nichts anderes zu erwarten...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7733
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Andi79 » 09.01.2018 13:52

Hm €12.000,-. Wieviele Tagessätze sind das denn? Vergleichbare Strafe eines Normalverdieners wäre dann €120,-. Nicht schlecht DFB/DFL das schmerzt den Heiko so richtig.
Benutzeravatar
Andi79
 
Beiträge: 3365
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Badrique » 09.01.2018 14:00

Glaube ich auch, bei solch einer Strafe muss der gute Heiko zukünftig zur Tafel gehen.
Benutzeravatar
Badrique
 
Beiträge: 10537
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon steff 67 » 09.01.2018 14:21

Ist doch auch egal wieviel er zahlen muss
Diese Szene wird ihn sein Leben lang verfolgen
Das ist Strafe genug
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 31110
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Mr.Tax » 09.01.2018 14:29

Mit einer höheren Strafe war nicht zu rechnen und ganz ehrlich: Im Vergleich zu anderen Unsportlichkeiten ist die Strafe auch OK.
Was anderes wäre es gewesen, wenn Zakaria eine rote Karte bekommen hätte, dann hätte die Unsportlichkeit maßgeblichen Einfluss auf das Spiel gehabt.
Ein schwalbender Spieler, dessen Schwalbe NICHT geahndet wird, bekommt anschließend auch keine Sperre.
Ein Spieler, der sich schmerzverzerrt auf dem Boden wälzt, nach der Spielunterbrechung aber ohne Behandlung sofort weiterspielen kann, bekommt überhaupt keine Strafe. Und, und, und...

Das sind alles grobe Unsportlichkeiten, die im Fussball leider gar nicht, oder zu gering geahndet werden. Somit liegt der Fall Herrlich m.E. absolut im "normalen" Strafmaß.

Die Ächtung des (eigenen) Publikums wäre eine angemessene Strafe, aber das passiert nicht und würde bei uns (leider) auch nicht stattfinden.
Mr.Tax
 
Beiträge: 126
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Butsche » 09.01.2018 14:43

Für eine peinliche Darbietung - 12 000 Euro

Als Blödmann in die Fußballgeschichte eingehen - unbezahlbar. :mrgreen:
Benutzeravatar
Butsche
 
Beiträge: 5914
Registriert: 16.12.2005 20:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon raute56 » 09.01.2018 14:45

So ist es!
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11722
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon nicklos » 09.01.2018 14:48

Butsche hat geschrieben:Für eine peinliche Darbietung - 12 000 Euro

Als Blödmann in die Fußballgeschichte eingehen - unbezahlbar. :mrgreen:
So kann man es zusammenfassen.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23677
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon BurningSoul » 09.01.2018 15:45

Was für eine lächerliche Strafe. Erst macht Herrlich sich lächerlich, jetzt der DFB mit dieser Witzstrafe. Herrlich hat wissentlich auf den Fair Play-Gedanken geschi**en. Er wollte mit seiner Schwalbe einen Platzverweis für einen unschuldigen Spieler provozieren. Im Anschluss stellt er sich hin und gibt die Schwalbe nicht zu, sondern versucht es mit scheinheiligen Argumenten (er sei ausgerutscht) auch noch zu erklären.

Lieber DFB. Tolles Zeichen was ihr da setzt. Schei* auf Fair Play. Aber dann zukünftig auch die Klappe halten und nicht mehr auf empört tun, wenn im Amateurbereich mal wieder ein Spieler/Trainer sich daneben benimmt oder irgendwelche Pyromanen meinen, man müsse sich im Stadion völlig daneben benehmen. Der DFB als moralische/ethische Instanz ist nichts mehr Wert. Glückwunsch an den DFB, ihr seid offiziell der Bodensatz an Moral und Ethik im Sport. :evil: :x:
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4375
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Big Bernie » 09.01.2018 16:28

BurningSoul hat geschrieben:Herrlich hat wissentlich auf den Fair Play-Gedanken geschi**en. Er wollte mit seiner Schwalbe einen Platzverweis für einen unschuldigen Spieler provozieren. Im Anschluss stellt er sich hin und gibt die Schwalbe nicht zu, sondern versucht es mit scheinheiligen Argumenten (er sei ausgerutscht) auch noch zu erklären.


Genau so ist es; allein sein empörtes Gesicht Richtung Zak nach dem Sturz.

Umso mehr macht es mich wütend, dass dieser Pharisäer mit der Nummer
auch noch durchgekommen ist.
Vermutlich hat der "Gerechtigkeitsfanatiker" Tante K. hier im Hintergrund
beim DFB auch noch interveniert.

:wut:
Benutzeravatar
Big Bernie
 
Beiträge: 3187
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon StYvan » 09.01.2018 16:35

Ich bin mal gespannt wie Hoch die Strafe für Borussia für den Becherwurf auf flutschi Heiko wird...
StYvan
 
Beiträge: 788
Registriert: 06.03.2003 22:49
Wohnort: 57555 Mudersbach

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Butsche » 09.01.2018 16:50

Kommt auf den Inhalt an.
Bier = 10 000 €
Cola = 10 000 €
Rote Brause = 0 €
Benutzeravatar
Butsche
 
Beiträge: 5914
Registriert: 16.12.2005 20:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon Zaman » 09.01.2018 17:00

Butsche hat geschrieben:Für eine peinliche Darbietung - 12 000 Euro

Als Blödmann in die Fußballgeschichte eingehen - unbezahlbar. :mrgreen:


:mrgreen: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29387
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon hennesmussher » 09.01.2018 17:03

Äh.. soll ich direkt aus der Hosentasche in bar bezahlen?

Wenn er sich bei dem Ausrutscher das Handgelenk gebrochen hätte, wäre mehr hängen geblieben.
Benutzeravatar
hennesmussher
 
Beiträge: 516
Registriert: 04.12.2004 18:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Bayer 04 Leverkusen

Beitragvon barborussia » 09.01.2018 17:36

Waldi Hartmann hat endlich einen würdigen Nachfolger für seine bei Jauch telenfonerjokerte Krone der Dummheit gefunden.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball National

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste