Joël Damahou

Moderator: Bruno

Re: Joël Damahou

Beitragvon lukeMG » 04.01.2009 12:15

Vorbereitung mit den Profis zusammen!
Bis auf weiteres trainiert auch der Ivorer Joel Damahou, bislang im Kader von Borussias U23-Mannschaft, mit den Profis.


Vielleicht ja noch eine Verstärkung für unsre Defensive, mit der man nicht unbedingt gerechnet hat.

http://www.borussia.de/de/borussia_news ... 67264.html
Benutzeravatar
lukeMG
 
Beiträge: 282
Registriert: 18.12.2007 22:17
Wohnort: Heidelberg

Re: Joël Damahou

Beitragvon PugBowler » 04.01.2009 17:17

verstärkung ? naja weis nicht

er ist zwar gut, aber unberechnenbar, jedes spiel auch leider gelb rot gefähdet
PugBowler
 

Re: Joël Damahou

Beitragvon Pinaco » 05.01.2009 18:22

PugBowler hat geschrieben:jedes spiel auch leider gelb rot gefähdet


Der hat in 13 Spielen 3x die gelbe Karte bekommen und 2x gelb-rot.
Also so schlimm ist er nun auch wieder nicht ;)!
Benutzeravatar
Pinaco
 
Beiträge: 118
Registriert: 13.01.2006 21:56

Re: Joël Damahou

Beitragvon PugBowler » 05.01.2009 19:28

also jedes 6 spiel ist er gefährlich^^
naja trotzdem denke ich das er noc hwas lernen mus
PugBowler
 

Re: Joël Damahou

Beitragvon discostu » 07.01.2009 01:25

PugBowler hat geschrieben:verstärkung ? naja weis nicht

er ist zwar gut, aber unberechnenbar, jedes spiel auch leider gelb rot gefähdet


Erinnert mich irgendwie sowohl von meinen eigenen Besuchen der U23 als auch von allen Schilderungen stark den Steve ;)

So wie dein Comment auch;) Steve pur, aaaaaber...den Steve mögen wir ja:) Ich jedenfall!
discostu
 
Beiträge: 4177
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Joël Damahou

Beitragvon Klinke » 07.01.2009 17:36

PugBowler hat geschrieben:also jedes 6 spiel ist er gefährlich^^
naja trotzdem denke ich das er noc hwas lernen mus

dann kannste in de BL in jedem 2 spiel damit rechnen , da ist alles etwas schneller
Klinke
 
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Joël Damahou

Beitragvon DaMarcus » 19.03.2010 19:28

Wohlers hält große Stücke auf ihn.
http://torfabrik.de/nachwuchs/fohlenelf ... niert.html
Ein ganz wichtiger Spieler und unverzichtbarer Eckpfeiler der Mannschaft ist auch Joel Damahou, der uns leider zurzeit verletzungsbedingt fehlt. Wenn man bedenkt, dass er aus Paris als Nobody zu uns anreiste, sich als entfernter Verwandter von Steve Gohouri vorstellte und um ein Probetraining bat und wir ihm dieses mehr aus Höflichkeit, denn aus sportlicher Überzeugung gewährten, dann ist das schon eine tolle Entwicklung. Wäre ich Trainer eines Zweitligisten, würde ich diesen wertvollen Spieler mit Kusshand nehmen. Auch seine Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen.
Benutzeravatar
DaMarcus
 
Beiträge: 7369
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Goslar

Re: Joël Damahou

Beitragvon Kuttel » 18.05.2010 21:33

Wechselt zum OFC!

Quelle: http://www.ofc.de/v4/index.php/component/content/article/269-top-news/1962-markus-hayer-und-joel-damahou-noch-zwei-neue-fuer-den-ofc

Ich denke, dass er keine Perspektive bei den Profis sieht, da ja dort noch junge Burschen (Heubach, Janeczek, die bereits beide einen Profivertrag zur neuen Saison haben) hinter Dante/Brouwers/Anderson stehen.

Daher nachvollziehbar!

Viel Glück!
Kuttel
 
Beiträge: 769
Registriert: 18.07.2004 17:57

Vorherige

Zurück zu Ex-Trainer, Ex-Manager, Ex-Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast