Bandenwerbung und Videowände im Borussia-Park

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?

Moderatoren: Neptun, Bruno, borussenmario

Bandenwerbung und Videowände im Borussia-Park

Beitragvon frank_schleck » 04.09.2014 18:02

Mag zwar wie ein ungewöhnlicher Thread wirken, allerdings gibts einige Sachen, die man bezüglich der Bandenwerbung und Videowände besprechen kann. Zum Beispiel:

    - Weshalb zum Teufel bleibt in ganz Deutschland im Stadion immer die Uhr auf Anzeigetafeln bei 45:00 und 90:00 stehen und zeigt keine Nachspielzeit an?
    - Wieso haben wir im Borussia-Park so bunte und nicht digitale Bandenwerbung, während viele der anderen Stadien einheitliche Farben und digitale Banden haben?
    - Wann wird die Videowand hinter der Nordkurve mal ersetzt? Man erkennt dort so ungefähr gar nichts.

Mag zwar alles sehr nörgelnd klingen und ich bitte auch darum, die ganze Kritik hier nicht furchtbar ernst zu nehmen. Sind halt so Kleinigkeiten, die mir aufgefallen sind über die Jahre und die man mit wenig Aufwand und etwas Kommunikation mal abstellen könnte. :winker:

Was meint ihr? Lieber digitale Banden oder noch die ollen Dinger? Lieber etwas bunt oder einheitlich schwarz-weiß-grün? Und weiß jemand, wieso die Nachspielzeit nicht angezeigt wird auf den Anzeigetafeln?
Benutzeravatar
frank_schleck
 
Beiträge: 9326
Registriert: 07.01.2007 21:07

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon T.B.W. » 04.09.2014 18:27

Zu 1: Ich kann mir vorstellen, dass man damit Aufruhr vermeiden will, wenn der Schiedsrichter nicht abpfeift, obwohl die Nachspielzeit bereits überschritten ist. Stelle Dir mal vor K*** macht gegen uns in einem packenden Halbfinalspiel das 2:3 im DFB-Pokal und das in der 94. Minute, obwohl nur zwei Minuten angezeigt wurden. Dann steht das Stadion aber sowas von Kopf!

Zu 2: Das weiss ich ebenfalls nicht, aber Werbung in den firmeneigenen Farben bringt mehr Geld, da wir Marken mit den Farben verbinden. Digitale Bandenwerbung ist zwar dynamischer, aber kostet wahrscheinlich eine eine Stange Geld (Anschaffung, Wartung und Strom)

Zu 3: Aus der Südkurve kann ich berichten, dass ich eigentlich ganz gute Sicht habe... Vielleicht ist die Qualität gesunken, aber wahrscheinlich noch nicht so sehr, dass ein Austausch unbedingt nötig ist.
T.B.W.
 
Beiträge: 177
Registriert: 19.08.2007 11:39
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon frank_schleck » 04.09.2014 18:39

Aus der Südkurve hast du gar keine Sicht auf die Videowand HINTER der Nordkurve :winker: .
Die Wände im Stadion sind doch voll okay, nur die hinter der Kurve ist einfach miserabel.

Digitale Werbung haben wir bereits im Stadion vor Ort, denn bei Spielen wie in der EL oder der Relegation war das Pflicht - verstehe also nicht, wieso wir das nicht dauerhaft installieren.
Benutzeravatar
frank_schleck
 
Beiträge: 9326
Registriert: 07.01.2007 21:07

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon T.B.W. » 04.09.2014 19:02

frank_schleck hat geschrieben:Aus der Südkurve hast du gar keine Sicht auf die Videowand HINTER der Nordkurve :winker: .
Die Wände im Stadion sind doch voll okay, nur die hinter der Kurve ist einfach miserabel.

Digitale Werbung haben wir bereits im Stadion vor Ort, denn bei Spielen wie in der EL oder der Relegation war das Pflicht - verstehe also nicht, wieso wir das nicht dauerhaft installieren.

:animrgreen: Ich Schlafmütze bin...

Wie gesagt, ich kann mir vorstellen, dass diese Werbeform höhere Nebenkosten hat.
T.B.W.
 
Beiträge: 177
Registriert: 19.08.2007 11:39
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon raute56 » 04.09.2014 21:48

Vor dem Stuttgart-Spiel wollte ich auf dem Weg in die Nordkurve von vor dem Zaun aus mir etwas vom laufenden Spiel ansehen. Das Ergebnis konnte man nur irgendwie erahnen. Ich glaube, bei der Videowand besteht Handlungsbedarf.
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11578
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon 100%gladbach » 05.09.2014 13:07

Das mit der digitalen Werbung verstehe ich auch nicht, ich könnte mir allenfalls vorstellen, dass es nicht unsere Banden sind, sondern die der UEFA oder DFL als jeweiliger Veranstalter....
100%gladbach
 
Beiträge: 1565
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon Rauten-Herz » 05.09.2014 14:42

Soweit ich weiss leihen wir die digitalen Banden zu den Europapokalspielen sind nicht unsere
Benutzeravatar
Rauten-Herz
 
Beiträge: 553
Registriert: 12.10.2013 19:36
Wohnort: im Exil ;-)

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon TheOnly1 » 15.09.2014 14:13

Eben.
Und genau deshalb macht es NULL Sinn, dass wir immer noch keine fest und dauerhaft montierten Digitalen Werbebanden haben.
Benutzeravatar
TheOnly1
 
Beiträge: 3595
Registriert: 18.07.2004 00:51

Re: Bandenwerbung im BORUSSIA-PARK

Beitragvon Designer » 25.07.2015 00:18

Weiß jemand welche Logen-Partner neu hinzugekommen sind dieses Jahr und welche ausgestiegen sind? Standen einige neue Namen auf den Logenbanden meine ich.
Designer
 

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon VincentVega » 27.07.2015 17:10

Zu den Statischen Banden habe ich in einem Interview von der Postbank zum Beispiel folgendes gelesen (link dazu im Thread Sponsoren):
Sie mögen die Statischen Banden lieber, da sie mit diesen auf jeden Fall auf einem Foto oder in einem Ausschnitt in der Sportschau z.b. vertreten sind. Bei sich ständig ändernden LED Banden ist es eher ja ein Glücksspiel, das man in einem Ausschnitt in einer Zusammenfassung oder einem Foto zu sehen ist. Bei der Statischen Bande ist garantiert, dass sie zu sehen ist.
Benutzeravatar
VincentVega
 
Beiträge: 881
Registriert: 11.09.2008 16:34
Wohnort: koblenzrockcity

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon Designer » 27.07.2015 17:33

Den Artikel habe ich auch eben gelesen, wobei das etwas witzig ist: Es geht ja nur um die Spielfeldwerbebande. Wie schlimm wäre es wenn die Postbankbande dann zufällig in den Sportschauszenen immer ausgeblendet wäre - bei der riesen gelben Postbank-Bande dahinter an der Ostribünen Brüstung??? :lol: Diese gelbe Bande ist vermutlich die auffälligste in ganz Europa :lol:

Zwei Interessante Fragen wurden in dem Interview nicht behandelt:
1. Dauerthema Postbankbalken auf Trikots
2. Das Sponsoren anderer Vereine mehr und mehr Werbebanden in Vereinsfarbe haben

Hier wäre mal die Frage interessant gewesen ob die Postbank ohne gelben Balken nicht mehr Umsatz und Akzeptanz in der Fanszene erzielen würde. Die Postbank ist vermutlich im Zwiespalt zwischen Akzeptanz IN der Fanszene und Sichtbarkeit AUßERHALB der Fanszene. Letzteres führt wohl zum attraktiveren Geschäft.
Designer
 

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon Designer » 27.07.2015 17:52

aber weiß niemand welche Logen-Partner neu sind?
Designer
 

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon Zaman » 28.07.2015 14:14

was ist daran so interessant?
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 28648
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Bandenwerbung und Videowände im BORUSSIA-PARK

Beitragvon don pedro » 01.08.2015 21:03

Designer hat geschrieben:aber weiß niemand welche Logen-Partner neu sind?

einfach das nächste fohlen echo abwarten und dann mit einem alten vergleichen.
Benutzeravatar
don pedro
 
Beiträge: 17403
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Bandenwerbung und Videowände im Borussia-Park

Beitragvon Designer » 07.08.2015 18:34

Fohlenecho ist da :)
Und wo kann man des jetzt sehen? :)
Designer
 

Re: Bandenwerbung und Videowände im Borussia-Park

Beitragvon VincentVega » 10.08.2015 16:33

Seite 98-99 auf der Seite, auf der ganz groß "Unsere Logenpartner" draufsteht.
Benutzeravatar
VincentVega
 
Beiträge: 881
Registriert: 11.09.2008 16:34
Wohnort: koblenzrockcity

Re: Bandenwerbung und Videowände im Borussia-Park

Beitragvon Designer » 18.08.2015 22:55

aja, hatte ich übersehen.
Sind die Logenpartner nicht in jedem Fohlenecho drin? in den letzten Ausgaben finde ich keine zum Vergleich um zu sehen welche Logen sich geändert haben.
Designer
 

Re: Bandenwerbung und Videowände im Borussia-Park

Beitragvon frank_schleck » 26.08.2015 02:31

Ich hol das Ding hier mal hoch, einfach um meine Freude über die neuen Videowände zu verkünden.

Die sind wirklich der Hit und mit das Beste, was ich in deutschen Stadien bisher gesehen habe.

Wirklich erkennbar in HD trotz der Entfernung und Größe der Wände. Farben und Blickwinkel auch Welten besser als vorher. Da hat man wirklich sehr gute Arbeit geleistet. :daumenhoch:
Benutzeravatar
frank_schleck
 
Beiträge: 9326
Registriert: 07.01.2007 21:07

Re: Bandenwerbung und Videowände im Borussia-Park

Beitragvon Linebacker » 02.10.2015 20:00

Die Viedeowände sind wirklich super.

Schade ist nur, wenn wir vom Block 18 A geradeaus auf die Wand in der Südecke schaue, hängt uns so ein "toller" Bananenlautsprecher im oberen Drittel der Vieowand im Weg :( !

Doppelt ärgerlich ist, wir verstehen von der neuen,ach so tollen Anlage in 18 A noch weniger als vorher :cry:

Und dauerhaft den Hals verrenken um auf die Wand in der Nord zu schauen ist ziemlich anstrengend.
Benutzeravatar
Linebacker
 
Beiträge: 31
Registriert: 30.04.2012 10:49
Wohnort: Monasteria

Re: Bandenwerbung und Videowände im Borussia-Park

Beitragvon Zaman » 02.10.2015 20:55

es ist nun mal leider unmöglich in einem stadion zu gewährleisten, dass man von jedem platz aus, uneingeschränkte sicht auf all das hat ... dafür müsste man schon was anderes bauen ... natürlich ist es schade, aber ich finde alles rundum gelungen und ich verstehe jetzt endlich den knippi :mrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 28648
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Nächste

Zurück zu Borussia-Park

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast