Igor de Camargo

Moderator: Bruno

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Aderlass » 19.05.2013 16:19

Na wenn Du das sagst, ... :D
Benutzeravatar
Aderlass
 
Beiträge: 3028
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Thyrow

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon steff 67 » 19.05.2013 16:27

BMG THOMAS hat geschrieben:einer der für Hoffe ist, ist kein Gladbacher :!:


Doch
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 31177
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Nothern_Alex » 19.05.2013 16:47

Für mich eine Entscheidung zwischen Kopf und Herz, zwischen Vernunft und Emotion.

Bleibt Hoffenheim in der Liga, bekommen wir ohne Aufwand gutes Geld für de Camargo. Aber bei einem Abstieg Hoffenheims lacht mein Herz.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
 
Beiträge: 8034
Registriert: 23.11.2008 10:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon nicklos » 19.05.2013 17:33

Igor wird wohl dahin zwangswechseln. Gegen Lautern muss Hoffenheim einfach gewinnen. Hoffenheim ist eine Klasse besser als Lautern...
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23844
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Volker Danner » 19.05.2013 17:39

was wäre denn für Igor persönlich das beste? hat er sich mal dazu geäußert?

seitdem er in der Region spielt, hört & ließt man kaum etwas von/über ihn..
Benutzeravatar
Volker Danner
 
Beiträge: 27446
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Viersener » 19.05.2013 17:41

da er da auch kaum spielt usw... denk ich mal, neuer verein :hilfe:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41583
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon spés » 19.05.2013 19:06

Ich fand den Igor nicht verkehrt, er hat dich schon so einige tore für uns gemacht, die ich als wichtig empfunden habe. Zudem glaube ich, dass es ganz hilfreich sein kann, so einen Typen im Team zu haben, der auch mal bisschen iggelig zum Gegner aufm Platz ist und vllt auch mal zu viel rumstochert im Gefummel vom gegnerischen Team. Ohne frage hatte er einige schwache Einsätze und hat sich dadurch nicht gerade mit Sahne beschmiert, aber das waren einige andere auch, die diese Saison trotzdem bei uns gewesen sind. Und wenn hier schon gesagt wird, dass der Erfolg der Mannschaft im Vordergrund steht, dann sag ich : für'n rausgeholten Elfer war Igor immer gut. Vor dem Tor mMn vermutlich abgezockter weil erfahrener als Mlapa z.B.
Benutzeravatar
spés
 
Beiträge: 752
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Mike# » 19.05.2013 19:14

Denke, dass er auch in Hoffenheim nicht unbegründet auf der Bank saß. Für das Rausholen eines Elfers haben wir jedoch andere, kleine, wirbelige Spieler.
Er wird lt. aktuellem Eberl-Interview vor dem Ba.ern-Spiel (http://www.aachener-zeitung.de/sport/de ... n-1.577519) definitiv wechseln. Das finde ich auch gut.

Mlapa ist jünger und braucht mehr Geduld und Zeit. In IdC scheint es eben die Entscheidung gegeben zu haben. Er hat insgesamt nicht viele Einsätze, die ich als sehr erfolgreich bezeichnen kann. Sicherlich kann er nicht unbedingt was dafür, wenn er nicht bei SAP eingesetzt wird, jedoch ist es eben auch ein qualitativer Hinweis, dass er sich im Training und in seinen Joker-Einsätzen nicht bewährte.

2 Mio. Entschädigung... hmm..... nochmal SAP ertragen hmmmm..... :mrgreen:
Benutzeravatar
Mike#
 
Beiträge: 3498
Registriert: 22.04.2007 19:31
Wohnort: In guter Erreichbarkeit zum Stadion.

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon ProBorussia » 19.05.2013 21:44

BMG THOMAS hat geschrieben:einer der für Hoffe ist, ist kein Gladbacher :!:


Selten so einen Bullshit gelesen, wo soll da der Zusammenhang sein???? Bestimmt jetzt die Vereinszugehörigkeit für wen ich halten darf und zu wem nicht???
Benutzeravatar
ProBorussia
 
Beiträge: 4843
Registriert: 27.08.2008 00:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon ewiger Borusse » 20.05.2013 22:19

Ich mag die Hoffenheimer auch nicht, will aber möglichst viel für IDC erlösen, daher ist mir der Klassenerhalt lieber. Was passiert wenn die absteigen, die kommen nächste Saison mit vielen Millionen wieder, der Abstieg wird wird uns nur kurz befriedigen, die kommen gestärkt mit noch mehr Millionen zurück.
ewiger Borusse
 
Beiträge: 5365
Registriert: 05.01.2012 19:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Holgerfohlen » 21.05.2013 09:27

ewiger Borusse hat geschrieben: Was passiert wenn die absteigen, die kommen nächste Saison mit vielen Millionen wieder, der Abstieg wird wird uns nur kurz befriedigen, die kommen gestärkt mit noch mehr Millionen zurück.


so ist es. Einige Spieler werden bei Absteig sicher den Verein verlassen, aber Hopp wird einige Milliönchen springen lassen, um wieder eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen, auch wenn Gisdol immer wieder sagt, dass man mehr auf die Jugend setzt. Er meint wohl die "Jugend" bei anderen Vereinen!
Das Problem Hoffenheim löst sich nicht mit einem Abstieg. :(
Holgerfohlen
 
Beiträge: 1456
Registriert: 15.02.2012 12:29

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Kwiatkowski » 21.05.2013 09:38

Wenn Hoffenheim absteigt, kommen die nicht mehr zurück, und das wäre ein Teil von meinem Glück!
[Hoffenheim] wird ins Abseits gestellt, so soll es sein. De Camargo hin oder her, in der 1. Buli vermiss ich die nie mehr...
Zuletzt geändert von Anonymous am 21.05.2013 09:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Moderation
Benutzeravatar
Kwiatkowski
 
Beiträge: 5362
Registriert: 11.03.2013 13:44
Wohnort: żabojady

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Marco@Borussia » 22.05.2013 07:03

Ich druecke Hoffenheim die Daumen! Den Preis fuer DeCamargo, den Hoffenheim bezahlen muesste wird sicher kein anderer Verein mehr aufbringen.

Die Hoffenheimer koennen auch naechstes Jahr noch absteigen.
Marco@Borussia
 
Beiträge: 568
Registriert: 23.01.2012 13:45

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Mike# » 23.05.2013 16:29

Kwiatkowski hat geschrieben:Wenn Hoffenheim absteigt, kommen die nicht mehr zurück, und das wäre ein Teil von meinem Glück!

Denke nicht, dass sie nicht mehr zurückkehren im Falle eines Abstiegs, ebenso wie einige Berichterstatter. Vermissen würde ich sie jedoch nicht.

Möge der bessere gewinnen, obwohl ich denen den Abstieg so was von gönne. Ein Vorteil hätte der Abstieg: Ein Aufstiegsplatz wäre vermutlich schon belegt :wink: . Der Klassenerhalt hätte demnach eine minimale Entschädigungspauschale für BMG :bmgsmily: und eine Absprungchance für Igor de Camargo.

@Holgerfohlen : Am treffensten formuliert:
Holgerfohlen hat geschrieben:Das Problem Hoffenheim löst sich nicht mit einem Abstieg. :(
:daumenhoch:
Benutzeravatar
Mike#
 
Beiträge: 3498
Registriert: 22.04.2007 19:31
Wohnort: In guter Erreichbarkeit zum Stadion.

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Badrique » 24.05.2013 13:23

Er würde gern in Hoffenheim bleiben.

:arrow:http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... enzen.html
Benutzeravatar
Badrique
 
Beiträge: 10641
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon nicklos » 26.05.2013 23:13

Wenn Hopp schon drin bleibt, dann haben wir immerhin einen kleinen Trost...
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23844
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon kurvler15 » 27.05.2013 16:15

Dann könnten wir morgen evtl. ein neues Angebot für Stocker machen, was ich sag mal 2,5 Mio Euro höer ausfällt :lol:
Benutzeravatar
kurvler15
Moderator
 
Beiträge: 14604
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon nicklos » 27.05.2013 22:05

Es wird ja von 2 Mio Ablöse geredet, die morgen fällig werden oder wann auch immer.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23844
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon 3Dcad » 27.05.2013 22:20

per bankeinzug bitte, schon heute mitternacht. :wink:

machs gut igor. :winker: ich hoffe du suchst dir was besseres als diesen dorfclub. bei gisdol wirst du nicht glücklich werden. zumindest aktuell sieht es so aus.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22519
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Igor de Camargo - TSG 1899 Hoffenheim

Beitragvon Viersener » 27.05.2013 22:27

zja. würd dir alles gute wünsche (sportlich) aber wenn du da bleibst, nein ...
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41583
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

VorherigeNächste

Zurück zu Ex-Trainer, Ex-Manager, Ex-Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste