Carl Zeiss Jena

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon barborussia » 27.03.2012 21:13

Das wird dir gefallen:

Bild
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13021
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Raute im Herzen » 27.03.2012 21:34

Viersener hat geschrieben:0:1 :P :twisted:

Münster :happyjump:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
 
Beiträge: 9144
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon StevieKLE » 07.04.2012 00:02

Ach, und weil man einmal in seinem Leben (was schon weit über 10 Jahre zurückliegt) von mehreren Fans dieses Vereins blöd angemacht wurde, so mag man direkt den ganzen Verein nicht?

Aha, eine sehr plausible Erklärung dafür, dass man einen thüringischen Traditionsverein Abneigung entgegenbringt :roll:

Absolutes Unverständnis bringe ich dafür auf. Ich find es schrecklich, dass immer mehr "Dorfvereine" die Oberhand gewinnen und Traditionsvereine in der Versenkung verschwinden.
Benutzeravatar
StevieKLE
 
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 06:49
Wohnort: Kleve

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Sven1549 » 07.04.2012 06:14

StevieKLE hat geschrieben:Ach, und weil man einmal in seinem Leben (was schon weit über 10 Jahre zurückliegt) von mehreren Fans dieses Vereins blöd angemacht wurde, so mag man direkt den ganzen Verein nicht?

Aha, eine sehr plausible Erklärung dafür, dass man einen thüringischen Traditionsverein Abneigung entgegenbringt :roll:

Absolutes Unverständnis bringe ich dafür auf. Ich find es schrecklich, dass immer mehr "Dorfvereine" die Oberhand gewinnen und Traditionsvereine in der Versenkung verschwinden.



Naja, jetzt spiele dich mal nicht als Oberlehrer auf, du verteilst deine Sympathien ja auch per Zufallsgenerator. Solche Vereine mit richtiger Tradition wie Fürth machst du nieder und Vereine, deren Fans sich richtig Asi uns gegenüber verhalten (Aachen), die verteidigst du............

Mal jetzt ganz davon abgesehen, um was es genau bei Jena geht. Aber gerade du solltest nicht über andere urteilen, wenn diese sehr negative Erfahrungen mit den Fans eines Vereins gesammelt haben.
Benutzeravatar
Sven1549
 
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon barborussia » 07.04.2012 16:13

Lass mal Sven1549, dein Vorredner steht bei mir auf Ignore, aber da du ihn zitiertest, bin ich leider notgedrungen Teilnehmer an der Diskussion.

Er wird morgen vor lauter Prallheit seine Hose nicht anbekommen, Jena hat gerade 2:0 gegen Osnabrück gewonnen.

Ich weiß gar nicht, warum er sich anmaßt, die Einstellung fremder Menschen zu anderen Vereinen beurteilen zu wollen. Egal, ob aus geografischen oder Gründen persönlicher Erfahrungen mit Fans des entsprechenden Vereins.

Frag mal Viersener, der lässt auch raus, was er denkt und schwabuliert nicht pseudointellektuell herum!
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13021
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon StevieKLE » 08.04.2012 02:07

Sven1549 hat geschrieben:

Naja, jetzt spiele dich mal nicht als Oberlehrer auf, du verteilst deine Sympathien ja auch per Zufallsgenerator. Solche Vereine mit richtiger Tradition wie Fürth machst du nieder und Vereine, deren Fans sich richtig XXX uns gegenüber verhalten (Aachen), die verteidigst du............

Mal jetzt ganz davon abgesehen, um was es genau bei Jena geht. Aber gerade du solltest nicht über andere urteilen, wenn diese sehr negative Erfahrungen mit den Fans eines Vereins gesammelt haben.


Das mit Aachen beruht auf Gegenseitigkeit, also.

Trotzallem wünsche ich solch einem Verein nicht den Abstieg. Ich habe solch ein Verein halt lieber in der 2. Bundesliga wie beispielsweise den FC Ingolstadt, der ohne Audi als Sponsor noch irgendwo auf der Kuhwiese in der Bauernliga spielen würde.
Benutzeravatar
StevieKLE
 
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 06:49
Wohnort: Kleve

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon barborussia » 16.06.2012 18:18

Viel Spaß in Liga 4. Ich freue mich, dass alle Krisenvereine die Lizenz bekommen haben und die Absteiger auf sportlichem Wege bestimmt wurden. Wieviele Spieler haben sie gerade im aktuellen Kader? 3 :lol:
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13021
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Badrique » 24.06.2012 09:39

Gegen Leverkusen drücke ich die Daumen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Badrique
 
Beiträge: 10438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon barborussia » 24.06.2012 14:25

Ach weißt du...warum nicht :wink: Aber Jena muss sich ranhalten, damit sie 11 Spieler zusammenbekommen. Ich denke mal, mit den Zusatzeinnahmen werden sie keine Kredite zurück- oder noch schuldige Gehälter nachzahlen, sondern sie in den Kader stecken. Bleibt ihnen auch nichts anderes übrig.

Sagen wir so: Wenn es um den Aufstieg in Liga 3 geht, sind mir Jena und Magdeburg auf jeden Fall lieber als RB. Den Abstieg habe ich ihnen gegönnt, vielleicht auch 2 Jahre Liga 4 (falls Magdeburg aufsteigt), aber danach dürfen sie wieder hoch...damit RB unten bleibt!
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13021
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon barborussia » 26.06.2012 15:31

Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13021
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Chok » 05.08.2012 12:16

Scheinbar würden die für einen neuen Investor auch ihren Namen ändern...
Würde dann ja RedBull vorschlagen, dann wieß man wenigstens woran man ist.
Vereinspräsident Reiner Zipfel sagte dem Sender MDR Thüringen am Sonntag, mit dem Namen seien zwar viele Emotionen und Traditionen verbunden.

Sollte sich aber ein Investor langfristig an den Verein binden wollen, dürfe ein Namenswechsel kein Tabu mehr sein. Mitglieder und Fans sollten dabei "mit ins Boot geholt" werden.


http://www.spox.com/de/sport/fussball/r ... ionen.html
Benutzeravatar
Chok
 
Beiträge: 6367
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Viersener » 05.08.2012 12:22

:shock: Namenswechsel ....???? oh man ...
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41463
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon mitja » 05.08.2012 12:37

Na ja, Carl Zeiss ist halt der Name einer Firma und welcher Sponsor will da Geld für geben.
Namenswechsel haben bei denen auch Tradition:FC Carl Zeiss Jena
1917 in 1. SV Jena, 1946 in SG Ernst-Abbe Jena, 1948 in SG Stadion Jena, 1949 in BSG Carl Zeiss Jena, 1951 erst in BSG Mechanik Jena, dann in BSG Motor Jena und 1954 in SC Motor Jena)

Fände es aber auch Schade, weil es ein Stück deutsche Geschichte ist.
mitja
 

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Viersener » 05.08.2012 12:40

Naja, auch wenn carl zeiss ne firma ist .. aber da wird nicht viel rein gepumpt .. (wurde) ... aber wenn nun ein Investor .... und im Ost bereich haben ja viele Vereine ihre Namen oft gewechselt... so gesehen .. mist aber nun kann man nichts machen.
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41463
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon mitja » 11.08.2012 21:00

Schrauben locker: Zwickau gegen Jena abgesagt

Wegen einer defekten Gästetribüne konnte das für den 1. Spieltag der Regionalliga Nordost angesetzte Spiel zwischen dem FSV Zwickau und dem FC Carl Zeiss Jena am Samstag nicht stattfinden. Die Tribüne soll manipuliert worden sein.

Man muß sicherlich noch abwarten, was die Untersuchung ergibt. Sollte sich die Vermutung bewahrheiten, daß es Vorsatz war, wäre das doch sehr bedenklich.
mitja
 

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Viersener » 11.08.2012 21:22

:? das hab ich gerade im Videotext gelesen ... nene was da wieder abgeht
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41463
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Oldenburger » 11.08.2012 21:25

bedenklich?......wenn da was dran ist,ist das ganz einfach nur krank :(
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 17954
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Viersener » 11.08.2012 21:27

:daumenhoch: zumal da auch Kinder usw stehen ... auch wenn es ein Fehler der firma war.... bei sowas 10x kontrollieren
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41463
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon mitja » 11.08.2012 21:33

Wegen der Verankerung gab es vorher schon Probleme, weswegen der TÜV kurz vorher die Tribüne begutachtet hat. Das wahrscheinlichste ist, daß es Absicht war.
Und klar, das ist absolut krank.
mitja
 

Re: Carl Zeiss Jena

Beitragvon Chok » 11.08.2012 21:41

Einfach unfassbar sowas.
Gut,d ass es zumindest noch rausgekommen ist. Man stelle sich mal vor, das wäre nicht bemerkt worden... Die Katastrophe wäre wohl ziehmlich heftig ausgefallen...
Benutzeravatar
Chok
 
Beiträge: 6367
Registriert: 19.08.2007 14:04

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball National

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: {BlacKHawk} und 9 Gäste