Karlsruher SC

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.

Re: Karlsruher SC

Beitragvon 3Dcad » 10.04.2017 11:10

Da bin ich mal gespannt wie der KSC den Abstieg verkraftet. Ein neues Stadion war ja geplant, wird wohl erstmal nicht gebaut werden. Es wird lange dauern bis der KSC wieder ein Derby gegen den VfB Stuttgart spielen wird. Für mich sind die weg. 8 Punkte Rückstand und zuviele Mannschaften die vor ihnen stehen punkten.

Paderborn war vor 2 Jahren noch in Liga 1 und kämpft nun gegen den Abstieg aus Liga 3. Kann mit dem KSC genauso passieren wenn die nicht aufpassen.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21615
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Karlsruher SC

Beitragvon barborussia » 10.04.2017 20:59

Für Absteiger aus der Zweiten ist Liga 3 das Tor zur Hölle.

Relativ sorgenfrei (jedes neues Lizensierungsverfahren mit Defibrilator im Handgepäck) agieren dort nur noch "etablierte" Etatjongleure mit Nahtoderfahrung.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13021
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Karlsruher SC

Beitragvon steff 67 » 11.04.2017 06:17

3Dcad hat geschrieben:Da bin ich mal gespannt wie der KSC den Abstieg verkraftet. Ein neues Stadion war ja geplant, wird wohl erstmal nicht gebaut werden.


Und vor 2 Jahren waren sie noch eine Minute und ein Pfiff von der Bundesliga entfernt
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 30832
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Karlsruher SC

Beitragvon raute56 » 11.04.2017 08:51

So schnell kann es gehen... Aber was ist denn da falsch gelaufen?
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11683
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Jagger1 » 11.04.2017 12:26

@barborussia

Viel Schaden wird er beim KSC nicht anrichten können :wink:
Benutzeravatar
Jagger1
 
Beiträge: 5764
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Borusse 61 » 11.04.2017 15:17

KSC kündigt Sanktionen wegen Derby - Vorfällen an....

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... ns-an.html
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 19941
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Karlsruher SC

Beitragvon BurningSoul » 29.04.2017 15:36

Nach der heutigen Niederlage steht der KSC als erster Absteiger und Tabellenletzter fest.

Ich hab den KSC zwar nicht im Aufstiegsrennen gesehen, aber dass man weit abgeschlagen letzter wird, hätte ich vor der Saison nicht erwartet.
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4270
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Karlsruher SC

Beitragvon doctone » 29.04.2017 23:03

Der heutigen Choreo nach zu urteilen haben sich die Fans den Abstieg redlich verdient. :roll:
Benutzeravatar
doctone
 
Beiträge: 475
Registriert: 15.09.2014 21:25
Wohnort: bald da, wo ich mich haben will

Re: Karlsruher SC

Beitragvon don pedro » 29.04.2017 23:23

ach nach der pyro orgie in stuttgart,was haben die da für sicherheitsleute?) nun perverse choreo? hab nichts mitbekommen weil zweite liga nicht verfolgt habe.war war denn?
Benutzeravatar
don pedro
 
Beiträge: 17474
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Karlsruher SC

Beitragvon doctone » 29.04.2017 23:37

Eigentlich nichts soo außergewöhnliches, nur ziemlich selbstmitleidig und unfair, meiner Meinung nach:
https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... gegen.html
Zugegeben, der Niedergang des KSC seit Kauczinskis Abgang war ein langes, hoffnungsloses Siechtum... da musste anscheinend jetzt mal was raus.
Benutzeravatar
doctone
 
Beiträge: 475
Registriert: 15.09.2014 21:25
Wohnort: bald da, wo ich mich haben will

Re: Karlsruher SC

Beitragvon HerbertLaumen » 30.04.2017 07:53

"Die Gesamtkosten für das neue Stadion, das 35.000 Zuschauern Platz bietet, belaufen sich auf rund 113 Millionen Euro."
:shock: Von Aachen nix gelernt?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43909
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Nothern_Alex » 30.04.2017 07:57

Lernen ist Vernunft, die steht dem Größenwahn nur im Weg.

Da geht das Derby bald gegen Stuttgart II.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
 
Beiträge: 7949
Registriert: 23.11.2008 10:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Karlsruher SC

Beitragvon HerbertLaumen » 30.04.2017 08:01

Ich frag mich auch, was die da einbauen? Goldene Toilettensitze?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43909
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Karlsruher SC

Beitragvon nicklos » 30.04.2017 09:10

Teurer als unseres und dafür kleiner. Autsch.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23506
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Karlsruher SC

Beitragvon BurningSoul » 30.04.2017 10:41

Der KSC hat leider echt das Potential das neue Aachen zu werden. Abstieg in die dritte Liga ist ärgerlich, aber ist jetzt für den KSC auch nicht völlig neu. Man hat sich wahrscheinlich als gefestigter Zweitligist gesehen und der Verein hat lange genug geglaubt, dass man da schon irgendwie wieder rauskommt. Jetzt ist es zu spät.

Der KSC hat zwar teilweise gute Fans, aber leider auch einige Chaoten und Selbstdarsteller auf den Zuschauerrängen. Gerade letztere Gruppe sollte sich in der dritten Liga (weniger Einnahmen) zusammenreißen oder schon mit dem Sammeln von Spenden anfangen. Ansonsten ist der Verein gezwungen eine mindestens 6-Stellige Summe zur Seite zu legen, nur damit man die Strafen zahlen kann, die diese Chaoten kosten.

Das neue Stadion wird ein Problem werden. Selbst für die meisten Bundesligavereine wäre ein Stadion von 113 Mio ein finanzieller Aufwand, den man 10 bis 15 Jahre abbezahlen müsste. Angenommen der KSC will das Stadion in 30 Jahren finanzieren, dann wären es noch immer 3,7 Mio pro Jahr. Und das ist in der dritten Liga eine große Last. Immer vorausgesetzt, dass es am Ende nicht noch teurer wird.
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4270
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Karlsruher SC

Beitragvon barborussia » 03.05.2017 07:55

Dr. Mabuse diagnostiziert Größenwahn als unheilbare Krankheit und lässt schon mal das Säuerbad ein...das ist die wirksamste Therapieform.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13021
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Fan ausm Süden » 03.05.2017 18:52

Also, abgesehen von diesen Geschichten - wenn man bedenkt, wie unglücklich sie die Relegation gegen den HSV verloren haben! Und jetzt sowas...
Also, ich kann sie nicht ausstehen, Kallsru, aber es gibt andere, die meinetwegen eher in der Versenkung verschwinden könnten als sie.
Fan ausm Süden
 
Beiträge: 1328
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Karlsruher SC

Beitragvon 3Dcad » 03.05.2017 21:23

Was Abstieg in Liga 3 und Stadionneubau für 113 Mio €? Das ist ja völlig verrückt. :shock:
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21615
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Borusse 61 » 09.05.2017 19:56

Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 19941
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Karlsruher SC

Beitragvon 3Dcad » 19.09.2017 22:35

Hab mal gerade im VFB Forum ein wenig gestöbert. Die haben sich heute gefreut das der KSC in Großaspach (schwäbische Prärie) verloren hat und hoffen das es der KSC vielleicht bald mit dem VFB II aufnehmen darf in Liga 4. Der KSC tut sich noch sehr schwer in Liga 3, die müssen schon aufpassen...
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21615
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball National

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste