Hamburger SV

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.

Re: Hamburger SV

Beitragvon Borusse 61 » 11.03.2018 23:02

Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 19872
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hamburger SV

Beitragvon steff 67 » 11.03.2018 23:10

Und wieder habe ich die Befürchtung das da einer kommt der die retten wird
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 30787
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Hamburger SV

Beitragvon Oldenburger » 11.03.2018 23:22

und zwar wir am letzten spieltag.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 17944
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Hamburger SV

Beitragvon Aderlass » 12.03.2018 00:23

Glaub ich nicht. Am letzten Spieltag treten wir da mit der U23 an, da die Erste mit Muskelverletzungen komplett rehabilitiert.Die werden den HSV aber schlagen. Sind halt eingespielt und das reicht.
Benutzeravatar
Aderlass
 
Beiträge: 2881
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Thyrow

Re: Hamburger SV

Beitragvon Lattenkracher64 » 12.03.2018 09:06

Wenn Hollerbach Heute gehen muss, glaube ich nicht, dass er besonders böse darüber sein wird. Und das nicht nur wegen der Abfindung...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7597
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Hamburger SV

Beitragvon DaMarcus » 12.03.2018 09:08

Das wird ja dann ein hübsches "Ablösespiel" mit den Kickers aus Würzburg. :cool:
Benutzeravatar
DaMarcus
 
Beiträge: 7375
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Goslar

Re: Hamburger SV

Beitragvon don pedro » 12.03.2018 12:32

Sieben Punkte rückstand auf Mainz,schlechteres Torverhältniss als Mainz.Selbst mit einem Trainerwechsel wird das nichts mehr.Selbst mit drei Siegen in Folge würden die erst am 29.oder 30.Spieltag auf Platz 16 stehen und bei dem Restprogramm Hertha,Schalke,Freiburg,und gegen uns.sowie auswärts in Stuttgart,Hoffenheim,wolfsburg und frankfurt.
Wobei in wolfsburg und frankfurt am 32.und 33.zwei auswärtsspiele hintereinander sind.
wer da allen ernstes noch hofft ist dumm.
Benutzeravatar
don pedro
 
Beiträge: 17469
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Hamburger SV

Beitragvon spés » 12.03.2018 12:52

Die Entwicklung in Hamburg gefällt mir, die machen gute Arbeit diese Saison, noch besser als in den vergangenen zwei Spielzeiten. Ich hoffe, das trägt endlich Früchte am Ende dieser Saison. Sie haben da lange drauf hin gearbeitet und auch das redlich verdient.
Benutzeravatar
spés
 
Beiträge: 737
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Re: Hamburger SV

Beitragvon Alpenvulkan » 12.03.2018 14:01

steff 67 hat geschrieben:Und wieder habe ich die Befürchtung das da einer kommt der die retten wird


Diese Befürchtung teile ich. 7 Punkte ist zwar schon eine Hypothek, aber nicht unmöglich. Schade, dass die Mainzer am Freitag so beschissen wurden. . .
Alpenvulkan
 
Beiträge: 1904
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Hamburger SV

Beitragvon borussenmario » 12.03.2018 14:27

Für Abstieg Hamburg ja, für uns nicht. Und ich schaue zuerst auf uns und bin daher gerade für jede Niederlage von Mainz und Wolfsburg einfach nur dankbar.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 12.03.2018 14:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 24717
Registriert: 14.01.2006 09:21

Re: Hamburger SV

Beitragvon Oldenburger » 12.03.2018 14:31

hsv stellt hollerbach frei.
titz übernimmt.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 17944
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Hamburger SV

Beitragvon Rauten-Herz » 12.03.2018 14:34

Laut Sky eben Hollerbach weg noch nicht offiziell bestätigt.......wat ein Karnevalsverein :cool:
Benutzeravatar
Rauten-Herz
 
Beiträge: 553
Registriert: 12.10.2013 19:36
Wohnort: im Exil ;-)

Re: Hamburger SV

Beitragvon Nocturne652 » 12.03.2018 14:43

Wie lange war er jetzt dort? 7 Wochen, oder sowas?

Meinetwegen hätte er noch weitermachen dürfen.
Benutzeravatar
Nocturne652
 
Beiträge: 4887
Registriert: 24.12.2004 20:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Hamburger SV

Beitragvon BorussiaMG4ever » 12.03.2018 15:20

hollerbach hat es mittlerweile offiziell bestätigt:

"Der Hamburger SV hat sich von seinem Trainer Bernd Hollerbach (Foto) getrennt – das bestätigte der Übungsleiter gegenüber dem „Hamburger Abendblatt“. „Ich bin natürlich sehr enttäuscht“, sagte Hollerbach gegenüber der Zeitung."


titz gilt als absoluter fussballfreak, ähnliches level wie favre.

hamburg jetzt zuhause gegen auswärtsschwache berliner und dann in stuttgart.

mainz in der zeit in frankfurt und zu hause gegen uns.

könnten danach durchaus nur noch 1-2 punkte abstand auf platz 16 sein.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
 
Beiträge: 6936
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Hamburger SV

Beitragvon Alpenvulkan » 12.03.2018 15:31

borussenmario hat geschrieben:Für Abstieg Hamburg ja, für uns nicht. Und ich schaue zuerst auf uns und bin daher gerade für jede Niederlage von Mainz und Wolfsburg einfach nur dankbar.


Aber das ist doch Quatsch, Mario. Gladbach hat mit dem Abstieg nie und nimmer was zu tun.Ich hoffe nur, um zum richtigen Thread zurück zu kehren, dass ihr am letzten Spieltag nicht Zünglein an der Waage spielen müsst. . . weil ich weiß, wie bescheiden man sich fühlt, wenn man in diesem Moment verkackt.
Alpenvulkan
 
Beiträge: 1904
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Hamburger SV

Beitragvon Borusse 61 » 12.03.2018 16:16

Wilde Wechsel auf der Trainerbank....

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... rbank.html

....da verdient der Schleudersitz wenigstens seinem Namen.... :animrgreen2:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 19872
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hamburger SV

Beitragvon Fan ausm Süden » 12.03.2018 16:19

Fan ausm Süden
 
Beiträge: 1317
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Hamburger SV

Beitragvon Lattenkracher64 » 12.03.2018 16:49

Am besten gibt's bei HSV nur noch Drehtüren :animrgreen2:

So etwas darf nicht noch belohnt werden.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7597
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Hamburger SV

Beitragvon Borusse 61 » 12.03.2018 16:49

:lol: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 19872
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Hamburger SV

Beitragvon Paul-Block17 » 12.03.2018 17:18

Nicht zu früh freuen und lachen....

Die Uhr ist erst abgelaufen, wenn es rechnerisch nimmer möglich ist.
Paul-Block17
 
Beiträge: 365
Registriert: 11.05.2017 19:32

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball National

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste