Martin Hinteregger

Moderator: Bruno

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon AlanS » 28.05.2016 01:46

Ich bin echt froh, wenn dieser Thread zu ist! Mir blutet das Borussen-Herz, wenn ich daran erinnert werde, dass man ihn nicht verpflichtet hat. Super Typ, super Fußballer! Ich werde seinen Weg weiter verfolgen ...
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 13731
Registriert: 24.06.2009 17:57

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon nicklos » 28.05.2016 09:44

Woher diese Begeisterung? An den gezeigten Leistungen kann es ja nicht liegen.
Er hat ja auch kaum gespielt. Man weiß gar nicht, ob er es langfristig gepackt hätte. Positiv wie negativ.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 22506
Registriert: 14.05.2004 16:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon McMax » 28.05.2016 11:56

Ich fühle genau wie AlanS :mrgreen:
Hätte ihn gern öfter spielen sehen, glaub mit etwas mehr Zeit wär er bei uns eingeschlagen.
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5214
Registriert: 24.08.2013 19:28
Wohnort: Wesseling

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Fohlentruppe1967 » 28.05.2016 13:59

AlanS hat geschrieben:Ich bin echt froh, wenn dieser Thread zu ist! Mir blutet das Borussen-Herz, wenn ich daran erinnert werde, dass man ihn nicht verpflichtet hat. Super Typ, super Fußballer! Ich werde seinen Weg weiter verfolgen ...

Sehe ich ähnlich, ein echter Sympathieträger, der für Eberls Menschenkenntnis bei seinen Verpflichtungen spricht. Allerdings kann ich auch unsere sportliche Führung verstehen, wenn sie bei vorhandenen Zweifeln eine 8 Millionen-Ablöse (?) scheut, eher hätte ich noch eine Leihsaison bevorzugt. Mit der jetzigen Lösung kann ich aber auch leben, wenn Max defensiv entsprechend nachlegt.
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
 
Beiträge: 797
Registriert: 02.09.2012 12:46

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon purple haze » 28.05.2016 14:07

Ich hätte ihn ja gerne Mal über längere Zeit in der IV gesehen
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 7879
Registriert: 03.06.2009 09:34

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Mikael2 » 28.05.2016 22:56

AlanS hat geschrieben:Ich bin echt froh, wenn dieser Thread zu ist! Mir blutet das Borussen-Herz, wenn ich daran erinnert werde, dass man ihn nicht verpflichtet hat. Super Typ, super Fußballer! Ich werde seinen Weg weiter verfolgen ...

Geht mir absolut genauso. Leider war die Ablösesumme zu hoch. Echt schade.
Mikael2
 
Beiträge: 3515
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon AlanS » 29.05.2016 01:53

Mikael2 hat geschrieben:Leider war die Ablösesumme zu hoch.
Das kann ich nicht glauben. Man hätte sicherlich nachverhandeln können - und wenn ich die im Raum stehenden Ablösen für andere Spieler und Talente (!) sehe .... Da hat man sich meiner Meinung nach um ein Schnäppchen gebracht!
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 13731
Registriert: 24.06.2009 17:57

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Einbauspecht » 29.05.2016 08:20

soo traurig.....
alles nur weil wir zu geizig waren... :cry:
max müsste mal bei euch in die lehre gehen...
p.s. schubert wurde nicht gefragt.
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3211
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Einbauspecht » 29.05.2016 08:29

p.s. hinteregger und brouwers wäre weltklasse gewesen für unsere zukunft.
stattdessen müssen wir jetzt wohl mit mit christensen und dominguez spielen und vielleicht noch vestergaard auf der bank...
unglaublich wie der max unsere mannschaft immer schlechter macht. :shock:
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3211
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Hölle Nord » 29.05.2016 17:29

Einbauspecht hat geschrieben:...unglaublich wie der max unsere mannschaft immer schlechter macht. :shock:


lol :lol: Das ist jetzt nicht Dein Ernst oder?
Benutzeravatar
Hölle Nord
 
Beiträge: 1463
Registriert: 05.12.2004 14:51
Wohnort: Schleswig

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Einbauspecht » 29.05.2016 17:41

Natürlich nicht. :wink:
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3211
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon AlanS » 29.05.2016 18:05

Einbauspecht hat geschrieben:p.s. hinteregger und brouwers wäre weltklasse gewesen für unsere zukunft.
Hinteregger meiner persönlichen Meinung nach schon.

Einbauspecht hat geschrieben:unglaublich wie der max unsere mannschaft immer schlechter macht.
Hat das hier irgendjemand auch nur angedeutet? Was treibt dich zu dieser Aussage :noidea:
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 13731
Registriert: 24.06.2009 17:57

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Einbauspecht » 29.05.2016 18:36

War vielleicht etwas überspitzt,sorry.
Meinte dass wir Eberl und den anderen Verantwortlichen vertrauen können dass sie die Mannschaft besser machen.
Hinteregger war jetzt lange genug hier um ihn einschätzen zu können.
Max und Co werden ihre Vorstellungen und Gründe haben.
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3211
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon AlanS » 29.05.2016 18:38

Ich vertraue da auch Eberl und wer da sonst noch alles mitzureden hat. Die werden schon einen deutlich besseren IV an Land ziehen ...
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 13731
Registriert: 24.06.2009 17:57

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Butsche » 30.05.2016 09:44

Einbauspecht hat geschrieben:Natürlich nicht. :wink:


Doch! Gesagt ist gesagt. :D
Benutzeravatar
Butsche
 
Beiträge: 5747
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon vfl-borusse » 30.05.2016 13:20

Das so lange hier diskutiert wird ist mir schleierhaft. Für einen Spieler der gerade mal etwas länger als 4 Monate hier war.
Will ihn nicht schlecht reden, dafür waren Einsatzzeiten zu kurz und eingesetzte Position nicht immer seine Stammposition wofür er eigentlich ausgeliehen wurde (IV).
Aber was ich bis dahin gesehen habe war eher Marke normal bis ein bischen weniger. Für die im Raum stehene Ablöse von ca. 10 Millionen (?) definitiv ein nein.
Aber Max wirds schon richten bzw richtigen finden :wink:
Benutzeravatar
vfl-borusse
 
Beiträge: 3954
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Hotte62 » 30.05.2016 19:05

War etwas eigenartig bei ihm. Fragt mich nicht warum, aber er ist in meiner Betrachtung nie zum Borussen geworden. Gefühlsmäßig war er für mich nie so richtig hier. Wie gesagt: Ich habe keine Begründung.
Benutzeravatar
Hotte62
 
Beiträge: 4998
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon charly6033 » 31.05.2016 13:55

Für mich ein toller Typ, hat sich nie negativ geäußert.
Nie nachgetreten sondern sich für die Erfahrung bedankt.

Danke dafür an Martin:)
charly6033
 
Beiträge: 35
Registriert: 13.09.2014 17:21
Wohnort: Nähe Paderborn

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon Kwiatkowski » 31.05.2016 15:00

Er häötte hier zweifellos zur Legende werden können.
Benutzeravatar
Kwiatkowski
 
Beiträge: 5231
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Martin Hinteregger [5]

Beitragvon AlanS » 14.06.2016 14:19

Er vertritt übrigens noch die Borussia bei der EM ...
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 13731
Registriert: 24.06.2009 17:57

VorherigeNächste

Zurück zu Ex-Trainer, Ex-Manager, Ex-Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste