BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.

Re: BVB Dortmund

Beitragvon |Borussia| » 17.12.2017 16:06

Der BvB hat wohl den Vertrag mit Auba verlängert.
Benutzeravatar
|Borussia|
 
Beiträge: 1252
Registriert: 19.06.2016 10:20
Wohnort: FULDA

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Moselfohlen » 17.12.2017 17:46

Na dann. Müssen wir den doch wohl noch länger ertragen, weil ihn keiner haben will, nach den ganzen Eskapaden, wobei bestimmt nicht alle öffentlich sind.
Benutzeravatar
Moselfohlen
 
Beiträge: 1008
Registriert: 14.05.2011 09:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitragvon don pedro » 17.12.2017 17:52

|Borussia| hat geschrieben:Der BvB hat wohl den Vertrag mit Auba verlängert.
längerer vertrag=mehr ablöse.wette im sommer ist der weg und der vertrag ist eine gelddruckmaschine.
Benutzeravatar
don pedro
 
Beiträge: 17062
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: BVB Dortmund

Beitragvon nicklos » 17.12.2017 18:52

Eben. Keine echte Liebe.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 22508
Registriert: 14.05.2004 16:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: BVB Dortmund

Beitragvon LittleBilbo » 17.12.2017 19:55

don pedro hat geschrieben: längerer vertrag=mehr ablöse.wette im sommer ist der weg und der vertrag ist eine gelddruckmaschine.

Ne sowas würden die in Dortmund nieeee machen.

Wenn Du heute Lispel Susi bei Wontorra gehört hast dann weist Du das der BxB ein total ehrenhafter Verein ist (wo ist hier das Kotz Icon ;-) )
Benutzeravatar
LittleBilbo
 
Beiträge: 2111
Registriert: 28.07.2004 10:32
Wohnort: Block 13

Re: BVB Dortmund

Beitragvon JA18 » 17.12.2017 22:55

Glaube nicht dass Aubameyang geht. Dass ihn kein Top Club haben möchte, haben wir ja im Sommer gesehen. Da hat er gepokert und signalisiert, dass er bereit ist zu wechseln, war ja aus seiner Sicht quasi schon weg. Problem war nur, dass kein Angebot kam, somit musste er sich doch weiterhin mit Ruhpott statt Weltmetropole begnügen.
Bin mir sicher, der wäre bei einem Angebot von Real, Barca, PSG, Chelsea, Man City oder Juve schneller weg gewesen als man gucken kann.
Außerdem wird er nächstes Jahr auch immerhin 30 Jahre alt. Kann mir nicht vorstellen, dass ein Club für einen Spieler in dem Alter an die 100 Mio in die Hand nimmt (wurde ja glaube mal so oder so ähnlich von den BVB Verantwortlichen ausgerufen)
Wenn er geht, dann nach China o.Ä. ...
JA18
 
Beiträge: 638
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Quincy 2.0 » 18.12.2017 10:41

|Borussia| hat geschrieben:Der BvB hat wohl den Vertrag mit Auba verlängert.

Plus Gehaltserhöhung für ständiges zu spät kommen und andere Eskapaden.
Da packt man sich nur noch an die Birne. Dem Vogel ist der Club doch xxxxegal.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
 
Beiträge: 939
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitragvon 3Dcad » 18.12.2017 13:32

Die Vereine sind Wirtschaftsunternehmen.... :wink: Solche Fussballer rauszuwerfen kann sich auch der BVB nicht leisten. Die Vertragsverlängerung war für den BVB wichtig damit die Ablöse nach oben getrieben wird. Ich vermute einen Wechsel im Sommer nach England oder Spanien. Auch einen Lewandowski konnte der BVB nicht halten. Und Auba trifft ja genauso oft.

Stöger hat schon gutes Glück bei seinem Einstand. Hätte Amiri zum 2:0 getroffen, wäre der BVB nicht mehr zurückgekommen. Ganz schwache Rückgabe von Amiri war dieser Schuß, fast lächerlich.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 19980
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: BVB Dortmund

Beitragvon lutzilein » 19.12.2017 10:03

Aber es gibt einen massiven Unterschied zwischen Auba und Lewa:
Der eine ist ein 110%-Profi und der andere ein launischer Kindskopf.
Ich glaube nicht, dass es Auba zu einem echten Topclub (Barca, Real, Chelsea, Man United, ManCity o.ä.) schafft!
Benutzeravatar
lutzilein
 
Beiträge: 5861
Registriert: 19.07.2006 11:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Moselfohlen » 19.12.2017 10:37

Ich glaube auch nicht, dass einer der Top-Clubs nach den diversen Eskapaden bei Au. noch anbeisst. Aber heutzutage weiss man im Fußball ja nicht was morgen passiert. Möglich ist vieles. Wir werdens sehen.
Benutzeravatar
Moselfohlen
 
Beiträge: 1008
Registriert: 14.05.2011 09:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Lattenkracher64 » 19.12.2017 13:52

lutzilein hat geschrieben:Aber es gibt einen massiven Unterschied zwischen Auba und Lewa:
Der eine ist ein 110%-Profi und der andere ein launischer Kindskopf.
Ich glaube nicht, dass es Auba zu einem echten Topclub (Barca, Real, Chelsea, Man United, ManCity o.ä.) schafft!


Mit dem, was du über Auba schreibst, magst du sicher recht haben. Aber er kommt immerhin als Mensch rüber. Ein Lewandowski wirkt auf mich wie ein spielender Sturmroboter, der nur Emotionen zeigt, wenn er (noch) mehr Geld haben möchte.
Ich mag beide nicht besonders, aber da ist mir der Auba doch wesentlich lieber.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 6585
Registriert: 06.10.2010 18:44
Wohnort: Trierer, der seit über 20 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: BVB Dortmund

Beitragvon nicklos » 21.12.2017 23:04

Sehe gerade diesen Rückblick 2017 im ZDF.

Watzke hat durch seine Aussagen nicht dementiert, dass der Anschlag auf den BVB Bus einen Einfluss auf die Tuchel Entlassung hatte.

Er hat sogar zugegeben, dass dies einen Einfluss hatte, auch wenn nicht den Entscheidenden.

Ein absolutes Unding. Mega unsympathisch.

Nur weil Tuchel klar und deutlich angesprochen hat, dass er nicht antreten wollte.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 22508
Registriert: 14.05.2004 16:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: BVB Dortmund

Beitragvon MG-MZStefan » 21.12.2017 23:13

Tuchel ist sicher kein menschlich einfacher Trainer im Umgang. Das wusste Watzke aufgrund seines guten Drahts zu Heidel aber auch schon bevor er ihn verpflichtet sehr genau. Er war oft genug in Mainz unter der Woche.

In meinen Augen ist eher Watzke bei denen das Problem. Wenn der nochmal beim Trainer daneben liegt wird es eng...
Benutzeravatar
MG-MZStefan
 
Beiträge: 10942
Registriert: 27.08.2003 10:29
Wohnort: Mainz

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Tacki04 » 21.12.2017 23:19

So ist dem.
Benutzeravatar
Tacki04
 
Beiträge: 2189
Registriert: 14.04.2012 19:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: BVB Dortmund

Beitragvon borussenmario » 22.12.2017 00:28

Ich dachte, für einen Schalker wäre der ganze BVB das Problem. :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 23344
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Tacki04 » 22.12.2017 08:16

Stimmt auch wieder... :animrgreen:

Aber den Aki habe ich gaaanz besonders lieb.. :x:
Benutzeravatar
Tacki04
 
Beiträge: 2189
Registriert: 14.04.2012 19:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Moselfohlen » 22.12.2017 09:08

Na den Aki Oberschwatzke kann ich auch gar nicht. Als ich mal bei zappen gesehn habe, dass der da am schwafeln ist, hab ich gleich weiter geschaltet. Sind ja doch immer die anderen Schuld, nie er und sein Susi.
Benutzeravatar
Moselfohlen
 
Beiträge: 1008
Registriert: 14.05.2011 09:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Big Bernie » 22.12.2017 10:27

Moselfohlen hat geschrieben:Als ich mal bei zappen gesehn habe, dass der da am schwafeln ist, hab ich gleich weiter geschaltet.


Man muss gar nicht mal hören, was er sagt.
Schon bei "Ton aus" "spricht" seine Mimik ganze (negative) Bände ... :evil:
Benutzeravatar
Big Bernie
 
Beiträge: 2666
Registriert: 30.05.2003 12:06
Wohnort: D´dorf

Re: BVB Dortmund

Beitragvon Paul-Block17 » 22.12.2017 19:16

Ich mag weder den BVB noch den Aki noch den Susi noch das Stadion...

Ich gebe auch ehrlich zu, ich hoffe das trotz Stöger die nächste Pleitenserie kommt...

So ein unsympathischer Verein, man könnte das ganze noch toppen indem man Herrlich und Völler verpflichtet und den Jugendbereich in Rangnicks Hände gibt.
Paul-Block17
 
Beiträge: 131
Registriert: 11.05.2017 18:32

Re: BVB Dortmund

Beitragvon LittleBilbo » 22.12.2017 19:34

Paul-Block17 hat geschrieben:Ich mag weder den BVB noch den Aki noch den Susi noch das Stadion...

Dem ist nicht hinzuzufügen wobei Du den Nobbi vergessen hast :mrgreen:
Benutzeravatar
LittleBilbo
 
Beiträge: 2111
Registriert: 28.07.2004 10:32
Wohnort: Block 13

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball National

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste